Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 22:13

Im Hof

Ryandriel ist gerade ziemlich mit sich selbst beschäftigt und versucht, sein klopfendes Herz zu beruhigen. Eigentlich weiß er oder ahnt zumindest, dass Celissa es sicher nicht böse gemeint hat, aber ihr Handeln hat einfach unschöne Erinnerungen geweckt. Trotzdem schaut er auf, als er Naelas Worte an seine Herrin registriert und hält ein wenig den Atem an, schaut angespannt zwischen den beiden jungen Frauen hin und her Don Ferrando hätte schon für viel weniger den Riemen gezückt ... und auch die Baronin hätte uns so etwas nie durchgehen lassen. Auch wenn ihre Strafen oft subtiler ausgefallen waren, Iriadora hatte Körperstrafen nur dann eingesetzt, wenn es unbedingt sein musste - ganz im Gegenteil zu ihrem Erstgeborenen ....

Celissas Worte reißen ihn aus seinen Gedanken. Er zögert, sieht sie, die da vor ihm kniet, etwas irritiert an, dann neigt er den Kopf leicht "Ich nehme eure Entschuldigung an, euer Wohlgeboren." Dennoch bleibt er etwas auf Abstand und hält sich eher bei Naela, raunt ihr ein leises "Danke" zu.
Zuletzt geändert von Lanzelind am 06.02.2018 22:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 22:20

Im Hof

Naela ist trotz allem etwas überrascht, als sie keine körperliche Strafe erwartet. Und auch das Niederknien beobachtet sie mit Irritation, aber das ist ja mittlerweile ein Dauerzustand.
"Ihr solltet aufstehen, Herrin. Ihr beschämt Euch ebenso, wie den edlen Herrn.", wispert sie leise.
Auf Ryandriels Dank schmuggelt sie ihm ein verschwörerisches Zwinkern zu, indem keinerlei Anzüglichkeit, sondern nur Freundlichkeit und vielleicht etwas Witz im Angesicht dieser Situation liegt.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 22:25

Im Hof

Bei den Zwölfen - ich wollte doch nur zum Abort... und kurz nach den Pferden schauen. Und dann sowas! Der junge Mann kann es immer noch nicht fassen, schenkt Naela ein halbherziges Lächeln, als sie ihm so zuzwinkert. "Ähm ... wenn mich die Damen vielleicht ganz kurz entschuldigen mögen ...." Und damit eilt er von hinnen in Richtung stilles Örtchen ...

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 362
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 22:27

Celissa erhebt sich langsam wieder und so als wäre nichts passiert setzt sie wieder ein Lächeln auf. "um mich braucht ihr euch nicht zu sorgen, was ist meine Ehre wert wen ich nicht in der Lage bin einen Getreuen um Verzeihung zu bitten wen ich einen Fehler begangen haben?
Aus einer ihrer Gürteltaschen kramt sie ein Leinentuch um den dreck von ihrer Rüstung zu wichen nachdem sie wieder aufrecht steht "Mein dank das ihr Ryandiel zur Seite standet obwohl ihr ihn noch nicht lange kennt und ihr braucht euch in meiner Gegenwart nicht für eure Meinung zu entschuldigen."

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 22:32

Im Hof

Naela betrachtet Celissas Füße etwas ratlos. Wie soll ich dieser Frau klar machen, dass sie ihren Stand gerade mit Füßen tritt!?
"Ich mache das.", murmelt sie deshalb nur und nimmt Celissa vorsichtig das Leinentuch aus der Hand, um die Rüstung mit jahrelanger Übung zu säubern.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 362
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 22:38

Im Hof

Celissa lächelt freundlich und lässt ihre frei Hand über Naela Kopf streichen "Ich hätte das nicht tun müssen aber ihr seid wirklich ein Nettes Mädchen daher lass ich euch was wissen" sie lehnt sich etwas näher an Naela heran "Ich mag in eine Adels Familie geboren sein aber meiner Meinung nach macht mich dies nicht wichtiger als all die hart arbeitende Bevölkerung, denn ohne diese wär das leben an das sich Adlige gewohnt haben nicht möglich sein"

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 22:54

Im Hof

Naelas erster Impuls ist, den Kopf wegzuziehen, aber sie lässt es und hofft einfach, dass die spitzen Ohren nicht zu spüren sind.
"Da habt ihr völlig Recht, Herrin. Deshalb ist es unsere Aufgabe zu dienen und eure Aufgabe uns zu beschützen und zu führen. Doch dafür benötigt ein Adeliger eine gewisse Autorität...", formuliert sie ihre Worte so vorsichtig wie möglich und überlässt es Celissa, ihre Schlüsse zu ziehen. So ganz steht sie nicht hinter ihren eigenen Worten, aber die Welt funktioniert nunmal, wie sie funktioniert und das sollte diese Dame von Stand schleunigst lernen, findet sie.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 362
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 23:07

Im Hof

Celissa lässt einen kurz Seufzer hören "Ihr habt wohl recht, nicht immer hat man die Freie Wahl die man sich wünscht"
Soll ich mich weiter gegen das wehren was mir aufgelegt wurde? anscheinend sind ja viele der Meinung das ich mich angemessen verhalten muss ob ich nun will oder nicht
Sie richtet sich wieder auf und blickt in die ferne "Ich werde Ryandiel etwas Zeit gewähren und mich so langsam wieder Richtung Taverne bewegen, außer ihr wollt noch etwas werte Naela?" Celissa sammelt sich so gut sie kann um die Fassade die sie aufgebaut hat wieder aufleben zu lassen.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.02.2018 23:08

Derweil im Stall

Ryandriel hat sich, nachdem er dem Ruf der Natur gefolgt ist, klammheimlich in den Stall verdrückt, er hat einfach das Bedürfnis, ein paar Augenblicke allein zu sein. Schon die Gesellschaft drinnen hat ihn überfordert und dann auch noch dieser Übergriff ... Vielleicht sollte ich mein Lager lieber hier im Stall aufschlagen, aber damit würde ich sie wohl ziemlich vor den Kopf stoßen ... und sie ist immer noch meine Herrin.

Der erdige Geruch nach Leder und Pferd hat sofort eine beruhigende und tröstliche Wirkung auf ihn. Er schaut kurz nach Celissas Stute, dann schlüpft er zu Dulcinea, die ihn mit einem sanften Schnauben begrüßt, legt seine Arme um ihren Hals und lehnt sein Gesicht an das dunkel kupferfarbene Fell. "Ach, Dulcinea ... meint er nur, atmet ihren Geruch ein und genießt eine Weile einfach nur ihre ruhige, Sicherheit gebende Präsenz. Auf Pferde konnte man sich in der Regel verlassen, die machten nicht so .... komische Dinge.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 23:12

Im Hof

"Ihr unterschätzt, wie viel mehr Freiheiten Ihr hättet, wenn Euch die Menschen den Respekt entgegen bringen würden, der Eurem Stand gebührt.", erwidert Naela und klopft den Staub sorgfältig von dem Leinentuch, ehe sie es Celissa zurückreicht.
"Tatsächlich hätte ich eine Frage...oder vielmehr eine Bitte, wenn Ihr gestattet.", fügt sie an, als Celissa sich anschickt nach drinnen zurück zu kehren.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 362
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 23:18

Im Hof

Celissa steht kerzengrade und schaut Richtung Naela "Fragt, ich werde eurer Bitte zuhören" es kostet Celissa all ihre Kraft um wenigstens halbwegs Autoritär zu klingen und hofft wenigstens ein wenig vom Unterricht ihres Vater behalten zu haben.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 23:25

Im Hof

Naela ist überrascht, als Celissa so plötzlich ihre Erziehung zeigt. Positiv überrascht. Sie knickst voller Etikette. "Vielen Dank, Herrin. Ich fürchte, meine Frage ist ein wenig aufdringlich...wie ich sagte, kann ich Euer Geld unmöglich annehmen. Doch gleichzeitig suche ich eine Anstellung und allein ist die Reise gefährlich. Deshalb will ich Euch um einen Vorschlag ersuchen. Ich nehme Euer Geld und stehe Euch im Gegenzug als Magd zur Verfügung, ganz als hättet ihr mich für diese Zeit bezahlt." Unsicher und bittend blickt sie zu Celissa auf.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 362
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 23:31

Im Hof

Celissa hört ihrer Bitte aufmerksam zu bevor sie über die Situation nachdenkt aber kommt rasch zu einer Entscheidung "Aufgrund eurer Hilfe und augenscheinlich guter Erziehung werde ich eurer Bitte nach kommen , von heute an seid ihr eine Magd in meinen Diensten also enttäuscht mein vertrauen nicht." es fällt ihr schwer diesen Ton und das benehmen bei zu behalten da es ihr fast das Herz bricht jemanden so von oben herab zu behandeln.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 23:40

Im Hof

Naela hingegen scheint sich daran nicht im Mindesten zu stören. "Vielen Dank, Herrin, das werde ich sicherlich nicht." Zumindest nicht so, dass du es erfährst.
Sie erhebt sich aus dem Knicks und lächelt fast mitfühlend zu Celissa hoch. "Ihr werdet einen Mittelweg finden, mit dem Ihr euch wohlfühlt. Und da ich nun in Euren Diensten bin, könnt Ihr euch mir gegenüber verhalten, wie es Euch beliebt, ich werde kein Wort darüber verlieren." Es fällt ihr ein wenig schwer, die richtigen Worte zu finden. Respektvoll und gleichzeitig ratgebend.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 362
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 23:45

Im Hof

Celissa ist froh und lässt sich ein wenig sacken nun da eine Last von ihren Schultern gefallen ist.
"Habt dank Naela, eure Hilfe und Rat ist willkommen, als meine Bedienstete steht es euch frei offen mit mir zu sprechen wen die Situation es erlaubt"
Langsam läuft sie wieder zur Taverne "Ich denke Ryandriel wird sich auch bald wieder zu uns Gesellen wen er etwas Zeit für sich hatte"

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 06.02.2018 23:52

Im Hof

Mit einem höflichen Abstand und einen Schritt hinter Celissa, begleitet Naela die Ritterin. "Vielen Dank, Herrin. Das denke ich auch, er schien mir ein wenig überfordert von den vielen Menschen."

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 362
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 06.02.2018 23:57

Nach dieser kurzen Abwesenheit nimmt Celissa wieder am Tisch platz und lässt sich nichts anmerken "Entschuldigt mein verschwinden in mitten der Gespräche, wo waren wir stehen geblieben?" fragt sie höfflich und schaut durch die Runden um zu sehen ob noch alle anwesend waren.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 1688
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 07.02.2018 00:24

"Ich hoffe das alles in Ordnung ist, Euer Wohlgeboren? Ich war ein wenig besorgt als der junge Herr fluchtartig den Schankraum verlassen hat." sagt Lenita mit einem skeptischen Blick.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 39
Beiträge: 676
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Shanna » 07.02.2018 10:46

Sahanya deckt ein wenig nach, bevor sie Roana antwortet, "Ich weiß nicht, ob das an 'Elfen' liegt." - so wie sie das Wort ausspricht, scheint es da etwas zu hapern - "Ich bin lieber in der Natur oder noch lieber auf dem Wasser. DA ist man freier als unter so vielen Menschen. Doch natürlich für Deinen Beruf musst Du zu den Menschen gehen." - Das Ryandriel so irgendwie peinlich berührt von Sahanyas Frage ist, gibt ihr zu denken. - Ist er jetzt nur schüchtern? Oder hat die Ritterin so ein einnehmendes Wesen? Das ist eine seltsame Beziehung zwischen den Beiden. Wieso machen die Menschen es sich immer so schwer? - Nebenbei isst sie weiter und lauscht den Gesprächen nur am Rande. Der Aufbruch einiger hinaus, wird mit einer hochgezogenen Augenbraue quittiert. Als bis auf Ryandriel dann wieder alle da sind und da sie das Essen inzwischen beendet hat, begibt sie sich nach einer Weile nachschauen. - Nicht dass da draußen noch etwas Schlimmes geschehen ist. - und findet Ryandriel im Stall. "Was ist denn geschehen?" spricht sie ihn beim Eintreten an, damit er nicht erschreckt, wenn sie auf einmal da steht. "Kann ich Dir irgendwie helfen?", dabei lächelt Sahanya Ryandriel aufmunternd an.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 07.02.2018 13:45

Im Stall

Dulcinea hatte schon den Kopf in Richtung der eintretenden Halbelfe gewendet, so dass Ryandriel schon "vorgewarnt" war. Er wendet sich ihr mit einem etwas verhaltenen Lächeln zu "Ach nichts ... " wiegelt er ab. Was da gerade passiert ist, kann man ja auch niemandem erzählen. Er klopft der Fuchsstute noch einmal auf den Hals, tritt dann aus der Box auf den Gang hinaus zu Sahanya. "Es war mir einfach gerade etwas laut da drinnen mit den ganzen Leuten."

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 39
Beiträge: 676
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Shanna » 07.02.2018 19:06

"Das kann ich gut verstehen. Das geht mir oft genau so." lächelt Sahanya zurück und man kann ihr ansehen, dass es wohl nicht nur die Lautstärke ist, die sie dabei stört. "Tiere sind unkomplizierter als Menschen. Soll ich Dich lieber allein lassen?"

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 15854
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 07.02.2018 19:34

Ryandriels Lächeln wird etwas offener und er fährt sich durch die dunklen Haare, wobei ein Ohr freigelegt wird, dessen Ohrspitze ganz eventuell auch auf ein bisschen Elfenblut hindeuten könnte. "Oh ja!" kommt es aus tiefstem Herzen. "Das sind sie!" Er zögert ein wenig, bevor er weiter spricht, sieht auf seine Füße: "Wenn es euch nichts ausmacht. Ich brauche einfach noch ein paar Minuten für mich ..."

Benutzer/innen-Avatar
McSnacklepott
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 24
Registriert: 23.01.2018 15:20

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von McSnacklepott » 07.02.2018 19:47

Am Tisch

Olengar war den anderen nicht nach draußen gefolgt, sondern wartete brav weiter am Tisch, geduldig sein Bier trinkend und seinen Eintopf löffelnd. Auch hatte sich der Zwerg beim letzten Rundgang der Schankmaid einen Bjaldorner Likör bestellt, an dem er hin und wieder nippte. Er musste nicht zwangsweise wissen, was draußen vorging und warum immer mehr der Gesellschaft den Tisch verließen. Denn auch wenn er sich irgendwie einen guten Namen machen wollte, so war ihm dennoch unwohl dabei, sich in die - wohlmöglich privaten - Angelegenheiten anderer einzumischen, die er noch nicht gut genug kennengelernt hatte. Irgendwann jedoch würde er seine Komfortzone verlassen müssen, doch jetzt war gerade seine Mahlzeit wichtiger.
Ungewohnt ruhig ist es am Tisch geworden, da fast die gesamte Gesellschaft nach Draußen gewandert war. Fast schon entspannend.
"Eine Tuchhändlerin also.", meint Olengar dann und nimmt einen kleinen Schluck von seinem Likör. Er war nur wirklich nicht der beste Gesellschafter, aber jetzt gerade, wo zumindest nicht ejder zuhörte, konnte er sich auch genauso gut mit der Händlerin unterhalten. Neue Kontakte knüpfen war ein guter erster Schritt in die richtige Richtung.
"Ihr sagtet, ihr wart schon im Süden gewesen? Ganz in Al Anfa? Ich wollte auch immer dorthin reisen, aber bisher trugen mich meine Füße nur hierher." Er lächelt unschuldig, nippt ein weiteres mal am Waldschrat und tippt mit seinen Fingern ein wenig nervös auf der Tischplatte, während seine Augen sich nicht entscheiden können, wohin sie blicken sollen. Letztlich richten sie sich wieder auf seine Gesellschaft am Tisch.
"Wie war es denn dort? Viel anders als hier oben im Norden ?", richtet er dann schließlich doch seine Frage an Roana.
Zuletzt geändert von McSnacklepott am 08.02.2018 00:47, insgesamt 2-mal geändert.
Wer nichts gewinnt und doch verliert hat viel gelernt und nichts kapiert

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3591
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 07.02.2018 20:25

Am Tisch

Naela schenkt Roana ein Lächeln und reibt sich dabei kurz unter den Augen Wunderbar, dann haben wir das ja mit den Zimmern geklärtRoana will gerade etwas auf Shanaya erwiedern, als erst Ryandriel, die Elfe als auch die Ritterin aufstehen und die Stube verlassen. Fragen blickt sie zu Lenita, Naela und Olengar Was ist denn los? . Dann sucht Olengar der Zwerg das Gespräch und ROana dreht sich zum ihm, "Ganz recht, Meister Zwerg und was tut ihr? Warum seid ihr auf der REise? Ja, ich war in Al Anfa. Das ist ein weiter gefahrvoller Weg sowohl über Land als auch mit dem Schiff. Al Anfa ist schön aber auch erschreckend zu gleich. Es gibt so viele Menschen, Sprachen, Dinge zu entdecken. Prächtige Bauwerke, wundervolle Gärten. Aber auch viel Elend, Hunger und Armut. Gut, das gibt es überall in den Städten, aber da doch sehr stark. Und ich finde die Sklaverei schrecklich. So ist es in vielerlei Hinsicht anders als im Norden, insbesonder was die Gesellschaft, das KLima, Sitten und auch Tsas Schöpfung angeht, aber auch in Al Anfa strebt man nach Macht und Reichtum, das aber rücksichtsloser." Dann kommt Celissa wieder herein und fragt nach der Unterhaltung. Roana antwortet Celissa Oh ich berichte gerade von meinen Eindrücken von meiner Reise nach Al Anfa
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 39
Beiträge: 676
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Shanna » 07.02.2018 23:40

Stall -> Gaststube

"Nein, ich verstehe das. Es tut mir leid, dass ich gestört habe. Komm doch bitte einfach nach, wenn Dir danach ist." verabschiedet sie sich von Ryandriel.

Nach einer Weile kommt Sahanya still wieder rein und setzt sich auf ihren Platz zurück. Kaum drinnen verzieht sie auch schon etwas die Nase - eigentlich sollte ich mich doch allmählich an diese Gerüche gewöhnt haben. - Die Reste des Gesprächs von Roana bekommt sie vielleicht noch mit und die Erwähnung des Südens weckt zwiespältige Erinnerungen und so seufzt sie und schüttelt unwillkürlich den Kopf.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 39
Beiträge: 676
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Shanna » 08.02.2018 11:09

Gaststube

So wird der Abend mit Gesprächen vom einem mehr vom anderen weniger - verbracht und viele der Gäste begeben sich so langsam dann doch auf ihre Zimmer. Die Schankmaid war noch ein ums andere Mal am Tisch, Getränke zu bringen und Krüge abzuräumen, doch allmählich fallen auch euch die Augen zu und ihr beschließt dann doch irgendwann schlafen zu gehen. Die Zimmer liegen alle oben im ersten Stock und wer noch Hilfe mit dem Gepäck brauchen sollte, da ist der junge Bursche, der auch in der Küche hilft, gerne behilflich. Von unten hört man noch einige Zeit das Klappern in der Küche, das Aufräumen in der Gaststube und das Knarren der Dielen oben, bis endlich alle in den Zimmern verschwunden sind.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 08.02.2018 16:26

Gaststube - Vor dem Zurückziehen

Naela hält sich auch den restlichen Abend zurück und hört lieber zu.
Als Celissa schließlich beschließt ins Bett zu gehen, verabschiedet sich Naela ebenso vom Tisch, um ihr zu folgen. "Braucht Ihr noch etwas, Herrin?", erkundigt sie sich. "Wann gedenkt Ihr, morgen aufzustehen?"

Gaststube - Nach dem Zurückziehen

Nachdem sie Celissa mit allem geholfen hat, was ihr Herz begehrte, begibt sie sich auf ihr Zimmer, wo früher oder später auch Roana eintreffen wird.
"Hey.", grüßt sie sie und grinst sie an, sobald die Tür zu ist. "Al'Anfa, ernsthaft?"

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 71
Beiträge: 362
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 08.02.2018 18:13

Gasthaus - Vor dem Zurückziehen

Celissa nickt Naela zu mit einem lächeln "Weckt mich einfach bei Sonnenaufgang sonst brauche ich erstmal nichts, habt dank"
Mit diesen Worten würde Celissa sich auf ihr Zimmer zurück ziehen um sich nach der Reise und diesen Abend auszuruhen.

Benutzer/innen-Avatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3591
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 08.02.2018 18:23

Gaststube - am Tisch
-

Gaststube - Nach dem Zurückziehen

Nachdem sich die Tischgesellschaft so unerwartet auflöst, zieht sich auch Roana auf ihr Zimmer zurück und grinst Naela zurück an Hey, ja Al Anfa. Warum auch nicht?
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 84
Beiträge: 2137
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 08.02.2018 18:32

Gaststube - Vor dem Zurückziehen

"Natürlich, Herrin.", ist Naelas Antwort, bevor sie sich ebenfalls zurückzieht.

Auf dem Zimmer mit Roana

Naela zuckt mit den Schultern und löst den Knoten ihres Kopftuchs, um es zu falten und auf das Bett neben sich zu legen. Jetzt sind ihre spitzen Ohren deutlich sichtbar, aber Roana weiß ja ohnehin schon, dass sie eine Halbelfe ist.
"Weiß nicht, man erzählt sich nur das Schlimmste von dort...vielleicht lags auch dran, weil mein letzter Dienstherr zur Hälfte Thorwaler war, die verstehen sich ja eher schlecht. Was hast du sonst so getrieben? Hat dich der Fuchs doch noch gefangen?"
Diese ganze schüchterne, zurückhaltende Art ist von ihr abgefallen. Jetzt wirkt sie eher entspannt und lässt sich rückwärts aufs Bett sinken, um sich zu strecken. Ein schönes Bett. Nach all der Zeit weiß sie das immer noch zu schätzen.

Antworten