DSA4 Optimale Rüstungen

Von A wie Attacke bis Z wie Zeughaus: Alles über Schlachten, Scharmützel und den Waffengang.
Antworten
Shika
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 35
Registriert: 23.08.2017 10:29

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Shika » 28.08.2018 17:15

Ich möchte hier gerne eine Sammlung von optimierten Rüstungen für das Zonensystem zusammenstellen.
Hierbei bitte ich folgendes zu beachten:
- für jede BE-Schwelle (0,49, 1,49, 2,49 usw) sollte eine möglichst ausgewogene Rüstung entstehen (also nicht RS7 für die Arme, aber RS0 bei allem anderen. Aber sowas wie 3/5/4/5/2/2/3/3 ist natürlich erlaubt).
- für jede BE-Schwelle soll ein möglichst hoher gRS entstehen.
- die Rüstung sollte sinnvoll sein (keine 2 Helme...)
- die Rüstung sollte man auch kaufen können (keine Amazonenrüstung etc)
- meisterliche Kettenteile sollen berücksichtigt werden. Toshkril und Rüstungsgewöhnung noch nicht. Die kann sich ja jeder selbst dazu denken.

Rüstungen
BEgRSRüstungsteile
BE0(1/0/1/2/0/1/1/0/0)1,2Rüstungsteil 1
Rüstungsteil 2
...
usw...
BE1(3/3/2/4/3/3/3/3)Krötenhaut
Panzerhandschuhe
Streifenschurz
Sturmhaube
Lederbeinschienen
BE2Text23Text33
BE3Text24Text34
BE4(6/9/3/7/8/8/8/8) 6,6Schaller
Löwenmähne
Beintaschen,
Kürass
Plattenarme
Panzerhandschuhe
Panzerbein
Streifenschurz
Brustplatte
BE5Text26Text36
BE6Text27Text37
Zuletzt geändert von Shika am 10.09.2018 14:09, insgesamt 2-mal geändert.

Shika
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 35
Registriert: 23.08.2017 10:29

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Shika » 29.08.2018 16:11

Für BE4 hab ich schon was passendes gefunden mit BE 4,45

Traene
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3
Registriert: 03.07.2017 10:55

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Traene » 10.09.2018 13:29

Ich weiß nicht, wie man da oben was einfüllen soll, schreib aber hier mal ne Version für BE 1 hin:

Krötenhaut, Panzerhandschuhe, Streifenschurz, Sturmhaube, Lederbeinschienen.
Ko 3, Br 3, Rü 2, Ba 4, LA/RA 3, LB/RB 3

Insgesamt BE 1,45

Shika
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 35
Registriert: 23.08.2017 10:29

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Shika » 10.09.2018 14:06

Die Tabellen hier im Forum sind ziemlich komplex... Ich füg neue Rüstungen hinzu, sobald jemand hier was rein schreibt.

Cormaeril
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 151
Registriert: 19.01.2009 12:01

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Cormaeril » 10.09.2018 16:33

ich dachte 1,45 würde aufgerundet werden zu 2?

Benutzer/innen-Avatar
AngeliAter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1129
Registriert: 29.05.2011 17:57

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von AngeliAter » 10.09.2018 16:43

DSA4 rundet echt, also erst ab 1,50 wird es zur 2.
"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden."
Christopher Hitchens

Denderajida_von_Tuzak
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 349
Registriert: 27.08.2015 22:46

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Denderajida_von_Tuzak » 10.09.2018 17:21

zu deinem BE4-Beispiel: Beintaschen+Streifenschurz dürfte sich beißen (deckt das gleiche ab), Kürass+Brustplatte finde ich auch seltsam...

Wenn du schon meisterliche Kette zulässt, dann kann man die auch verwenden, oder?
- wattiertes Unterzeug
- Kettenhemd lang, meisterl.
- wattierte Kappe
- Löwenmähne
- Schaller
- Kettenbeinlinge (Paar), meisterl.
- Kettenhandschuhe (Paar), meisterl.
- Gladiatorenschulter
macht laut Heldensoftware RS 7/10/9/5/9/6/7/7, gRS 8 bei BE 3

Benutzer/innen-Avatar
Ugo Baersgarjew
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 316
Registriert: 03.07.2016 16:26
Geschlecht:

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Ugo Baersgarjew » 10.09.2018 19:06

Just look a moi a little bit

Rüstungsschutz Eurer Charaktere
Stirbt der Bauer im Oktober, braucht er im Winter keinen Pullover.

Bauernregel

An0n
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 483
Registriert: 04.01.2014 14:52

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von An0n » 10.09.2018 19:12

Also in AvA 102 steht bei Streifenschurz:
Der Streifenschurz schützt die Leistengegend seines Trägers und wird nur mit Rüstungen
kombiniert, die nicht ohnehin schon diesen Bereich bedecken, wie zum Beispiel
Kettenwesten, Bronzeharnischen oder Lederrüstungen.
Krötenhaut zählt zu Lederrüstungen (AvA 101):
Ebenfalls zu den Lederrüstungen zählen solche aus weichem Leder, die jedoch mit Nieten
oder kleinen Metallplättchen beschlagen sind (Krötenhaut, Streifenschurz) [...]

Benutzer/innen-Avatar
Eadee
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2348
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Eadee » 10.09.2018 22:03

Einmal für BE 0 (Was wohl nur Sinn macht wenn man "Rüstungsgewöhnung" I für "Gepäck" erlernt hat?)

Sturmhaube*, Gladiatorenschulter*, Lederbeinschiene Links, Lederarmschiene Rechts, Herv.Kettenhandschuh Rechts*
Ko 3, Br 3, Rü 2, Ba 0, LA 3, RA 2, LB 1, RB 0
gRS: 1,65
gBE: 0,475

Edit:
Einmal ein verbesserter Vorschlag für BE 1

Herv.Kettenhaube mit Gesichtsschutz*, Herv.Kettenweste**, Armschienen Bronze, Herv.Kettenhandschuhe*, Herv.Kettenbeinlinge*

Ko 4, Br 5, Rü 5, Ba 4, LA 3, RA 3, LB 4, RB 4
gRS: 4,3
gBE: 1,45
Sads freindlich!
- Haindling "Bayern"

Benutzer/innen-Avatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2587
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 11.09.2018 23:43

Spontane Idee für BE3, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das wirklich alles legitim ist. An sich vom Verständnis, wo was ist, sollte es gehen:

meisterliche Kettenweste
Gladiatorenschulter
Streifenschurz
Schaller mit Bart/Halsberge
Armschienen Stahl
Panzerhandschuhe
meisterliche Kettenbeinlinge
Panzerschuhe
Löwenmähne

Dabei käme ich dann auf Ko 8, Br 10, Rü 9, Ba 6, LArm 9, RArm 6, Beine 7
gRS 7,95
gBE 3,4
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzer/innen-Avatar
Rasputin
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 419
Registriert: 21.03.2018 18:53

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Rasputin » 12.09.2018 10:33

An0n hat geschrieben:
10.09.2018 19:12
Krötenhaut zählt zu Lederrüstungen (AvA 101):
Und deckt eindeutig nicht die Lendengegend ab. Krötenhaut + Streifenschurz dürfte eine verbreitete Kombination im Norden sein.
Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!

An0n
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 483
Registriert: 04.01.2014 14:52

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von An0n » 12.09.2018 23:55

Rasputin hat geschrieben:
12.09.2018 10:33
An0n hat geschrieben:
10.09.2018 19:12
Krötenhaut zählt zu Lederrüstungen (AvA 101):
Und deckt eindeutig nicht die Lendengegend ab. Krötenhaut + Streifenschurz dürfte eine verbreitete Kombination im Norden sein.
Vielleicht als Hausregel. Aber RAW sollte es vom Wortlaut nicht möglich sein. Streifenschurz kann nicht mit Lederrüstungen kombiniert werden. Krötenhaut gilt als Lederrüstung, folglich kann Streifenschurz nicht mit Krötenhaut kombiniert werden.

Benutzer/innen-Avatar
Rasputin
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 419
Registriert: 21.03.2018 18:53

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von Rasputin » 13.09.2018 00:22

@An0n Ich glaube du verstehst den Wortlaut falsch.
Gemeint ist
"Der Streifenschurz schützt die Leistengegend seines Trägers und wird nur mit Rüstungen
kombiniert, die nicht ohnehin schon diesen Bereich bedecken. Zu diesen Rüstungen die die Leistengegend nicht schützen, gehören Kettenwesten, Bronzeharnische oder Lederrüstungen."
Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!

An0n
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 483
Registriert: 04.01.2014 14:52

Errungenschaften

Optimale Rüstungen

Ungelesener Beitrag von An0n » 13.09.2018 00:40

Rasputin hat geschrieben:
13.09.2018 00:22
@An0n Ich glaube du verstehst den Wortlaut falsch.
Gemeint ist
"Der Streifenschurz schützt die Leistengegend seines Trägers und wird nur mit Rüstungen
kombiniert, die nicht ohnehin schon diesen Bereich bedecken. Zu diesen Rüstungen die die Leistengegend nicht schützen, gehören Kettenwesten, Bronzeharnische oder Lederrüstungen."
Das mag durchaus sein. So wie es dort beschrieben steht, ist es bissel tricky zu verstehen und kann schnell missverstanden werden, nämlich, dass die Beispiele auf den "ohnehin schon diesen Bereich bedecken"-Satzteil verweisen. Dass die Beispiele zu den kombinierbaren Rüstungen zählen macht aber mehr Sinn (ich mein, wieso sollte eine Kettenweste nicht mit einem Streifenschurz kombinierbar sein?).

Antworten