[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ehemalige Out Of Character Threads.
Benutzer/innen-Avatar
Milamber83
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 302
Registriert: 14.07.2017 11:13

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Milamber83 » 19.08.2018 22:51

Gerwin hat das Gefühl, etwas Wichtiges vergessen zu haben...
Ist ja aber jetzt auch über ein Jahr her ;)

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 616
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 19.08.2018 23:38

Oh, dann mal die alten posts durchforsten 😅

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 616
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 19.08.2018 23:53

Trifft's den Nagel auf den Kopf? :wink:

Ich gehe mal davon aus, dass der "damals" erwähnte Nagel mit beim Banner transportiert wurde..haben wir den überhaupt irgendwann nochmal erwähnt? ^^ und es hieß, der Nagel soll rein, bevor das Banner entrollt wird. Aber Gerwin wird es mal trotzdem nachträglich probieren :grübeln:

Benutzer/innen-Avatar
Milamber83
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 302
Registriert: 14.07.2017 11:13

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Milamber83 » 01.09.2018 23:22

Ich bin bis zum 12.09. im Urlaub. Vielleicht nutzen
@Zyrrashijn oder
@KAW
Die Gelegenheit und klinken sich wieder ein. Ansonsten geht es dann mit dem Ende weiter: Wird Gerwin ohne die Hilfe von Ossippa oder des mutigen Mannes das Kastell noch rechtzeitig verlassen können?

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 616
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 02.09.2018 00:10

dann gute Erholung! Etwas Hilfe wäre nützlich, aber Gerwin ist auch schon aus Schlimmerem mit blauem Auge entkommen 8-)

Benutzer/innen-Avatar
Milamber83
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 302
Registriert: 14.07.2017 11:13

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Milamber83 » 13.09.2018 22:05

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, allen Mitspielern zu danken. Natürlich Marty, der das Abenteuer mit mir noch beendet hat, was mir sehr am Herzen lag. Aber natürlich auch @Zyrrashijn und @KAW, die so lange mit mir gespielt haben.

Das Abenteuer mit euch hat mir große Freude bereitet. Bald folgen ein Epilog und natürlich auch die Vergabe der Abenteuerpunkte. Natürlich dürft ihr im Abenteuer-Thread noch selbst etwas ergänzen.
Ich werde auch meine Gedanken zu dem Spielstil-Konzept im Forum niederschreiben. Dazu freue ich mich auch über eure Meinungen. Selbstverständlich dürft ihr euch unabhängig davon auch zu meinen persönlichen Stärken und Schwächen äußern.

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 616
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 13.09.2018 22:28

Also dann von mir erstmal ein spontanes Dankeschön für das tolle Abenteuer und für deine Geduld, wenn mal ein paar Tage Stillstand war! Es waren schöne und stimmungsvolle Szenen dabei.

Was ich mich in letzter Zeit in Bezug auf Forenabenteuer generell gefragt habe: Vielleicht würde es sich lohnen, zwischendurch mal eine oder zwei Onlinesitzungen abzuhalten (oder mehr wenn gewünscht). Das könnte die Spieldauer eines FAB verkürzen (wir waren ja mit einem guten Jahr schon ziemlich schnell, glaub ich) sowie etwaiger Müdigkeit, die im Verlauf aufkommen kann, entgegenwirken. Es gibt ja, so wie ich das peripher mit verfolge, schon einige FAB, die sich lange hinziehen bzw. im Sand verlaufen.
Man würde die Leute, mit denen man spielt, mal näher kennen lernen, und es würde vllt. weniger Aussteiger geben.
Das geht natürlich eher bei kleinen Gruppen und müsste am Besten bei Beginn abgesprochen / angekündigt werden. Aber ich könnte mir vorstellen, dass so etwas belebend wirken kann (ich habe selber noch nie an einer Onlinerunde teilgenommen, aber es ist ja mittlerweile recht verbreitet und technisch auch gut machbar).
Die Ereignisse, die dann in der Onlinerunde passiert sind, könnte man dann ja zusammenfassend niedergeschrieben in das FAB einfügen.
So, das war jetzt ein eher allgemeiner Gedanke zu FAB 😅 vllt. schreib ich am WE noch mehr zu diesem.

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 616
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 13.09.2018 22:39

Eine Frage noch zum Abenteuer: Ich finde gerade nichts auf den ersten Seiten, aber gab es eine Ansage, wohin wir uns begeben sollten, nachdem der Auftrag ausgeführt wurde?

Benutzer/innen-Avatar
Milamber83
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 302
Registriert: 14.07.2017 11:13

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Milamber83 » 13.09.2018 23:26

Ossippa hatte von der Hesindegeweihten durch ein Wunder eine Erinnerung "eingepflanzt" bekommen, wo ein Zufluchtsort zu finden ist.
Allerdings offenbart sich ihr diese Erinnerung erst im richtigen Moment.

Benutzer/innen-Avatar
Milamber83
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 302
Registriert: 14.07.2017 11:13

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Milamber83 » 18.09.2018 20:52

Die Belohnung

Jeder Held erhält für das Finden des Banners und den entscheidenden Schlag, den er damit den Heptarchen versetzt hat 55 AP.
Gerwin erhält zusätzlich für deinen Einsatz im letzten Abschnitt 5 AP.
Die KGIA ersetzt den Helden alle Ausstattung, die bei der Flucht aus Warunk verloren gegangen sein sollte. Dazu muss man lediglich das blaue Formular 28b ausfüllen. Bitte Rückseite beachten…

Nochmals vielen vielen Dank für die schöne Zeit und die vielen tollen denkwürdigen Beiträge.

Benutzer/innen-Avatar
Milamber83
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 302
Registriert: 14.07.2017 11:13

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Milamber83 » 18.09.2018 20:56

Marty mcFly hat geschrieben:
13.09.2018 22:28
Was ich mich in letzter Zeit in Bezug auf Forenabenteuer generell gefragt habe: Vielleicht würde es sich lohnen, zwischendurch mal eine oder zwei Onlinesitzungen abzuhalten (oder mehr wenn gewünscht). Das könnte die Spieldauer eines FAB verkürzen (wir waren ja mit einem guten Jahr schon ziemlich schnell, glaub ich) sowie etwaiger Müdigkeit, die im Verlauf aufkommen kann, entgegenwirken.
Ich mag Forenabenteuer, weil ich leider nicht regelmäßig 4 bis 6 Stunden am Stück spielen kann. Für ansonsten langwierige Situationen wäre aber so eine Online-Sitzung hin und wieder sicher ein gute Idee. Gerade unter dem Aspekt des Kennenlernens.

Benutzer/innen-Avatar
Milamber83
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 302
Registriert: 14.07.2017 11:13

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Milamber83 » 18.09.2018 21:16

Hier habe ich noch ein paar Gedanken zum Konzept für die Allgemeinheit gepostet:
Milamber83 @ Neuer Ansatz für das Forenrollenspiel

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 102
Beiträge: 616
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 18.09.2018 21:19

Ah, cooles Ende, kurz und gut zusammenfassend!

Noch ein Gedanke zum Abenteuer: Zurückblickend könnte ich mir vostellen, dass an ein paar Stellen vielleicht etwas mehr Druck im Sinne von Gefahr für Leib und Leben der Helden geholfen hätte, die Dynamik aufrechtzuerhalten. Wobei ich natürlich nicht sagen kann, ob wir einfach immer die optimalen Entscheidungen getroffen haben 8-)
Es waren natürlich schon ein paar Situationen, in denen es auch brenzlig wurde, ich hatte im Verlauf des Abenteuers aber an manchen Stellen mit einem Hinterhalt o.Ä. gerechnet (wobei wir natürlich nicht als Infiltratoren zu erkennen waren) oder irgendeinem fiesen Verrat.
Nagut, der Maraskaner war dann doch ein Verräter und womöglich hatten wir auch schon mal fast die Klinge am Hals, wer weiß :censored:
Milamber83 hat geschrieben:
18.09.2018 20:56
Ich mag Forenabenteuer, weil ich leider nicht regelmäßig 4 bis 6 Stunden am Stück spielen kann. Für ansonsten langwierige Situationen wäre aber so eine Online-Sitzung hin und wieder sicher ein gute Idee. Gerade unter dem Aspekt des Kennenlernens.
Stimmt schon, die sollte auch FAB für sich genommen nicht entwerten. Das Durchhaltevermögen der Teilnehmenden könnte halt profitieren, dachte ich mir. Vielleicht werd ich es beim nächsten FAB mal vorschlagen ^^


Also dann nochmal: Ganz großes Lob und vielen Dank für die tolle Geschichte! ! ! :cookie: :cookie: :cookie:

Benutzer/innen-Avatar
Milamber83
Posts in diesem Topic: 157
Beiträge: 302
Registriert: 14.07.2017 11:13

Errungenschaften

[OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5)

Ungelesener Beitrag von Milamber83 » 21.09.2018 22:57

Marty mcFly hat geschrieben:
18.09.2018 21:19
Zurückblickend könnte ich mir vostellen, dass an ein paar Stellen vielleicht etwas mehr Druck im Sinne von Gefahr für Leib und Leben der Helden geholfen hätte, die Dynamik aufrechtzuerhalten.
Sehr gute Kritik. Es fiel mit tatsächlich schwer die Balance zu finden. Auf der einen Seite sollte das gefährliche Szenario betont werden, auf der anderen Seite wollte ich nicht, dass es durch eine falsche Entscheidung oder Würfelpech zu einer Situation kommt, in der die Helden nur noch durch Meistergnade gerettet werden können. Das ist mir sicher nicht immer gelungen. Insbesondere bei Kämpfen war das nicht einfach. Durch die geringere Parade in DSA5 kann es schnell zu extremen Ergebnissen kommen, außer man erhöht Lebenspunkte der Gegner und senkt dafür die Trefferpunkte. Dann werden die Kämpfe aber wieder langwierig.

Ich werde daran arbeiten :)

Gesperrt