Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 05.02.2018 20:10

Celissa scheint mit der Aussage vorerst zufrieden zu sein und ihr lächeln kehrt wieder zurück "Solange ihr keine Flüchtige Verbrecherin seid stört mich das nicht Lenita , entschuldigt die nachfrage und ihr scheint viel herum gekommen zu sein Roana, habt ihr viel gelernt und entdeckt auf diesen Reisen?" fragt sie neugierig bevor sie den Rest ihres Biers austrinkt.

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3591
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 05.02.2018 20:32

Na wer's glaubt ... aber die RItterin scheint ihr ja zu glauben. Ich hätte mich gefreut, wenn sich meine Eltern um mich hätten kümmern können. Na ja, vielleicht hat die Edle von Retogau auch wichtigeres zu tun als eine Magd zurückzubringen. Aber vielleicht doch eher Zofe, sie spricht nicht so als wäre sie aus dem einfachen Volk denkt Roana, ehe sie dann Cellissa antwortet Das stimmt, dank Aves Gnaden durfte ich schon viel auf dem Derenrund sehen, viel Wunderbares und Schönes, aber auch erschreckendes. Ihr seid aber sicher auch schon weit auf euren Questen und Aventiuren herum gekommen?
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 05.02.2018 21:18

Bei Sahanyas Frage nach Perricum hatte Ryandriel etwas hilfesuchend zu Celissa geschaut, die zu dem Zeitpunkt aber gerade anderweitig beschäftigt war. Mit einem entschuldigenden Lächeln sieht er die thorwalsche Halbelfe an, zuckt leicht mit den Schultern und kommt sich in diesem Moment ziemlich dumm und ungebildet vor. Das alles war so neu und aufregend, dass er bisher gar nicht daran gedacht hatte, sich näher mit ihrem Ziel zu beschäftigen.

Und jetzt stellt ihm Celissa auch noch eine Frage, die ihn schon wieder aus dem Konzept bringt. So ganz ist er sich nicht sicher, wie er ihre Frage einschätzen soll. „Oh, vielen Dank für das Kompliment, euer Wohlgeboren. Ich reise sehr gerne mit euch“ meint er schließlich etwas unverbindlich, lächelt sie dabei leicht an. Gut, war das jetzt ein unbeholfener Versuch, mir Avancen zu machen? Oder einfach eine ganz unschuldige Frage? Ich glaub, ich muss wirklich noch viel lernen, bevor ich es wagen kann, Rahjas Weihen zu erbeten.

Als Celissa ihn dann auch noch quasi vor die Wahl stellt, ob er das Zimmer mit ihr teilen will, ist er erneut überfordert. Schließlich meint er, da er sie nicht vor den Kopf stoßen will: „Wenn Ihre Wohlgeboren das wünschen, teile ich mir gern das Zimmer mit euch.“

Schließlich erzählt Lenita ihre Geschichte und als sie so eloquent Weiden mit Almada vergleicht, ist er ein weiteres Mal eingeschüchtert und kommt sich etwas fehl am Platze zwischen so weitgereisten Leuten wie Lenita oder Roana vor. Auch er ist erst etwas bestürzt, als sie so freigiebig davon berichtet, ihre Herrin verlassen zu haben, allerdings leuchten seine Augen auf, als sie davon erzählt, dass sie einst Pferdezüchterin werden wollte. „Dann interessiert ihr euch auch für Pferde? Auf jeden Fall scheint ihr ein aufregendes Leben zu führen.“

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 39
Beiträge: 675
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Shanna » 05.02.2018 21:37

Bunter Tisch

Bei den Wünschen nach Einzelzimmern kann sich die Schankmaid einen kurzen Lacher nicht verkneifen. „Einzelzimmer? Nun in ner großen Stadt vielleicht …“ doch sie besinnt sich schnell wieder, „… Euer Wohlgeboren. So etwas haben wir hier leider nicht. Aber hübsche Doppelzimmer schon.“ und dabei knickst sie ein wenig vor Celissa. „Wenn das genehm ist?“ Danach bescheidet sie Lenita genauso, vielleicht mit einer innerlich hochgezogenen Augenbraue, ob man sich das überhaupt würde leisten können, doch würde sie das niemals sagen. „Einzelzimmer haben wir nicht, wie ich ihrer Wohlgeboren schon sagte. Doppelzimmer, aber nicht alleine oder Schlafsaal kann ich noch anbieten. Das Essen und die Getränke kommen sofort.“ – Ja, was man in dieser Herberge vielleicht so nicht erwarten würde, schmeckt das Essen wirklich so gut, wie es von draußen roch. -

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 05.02.2018 21:52

Celissa gleitet sofort wieder in ihre Traumwelt als sie Roanas wurden lauscht und nickt erst einmal nur leicht "Leider noch nicht, ich habe meine Ausbildung erst vor kurzem beendet und habe bisher nur teile des Mittelreiches gesehen" nach dieser Worten geht sie noch einmal in sich.
Wie gerne hätte ich schon all diese Abenteuer erlebt, ich bin mir sicher mein Bruder würde sie alle gerne hören nur ist es zu sehr eingespannt mit seinen Pflichten. Wieso muss das Leben so Kompliziert sein? Ein Mann muss der Frau den Hof machen sagte Vater immer aber ich lebe nach der Auffassung das ich es selbst anpacken muss
Mit diesen Gedanken und neuem Mut ist Celissa erfreut zuhören das Ryandriel zustimmt mit ihr ein Zimmer zu teilen auch wen dies wahrscheinlich erstmal nur aus einem Pflicht empfinden entstanden ist.
"Werte Dame Sahanya was ist mit euch? ihr seht auch so aus als hättet ihr schon einiges erlebt , erzählt doch wen es euch nicht stört." fragte sie Sahanya neugierig bevor sie sich zur Schankmaid wandte "Da meine Begleitung zugestimmt hat nehme ich dann bitte eins eurer Doppelzimmer Werte Dame"

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3591
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 05.02.2018 22:01

Ich würde auch ein Doppelzimmer nehmen, gute Frau meint Roana zur Schankmaid Und noch einen Becher WEin und einen guten Eintopf und wendet sich an Naelia Wenn ihr möchtet könnten wir eins teilen, junge Dame`? Innerlich schmunzelt sie, als der gutaussehende Bursche aus Almada das Zimmer mit der Ritterin teilen wird Da wird Frau ja fast neidig, zu diesem meint sie dann Ihr scheint Euch ja gut mit Pferden auszukennen, junger Herr, aber das tun wohl die meisten Almadaner
Dann wendet sie sich der Ritterin zu Na ja irgendwo muss man ja anfangen, und auch gerade im Mittelreich gibt es für eine tapfere Ritterin viel zu tun und da ihr ja nun die Schwertleite erhalten habt, steht euch doch der Derenrund offen.
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 1688
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 05.02.2018 22:03

"Dann nehme ich ein Doppelzimmer." antwortet Lenita bevor sie sich an Ryandriel wendet. "Oh ja! Pferde gehören zu meinen Lieblingstieren. Sie sind so wunderschön und anmutig." erklärt sie mit einem warmherzigen Lächeln.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 05.02.2018 22:11

Sofort erblüht ein Lächeln auf Ryandriels Gesicht und verleiht ihm noch mehr Liebreiz. "Oh ja, da stimme ich euch vollkommen zu. Es sind einfach wundervolle Geschöpfe, voller Kraft und Anmut." Er sieht kurz zu Roana, um sie mit einzubeziehen und meint: "Nun ja, man sagt wohl nicht zu Unrecht, dass die meisten Almadaner reiten können, bevor sie laufen lernen. Und ich war schon von kleinauf absolut fasziniert von Pferden ... wenn meine Mutter mich gesucht hat, brauchte sie eigentlich immer nur im Stall beim alten Gonzalo nachzusehen. Das war unser Ackerpferd ... und als mich mein Vater dann einmal mit nach Burg Finkenruh und zu den Pferden dort mitgenommen war, war's um mich geschehen!", erzählt er mit leuchtenden Augen.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 1688
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 05.02.2018 22:25

"Ich kann Euch verstehen. Immer wenn ich als Kind traurig war bin ich zu einem der vielen Gestüte bei uns in Baliho gelaufen um Pferde zu beobachten oder mit ihnen zu schmusen." erzählt Lenita während sie mit einem verträumten Lächeln in Erinnerungen schwelgt.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 05.02.2018 22:51

Celissa nickt voller Vorfreude zu Roanas Worten "Ihr habt recht und dies ist auch der Plan, ich möchte gerne den hohen Norden und tiefsten Süden erkunden" nach diesem Wort wechsel lässt Celissa ihren Kopf leicht sinken und schließt die Augen während sie Lentias und Ryandiels unterhaltung zuhört.
Beide haben soviel Leidenschaft wen es um Pferde geht, es ist beeindruckend zu sehen wie sehr beide bei diesem Thema aufgehen.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2136
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 05.02.2018 22:55

Naela isst endlich in Ruhe ihren Eintopf, während die anderen sich unterhalten. Auf Roanas Frage, ein Zimmer zu teilen, lächelt sie schüchtern und nickt. "Das wäre sehr freundlich von Euch."
Dann verlegt sie sich, endlich, aufs Zuhören.
Zuletzt geändert von Cloverleave am 06.02.2018 12:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 05.02.2018 23:06

Ryandriel scheint seine Umgebung in der Tat fast schon vergessen zu haben, wirkt auf einmal viel lockerer und ungezwungener, als er sich nun leicht zu Lenita rüber beugt. "Baliho? Liegt das im Norden? Was für Pferde werden denn da gezüchtet? Auf Burg Finkenruh wurden in erster Linie Yaquirtaler und Elenviner Vollblüter gezüchtet, unter anderem auch für die Hofreitschule in Punin. Ich war unter anderem dafür zuständig, die Junghengste und Jungstuten einzureiten", erklärt er nicht ohne Stolz.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 1688
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 05.02.2018 23:53

"Baliho ist die Hauptstadt der gleichnamigen Grafschaft und liegt in meiner Heimat, dem Herzogtum Weiden. Unsere Gestüte sind hauptsächlich auf die Zucht von Nordmähnen, Tralloper Riesen und Warunkern spezialisiert." erklärt Lenita mit einem äußerst charmanten Lächeln.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 12:08

Aufmerksam folgt Ryandriel Lenitas Worten, meint dann mit einem etwas verträumten Lächeln: "Mein Traum wäre es ja auch, selbst irgendwann einmal Pferde zu züchten." Er seufzt leise: "Aber das wird wohl eher ein Wunschtraum bleiben, das kostet ja schon sehr viel Geld ... und ich muss auch erst einmal das Geld für meine Ausbildung in Punin zurück zahlen." Er zuckt leicht mit den Schultern

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 12:20

Celissas Augen blitzen kurz auf als sie Ryandriels Worten zuhört und ein lächeln auf ihre Lippen zaubert sagte er grade das er selbst Pferde Züchten möchte ? vielleicht kann ich ihm da helfen , ich bin mir sicher Vater hätte nichts dagegen wen jemand in Retogau Pferde züchten würde immerhin gibt es immer Bedarf aber irgendwie klingt das auch Armselig von meiner Seite ""Du möchtest Pferde züchten ? hast du schon jemals darüber nachgedacht wo du dies machen möchtest und welche?" fragt sie Neugierig.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 12:51

Ryandriel wendet sich Celissa zu: "Hm, eigentlich hatte ich schon an Almada gedacht, aber ehrlich gesagt, habe ich mir darüber noch keine näheren Gedanken gemacht, wie gesagt, es ist ja doch eher unrealistisch. Und ich bin auch zufrieden damit, wenn ich einfach nur mit diesen wunderbaren Tieren arbeiten darf. Wir alle haben unseren Platz Er lächelt, beißt sich leicht auf die Unterlippe: "Aber wenn es möglich wäre und ich meine Träume einfach mal weiter spinne, dann wäre es neben Elenviner Vollblütern und Yaquirtalern natürlich mein absoluter Traum, Shadifs zu züchten."

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 13:08

"Ihr sollte eure Wünsche und Träume nicht so einfach aufgeben, man kann so gut wie alles erreichen wen man den Willen und die Leidenschaft hat" diese Worte waren an Ryandriel in Hoffnung ihn zu beflügeln doch es wirkte genau so gut auf sie selbst. "Eines Tages schafft ihr es mit Sicherheit"

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 1688
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 06.02.2018 13:26

"Glaubt an Eure Träume, hört auf Euer Herz!" gibt Lenita mit einer geheimnisvollen und verstellten Stimme von sich ohne den Mund zu bewegen. Kannst du es mal wieder nicht sein lassen die Unterhalterin zu spielen? Reiß dich zusammen, wir sind hier nicht auf der Bühne!

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 14:05

Ryandriel schenkt Celissa ein liebes und dankbares Lächeln, will gerade etwas darauf erwidern, als diese seltsame Stimme ertönt. Verwirrt blickt er sich in der Runde um, wer das gesagt haben könnte.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 1688
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 06.02.2018 14:47

Lenita tut so als würde sie sich ebenfalls über die geheimnisvolle Stimme wundern und schaut sich mit einem nachdenklichen Blick um. "Ich glaube das war wohl ein Zeichen an Euch." sagt sie mit einem äußerst charmanten Lächeln zu Ryandriel.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 20:08

Ryandriel lächelt unsicher und weiß wohl nicht so recht, was er darauf sagen soll...

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 20:41

Celissa lächelt fröhlich und kippt nun ein wenig schneller Bier nach während sie die Runde aufmerksam beobachtet "Traut euch frei zu sprechen Werter Ryandriel, immerhin sitzen wir in einer Taverne und trinken Bier,hier hat Anstand weniger zu suchen"

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 20:51

Jetzt sieht der junge Almadaner hilflos zu der Ritterin. Aber ich weiß doch einfach nicht, was ich sagen soll ... Er merkt, wie er leicht rot wird und murmelt "Verzeiht bitte einen Moment, ich muss kurz mal weg ... " Und mit diesen Worten verlässt er den Tisch und eilt nach draußen ...

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 21:17

Celissa stellt ihren Bierkrug zur Seite als Ryandriel denn Tisch verlässt und richtet sich auf "Verzeit ich muss mich eben so schnell verabschieden, ich werde gleich wieder zurück sein" mit diesen Worten läuft sie Ryandiel nach und holt ihn vor dem Stall auf um dort ihre Hand auf seine Schulter zu legen "Stimmt etwas nicht? mein Vater hat sich immer um mich gesorgt wen ich mich nicht gut fühlte ,
ich werde euch den selben Dienst erweisen"
mit diesen Worten wandern ihre Arme zu Ryandiels Hüfte damit Celissa ihre ganze Kraft zusammen nehmen kann um diesen hoch auf ihre Schultern zu heben. "So sieht die Welt doch schon gleich ganz anders und besser aus.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 21:36

Ryandriel ist um einiges schwerer, als Celissa es bei seinem schlanken Wuchs vielleicht vermutet hat, die sicher nicht immer leichte Arbeit mit den Pferden hat seine Muskeln doch ganz gut gestählt. Allerdings ist die Ritterin ja auch eine sehr starke Frau und Ryandriel, der auch nicht im geringsten vermutet, was sie vorhat, wird komplett überrascht ..... dass sie ihn hochhebt kann er nicht verhindern, aber dann beginnt er, sich aus Leibeskräften und gar etwas panisch zu wehren. Zu oft ist er von dem sadistischen und neidvollen Sohn seiner Herrin in die Pferdetränke getaucht worden ...

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2136
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 21:41

Naela schaut den anderen Beiden nachdenklich nach.
Dann isst sie den letzten Bissen ihres Eintopfs und betrachtet ihre Schale kurz. Weil ohnehin alle in ihre Gespräche versunken sind, steht sie auf und bringt der Wirtin ihre leere Schüssel. Die Versicherung, dass das nicht nötig gewesen wäre, wimmelt sie lächelnd ab und geht Richtung Abort, nur um mit ein wenig Konzentration in der Tür zu verschwinden, als keiner auf sie achtet.

Kurze Zeit später öffnet sich die Tür der Taverne kurz, als hätte der Wind sie aufgestoßen und fällt wieder zu.
UnsichtbarAnzeigen
Nachdem sie aus der Tür geschlüpft ist, bleibt sie am Rand des Hofes stehen,
als sie Celissa und Ryan entdeckt. Sie lässt den Zauber fallen.
Im Hof

"Ich glaube, Ihr macht ihm Angst, wenn Ihr mir die offenen Worte verzeiht, Euer Wohlgeboren.", wendet sie leise ein, kaum ein paar Schritte hinter Celissa.
Zuletzt geändert von Cloverleave am 06.02.2018 21:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 21:48

Celissa schaut für einen Moment ein wenig irritiert doch lässt Ryandiel nach seinem Gezappel sofort wieder herunter.
"Tut mir leid wen ich euch erschreckt habe, ich wollte euch nur Aufmuntern und habe wohl mal wieder übereifrig gehandelt" mit einem kleinen knicks will sie ihrer Entschuldigung nachdruck verleihen bevor sie sich der nahend Naela zuwendet "Ich scheue das offene Wort nicht somit steht es euch mit Freuden frei und habt dank ich werde es mir für die Zukunft merken."

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 21:55

Erleichtert spürt Ryandriel wieder festen Boden unter den Füßen. Er wirkt ziemlich verstört und ein Teil von ihm würde die Ritterin am liebsten anschreien Was fällt euch eigentlich ein????? Stattdessen murmelt er nur ein "Schon gut ..." und streicht seine Kleidung glatt, sieht kurz zu Naela und scheint im Boden versinken zu wollen ...

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2136
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 22:02

Im Hof

Naela kommt etwas näher und senkt die Stimme. Gerade ist zwar keiner auf dem Hof, aber es könnte ja jemand vorbeikommen.
Beiläufig tritt sie zwischen Ryan und Celissa, so dass der junge Mann etwas abgeschirmt ist und erstmal wieder Zeit hat sich zu beruhigen.
Sie sieht so aus, als würden sie die folgenden Worte Überwindung kostet, und das tut es auch. "Dann verzeit mir noch ein offenes Wort, Herrin, aber Ihr solltet etwas mehr nachdenken und weniger handeln..."
Sie schaut Celissa zwar beinahe ins Gesicht, wenn auch nicht in die Augen, versteift sich aber unwillkürlich, weil sie damit rechnet, als nächstes eine Ohrfeige zu bekommen.
Entweder das, oder ihre Vermutung wird zur Gewissheit...

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 361
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 22:10

Im Hof

Celissa hört Naelas Worten aufmerksam zu und versinkt in Gedanken Wieder einmal hat meine Vorschnelle Natur nur zu Chaos geführt, ich lerne es wie es aussieht nicht. Doch als Ritterin ist es wichtig Fehler eingesteht zu können und kurz ihren Stand vergessen , immerhin bin ich auch nur ein Mensch
Kurz holt Celissa tief Luft und schaut sich um doch als sie bemerkt das niemand sonst in der Gegend ist sinkt sie langsam auf eins ihrer Knie so als würde sie einen Ritterschlag erwarten und senkt den Kopf.
"ich bitte um Vergebung Werter Herr Ryandriel, ich handelte unüberlegt und brachte euch in eine ungewollte Situation bitte vergebt meiner Vorschnellen Natur auch wen ich nur aus Sorge um euch handelte."

Antworten