Der Adventskalender ist gestartet! Täglich gegen 12 Uhr öffnet sich ein Türchen Bild

 

 

 

DSA4 Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Von A wie Astralpunkte bis Z wie Zauberer: Alles über magische Kräfte.
Benutzer/innen-Avatar
Igosch
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 94
Registriert: 31.08.2003 04:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Igosch » 19.07.2015 10:46

Hallo,

ich hab von einem neuen Vertrautenzauber für Machtvolle Vertraute gelesen,namens "Wachsame Augen".

Wo finde ich den?

Benutzer/innen-Avatar
Losan
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 340
Registriert: 26.03.2010 18:39

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Losan » 19.07.2015 11:37

WdZ 127
Angorax hat geschrieben:"Auch unpolitische Swafnirgeweihte zeigen sich an freien Walen interessiert..."
¯\_(ツ)_/¯

Gunnulf_Friedleifson
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 28
Registriert: 20.02.2015 19:22

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Gunnulf_Friedleifson » 19.07.2015 13:40

Hallo.

Beim Transversalis in der "normalen" Version muss der Magier ja schon mal an dem Ort gewesen sein, an dem erscheinen will. Meint Ort in dem Zusammenhang die geographische Position oder kann das auch ein bewegliches Objekt sein (z.B. Deck eines Schiffs)?
Da es darum geht die astralen Muster zu kennen, würde ich auf die geographische Position tippen, bin mir aber nicht sicher.

Benutzer/innen-Avatar
Varana
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 6839
Registriert: 19.08.2004 02:37

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Varana » 19.07.2015 14:04

Das ist nicht eindeutig festgelegt.
Meistens wird darunter wohl die geographische Position verstanden, aber es gibt iirc auch Leute, die das anders sehen.

Dahrling
Posts in diesem Topic: 99
Beiträge: 1208
Registriert: 23.11.2011 14:39

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Dahrling » 19.07.2015 20:32

Werden bei einem Attributo AT/PA-Basis neu ausgerechnet?
Immer 100 GP für Eigenschaften

Meistere: DC, Grautannzyklus
Spiele: G7, Phili, priv. Kampange

Benutzer/innen-Avatar
Pack_master
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 2740
Registriert: 31.08.2012 14:25

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Pack_master » 19.07.2015 20:32

Ja, auch INI und MR.

Liscom
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 1114
Registriert: 22.06.2012 14:19

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Liscom » 19.07.2015 22:38

Die Hexenküche ist transportabel, braucht aber mehrere Stunden um aufgebaut zu werden. Lehrlinge mit einem TAW ab 1 in Alchimie können dabei aber helfen und so die Zeit reduzieren.
Zum Nutzen der Hexenküche kann man anstatt das Talent Alchimie auch Kochen nehmen. Reicht es nun auch einen TAW im Kochen bei über 1 zu haben?


color=#408040

Benutzer/innen-Avatar
Salix
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 2680
Registriert: 15.08.2005 14:24

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Salix » 19.07.2015 22:46


Nein, das wird wohl kaum gehen. Man benötigt die Spezialisierung Kochen (Tränke) um überhaupt Alchemie mit Kochen zu ersetzen und daher bedarf es einem min.-TaW von sieben und die Spezialisierung würde ich sagen.

Benutzer/innen-Avatar
Imrayon Herbstträumer
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 456
Registriert: 29.04.2014 20:35

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Imrayon Herbstträumer » 20.07.2015 01:41

Der Pakt mit Agrimoth kann einem die schwarze Gabe “Artefaktbeseelung“ gewähren. Mein Problem: Was bringt das überhaupt? Letztlich hat der Paktierer erst einmal ein Artefakt erschaffen müssen, was ändert das im nachhinein, dass ein Agribaal da drin steckt?
Das Schicksal mischt die Karten, und wir spielen.
(Glück, Glück im Spiel, Brett- und Kartenspiele 15 Falschspiel 15)

Benutzer/innen-Avatar
Twix
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 1702
Registriert: 02.10.2012 07:12
Wohnort: Bochum

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Twix » 20.07.2015 03:21

Das einzige was mir einfällt als Vorteil:
Wenn es eine Waffe ist, zählt sie dann als magische Waffe.
Außerdem kann man sie dann Lilarcor nennen und lustige Unterhaltungen führen

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 25
Beiträge: 3175
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 20.07.2015 09:44

Gibt es eigentlich einen Stein, Kristall, Flüssigkeit etc. der/die sich verfärbt sobald Magie gewirkt wird?
Oder gibt es ein Tier, das bei Gebrauch von Magie anschlägt?
Hat Euer Held das Zeug zum Lehrmeister? Horasischer Vagant @ Euer Held als Lehrmeister

Dalamaar
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 137
Registriert: 18.02.2015 09:14

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Dalamaar » 20.07.2015 10:09

Vielleicht hilft dir Blutblatt. Das Kraut verwelkt, wenn keine Magie vorhanden ist. Als Indikator für "Achtung, jetzt wirkt jemand einen Zauber" mag es aber nicht nützen.

Benutzer/innen-Avatar
BurkhardSekir
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 539
Registriert: 10.04.2012 18:36

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von BurkhardSekir » 20.07.2015 10:56

Es gab da noch diese eine Eulen(?)-Art die einen ziemlichen Hass auf alles magische hat. Allerdings schlägt das nicht erst beim Gebrauch an sondern permanent.
Da das hier in letzter Zeit vermehrt auftritt, kann ich nur jedem diesen Link ans Herz legen: http://www.das-dass.de/

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 25
Beiträge: 3175
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 20.07.2015 11:15

Das wäre wohl der Nachtwind - aber der kreischt hald dann permanent - das wäre wohl doch etwas zu viel des Guten! :)
Hat Euer Held das Zeug zum Lehrmeister? Horasischer Vagant @ Euer Held als Lehrmeister

Benutzer/innen-Avatar
Bullf
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 328
Registriert: 30.05.2014 10:59
Wohnort: Erlangen

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Bullf » 20.07.2015 13:08

Schlangen können mit ihren gespaltenen Zungen Magie "erschmecken".
(Siehe Hesindegeweihte und Hexen und Geodenvertrautentiere. Außerdem besonders die Liturgie "Bindung der Schlange" der HSzint-Geweihten.)
Wenn Elfen Elfen helfen helfen, helfen Elfen Elfen helfen.

Manü
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 1395
Registriert: 21.06.2006 17:44

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Manü » 21.07.2015 09:23

Kann ein Magier die vom Auris Nasus geschaffenen Illusionen steuern/lenken ? Oder muss man das zu Beginn angeben?

Dahrling
Posts in diesem Topic: 99
Beiträge: 1208
Registriert: 23.11.2011 14:39

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Dahrling » 21.07.2015 10:12

Das muss alles vorher angegeben werden.
Immer 100 GP für Eigenschaften

Meistere: DC, Grautannzyklus
Spiele: G7, Phili, priv. Kampange

Benutzer/innen-Avatar
Philipp
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 120
Registriert: 20.01.2004 13:50
Wohnort: Amboss, normal aber da wo man die Axt aufhängt

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Philipp » 22.07.2015 12:21

Kann mir kurz jemand erklären wie man die Werte der Elfischen Zauberlieder steigert? Nach E? Oder gelten diese als Sonderfertigkeiten?

Benutzer/innen-Avatar
TrollsTime
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 1907
Registriert: 24.11.2014 11:03

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von TrollsTime » 22.07.2015 12:33

Gar nicht, die werden auf Singen oder Musizieren gewürfelt.
Du musst nur die Zauberlieder wie SF erwerben.
TT wünscht allen Spielern jeweils das DSA, das ihnen am meisten gefällt.

Aldanon
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 38
Registriert: 15.04.2012 23:14

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Aldanon » 22.07.2015 13:57

sienna
Ich lese gerade im „Wege nach Tharun“ über Runenmagie und wundere mich:
Im Kapitel „Das Runendreieck“ wird zwar über die Positionen Träger-Weg-Ziel geschrieben, aber nicht wie die Steine tatsächlich im Dreieck angeordnet werden. Habe ich das überlesen oder ist es egal wie sie physisch angeordnet sind?
"Die Genauigkeit ist fraglich für jede Form des Denkens."
-Marco Tini, "Guten Morgen"-App
Wuugi!

Benutzer/innen-Avatar
Erdoj Hurlemaneff
Posts in diesem Topic: 239
Beiträge: 2755
Registriert: 06.09.2011 16:37
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Erdoj Hurlemaneff » 22.07.2015 18:52

Meinst du, ob sie im oder gegen den Uhrzeigersinn liegen?
Ich glaube das macht keinen Unterschied...

Tilim
Posts in diesem Topic: 251

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Tilim » 22.07.2015 21:38

#40FFFF

Was bekommt man wenn mein Elf einen Abvenenum auf ein 0815 Bier anwendet?

dead-flunky
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 1175
Registriert: 29.04.2014 23:08

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von dead-flunky » 22.07.2015 21:43

Alkoholfreies Bier, isotonisch

Benutzer/innen-Avatar
Pack_master
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 2740
Registriert: 31.08.2012 14:25

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Pack_master » 23.07.2015 11:17

Nicht nur alkoholfrei. Jedweder Gärungsprozess wird entfernt, das heißt die Hefe und auch das Malz dürften größtenteils wegfallen. Übrig bleibt nicht viel mehr als leicht gezuckertes Wasser.

Benutzer/innen-Avatar
Erdoj Hurlemaneff
Posts in diesem Topic: 239
Beiträge: 2755
Registriert: 06.09.2011 16:37
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Erdoj Hurlemaneff » 23.07.2015 11:37

Naja, Malz ist ja nur gekeimtes Getreide, das hat mit Alkohol nix zu tun (zumal es ja glaube ich noch geröstet wird).
Und Geschmacksstoffe (sofern sie nicht Alkohol sind) bleiben mMn erhalten.

Im Zweifel ist das aber Gruppenintern zu klären, da der Fluff ja sowieso von Gruppe zu Gruppe variiert.

dead-flunky
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 1175
Registriert: 29.04.2014 23:08

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von dead-flunky » 23.07.2015 11:42

Malz ist gekeimtes Getreide. Kein Gärprozess, kein Gift für Elfen. Die Hefe selbst ist auch nur ein halbwegs verträglicher Pilz, der btw. im fertigen Bier nur noch tot vorkommt.
Abvenenum hat kein Merkmal Temporal.

Gromzek
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 633
Registriert: 14.06.2009 02:23

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Gromzek » 24.07.2015 11:21

color=#000080

Ich habe schon mehrfach von Spielern gehört, dass man bei Ritualen angeblich die RkP* ansammeln darf. Darunter fallen dann theoretisch Zauberzeichen, Schamanenrituale usw. Ich habe mich getsern bescheidene 90 Minuten auf die Suche nach einer solchen Regelstelle begeben, konnte aber nichts dazu finden. Wisst ihr, wo eine solche oder ähnliche Regelstelle zu finden ist?

Manü
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 1395
Registriert: 21.06.2006 17:44

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Manü » 24.07.2015 11:21

Wenn ich einen Zauber in Fremdrepräsentation erlerne, unter liegt dieser dann den Nachtteilen der Repräsentation auch obwohl ich die Repräsentation nicht beherrsche?

Die Vorteile erhalte ja erst nachdem ich die Repräsentation als Sonderfertigkeit erlerne.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 60
Beiträge: 28854
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 24.07.2015 11:23

Ja.

Nein.

Du bekommst alle Vor- und Nachteile der REP, in welcher du den Zauber wirkst. Egal ob du die REP schon beherrscht oder nicht. Wichtig ist die REP in der man den zauber gelernt hat.

Dalamaar
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 137
Registriert: 18.02.2015 09:14

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ungelesener Beitrag von Dalamaar » 24.07.2015 11:40

Es gelten immer die Vor- UND Nachteile der Repräsentation, in der du den Zauber sprichst. Siehe dazu auch die einzelnen Repräsentationen im WdZ. Solltest du aber die SF nicht besitzen, dann kannst du keine SpoMods einsetzen (zumindest ohne SF Matrixverständnis) und es ist schwerer zu steigern. (WdZ 18) Generell musst du aber zentrale Komponenten deiner Erstrepräsentation bei jedem Zauber beachten. (Hexe braucht immer Bodenkontakt, egal welche Rep. WdZ 20)

Antworten