DSA4 [Andergast] Eine schaurige Jagd

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 09.10.2018 08:40

Arcibald schaut wieder erstmal auf die Ritterin, möchte ihr den Vortritt lassen.
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 8544
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 09.10.2018 10:14

Odilia möchte gerade etwas auf die Stimme der Frau erwidern, da steigt der Mann auch schon ab und kommt näher. Sie lässt ihn auch nicht mehr aus den Augen, greift aber noch nicht zu ihren Waffen, ihr Gefühl sagt ihr, dass von ihm keine Gefahr droht. "So ist es, wir sind Reisende und auf der Suche nach einem warmen Platz für die Nacht. Was genau ist hier los? Ich bin Odilia Glenna Luitperga von Ifirnsthal, Ritterin des alten Weges und im Namen Pandlarils ist es meine Pflicht den Schwachen gegen die Mächte des Unheiligen beizustehen. Also sprecht, wenn Ihr etwas wisst"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 263
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Jackob » 09.10.2018 15:31

Unsicher taxiert der Mann die Ritterin und mustert sie... Dann schreckt er zurück, als ihm Achataz doch in seiner Andersartigkeit auffällt. Sein Blick verdunkelt sich, er zieht das Kind, das er auf dem Arm trägt noch ein wenig fester an sich und schaut dann wieder die Kämpferin an. Der Erlkönig haucht er leise... als befürchtete er, dass er das Unheil - alleine durch das Aussprechen eines Namens - heraufbeschwören könne. Seine Stimme klingt heiser... verbraucht... als habe er in letzter Zeit viel und laut reden müssen... Seine Augen zeigen immer noch Verzweiflung und Angst. Der Junge in seinem Arm regt sich noch immer nicht merklich... Ich... ich glaube... ich glaube... er hat ihn berührt... flüstert er der Riterin zu

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 09.10.2018 17:37

"Ich bin friedlich. Habt keine Furcht", versichert Achatazz bei der verständlichen Reaktion des Mannes. Der Begriff 'Erlkönig' scheint ihm nichts zu sagen. Zumindest zeigt er keine Reaktion auf das Wort. Stattdessen blickt er zu den anderen und schließlich zu dem Mann zurück. "Beherrscht Ihr die Heilkunde? Gibt esz hier im Ort einen Heiler? Ansonszten könnte ich versuchen zu helfen, wenn esz noch lebt."

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 8544
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 10.10.2018 14:06

Vorsichtig geht Odilia etwas näher zu dem Mann um einen besseren Blick auf das Kind zu bekommen. "Der Erlkönig? Wer oder was ist das? Und was passiert, wenn er einen berührt? Kennt Ihr die Menschen des Dorfes, vielleicht lassen sie Euch ein. Er sollte auf jeden Fall ins Warme, denke ich" Ihr Stimme wird nun auch deutlich sanfter und mitfühlend gegen Ende.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 10.10.2018 14:32

Auch Arcibald ist ein wenig verwirrt. So ganz geheuer ist ihm das hier alles nicht. Ein so mächtiger Magier, wie ich ist selbstverständlich in der Lage Wunden und Verletzungen zu kurieren. Aber zuvorderst muss ich wissen, was ist der Erlkönig, damit ich seiner Magie meine Magie entgegen setzen kann. "
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 10.10.2018 14:51

Hätte Achatazz Augenbrauen, so würde er diese jetzt bei den Worten Arcibalds heben. Da dies allerdings nicht der Fall ist, macht er einfach nur große Augen. "Dasz iszt gut, dasz Ihr so mächtig seid. Aber seid Ihr auch in der Lage, Krankheiten oder Gifte auszutreiben? Oder eine Beszeszenheit? Wir wiszen nicht, wasz der Griff dieszesz Erlkönigsz bewirkt."

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 11.10.2018 08:38

Das ist Magie, die in den finsteren Urzeiten verschütt gegangen ist
ein wenig habe ich mich drauf spezialisiert sie wiederzuentdecken doch habe ich den Großteil meiner Macht in durchaus wichtigere und mächtigere magische Kanons investiert."
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 263
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Jackob » 11.10.2018 12:36

Er ist böse... und.... ja vielleicht sollten wir wirklich rein gehen... Er schaudert und geht mit Kind, Pferd und Laterne zu einem der Häuser. In breitem Dialekt wechselt er ein paar Worte mit einer Frau, die hinter der Tür ist, bis sich die Tür dann öffnet. Kommt herein fordert der Mann die Helden auf und lässt sie in die Hütte treten.
Es ist eine beschauliche, bescheidende Heimstätte in die er euch führt. 2 Hochbetten, 2 Betten und ein Doppelbett, die grob aus Eiche gezimmert sind. An einem Tisch mit 10 Stühlen sitzen 3 Männer und 2 Mädchen, dazu eine Frau etwa Ende 40. Alle schauen erst das Kind und dann euch an.

Euer Gastgeber legt den Jungen, der etwa 5 Jahre alt ist, auf das Bett und schaut ihn an.... Dann deutet der Mann auf die Stühle. "Setzt euch. Dann erzähle ich euch von dem Erlkönig...." Er blickt resigniert... seine Augen deuten an, dass er viel Leid erlebt hat in den letzten Tagen... die anderen Hausbewohner schweigen

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 8544
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.10.2018 14:32

Odilia wirft dem Magier einen kurzen Seitenblick zu. Wichtigere Magie als Heilung und Austreibung von Bessessenheit? Was sollte das sein?
Doch folgt sie dann erstmal dem Mann zu dem Haus und blickt zu den dort Anwesenden. "Pandlaril und Rondra zum Gruße. Gibt es hier auch einen Stall für mein treues Pferd? Ich will es noch schnell versorgen."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 263
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Jackob » 11.10.2018 14:37

Sicherlich... Ich bringe euch eben hin sagt einer der jungen, der etwa 14 Jahre alt ist... DIe - scheinbar Mutter - versucht ihn kurz daran zu hindern, lässt ihn dann aber doch gehen... Der Junge hüpft auf und nimmt die Ritterin mit und zeigt ihr einen kleinen Verschlag, windschief und zugig... dennoch ist der Boden mit Stroh ausgelegt.. ein alter Klepper steht auf einem der Stellplätze und schaut das neue Pferd und die beiden Menschen desinteressiert an.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 11.10.2018 15:00

"Seid bedankt", kommt es von dem Achaz, als die kleine Gruppe in das Haus des Mannes eingeladen wird. Dort gibt er schließlich seine Standardbegrüßung von sich: "Seid gegrüszt. Ich bin Achatazz und friedlich."

Dann schaut er im Raum umher und schließlich von dem Mann zum Kind und zurück zu dem Mann. "Sollten wir unsz nicht erszt um Euer Kind kümmern, bevor Ihr erzählt?", fragt er nach und bekräftigt dann noch einmal. "Ich kann auch verszuchen zu helfen und schauen wasz esz hat."

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 11.10.2018 15:53

Auch Arcibald bedankt sich für die Einladung und schaut sich die Gesellschaft an, dazu seiner Kunst neben einem großen Auftreten auch insbesondere eine gute Menschenkenntnis gehört, versucht er die Stimmung der Anwesenden zu analysieren.
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 263
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Jackob » 11.10.2018 16:50

Ich bezweifle, dass man ihm jetzt helfen kann... Ich konnte den anderen auch nicht helfen... Bis es Mitternacht wird, wird er ruhig bleiben. Danach ist es eh zu spät... Wir haben schon alles versucht, was wir konnten. Seufzt der Mann resigniert... Ich bin Geron... Und wer seid ihr?

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 8544
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.10.2018 16:53

"Vielen Dank" Odilia führt ihre Stute in den Unterstand und nimmt ihr Sattel und Zaumzeug ab. Schnell wird sie noch mit etwas Heu abgerieben um sich nicht zu erkälten und bekommt noch eine warme Decke auf den Rücken. "Machs gut. So lass uns zu den anderen zurückkehren"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 11.10.2018 17:00

Dann ist er nicht der Erste? Der mit diesem König Probleme hatte? Aber wieso bis Mitternacht, wer waren die Anderen, und wer ist dieser Erlkönig. Vielleicht fangt ihr von vorne an zu erzählen, dann wissen wir ob ich Arcibald der Großartige und mein Begleiter und Helfer aus dem mythischen Volk der Achazzen , bewandert in äonen alte, längst vergessene Geheimnisse, von mythischer Macht euch helfen können.
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 11.10.2018 17:53

Auch Achatazz zeigt sich überrascht. "Dann wiszt Ihr bereitsz, wasz Euer Kind hat? Wasz wird um Mitternacht geschehen?", schließt er sich Arcibalds Fragen an. Vorgestellt hatte er sich ja schon.

Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 263
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Jackob » 11.10.2018 19:06

Der Junge kehrt mit der Ritterin zurück. Langsam beginnt der späte Nachmittag, wie man am Himmel sehen kann.

Zurück in der Hütte setzen die Kinder und die Frau sich zu dem Jungen im Bett. Geron sitzt am Tisch, als dann die Ritterin Platz genommen hat, schaut er einmal kurz in die Runde....

3 Tage geht es nun schon so zu.. Der Erlkönig ist eine riesige Steineiche, die im Wald steht... In den letzten Tagen geschah es dann, dass Kinder im Traum von ihm sprachen und wahnsinnig wurden. Sie schreien unverständliches Zeug... einige haben sogar so weit gegangen uu morden und brand zu stiften... seither ist unser Dorf nicht mehr das, was es einst war...

Unsere Kinder gelten in Andergast nicht ohne Grund als die mutigsten. Es kommen sogar regelmäßig die Magier der königlichen Akademie hierher, um nach potentiellen Magier oder Kriegern zuschauen... und so waren die Kinder auch jeher im Wald unterwegs und kamen erst in der Nacht zurück... das war normal für uns... doch nun...
er hält inne... schluckt schwer.

wir haben bereits nach Geweihten Borons gesand.. aber diese werden frühestens morgen Abend erwartet...

Bisher lagen alle Kinder still herum... doch zur nächtlichen Boronsstunde beginnt es dann... erst plappern... dann brüllen sie... und verfallen dem Wahnsinn... wenig später, fallen sie tot um..
man erkennt, wie der Mann bei seinen Schilderungen mit den Tränen zu kämpfen hat. Es scheint ihn ziemlich mitzunehmen...

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 11.10.2018 19:54

Achatazz hört in Ruhe zu und blickt dann zu Arcibald. "Seid Ihr in der Lage, dasz Wirken von Geisztern zu sehen, ich meine Magie zu erkennen? Wenn Ihr esz nicht könnt, würde ich gerne einen Blick auf den Jungen werfen." Dann denkt er einen Moment nach und starrt schließlich wieder in Gerons Richtung. "Dasz heiszt, nur dem Jungen zu helfen, würde nichtsz ändern. Wir müszen zur Wurzel des Übelsz", stellt er fest.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 12.10.2018 11:07

Könnt ihr uns denn zu dieser Eiche führen? erkundigt er sich bei dem Vater und scheinbaren Anführer
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 263
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Jackob » 12.10.2018 12:48

Da gehe ich nicht nocheinmal hin!!! Aber den Weg dahin kann ich euch erklären. Wenn ihr uns denn helfen wollt er schaut die Helden fragend an und etwas wie Hoffnung liegt in seinem Blick.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 12.10.2018 13:02

"Ich werde nicht untätig herumsitzen. Ich lasze keine Kinder sterben. Auch nicht die von Warmblütern", stellt Achatazz klar und schaut dann noch einmal zu Arcibald. Immerhin war dieser ihm noch eine Antwort schuldig.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 13.10.2018 11:24

Selbstverständlich helfen wir und stellen unsere hohen Künste in diesen edlen Dienst."
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 13.10.2018 15:19

Achatazz starrt derweil immer noch Arcibald an. "Habt Ihr mich nicht gehört oder redet Ihr nicht mit Geschuppten? Seid Ihr in der Lage Magie zu erkennen?", fragt er dann noch einmal nach.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 8544
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 14.10.2018 12:48

Odilia nickt auch sehr entschlossen. "Ich werde dem ebenfalls nachgehen. Was auch immer diese Kinder befällt, vielleicht lässt es sich noch aufhalten, wenn wir vor Mittneracht zu diesem Erlkönig kommen. Lasst uns am besten keine Zeit verlieren."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 14.10.2018 16:40

Irritiert schaut Arcibald den Geschuppten an."ihr seid aber heißblütig, das hätte ich bei jemanden wie euch gar nicht gedacht. Selbstverständlich kann ich Magie erkennen, doch denke ich, ist es sinnvoll zuerst den Erlkönig zu untersuchen."
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 263
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Jackob » 14.10.2018 16:56

Sehr gut... sehr gut... Ich werde euch den Weg beschreiben... Tatsächlich beschreibt er euch den Weg zum Erlkönig. Seine Stimme zittert, auch wenn seine Augen nun einen Funken Hoffnung zeigen. Aber bitte beeilt euch... und passt auf euch auf... Wir können keine Wahnsinnigen Meistermagier gebrauchen.... dann müssten wir Euch leider töten... Dann scheucht er seine Frau an, dass sie euch noch eine kleine Stärkung für euch zubereitet, bevor ihr aufbrecht. So bekommt ihr jeder eine Schüssel voller Eintopf.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 14.10.2018 17:25

"Nicht heiszblütig. Echszen sind niemalsz heiszblütig. Ihr seid die Warmblüter", stellt Achatazz noch einmal klar. "Vielleicht gibt unsz ein magischer Blick auf dasz Kind Auskunft darüber, wasz unsz beim Erlkönig erwartet. Dann stehen wir ihm nicht vollkommen unvorbereitet gegenüber." Dann bedankt er sich für den Eintopf.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 1951
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Samweis » 17.10.2018 11:52

Nun ja, dafür dass ihr kaltblütig seid ward ihr eben aber sehr heißblütig. Wie auch immer, lasst uns nun noch kurz stärken und dann brechen wir auf." Dann nimmt Arcibald die angebotene Speise und wärmt sich noch sm Ofen, bevor er die Tür öffnet und seine Kameraden erwartungsvoll anschaut. Los jetzt Freunde der Magie, begeben wir uns in eine Welt voller Abenteuer und Schrecken."
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 34
Beiträge: 13590
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[Andergast] Eine schaurige Jagd

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 17.10.2018 18:47

"Alszo brechen wir jetzt doch einfach so auf?", fragt Achatazz noch einmal in die Runde. "Eine Unterszuchung auf Geiszterwirken, alszo Magie. Ein kurzer Blick würde mich nur einige Minuten dauern."

Antworten