[Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 8792
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.06.2012 15:21

Sie waren noch nicht allzu oft in etwas zwielichtigeren Gegenden, oder? Auf ein AR-Profil würde ich mich sowieso nicht verlassen, wer weiß, ob in solche Gegenden überhaupt eine ordentliche WiFi-Abdeckung ist und wenn dann würde ich es sogar eher in den passiven Modus setzen. Alles andere ist verdächtig. Sie schaut sich Susanne auch etwas genauer an.
Nun sie müssten sich einfach so kleiden, als ob sie dazugehören. Ein gepanzerter Mantel, vielleicht mit ein paar unauffällig angebrachten magischen Mustern, einen Fokus offen tragen, Selbstvertrauen ohne große Knarren, so etwas. Wenn die Ganger so vermuten, dass sie magisch sind, werden sie sie entweder in Ruhe lassen, wenn sie es nicht überprüfen können oder es durchleuchtet sie einer von ihnen. Und dann sehen sie dass sie magisch sind. Nur ein paar Wiz-Gangs würden sie zu einem magischen Duell herausfordern. Dann schmunzelt sie. Wenn sie wollen kann ich sie gerne mal mitnehmen. Ich glaube ich schau mir die Ecke diese Woche mal an.

flippah
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von flippah » 01.06.2012 15:36

Ähh, danke nein. Ich kümmere mich lieber um Leute, die mir von BuMoNa aus genau solchen Gegenden gebracht werden, weil sie irgendeiner winzigen Fehleinschätzung unterlegen sind, antwortet sie mit einem süffisanten Lächeln.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 01.06.2012 17:06

Hört sich wirklich an als müsste man das einmal mitmachen. Meint Jakob als sich das Thema noch um den Karneval dreht, hört dem Wortwechsel betreffs Mühlenberg interessiert zu und lacht bei Marias Beschreibung von ihnen leise auf, trinkt einen Schluck seines schwarzen Kaffees. Sie haben da eine ganz andere Lebenserfahrung als wir und ich denke auch das ich für einige dort eine unangenehme Überraschung sein könnte, aber trotzdem. Wenn das dort ist wie bei uns in Seattle, dann macht einen großen Teil der Gefahr auch die Masse aus. Fünf bis Zehn Russen wären für sie sicher kein Problem, die Frage ist eher wie viele noch kommen würden.
Bringt er einen anderen Aspekt, einen anderen Blickpunkt mit ins Spiel. Das meint er nicht negativ, das stellt keinesfalls einen Angriff gegen jemanden da, eher scheint er das ganze neutral zu betrachten, oder versucht es zumindest. Und die ganze Aufmerksamkeit, wenn es dort rund geht. Das muss nicht sein.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 8792
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.06.2012 17:50

Dann wären sie ja ohne die Jungs, die sich mit mir anlegen arbeitslos, nicht, meint sie selbstbewusst. Jakobs Äußerung zwingt sie zu einem Lächeln.
Naja, die meisten verlieren dann doch irgendwann das Interesse, solange man es nicht persönlich werden lässt oder einen von ihnen sechs Fuß tiefer befördert. Gangs operieren auch nach der Kosten-Nutzen-Maxime und so etwas lohnt sich für sie ganz und gar nicht. Aber notfalls kann man immer noch laufen oder sich von 'nem HRT rausboxen lassen. Für irgendwas zahlt man ja die 10k im Monat.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 01.06.2012 18:17

Jakob wirkt leicht skeptisch, schmunzelt jedoch. Wobei, wenn das mit den Russen hier so ähnlich ist wie bei uns drüben, dann nehmen die das schon persönlich wenn man sich erfolgreich mit mehreren von denen anlegt. Dann geht es ums Prinzip. Dann zuckt er allerdings mit den Schultern. Aber wer weiß, kann ja hier alles ganz anders sein.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 8792
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.06.2012 19:26

Viel Feind, viel Ehr. Sie zuckt mit den Schultern, scheinbar macht sie sich um handfestere Begegnungen mit Gangs tatsächlich keine Sorge.
Es kommt immer darauf an, mit wem man sich anlegt und ob sie sich in ihrer Ehre verletzt fühlen. Dann kann es unschön werden, aber man wartet ja normalerweise auch nicht, bis sie ihre komplette Familie zusammengetrommelt haben. Sie scheinen da aber auch schon einiges an Erfahrungen gemacht zu haben. Öfters Abstecher in Richtung Redmond?
Zuletzt geändert von Chephren am 02.06.2012 00:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 01.06.2012 20:16

Jedem wie es ihm beliebt. Meint Jakob, Marias Vermutung entlockt ihm dann doch ein feines Schmunzeln als er seinen Becher wieder abstellt. Hin und wieder mal, ganz unerfahren bin ich nicht was das angeht. Aber meine Wirkung auf Andere ist Fluch und Segen zugleich. Ich falle oft auf und werde schlecht vergessen, aber dafür pasiert es wirklich sehr selten das jemand mir gegenüber aggressiv oder gar handgreiflich wird. So lange ich nicht der erste bin der damit anfängt andere anzugehen, oder andere seltene Zwischenfälle.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 8792
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 02.06.2012 00:27

Ein Gärtner in den Barrens, meint sie schmunzelnd. Ich glaube an ihnen ist auch mehr dran, als sie zugeben wollen. Dann blickt sie zu Jonathan. Wenn sie jetzt in Hamburg auch noch öfter mit den Klabautermännern auf Fischzug gehen, komme ich mir hier fast noch normal vor, meint sie kopfschüttelnd. Haben sie die Arme aus beruflichen Gründen? Wenn man fragen darf.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.06.2012 01:01

Ach was, in Tourist Ville waren schon mehr Seattler als jemals geleugnet haben niemals an diesem Ort gewesen zu sein. Winkt er ihren Einwand grinsend ab, scheint da nichts Besonderes oder gar Spektakuläres dran zu sehen das jemand mal dort seine Nase rein steckt.

flippah
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von flippah » 02.06.2012 01:22

Ich habe langsam den Eindruck, ich bin die einzige normale Person hier. Aber das macht ja nichts. Sie schmunzelt und keine Angst, auch ohne absichtliche Schlägereien und so werde ich nicht arbeitslos. Es gibt genug ganz normale Unfälle.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.06.2012 01:25

Jakob schaut zu Susanne, schmunzelt ob ihrer Bemerkung. Normal? Du bist hier die Erwachte. Neckt er sie scherzhaft.

Benutzer/innen-Avatar
Joker
Posts in diesem Topic: 47
Beiträge: 3462
Registriert: 26.07.2009 21:25
Wohnort: Arkham. Visitors welcome. ;-)

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Joker » 02.06.2012 01:27

Während Jonathan der Unterhaltung der beiden Elfen zuhört, nippt er gelegentlich mal an seiner Bierdose und denkt sich vermutlich seinen Teil. Klabautermänner? Warum sollte ich? fragt er mit marginal irritiertem Unterton, sieht auf Susannes Worte kurz zu ihr und antwortet dann, wieder an Maria gewandt Nein, nicht aus beruflichen Gründen - mit normalen Fingern Geige spielen wäre wohl einfacher. Das war ein Unfall.
"Wir sind nicht auf der Erde, um glücklich zu sein."
- Camael/Gabrielit

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.06.2012 01:58

Bei Jonathans letzten Worten wirkt Jakob dann doch betroffen, das sieht man ihm an. Oh, das tut mir Leid. So etwas sollte man wenn dann freiwillig machen, nicht weil man keine andere Wahl hat.

flippah
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von flippah » 02.06.2012 09:21

Eben! Das ist es ja, was ich so erschreckend finde. Und wenn sie schonmal dabei ist, schaut sie sich jetzt auch mal die Aura des Dryaden an. Eigentlich tut man sowas ja nicht, aber er bettelt ja förmlich drum.

Also ich finde einen Unfall einen deutlich nachvollziehbareren Grund, wenn auch keinen schönen. Man sollte nicht ohne Not an gesunden Organen und Gliedmaßen operieren.

OOC Askennen auf Jacob
flippah hat 7w6 gerollt:
6, 6, 4, 5, 3, 4, 3

Benutzer/innen-Avatar
Joker
Posts in diesem Topic: 47
Beiträge: 3462
Registriert: 26.07.2009 21:25
Wohnort: Arkham. Visitors welcome. ;-)

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Joker » 02.06.2012 09:37

Jonathan zuckt bloß stoisch die Schultern. Ist passiert und nicht mehr zu ändern. Er klickert leise mit den Fingerspitzen auf seiner Bierdose herum. Besser so als tot.
"Wir sind nicht auf der Erde, um glücklich zu sein."
- Camael/Gabrielit

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 8792
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 02.06.2012 11:13

Sie schmunzelt, als er Touristville erwähnt und nickt verstehend.
Wieso kommt er aus dem Norden und kennt die Klaubautermänner nicht. Da stimmt doch etwas nicht.
Jonathan hingegen schenkt sie einen ernsten, mitfühlenden Blick.
Tut mir leid. Wobei ich nicht verstehe, wieso er keine geklonten bekommen hat. Ich dachte nur, dass sie vielleicht auch optimierte Arme haben. So wie die Baseballspieler. Fast alle haben da inzwischen Verbesserungen, zumindest in der entsprechenden Liga. Sie zuckt mit den Schultern, kann wohl Susannes Ansicht nur zu gut nachvollziehen. Wieso sollte man, wenn man bereits alle Macht der Welt hat sich vercybern. Es gibt viele Berufe, in denen man ohne Verbesserungen nicht mehr mithalten kann und für andere Sachen sind sie schlicht nützlich. Die Not sich zu vercybern ist natürlich für Erwachte deutlich geringer, meint sie dann zu Susanne. Ohne meine Verbesserungen wäre ich ein schlechter Bodyguard und würde keine 2 Minuten auf dem Spielfeld überleben.
Zuletzt geändert von Chephren am 02.06.2012 12:30, insgesamt 1-mal geändert.

flippah
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von flippah » 02.06.2012 12:02

OOC eine Probe für Famerlon:
flippah hat 9w6 gerollt:
3, 6, 3, 1, 2, 3, 6, 3, 2

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.06.2012 12:15

Der Dryad grinst als Susanne zu gibt das sie gerade das erschreckend findet, betrachtet sie kurz aus dem Augenwinkel wie sie ihn genauer anblickt und wendet sich dann wieder auch den anderen beiden zu, da gerade ja ein Thema ist das sie alle irgendwie betrifft. Ich hoffe ja, wenn mir so etwas mal passieren sollte, das ich dann Klonteile bekomme, aber da kann man ja glücklicherweise Vorsorge treffen.
Meint er, Maria hat ja auch schon kurz ihre Vorsorgeeinrichtung angesprochen, dann überlegt er kurz, denkt wohl über die anderen Argumente nach. Mods sind notwendig, ich hab ja selber was an mir machen lassen. Talentleitungen falls mal dringend Dinge gefragt sind die ich nicht beherrsche, Augen sind praktisch, ein Headlink ist wirklich praktisch und meinen Schlafregulator habe ich noch kein einziges mal bereut. Fügt er dann dem Thema bei, was wohl erklärt weshalb er Zeit für die Arbeit, Nachtschwimmen und auch noch für Kampfkunst hat. Schlafregulator eben.

OOC-Askennen + Spruchwiderstand:
Danke sehr, Spruchwiderstand schlägt fehl.
Askennen 3 Erfolge:
- Er ist gesund und gut gelaunt, entspannt und amüsiert.
- Er wirkt mundan und keinerlei Magiewirkung liegt auf ihm.
- Seine Essenz ist deutlich niedriger, als die von Susanne, aber ganz sicher noch weeeeeit davon entfernt so niedrig wie die von Maria zu sein. Knapp über 3 auch wenn für einen genauen Wert zu wenig Erfolge vorhanden sind.
- Einbauten kann Susanne keine erkennen, wenn dann ist alles Bioware, oder Betware aufwärts. Ofensichtliche Cyberware hat er ja keine, was Cyberwarscanner feststellen könnten habe ich schon erwähnt.
- Keinerlei Krankheiten, keinerlei Vergiftungen.
- Keinerlei Astrale Signaturen an ihm festzustellen.

flippah
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von flippah » 02.06.2012 12:32

Ach ja, von den Schlafregulatoren schwärmen viele, seufzt sie. Aber es gibt auch Ideen, Kollegen, die einen haben, längere Schichten aufzubrummen. Ein weiterer guter Grund, ohne auszukommen.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.06.2012 12:38

Jakob zieht skeptisch eine seiner blonden Augenbrauen hoch. Bitte? Dann hätte ich mir auch keinen einbauen lassen. Was nützt einem die zusätzliche Zeit wenn man da eh nur arbeiten muss. Waren das zumindest Ideen in denen die Überstunden ordentlich bezahlt werden?

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 8792
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 02.06.2012 12:43

Ja. Wirkliche Ersatzteile habe ich auch kaum. Man hat da schon seltsame Geschichten gehört. Mal ganz abgesehen von den Hackern. Es gibt viel praktische Cyber- und Bioware, selbst wenn man sie nicht unbedingt braucht. Sie deutet auf den Hals. Ich brauche mir keine Sorgen um Tauchausrüstung oder Tauchzeiten zu machen oder um irgendwelche Taucherkrankheiten. Die Cyberaugen machen jede Taucherbrille überflüssig. Das ist schon alles praktisch.
Dann lächelt sie Susanne an. Man muss ja nicht alles in den Krankenakten stehen haben. Wenn man Angst hat, dass man dann längere Schichten bekommt.

flippah
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von flippah » 02.06.2012 13:22

Marias Einwurf lässt Susanne in schallendes Gelächter ausbrechen. Und wie verberge ich Einbauten in einem der besten Krankenhäuser der Welt? Jetzt mal ernsthaft, wenn ich sowas verschweige, dann bin ich meinen Job los. Und zwar schneller, als ich Schlafregulator sagen kann.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.06.2012 13:27

Stimmt, praktisch auf jeden Fall je nachdem wofür man es braucht. Auch wenn Kiemen schon wieder etwas ungewöhnlicher sind. Meint der Dryad und nippt an seinem Kaffee, betrachtet Maria dann nachdenklich. Das wird doch alles in irgend welche Akten und Datenbanken gesichert, schon alleine aus medizinischen Gründen. Ist das wirklich so einfach es geheim zu halten, indem man es einfach mal verschweigt? Erkundigt er sich mit einer gewissen Grundskepsis. Mal schauen was sie antwortet, der Kurzschluss scheint doch ein Wink der Geister gewesen zu sein, zumindest hab ich meinen Spaß.
Dann bricht Susanne in das schallende Gelächter aus, das er ihrer Erläuterung zuhört und schließlich leicht nickt. Denke ich mir, die haben doch auch sicher Zugriff auf alle medizinisch relevante Daten.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 8792
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 02.06.2012 15:09

Susannes Reaktion hingegen ruft auch bei Maria ein Lachen hervor.
Die Konkurrenz der großen Konzerne hat auch Vorteile. Glauben sie etwa, dass ein Konkurent zum Besitzer ihres Krankenhauses freiwillig seine Daten teilt? Und wie oft werden sie einem sehr gründlichen Scan unterzogen? Solch eine Ware fällt nicht auf und wenn sie diese privat bei einem anderen Con bezahlen, muss das nirgendwo auftauchen. Und registrieren muss man sie ja auch nicht.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.06.2012 15:29

Klar, die ideale Ausgangsbasis wenn man zum Spielball werden will. Con x setzt den Regulator ein und teilt die Daten nicht mit ihrem Arbeitgeber. Wenn Susanne weiter aufsteigt und Con X etwas wissen möchte bitten sie Susanne um einen kleinen "Gefallen", damit sie ihren Job deswegen nicht verliert. Susanne macht es und schon hat Con X mehr in der Hand und Susanne wird in das Spiel zwischen den Firmen hinein gezogen.
Oder sie wollen Susanne anwerben wegen ihrer Forschung, also muss es nur ein Datenleck geben das wer weiß weshalb dafür sorgt das ihr Arbeitgeber von dem Regulator erfährt, sie wird gefeuert und Con X stellt sie mildtätigerweise, natürlich mit verlängerten Arbeitszeiten und einer großen Schuld die Susanne abarbeiten muss. Und das sind noch die harmlosen Varianten, es gibt noch so viel mehr Möglichkeiten......

Und bei den regelmäßigen Untersuchungen einer so bedeutenden Lohnsklavin bleibt das eh nicht auf Dauer unbemerkt. Eine Blutprobe kann da eventuell schon zu viel verraten. Oder sie wird selber askennt. Wenn man erst einmal in der Falle der legalen SINs, IDs und Jobs steckt muss man höllisch aufpassen.....

Überlegt Jakob bei Marias Worten, und trinkt dabei noch einen Schluck, hört interessiert zu, scheint diesen Wortwechsel durchaus etwas abgewinnen zu können. Wenn auch eher auf einer abstrakten, faszinierten, wenn auch leicht skeptischen Ebene wie man es von einem Seattler erwartet der sich hin und wieder mal in Tourist Ville seine Dosis sicheres "Abenteuer" holt. Wenn es doch nur wirklich so einfach wäre..... Oder ich bin einfach etwas zu paranoid und zu sehr vorbelastet.
Zuletzt geändert von Farmelon am 02.06.2012 15:36, insgesamt 3-mal geändert.

flippah
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von flippah » 02.06.2012 15:49

Öfter als Sie offenbar glauben. Vielleicht ist das in den UCAS anders, vielleicht ist es schon in Hamburg anders, aber wir sind hier in Hannover und ich arbeite auch nicht in irgendeiner Klitsche, sondern der MHH, sagt sie nicht ohne Stolz. Wenn ich jemanden betrüge dann wenigstens nicht so plump, dass man es mir jederzeit ohne größere Schwierigkeiten nachweisen kann.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 8792
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 02.06.2012 19:55

Sie zieht etwas ungläubig die Augenbrauen nach oben.
So oft werden bei uns selbst die Profis nicht überwacht und wenn man nicht wirklich weiß, wonach man sucht, ist so etwas recht unauffällig. Einmal davon abgesehen, dass sie doch wahrscheinlich nicht alles melden, was sie irgendwo machen lassen. Und selbst wenn, ist so etwas zu verbergen eine Kleinigkeit. Wenn ich nur daran denke, was da in manchen Sportarten verborgen wird. Sie zuckt mit den Schultern.
Und wenn man Bedenken ob des Konkurrenten hat, lässt man so einen Eingriff in der Schweiz oder Oslo machen. Diskretere Kliniken gibt es auf dieser Erde nicht. Nach einem Schluck Kaffee fährt sie fort.
Sie glauben gar nicht wie viele Terroristen zu meiner Star-Zeit dort ihre Einbauten haben machen lassen. Und die Einbauten waren besser als das meiste, was wir jemals zu Gesicht bekommen haben.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.06.2012 20:37

Jakob schaut von Maria zu Susanne, schmunzelt dabei. Also wird dein nächster Urlaub dich nach Oslo führen, dort lässt du dir einen Schlafregulator einbauen und knüpfst dabei Kontakte zu ein paar dieser Terroristenrunnern? Mutmaßt er mit einem feinen grinsen, aber wohl nicht wirklich ernst gemeint da er dann den Kopf schüttelt und wieder nach seinem Kaffee greift. Nein, du weißt wo du arbeitest und weißt am Besten was du sein lassen solltest. Ist sicher nicht leicht, so eine Möglichkeit greifbar zu haben aber wenn du es machen würdest hättest du auch nichts davon außer nur mehr Schichten.

flippah
Posts in diesem Topic: 82
Beiträge: 4702
Registriert: 10.05.2004 21:30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von flippah » 03.06.2012 00:26

Ich werd nen Teufel tun. Dann kommt noch dazu, dass sowas auf die Magie schlägt. Ich werde niemanden daran hindern, sich sowas einzubauen - auch wenn ich sagen muss, dass es aus ärztlicher Sicht eine Operation am gesunden Organ ist und sowas gut überlegt sein will. Aber für mich selbst kommt es aus mehrerlei Grund nicht in Frage.
Um das Thema zu wechseln fragt sie dann: Was habt ihr eigentlich heute noch vor?

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Würfelsupporter/inFrankDank
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 27816
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Re: [Shadowrun(4) / Hannover] Aldi-Burger Döhren

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.06.2012 10:00

Jakob wirkt kurz erstaunt, nickt dann aber verstehend. Stimmt, da kommt ja auch noch dazu. Aber kein Wunder, das ist ja etwas das nur ür Erwacht ein Thema ist, man kann ja nicht immer an alles denken.
Den Themenwechsel nimmt er dann aber auch auf, man muss so etwas ja nicht bis zum Erbrechen durchkauen. Noch nichts, vorhin war ich beim Training und gerade wird mein Bike durchgecheckt. Das hat vorhin ein paar Zicken gemacht.

Antworten