[OOC] Stürmischer Herbst

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 1700
Registriert: 01.12.2014 10:50

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Cloverleave » 12.01.2018 20:22

Schutzsegen
(12/14/14), LkW 10, +3 (2. Versuch)
Cloverleave hat 3w20 gerollt:
7, 14, 10

Bestanden, 7 LkP

LkP - Modifikatoren = LkP* in Spielrunden
Zuletzt geändert von Cloverleave am 14.01.2018 15:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 160
Beiträge: 6314
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Assaltaro » 12.01.2018 20:35

Selbstbeherrschung
Assaltaro hat 3w20 gerollt:
6, 11, 7

5 TaP*
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 12.01.2018 20:39

Achso, und weil wir gerade dabei sind:

Bitte mal von allen eine Sinnesschärfeprobe, um 9 erschwert.

Nicht bestanden = alle Attacke/Paradeproben und alles was mit Sicht zu tun hat um so viel erschwert, wie man daneben lag.
Bestanden = Ihr könnt noch was sehen.

Thimorns Blendgranate geht nicht nur gegen den Kraken.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 11704
Registriert: 25.05.2005 22:44

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Sarafin » 12.01.2018 20:41

Sinnenschärfe gegen 12/13/13, TaW 5 (-9):
Sarafin hat 3w20 gerollt:
18, 14, 19


X_x
Autsch. Lass mich rechnen ...
25 Punkte daneben. (Rechnen will gelernt sein.)
Zuletzt geändert von Sarafin am 12.01.2018 20:44, insgesamt 2-mal geändert.
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Cloverleave
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 1700
Registriert: 01.12.2014 10:50

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Cloverleave » 12.01.2018 20:41

Sinnesschärfe
(11/14/14), TaW 7, +9
Cloverleave hat 3w20 gerollt:
6, 9, 14
Nicht bestanden
-> Erschwernisse von 2 auf AT und PA

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 12.01.2018 20:45

@Sarafin Blindheit hält 20 Aktionen
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 160
Beiträge: 6314
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Assaltaro » 12.01.2018 20:47

Sinnenschärfe +9
Assaltaro hat 3w20 gerollt:
2, 2, 13

2 TaP*
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzeravatar
Zyrrashijn
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 132
Beiträge: 7460
Registriert: 01.09.2011 10:51
Wohnort: NRW
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Zyrrashijn » 13.01.2018 09:27

Ich habe meinen Beitrag geändert.
- Wer dem Licht dienen will, darf die Schatten nicht scheuen -

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 11704
Registriert: 25.05.2005 22:44

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Sarafin » 14.01.2018 19:50

Loirana hat geschrieben:
12.01.2018 20:45
@Sarafin Blindheit hält 20 Aktionen
Wenn Elindir nicht mehr geblendet ist, ist es der Kranken auch nicht mehr, oder?
Ich frage nur, weil 20 Aktionen = 30 Sekunden eigentlich ja recht fix vorbei sind und es IT auch schon sein könnten nach dem, was seit der Lichtkugel passiert ist.
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 14.01.2018 19:59

@Sarafin das weißt du nicht. Ein Wesen, dass in der Tiefe lebt und an Restlicht gewöhnt ist, könnte heftiger geblendet sein. Der Krake hat ja keine menschlichen Augen. Vielleicht haut er dich auch in ner Sekunde zu klump!
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 11704
Registriert: 25.05.2005 22:44

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Sarafin » 14.01.2018 20:03

War nur eine Regelfrage. 8-)
Die eigentliche Frage ist aber: Darf ich Elindirs Augenlicht in meinem nächsten Post langsam zurückkehren lassen - oder ist das noch zu früh?
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 14.01.2018 20:09

@Sarafin darfste. Schockmoment ist ja beschrieben worden ;)
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 11704
Registriert: 25.05.2005 22:44

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Sarafin » 14.01.2018 20:10

:6F:
Dann mache ich das.
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Fenia_Winterkalt
Administrator
Administrator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 268
Beiträge: 14546
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Fenia_Winterkalt » 14.01.2018 20:19

IT hatte Loirana ja eine szeniastische Beschreibung gewünscht, es ist schlicht nicht möglich das deshalb synchron zu halten. Manche Sachen sind ja sicher auch früher passiert die jetzt noch beschrieben wurden (oder werden)

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 15.01.2018 11:39

So, neue Karte.

Die Helden sind in Schlagreichweite des kraken, doch im Schutzkreis Rondras (Roter Kreis). Der Krake hat aber auch eine so hohe Reichweite, dass aus der rauszukommen eh schwierig wird. Tatsächlich seid ihr dichter dran sicherer als weiter weg, da der Krake dann Abzüge auf AT kriegt. Ideal für ihn sind die Gegner, die auf Armlänge entfernt sind - wie die Nekkerkrieger.

Beim roten X unten ist Vara.
Dateianhänge
unterstadt - kampf.png
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 116
Beiträge: 8939
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Lokwai » 15.01.2018 14:17

Ich weiß nicht was ich nun schreiben soll. Vadiro ist mit dem Dreizack des Fürsten nun in der Schutzzone und sieht das es besser ist dort zu verbleiben anstatt auf den Tentakel vom Fürsten u.a. draufzuhauen?
Oder wo ist Vadiro?

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 15.01.2018 14:20

Lokwai hat geschrieben:
15.01.2018 14:17
Ich weiß nicht was ich nun schreiben soll. Vadiro ist mit dem Dreizack des Fürsten nun in der Schutzzone und sieht das es besser ist dort zu verbleiben anstatt auf den Tentakel vom Fürsten u.a. draufzuhauen?
Oder wo ist Vadiro?
Ich musste hier leider als SL die Szene so interpretieren, dass es noch Sinn ergibt. Du hast geschrieben, dass du zu Elindir schwimmst, der zu dem Zeitpunkt aber nicht mehr in den Fängen des Kraken war. Vadiro ist jetzt mit dem Dreizack im Schutzkreis wie alle anderen. Ob es besser ist dort zu bleiben oder ob er einen Angriff durchführen sollte, während der Krake noch ein wenig benommen ist (zb auf den Fangarm der den Fürsten hält) ist dir überlassen :)
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 116
Beiträge: 8939
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Lokwai » 15.01.2018 14:50

Vadiro hat mords Angst, hat aber vorher den Mutwurf geschafft, also würder er hervorschwimmen um kurz den Arm des Karken in dem er den Fürsten hält anzugreifen, also er muss da wohl raus und würde sich aufs ausweichen und versuchen die sichtlinie zu Krake zu unterbrechen um auf die Rückseite zu schwimmen um den dort anzugreifen (da war der Fürst).

gehtb das? Was muss ich tun?

Fenia_Winterkalt
Administrator
Administrator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 268
Beiträge: 14546
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Fenia_Winterkalt » 15.01.2018 15:05

Schreib doch einfach was Vadiro versucht (Loirana scheint gerade nicht online zu sein)
Den Rest kann man ja noch nachreichen, obs klappt und so .)

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 15.01.2018 15:06

@Lokwai mach mal eine Ausweichenprobe (wieder um 3 erleichtert, weil du ziemlich schnell unterwegs bist als Nekker). Wenn die gelingt, kannst du die Distanz zu dem entsprechenden Arm überwinden ohne getroffen zu werden.

Dann einfach Attacke mit der Waffe, also AT wurf (Waffenmodifikator verrat ich nicht, TP auch nicht)
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Lokwai
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 116
Beiträge: 8939
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Lokwai » 15.01.2018 15:36

Ausweichen
Lokwai hat 1w20 gerollt:
6
geschafft

Dreizack (kein Talent!)
Lokwai hat 1w20 gerollt:
6
unter Basis-AT

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 11704
Registriert: 25.05.2005 22:44

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Sarafin » 15.01.2018 22:38

@Lokwai Diesen Plan für den Angriff gegen den Kraken habe ich schon recht am Anfang gemacht, als der Kampf losging. Ich beschreibe mal gerade Elindirs Plan hier im OOC, dann könnt ihr ihn - wenn ihr möchtet - morgen bespielen, während ich nicht da bin. Ob du Vadiro trotzdem allein angreifen lassen willst, musst du entscheiden. :)

Mögliche Taktiken im Kampf gegen große Gegner:
Vorgehen A) Ihn zu Fall bringen/an Bewegung hindern.
-> Bei dem Dämonenkraken nicht möglich.

Vorgehen B) Die verfügbaren Kräfte auffächern, um ihn von verschiedenen Seiten anzugreifen, damit er seine Größe und Reichweite nicht für seinen Vorteil einsetzen kann.
-> Unmöglich, da der Dämonenkraken so viele Arme hat, dass in jede Richtung gleich gut angreifen und verteidigen kann.

Was bleibt: Iaiouri befreien und fliehen.
Vorgehen dafür: Die vorhandenen Kräfte in drei Gruppen aufteilen. Zwei Gruppen greifen von verschiedenen Seiten an, um den Dämonenkraken zu beschäftigen und von dem Arm mit Iaiouri abzulenken. Eine dritte Gruppe greift dann als Keil gezielt den Arm mit Iaiouri an.

Nice to remember: Er hat Probleme mit Feinden, die zu nahe sind. Also nutzen wir das aus.


Wenn du entscheidest, dass Vadiro eher da mitmacht, als solo anzugreifen, wird Elindir wird einen Moment warten, ob die Gardisten sich Richtung Schutzkreis bewegen - was ich jetzt mal hoffe - und dann allen Bewegungsfähigen mit knappen Worten seinen Plan erläutern. Da wir uns kaum mal online sehen, dachte ich, dass es so am einfachsten ist.
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
Zyrrashijn
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 132
Beiträge: 7460
Registriert: 01.09.2011 10:51
Wohnort: NRW
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Zyrrashijn » 16.01.2018 15:21

Magiekunde (14/14/14) TaW 10:
Zyrrashijn hat 3w20 gerollt:
16, 20, 20


whoopsie. Automatischer Fehlschlag.
- Wer dem Licht dienen will, darf die Schatten nicht scheuen -

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 17073
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Gorbalad » 16.01.2018 15:29

Yonona ist doch ein mohisches Schamanenritual, oder? :grübeln:

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 16.01.2018 15:45

@Zyrrashijn was wolltest du mit Magiekunde bewirken? =) Infos zu Yo'NaHoh?
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Zyrrashijn
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 132
Beiträge: 7460
Registriert: 01.09.2011 10:51
Wohnort: NRW
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Zyrrashijn » 16.01.2018 15:53

Jap, aber das wird nichts...
- Wer dem Licht dienen will, darf die Schatten nicht scheuen -

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 16.01.2018 16:05

doch klar:

Jonaho heißt der Lieblingspudel der Kaiserin :) da ist sich Thimorn ganz sicher
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Supporter
Supporter
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Posts in diesem Topic: 299
Beiträge: 3420
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Loirana » 16.01.2018 20:49

Nachtrag: Thimorn erinnert sich an einen Gastdozentenvortrag in seiner Akademie aus seinen Lehrjahren. War staubtrocken vorgetragen von einem Magier aus Punin, der über gefährliche magische Wesen sprach, aber auf so langweilige Art, dass Thimorn in Gedanken woanders war.

Irgendwann ging es um das Schosshündchen Jonaho der Herrscherin, und das hat er aufgeschnappt, also des Pudels der Kaiserin.

(Es ging um Yo'Nahoh, das "Schosshündchen" der Herrin der Tiefe, Charyptoroth)
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzeravatar
Sarafin
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 200
Beiträge: 11704
Registriert: 25.05.2005 22:44

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Sarafin » 16.01.2018 21:41

Hey ho!
Wie wollen wir es handhaben mit der geplanten Befreiungsaktion?
Der Plan zur Befreiung des Fürsten - dem sich @Lokwais Vadiro angeschlossen hat - steht und @Loirana wünscht es sich cineastisch. Dementsprechend hätte ich nichts dagegen, wenn wir einfach eine epische Beschreibung davon bekommen, wie die Befreiungsaktion läuft. Zu klein-klein muss der Kampf für mich jetzt nicht mehr gespielt werden. Lieber pauschaler Schaden und Erfolg ja/nein. Wäre jetzt meine Meinung dazu. Thimorn bringt ja gerade ohnehin die Party zu uns. :ijw:

Es würde noch die Entscheidung fehlen, wer der fünf Leute (drei Neckergardisten, Vadiro und Elindir) welche Aufgabe erfüllt. Ich würde vorschlagen: Elindir und die vier Necker greifen als 2er-Teams von verschiedenen Seiten den Dämonenkraken an und Vadiro versucht Iaiouri zu befreien?
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Fenia_Winterkalt
Administrator
Administrator
Supporter
Supporter
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 268
Beiträge: 14546
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

[OOC] Stürmischer Herbst

Beitrag von Fenia_Winterkalt » 17.01.2018 08:25

Hier gibts nichts zu sehen, einfach weitergehen..

Fenia_Winterkalt hat 3w20 gerollt:
15, 17, 17

Antworten