NPC's Gegner und Unterstützung

Antworten
Elerion
Posts in diesem Topic: 2

NPC's Gegner und Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Elerion » 04.12.2012 00:09

Ich habe für meine Runde, in der wir ein wenig abseits des offiziellen Abenteuers den Konvent und die Schlacht um Gareth stark thematisiert haben ein PDF erstellt.

vielleicht kann es ja auch jemand von Euch gebrauchen, bzw über Kritik und Anregungen würde ich mich freuen.

mfg
Elerion
Dateianhänge
Schlacht in den Wolken.pdf
(614.66 KiB) 239-mal heruntergeladen

Benutzer/innen-Avatar
Thallian Vingoran
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 73
Registriert: 22.07.2012 13:21

Re: NPC's Gegner und Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Thallian Vingoran » 04.12.2012 00:51

Hesinde zum Gruße!

Deine PDF gliedert sich ja quasi in 3 Teile.
1.: Schlacht in den Wolken Freund/Feind Würfeltabelle
Die finde ich (beim groben überfliegen) sehr gelungen. Ich hatte eine ähnliche, wenn auch nicht annähernd so ausführliche Liste für mich gemacht.
Erste kleine Anmerkung dazu: Eine kurze Erläuterung der Farbgebung wäre sehr hilfreich. Ich vermute mal, dass "rot" gleich wichtig (Offizier oder wichtiger Wert) ist, "blau" gleich magisch und "grün" gleich Besonderheit.

2.: Heilige der Götter
Die Auflistung ist gut und nach meinem Kenntnisstand sogar vollständig (von lokalen Heiligen einmal abgesehen), für mich stellt sich aber die Frage nach dem Warum. Warum in einer Spielhilfe für JdF bzw SidW eine Auflistung von Heiligen?

3.: Lieder und Gebete an die 12e
Auch wiederum eine schöne zusammenstellung, aber wieder die Frage nach dem Warum (hier)?
Leitet gerade:
- Orkkrieg

Elerion
Posts in diesem Topic: 2

Re: NPC's Gegner und Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Elerion » 04.12.2012 08:50

zu 2. und 3. Ich habe es nicht so mit Geweihten und mir wahr halt wichtig, das wenn die Spieler einem Geweihten begegnet ich eine Liste habe welche Schutzheilige man anrufen kann und dazu gleich ein paar Gebete die man natürlich größtenteils so nicht benutzen, aber doch abwandeln kann und so in die Rollenspielrunde werfen kann.

Wie gesagt, das ist für mich als Meister erstellt um meine "Schwächen" ein wenig zu mindern und einen flüssigen Spielablauf zu gewährleisten.

Benutzer/innen-Avatar
Thallian Vingoran
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 73
Registriert: 22.07.2012 13:21

Re: NPC's Gegner und Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Thallian Vingoran » 04.12.2012 09:40

Ah alles klar. Danke für die Erläuterung.
Leitet gerade:
- Orkkrieg

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3038
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: NPC's Gegner und Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 04.12.2012 10:13

Danke für die Liste!
Gute Aufstellung der Einheiten!
Hat Euer Held das Zeug zum Lehrmeister? Horasischer Vagant @ Euer Held als Lehrmeister

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 21902
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: NPC's Gegner und Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 04.12.2012 14:58

Knapp die Hälfte aller Geschosse sind hochgradig magisch. Führt zu einigen unschönen Fragen, würde ich deutlich reduzieren. Schon 1% wäre zu viel. Man überlege mal welche Unmengen von Astralenergie man dafür benötigen würde. Das auch ohne Magie die Mehrheit aller Geschosse besonders sind halte ich, aus ähnlichen Gründen, auch nicht für sinnvoll.
Eher eine Regelung wie, w20 und bei einer 1 oder 2 dann die Tabelle zurate ziehen, um zu schauen ob man von etwas anderen als einem stinknormalen Pfeil getroffen wird. Überhaupt, wer soll die abschießen? Untote sind sagenhaft schlechte Kämpfer.


Die Gegner mögen nett sein, habe sie mir nicht genauer angeschaut, aber das deutliche Missverhältnis in der Stärkeverteilung scheint sich fortzusetzen. Können die Garether denn wirklich gar nichts? Einzig die Pfeile des Lichts scheinen halbwegs fähig. Wo ist die jahrelange Erfahrung im Kampf gegen Dämonen, wo die Elitetruppen, wo die Liturgien usw.?

Statt einzelnen Werten, wobei ich Nahkampfsimulation tödlich langweilig finde, wären Vignetten einzelner Kampfsituationen oder Tatiken vielleicht sinnvoller.

Benutzer/innen-Avatar
Herr der Welt
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3783
Registriert: 10.03.2010 10:43

Errungenschaften

Re: NPC's Gegner und Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Herr der Welt » 04.12.2012 20:02

Ich denke auch, dass die Fliegende Festung und die Dämonen vorort schon magisches Feuerwerk genug sind und entsprechende Ressourcen fressen. Pfeile oder Bolzen sollten zum aller größten Teil profan sind, ebenso wie die Söldner. Eine Ausnahme bilden natürlich Paktierer oder Magier.
Man sollte aber bedenken, dass auch nach der Schlacht in den Wolken die "Galotteska" durch die Lande zieht. Es kann also kaum alles in die Waagschale gelegt werden. Zumal Galotta einen Sieg primär mittels Festung und Magnum Opus erringen will und nachgeordnet Dämonen als Plänkler einsetzt. Bodentruppen werden in Blitzaktionen Schlüsselpositionen zu erobern versuchen (bspw. Tempel und die dortigen Geweihten töten).
Es hängt dann natürlich von den SCen ab, sofern man ihnen eine echte Freiheit gibt, zu entscheiden, was sie während der Schlacht unternehmen wollen. Muss ein SC-Geweihte seinen Tempel vor einem Angriff der Elite-Irrhalkengardisten schützen? Was unternimmt ein Magier mit den anderen vom Konvent, um gemeinsam der Dämonen Herr zu werden? Wollen die SCe erst einmal ihre Lieben in Sicherheit bringen, die in Gareth leben? Schließen sie sich dem Kampf gegen die fiesesten Dämonen an?
Auch auf dem Weg zur und durch die Festung kann man den SCen Horden an Gegnern entgegenschicken. Ich gehe aber davon aus, dass ein solcher Vorstoß auf breiterer Front getragen wird bzw. dass die vereinte Geweihten- und (Weiß-/Grau-)Magierschaft Wege kennt, in die Festung mit den schlagkräftigsten Einheiten einzudringen (die Greifenreiter der Sonnenlegion und die dazu gehörigen Greifen sind da nur die Speerspitze), so dass viele Kämpfe sicherlich eher am Rande des eigentlichen Geschehens stattfinden. Der Fokus sollte auf der Konfrontation mit Galotta liegen. Und da sollten die SCe besser mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln aufkreuzen und nicht die Hälfte an den Schergen verbrauchen.

Allgemein bin ich jedoch ein Freund von gesammelten Werten. Daher wird die Übersicht sicherlich auch für unsere anstehende JdF-Runde nützlich sein.

Benutzer/innen-Avatar
Battlegonzo
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 576
Registriert: 04.11.2006 02:02

Errungenschaften

Re: NPC's Gegner und Unterstützung

Ungelesener Beitrag von Battlegonzo » 05.12.2012 16:14

Herr der Welt hat geschrieben:Allgemein bin ich jedoch ein Freund von gesammelten Werten. Daher wird die Übersicht sicherlich auch für unsere anstehende JdF-Runde nützlich sein.
Dem kann ich mich nur anschließen und für diese Liste herzlich danken!
Sie wird auch für die Schlacht um Rommilys (Rückkehr des Kaisers) gute Dienste leisten :-)

Antworten