[Teremon] Hafentaverne: Zum Zyklopen

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 28646
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 21.09.2012 22:09

Davon gehe ich doch auch, und wenn er Euch erwählt hat dann wird es sicher auch stimmen. Pflichtet Thordin ihr bei, gut gelaunt nachdem er den kleinen Schreck von eben schon wieder verarbeitet hat und sich so benimmt als wäre es das normalste auf der Welt. Und wenn ich ehrlich sein darf.... Beginnt er, zwinkert ihr dabei zu. Ich weiß genau das es auch Praiosdiener gibt die Spaß verstehen, wenn auch wenige, mit denen kann man dann auch mal einen heben. Verrat er ihr.
Zuletzt geändert von Farmelon am 21.09.2012 22:10, insgesamt 1-mal geändert.

flippah
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von flippah » 21.09.2012 22:42

Ja, und die, mit denen es geht, sind oft die besten Freunde, die man sich denken kann. Sie setzt sich dann einfach mal dazu. Wohin reist Ihr, wenn ich fragen darf? Dabei sieht sie nicht nur Thordin an, sondern auch die anderen am Tisch.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 28646
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 21.09.2012 23:18

Das kann ich jetzt nicht bestätigen, aber es mir zumindest denken. Schließlich sind nicht alle Praiosdiener gleich, man darf sie nicht alle über einen Kamm scheren. Meint Thordin zumindest halb zustimmend, schließlich gibt es ja zwischen den Dienern praios und vielen Thorwalern gewisse Differzenzen. Aber wie gesagt, es sind ja nicht alle gleich.
Dagegen das Imke sich setzt hat Thordin nichts, trinkt noch einen Schluck und antwortet dann auf die Frage. Brabak, ich treffe mich dort mit jemanden den ich kenne.

flippah
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von flippah » 22.09.2012 00:31

So weit in den Süden? Da würde ich auch gern mal hinreisen. Aber der Orden schickt mich meistens irgendwo in die Kälte. Sie seufzt. Wahrscheinlich geht's als nächstes wieder nach Nordtobrien, wo ich mir den Arsch abfrier

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 13483
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 22.09.2012 18:21

Im Nebenraum

Soweit ist alles klar, nickt Horathio. Eine wirklich schwierige Situation. Wir wissen nicht nur, dass sie das Bordbuch haben, sie wissen auch, dass wir es wissen und werden mit Gegenmaßnahmen rechnen.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 28646
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.09.2012 15:44

Schankraum

Ja, tief hinein in diese schreckliche Hitze. Bejaht Thordin, grinst leicht als er absichtlich die Hitze hervor stellt, nachdem sie die Kälte zur Sprache brachte. Ich war noch nie so weit im Süden, aber ich bin jetzt schon darauf gespannt etwas Neues zu erleben.

Wildnisleben
Posts in diesem Topic: 85
Beiträge: 792
Registriert: 01.03.2012 21:52

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Wildnisleben » 23.09.2012 16:02

Im Nebenraum:

Sie sehen also Herrschaften, wie ... wieder schnürt ihr der Schmerz die Luft ab... wie heikel die Lage ist. In Anbetracht dessen, dass wir auch noch durch feindliche Gewässer müssen, in dem sich vermutlich derzeit auch noch versprengte Teile der geschlagenen Flotte befinden, ist das mehr als nur unerfreulich. Also machen wir uns an die Arbeit und bringen den Drachen wieder aufs Meer zurück. Ach und herrschaften, es ist glaube ich überflüssig zu erwähnen, das die Kenntnis dieser Umstände diesen Kreis nicht verlassen soll und schon gar nicht bis zu den Passagieren durchdringen darf. Ich hoffe wir verstehen uns.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 13483
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 23.09.2012 17:03

Im Nebenraum:

Ich werde schweigen wie ein Fisch, verspricht Horathio ohne zu zögern. Anderenfalls dürft ihr mich zu selbigen schicken.

Wildnisleben
Posts in diesem Topic: 85
Beiträge: 792
Registriert: 01.03.2012 21:52

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Wildnisleben » 23.09.2012 20:48

Im Nebenraum:

Ein seltsamer Blick trifft den Utulu, doch schweigt die Kapitänin. Dann schaut sie der Reihe nach alle anderen an. Nun, wenn es keine Fragen mher gibt, worauf warten sie dann noch?

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 13483
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 23.09.2012 22:48

Natürlich auf nichts mehr, Käpt'n. Raus mit uns. Horathio verlässt energischen Schrittes das Zimmer und begibt sich zum Schankraum zurück, wo er zunächst den Tisch ansteuert, an dem er eben noch gesessen hatte. Selbst wenn er sehr gefasst wirkt, lässt sich ein letzter Hauch an Besorgnis auf seinem Antlitz nicht ganz verbergen.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 28646
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.09.2012 22:53

Als Horathio wieder zum Tisch schreitet schaut Thordin auch, zeigt ein warmes Lächeln, runzelt dann aber kaum merklich die Stirn als dieser Hauch der Besorgnis zu erkennen ist. Was ist los? Erkundigt er sich bei dem Geschützmeister der Drachen.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 16246
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 23.09.2012 22:59

Auch Arturo, der bei dem Gespräch zwischen dem Thorwaler und der Golgaritin eher in sich gekehrt gewirkt hatte, schaut nun auf und sieht Horathian fragend an.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 13483
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 23.09.2012 23:02

Oh, nichts weiter. Ich muss nur leider unsere gemütliche Runde verlassen da die Pflicht ruft, findet Horathio auch gleich einen Grund für seine getrübte Laune.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 28646
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.09.2012 23:07

Oh, das ist aber schade. Bemerkt der Thorwaler ehrlich, zeigt dann jedoch wieder ein kleines Grinsen. Aber ich muss gleich auch noch mal weg, ein paar Besorgungen erledigen falls es Morgen wirklich losgeht. Sehen wir uns dann heut Abend wieder? Ich bleib auch lange auf, nicht das wieder einer hier einsteigt. Schlägt er vor, was man bei dem was hinter ihnen liegt durchaus doppeldeutig verstehen kann und darf.

flippah
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von flippah » 23.09.2012 23:15

Mir haben sie gesagt, dass das Schiff nach Grangor heute ablegt. Wenn das nicht stimmt, bin ich heute abend wieder dabei, kündigt Imke jedenfalls ihr Kommen an.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 28646
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.09.2012 23:18

Wenn ich mir jetzt wünschen würde, das Euer Schiff nicht ablegt, wäre das wohl ziemlich egoistisch. Bemerkt Thordin leicht grinsend, bei Imkes Worten. Also spreche ich es nicht aus, würde mich aber dennoch freuen wenn ihr heute Abend wieder dabei seid.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 16246
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 23.09.2012 23:19

Arturo lächelt sein scheues Lächeln Ich werde wohl auch höchstens noch ein paar Kleinigkeiten besorgen, aber ansonsten ist eigentlich alles für die Abreise vorbereitet Etwas unsicher schaut er zu seinem Leibwächter Ist es doch, oder Estario?

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 13483
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 23.09.2012 23:35

Wenn es sich einrichten lässt, lässt Horathio die Einladung zum Abend offen. Ansonsten sehen wir uns ja spätestens auf dem Schiff wieder.

Benutzer/innen-Avatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 60
Beiträge: 53554
Registriert: 02.05.2004 22:24

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Sumaro » 23.09.2012 23:57

Estario nickt nur knapp auf die Frage. Er hat für die Reise alles veranlasst und sowohl um das Gepäck als auch um gewisse andere Kleinigkeiten für eine lange Seereise hat er sorgen lassen. Geld ermöglicht es in dieser Hinsicht ja einige Annehmlichkeiten bereitzustellen.
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 28646
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 24.09.2012 00:01

Na ich hoffe doch, dann wird es doch erst richtig interessant. Bemerkt Thordin als Horathio noch offen lässt ob er kommt oder nicht, nickt dann aber zustimmend. Stimmt, endlich wieder auf See.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 16246
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 24.09.2012 00:14

Arturos Gesicht zeigt kurz einen etwas verletzten Ausdruck, als Estario sich weiterhin so wortkarg zeigt, dann aber bemüht er sich zu lächeln und erhebt sich Nun gut, ich bin dann noch mal auf dem Zimmer, einige Listen durchgehen. Der Patriziersohn sieht zu Estario Wenn du magst, kannst du dir ansonsten frei nehmen ... ich hoffe ja nicht, dass mich jemand am helllichten Tage aus meinem Zimmer klaut scherzt er lahm, will im Grunde einfach nur ein bisschen für sich sein.

Benutzer/innen-Avatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 60
Beiträge: 53554
Registriert: 02.05.2004 22:24

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Sumaro » 24.09.2012 00:17

Nein, das kann ich nicht. Nicht nachdem, was hier gestern Nacht vorgefallen ist. verweigert der Leibwächter die Bitte. Allerdings lässt er sich vermutlich dazu bewegen vor der Tür zu warten um Arturo Freiraum zu geben. Immerhin versteht er ja durchaus das Bedürfnis seines Schützlings nach Privatssphäre. Auch der verletzte Gesichtsausdruck entgeht ihm nicht, aber was kann er jetzt schon tun um das zu ändern. Arturo hat eine Aufgabe und sie wissen beide, dass alles andere einfach nur Träumerei ist, auch wenn Estario wohl mehr Mut aufbringt Träume zu wagen als der Adlige.
Zuletzt geändert von Sumaro am 24.09.2012 00:18, insgesamt 1-mal geändert.
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 13483
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 24.09.2012 00:24

Wir werden sehen, meint Horathio noch. Ich wünsche den Herrschaften einen angenehmen Tag. Mit diesen Worten verabschiedet sich der Utulu und macht sich auf zu dem ihm angewiesenen Ziel.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 16246
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 24.09.2012 07:46

Arturo nickt nur, resigniert, bei Estarios Antwort und geht dann mit seinem Leibwächter nach oben. Im Zimmer angekommen macht er sich erst einmal daran Dinge zu ordnen, die schon längst geordnet sind. Schließlich dreht er sich zu Estario um und fragt leise. Habe ich irgend etwas falsch gemacht? Ich meine, wegen heute morgen - es tut mir leid, ich .... Hilflos bricht er ab, wirkt sehr unsicher und scheint die Schuld für was auch immer eindeutig erstmal bei sich zu suchen.
Zuletzt geändert von Lanzelind am 24.09.2012 08:22, insgesamt 1-mal geändert.

Wildnisleben
Posts in diesem Topic: 85
Beiträge: 792
Registriert: 01.03.2012 21:52

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Wildnisleben » 24.09.2012 08:04

Der kleine Junge Markos tritt an den Tisch heran und überreicht Thordin einen Brief, den das Wachssiegel des Handelshauses di Gama trägt. Anschließend klopft er an Arturos Zimmertür und überreicht ihm oder dem Leibwächter wortlos das Schreiben. Sofern der Brief geöffnet wird, fällt einem sofot die filigrane und verschnörkelte aber dennoch gut leserliche und saubere Handschrift auf:
Sehr geehrter Fahrgast,
Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass das Schiff in Kürze im Hafen liegt und beladen werden kann. Es wird am morgigen Tage zur Fünften Stunde Segel setzen und in See stechen. Für die Unanehmlichkeiten der frühen Stunde entschuldige ich mich, aber es ist leider notwendig. Ich ertwarte sie dann also...
Es folgt eine genaue Ortsbeschreibung, sodass es schwer fallen sollte, den Platz nicht zu finden...
Hochachtungsvoll
Vasca Isabella di Gama
Kapitänin des roten Drachen

Dann verschwindet Markos und taucht wenige Zeit später an den verschiedenen Zimmern der anderen Gäste auf und überbringt dort ebenfalls diesen Brief.

Benutzer/innen-Avatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 60
Beiträge: 53554
Registriert: 02.05.2004 22:24

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Sumaro » 24.09.2012 10:56

Nein, Turo, du hast nichts falsch gemacht. Der Fehler liegt bei mir. Ich habe wohl zuviel erwartet. Aber das ist nicht dein Problem sondern meins. antwortet Estario mit einem kleinen Lächeln und zuckt dann mit den Schultern. Hör auf dir wegen der Sache den Kopf zu zerbrechen.
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 117
Beiträge: 28646
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 24.09.2012 10:59

Nachem man sich dann also voneinander verabschiedet hat, Horathio ebenso wie Arturo und Estario verschwunden sind, bekommt der Thorwaler seinen Brief und bedankt sich noch knapp bei dem Jungen.
Dann bricht er auch schon das Siegel und öffnet ihn, überfliegt das Schreiben und liest vor allem die Entschuldigung dann noch einmal genauer. Wenn die Uhrzeit nichts mit dem Vorfall zu tun hat, dann lass ich einen Elfen nen Jahresvorrat Feuer in Rübenwasser verwandeln. Ortsbeschreibung und anderes überfliegt er dann ebenfalls beiläufig, faltet den brief dann zusammen und steckt ihn ordentlich und körpernahe weg, das es auf jeden Fall auffällt sollte ihm den jemand entwenden wollen.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 16246
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 24.09.2012 13:17

Arturos Zimmer

So ganz scheint Arturo zwar noch nicht überzeugt zu sein und Estario kann sich denken, dass er sich auch weiterhin Gedanken machen wird, aber da dem Adligen auch nicht wirklich an einer Konfrontation gelegen ist, lächelt er nur und meint In Ordnung, ich versuch's
In diesem Moment klopft auch schon der Schiffsjunge an der Tür und überbringt den Brief. Arturo überfliegt das Schreiben, seufzt leise Zur fünften Stunde also ... das ist früh Er lässt sich auf die Bettkante fallen, hält den Brief achtlos in einer Hand und sieht zu seinem Freund auf Ich hab Angst, Estario ... ich weiß nicht, wie ich das alles schaffen soll gesteht er, Worte, die er auch wohl nur seinem besten Freund sagt.
Zuletzt geändert von Lanzelind am 24.09.2012 13:17, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 60
Beiträge: 53554
Registriert: 02.05.2004 22:24

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Sumaro » 24.09.2012 13:20

Arturos Zimmer

Es gibt keinen Grund Angst zu haben. Wenn sie dich nicht mag, dann wird es eben nichts. Du hast nicht mehr zu verlieren als die Zuneigung einer Frau, die du vorher nicht gekannt hast. Was gibt es sonst schon an Risiko? fragt Estario, der weiterhin stehen bleibt und seinen Blick durch den Raum schweifen lässt.
Sumaros kleine Schreibstube: Eure Ideen in Worte gefasst. Schaut rein!

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 90
Beiträge: 16246
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Teremon] Hafentaverne zum Zyklopen

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 24.09.2012 13:38

Arturos Zimmer

Es ist ja nicht nur das ... murmelt Arturo leise, betrachtet Estario nachdenklich, sagt dann aber nichts weiter dazu, sondern steckt den Brief weg und meint Wollen wir dann noch ein wenig in die Stadt ... das heißt, wenn du lieber allein sein möchtest ... ich kann ja die Türen und die Fenster verriegeln versucht er seinem Freund dann erneut die Gelegenheit zu geben, etwas Freiraum zu haben und sich selbst natürlich auch die Chance, einmal alleine zu sein.

Antworten