DSA4 Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 21858
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 30.03.2018 11:35

Es hat schon wieder die Bedingungen geändert. Merkt das hier denn niemand? Wir sollten jetzt zuschlagen!

"Bestehen heißt überleben." Zitiert Alena die Kreatur, fasst diese ins Auge. "Das war die Aufgabe der zugestimmt wurde. Davon dass irgendwelche Ein- oder Ausgänge zu nutzen sind war nie die Rede." Stellt sie fest, wendet sich zum gehen und ihre Aufmerksamkeit der miniaturisierten Person in ihrer Hand zu.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 7640
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 30.03.2018 11:59

Draußen
SpoilerAnzeigen
Zufrieden beobachtet der Kobold wie der Großteil das Geisterhaus betritt und fixiert dann erneut Alena. "So, du willst sie also alleine ihrem Schicksal überlassen. Geändert habe ich gar nichts, nur noch nicht alles erzählt. Aber wenn du zu feige bist..." Mit einer einfachen Handbewegung Richtung Geisterhaus, fällt die Tür ins Schloss. Es dauert nicht lange, dann erklingen erste Schreie, Schreie von Tartufus, Serafino, Mirabella und Sefira, Schreie voller Angst und Schmerz. Der Kobold beginnt erneut zu lachen. "Und..überlegst du es dir nochmal anders? Noch kannst du ihnen helfen"

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Im Haus selbst gibt es kein Licht, allein das letzte Licht des Mondes von draußen offenbart eine Tür nach links, ansonsten ist der Raum leer. Kaum hat der letzte von euch das Haus betreten, hört ihr nur noch einmal die Stimme des Kobolds und wie die Tür hinter euch zufällt. Fällige Dunkelheit umfängt euch und ihr hört nur noch das Knarzen der Holzbretter unter euren Füßen und die Atemgeräusche der Gefährten, doch von draußen dringt kein Laut an euer Ohr.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 30.03.2018 12:17

im HausAnzeigen
Sobald die Dunkelheit die Helden umfasst, murmelt Tartufus ein paar Worte und Sekunden später leuchtet der Zauberstab in seiner Hand. so wollen wir uns doch erstmal umschauen. Und immer daran denken, wir machen das für die Kinder, also müssen wir uns zusammenreißen.wendet er sich an die anderen und insbesondere an seinen guten Freund Serafino.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 115
Beiträge: 15728
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 30.03.2018 16:09

Im Haus
SpoilerAnzeigen
Serafino hatte im Dunkeln nach der nächstbesten Hand gegriffen. Ein bisschen erleichtert ist er schon, als Tartufus für Licht sorgt und sieht ihn mit großen blauen Kulleraugen an, schluckt und nickt tapfer. "Ich ... ich geb mir Mühe ... " Furchtsam schaut er sich um...

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 327
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 30.03.2018 18:39

Im Haus
SpoilerAnzeigen
Sefira nimmt ein paar tiefe Atemzüge und bleibt dicht bei denn anderen während sie sich in ruhe umschaut sobald Tartufus für Licht sorgt "Danke dir für das Licht Tartufus, diese sollte uns diese Aufgabe leichter machen"

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 144
Beiträge: 1622
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 30.03.2018 23:47

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
"Bitte konzentriert euch und seid vorsichtig. Das hier ist keine gewöhnliche Dunkelheit, das hier ist fortgeschrittene Dunkelheit. Außerdem sind wir scheinbar von allen Außengeräuschen abgeschirmt. Etwas Übernatürliches geht hier vor sich und die Situation in der wir uns befinden ist zugegebenermaßen äußerst besorgniserregend aber wenn wir zusammenhalten schaffen wir es, da bin ich mir sicher." sagt Mirabella mit einem besorgten Blick und betrachtet aufmerksam ihre Umgebung.

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 21858
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 31.03.2018 12:12

Draußen
SpoilerAnzeigen
Du kannst meine Gedanken lesen? Was bist du Kreatur? Konzentriert sich Alena auf ihre Antwort, zuckt dann zusammen als die Schreie ertönen. Schaut zwischen der Kreatur und der Tür hin und her. Ich will dem Ding nicht zu Willen sein, dass macht alles nur noch schlimmer und auf meine Sinne kann ich hier auch nicht vertrauen. Praios und Hesinde hilf!

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 7640
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 31.03.2018 12:43

Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Tartufus Stab beginnt am oberen Ende zu brennen und taucht den Raum in ein schummriges Fackellicht. Der Raum ist wirklich leer, die Wände aus scheinbar einfachem Holz, ebenso der Boden. Zur linken befindet sich eine Holztür über der in blutroten Lettern "Willkommen" steht.
Draußen
SpoilerAnzeigen
Bei Alenas Blick zum Haus fängt der Kobold erneut schrill an zu lachen, während die Schreie andauern. "Hat die große Magierin nun doch Angst?" fragt er spöttisch. Die zwei Mädchen blicken ebenfalls entsezt zum Geisterhaus
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 21858
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 01.04.2018 12:14

Draußen
SpoilerAnzeigen
Gut, wenigstens etwas.
"Ich habe Angst, da ich aber davon ausgehe, dass du deine Befriedigung aus der zur Schaustellung von derlei Emotionen ziehst und diese dein erratisches Verhalten noch verstärken versuche ich diese nicht zu zeigen. Weiter gehe ich davon aus, dass du zumindest teilweise die Zustimmung deiner Opfer brauchst. Daher ist es leichter dies alles hier als abstraktes Phänomen zu betrachten, statt sich darauf einzulassen was du hier so offenkundig kreieren willst und mit unübersehbaren Erfolg bereits getan hast." Setzt Alena der Kreatur auseinander, deutet auf die beiden Mädchen. "Ich habe sogar die Vermutung, dass sie und ich einfach gehen könnten. Wenn es nur gelingen würde sich lange genug deinem Einfluss zu entziehen, Kreatur." Fährt sie fort, macht einen Schritt auf die Mädchen zu.
"Elene, Girte. Ich weiß, dass ihr Angst habt. Aber eure Eltern machen sich Sorgen um euch, sie wollen nur, dass ihr gesund und munter zu ihnen zurückkommt. Achtet nicht auf den da, der ist nur wie die böse Fee aus den Geschichten von Zottelhaar. Der gute Greif wird ihn besiegen, wenn ihr nur ganz fest daran glaubt." Versucht sie trotz der Umstände einen sanften Ton anzuschlagen. Dabei war ich noch nie gut mit Kindern und die Vermutung ist auch eher geraten. Wenn ich nahe genug rankomme um den Gardianum auszuweiten.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 144
Beiträge: 1622
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 01.04.2018 17:35

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Mirabella öffnet hastig die Tür links von ihr und hofft somit einen eventuellen Überraschungsmoment ausnutzen zu können.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 7640
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.04.2018 15:21

Draußen
SpoilerAnzeigen
Der Kobold lehnt sich etwas nach vorne und lächelt. "Ah nur ein abstraktes Phänomen. Jaaa das macht natürlich Sinn" Er nickt gespielt zustimmend und lehnt sich dann wieder zurück. "Nun, dann denkst du sicher auch, dass ich denen dort drinnen oder euch hier draußen nicht wirklich etwas antun kann." Er schüttelt missbilligend den Kopf, als er sich den Mädchen nähert. "Womit du leider falsch liegst, kleine Magierin...Und wenn du noch näher kommst, wirst du es auch sehen"
Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Als Mirabelle die Tür öffnet ist sofort ein Stöhnen und Heulen zu hören. Im Fackellicht von Tartufus Stab ist ein langer Gang zu erkennen, dessen Ende aber noch nicht auszumachen ist. Von der Decke hängen bleiche Knochen verschiedener Größe, die klappernd hin und herschwingen. Allerdings ist es gänzlich windstill.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 115
Beiträge: 15728
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 03.04.2018 15:30

Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
"Uaaah" beginnt Serafino, reißt sich aber mit einem Seitenblick auf Tartufus am Riemen und klammert sich lieber an Mirabella ... "Mirabella, beschütz mich!" Dann fügt er nach kurzer Überlegung zaghaft hinzu: "Soll ich ein wenig Musik machen?"

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 03.04.2018 17:08

" Ja gerne, eine fröhliche Melodie hilft uns wohl allen ein wenig.antwortet Tartufus, der sich sein Unbehagen nicht anmerken lässt.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 327
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 03.04.2018 18:28

SpoilerAnzeigen
"Ihr wollt ein Lied anstimmen Serafino? ich finde das ist eine gute Idee und sollte die Stimmung um einiges verbessern"
Antworter Sefira mit einem breiten lächeln und schaut sich den endlos wirkenden Raum vor ihr an

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 115
Beiträge: 15728
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 03.04.2018 20:16

Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
"A ...also gut", meint Serafino und setzt seine Flöte an die Lippen. Den ersten Ton verkiekst er etwas vor lauter Aufregung - "Verzeihung" - setzt dann noch einmal an und beginnt, eine leichte, beschwingte Melodie zu spielen, die sich verdächtig nach einem Kinderlied anhört, mit dem Mütter im Horasreich und anderswo ihre Kinder besänftigen, wenn diese sich vor etwas fürchten.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 03.04.2018 20:49

im HausAnzeigen
erfreut schaut Tartufus auf, als er die Melodie erkennt und wenn er auch so gut singen kann, wie Serafino kochen kann, fängt er in seinem dumpfen Bass an, den Text der Melodie mitzusingen."Wir lieben die Stürme die brausenden Wogen, des..." während er langsam den Weg runtergeht.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 144
Beiträge: 1622
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 04.04.2018 12:53

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
"Würdet Ihr wohl bitte die Freundlichkeit besitzen damit aufzuhören in dieser Situation herumzualbern? Da draußen steht ein wahnsinnig gewordener Freizauberer der uns zusammen mit den beiden Mädchen als Geiseln hält und uns dazu zwing an widerwärtigen Spielen teilzunehmen. Denkt Ihr ernsthaft er wird sich an seinen Teil der Abmachung halten und uns gehen lassen? Er hat bereits die gesamte Schausteller-Truppe umgebracht und er wird auch uns umbringen. Und er wird es genießen. Mit dem könnt ihr nicht verhandeln und auch nicht vernünftig reden, er fühlt weder Mitleid noch Reue. Wir können nur die Knochen sammeln und verbrennen um seinen wahren Namen zu erfahren und ihn im passenden Moment zu überwältigen.....und jetzt bleibt bitte hinter mir, ich habe vermutlich die meiste Kampferfahrung von uns also bin ich für euch verantwortlich. Macht es mir also bitte nicht noch schwerer als es bereits ist. Dies ist nicht der richtige Augenblick für Tanz und Gesang, ich blicke gerade dem Tod ins Auge." sagt Mirabella mit einem ernsten Blick. Die naive und fröhliche Auelfe scheint wie ausgewechselt zu sein.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 115
Beiträge: 15728
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 04.04.2018 12:57

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Pikiert hält Serafino mit seinem Spiel inne. "Es lag keinesfalls in meiner Absicht, "herumzualbern". Ich wollte uns mit diesem fröhlichen Lied lediglich etwas Mut machen und dachte mir, dass es vielleicht ja auch die Geister oder was auch immer hier drinnen auf uns wartet, besänftigt. Aber bitteschön - dann eben nicht!" Beleidigt steckt er seine Flöte weg und zieht eine veritable Schnute.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 144
Beiträge: 1622
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 04.04.2018 13:06

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
"Deine vorzügliche musikalische Begabung in allen Ehren aber ich konzentriere mich gerade darauf nicht zu sterben, da ist meine Lust auf Tanz und Gesang stark begrenzt. Moment mal.....denkst du die Knochen die hier von der Decke hängen gehören zu denen die wir verbrennen müssen? Wenn ja sollten wir sie aufsammeln." sagt Mirabella mit einem nachdenklichen Blick.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 04.04.2018 13:45

Im HausAnzeigen
" Oh ihr Götter jetzt spielt sich hier die Nächste auf.
Ich denke eure Erfahrung in dieser Angelegenheit ist ähnlich groß wie die der Anderen. Und im Zweifelsfall wird meine Magie hier mehr bringen als eure Kampferfahrung. Deshalb bist du sicherlich nicht für mich verantwortlich. Ich finde die Idee von Serafino vorzüglich. Da es uns ablenkt und unseren Mut schürrt, zwei Dinge die deutlich nützlicher sind, als euer ängstliches Geschwätz.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 144
Beiträge: 1622
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 05.04.2018 15:48

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Mirabellas Augen weiten sich und ihre Lippen beben. "Wie bitte? Ängstliches Geschwätz?.....Funktionieren eure Ohren? Ein vollkommen wahnsinniger Freizauberer versucht uns umzubringen. Das ist offensichtlich kein Grund zur Besorgnis für Euch? Er könnte euch in eine Ziege verwandeln.....in eine Pfütze.....in eine Schnapsidee! Er könnte Euch eure eigenen Finger essen lassen oder machen dass Ihr euch in eine Wolke verliebt. Aber das ist ja nur ängstliches Geschwätz, nicht wahr? Es gibt keinen Grund zur Sorge? So und jetzt hört ihr mir gut zu Adeptus minor. Mir reicht es endgültig von Euch und eurer arroganten Kollegin da draußen von oben herab und wie das hübsche aber inkompetente Dummchen unserer Reisegruppe behandelt zu werden. Ich bin eine Tochter der Auen, ich habe bereits mit meinen magischen Melodien die Wirklichkeit verändert da hatte ich gerade erst laufen gelernt. Ich wirke Magie auf die gleiche Art und Weise wie ein Poet der ein Gedicht schreibt. Meine Magie kommt einfach aus mir heraus, sie ist angeboren, intuitiv und sehr mächtig. Eine Tochter der Auen benötigt keine akademische Ausbildung um ihre magischen Kräfte zu kontrollieren. Mindestens ein Drittel der Zauberformeln die euch Akademikern bekannt sind habt ihr zudem von meinem Volk abgeschaut. Bei uns in Almada wäre es für meine Mitbürger eine Ehre wenn ich mein Schwert ziehe und sie gemäß den Pflichten meines Standes tapfer verteidige aber alles was Ihr für mich übrig habt ist eine verbale Ohrfeige. Ich wurde in meinem Leben selten so gedemütigt wie gerade in diesem Moment. Wenn ihr glaubt dass es euch ohne mich besser geht, dann trennen wir uns hiermit. Lauft von mir aus singend und tanzend in Euer Verderben." sagt Mirabella in einem ruhigen aber sehr ernsten Ton. Anschließend schnippt sie mit der linken Hand. "Feya feiama i'ungra.....was ihr Akademiker könnt kann ich schon lange und zwar mit links und ohne Zauberstab." sagt die junge Auelfe mit einem wütenden Blick und läuft alleine den Gang entlang.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 96
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 05.04.2018 16:25

im GeisterhausAnzeigen
Eher fürsorglich, als wütend reagiert Tartufus auf den seltsamen Wutausbruch der ElfeBei der armen müssen die Nerven ja sehr gespannt sein. Als sie dann aber alleine den Gang heruntereilt, wendet er sich leise an Serafino."Ich denke, dass es keine gute Idee ist sich zu trennen, halte sie mal zurück."

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 115
Beiträge: 15728
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 05.04.2018 16:30

SpoilerAnzeigen
Im Geisterhaus

Ziemlich unglücklich sieht Serafino zwischen Tartufus und Mirabella hin und her "Jetzt streitet euch doch bitte nicht", nickt dann bei Tartufus Worten und ruft Mirabella hinter her "Mirabella, mein Sonnenschein, lauf doch nicht weg, bitte", und sieht auch hilfesuchend zu Sefira. "Ihr steht doch Rahja nah, oder? Vielleicht könnt ihr versuchen, sie zu besänftigen? So von Frau zu Frau?"

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 59
Beiträge: 327
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 05.04.2018 18:57

SpoilerAnzeigen
Sefira läuft direkt Mirabella hinterher damit sie nicht alleine voran geht und nickt nur kurz zu ihren Begleitern hinter ihr "nun warte doch Mirabella, ihr sollte euch nicht so sehr aufregen denn dies ist eine Angespannte Situation für uns alle und jeder ist sehr gestresst es gibt einige die dann versuchen sich abzulenken um nicht die Nerven zu verlieren, im Gesang und Tanz finden sie Trost in Rahjas Schoss" Sefira legt ihre Hand auf Mirabellas Schulter "Somit lasst und bitte diesen Streit beiseite legen und zusammenarbeiten immerhin haben wir so sie größte Chance denn Kinder zu helfen und solltet ihr danach jemanden zu Sprechen brauchen biete ich mich gerne an"

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 78
Beiträge: 21858
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 05.04.2018 23:27

Draußen
SpoilerAnzeigen
"So weit ich es einschätzen kann, ist dass Potenzial welches dir zu eigen ist nicht außergewöhnlich. Auch wenn es einige der möglicherweise von dir hervorgerufenen Effekte es sind. Ich gehe aber davon aus, dass zumindest eine einseitige Willenserklärung deiner Opfer erforderlich ist, damit du ad primo Befriedigung aus deren Handlungen und Emotionen ziehen kannst und ad secondo die von dir gewünschten Effekte vollständig zum tragen kommen. Jetzt gilt es.

Damit macht sie einen schnell Schritt auf die Kreatur zu und löst gleichzeitig den in ihrem Stab gespeicherten Zauber aus.

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 144
Beiträge: 1622
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 06.04.2018 03:17

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Mirabella dreht ihren Kopf langsam und mit einem mürrischen Blick zu Sefira. "Das Problem ist dass ich allmählich damit beginne mir um uns die gleichen Sorgen zu machen wie um die beiden entführten Mädchen. Wir sind seine Geiseln. Wir müssen ihn bekämpfen und nur zum Schein so tun als würden wir mitspielen. Wir müssen die Knochen der Untoten verbrennen sonst erfahren wir nie seinen wahren Namen und dann haben wir keine Chance. Aber es hört ja keiner auf mich obwohl ich mit meiner Theorie bezüglich des korrumpierten Kobolds richtig gelegen habe. Es wirkt auf mich die ganze Zeit so als würden mich unsere beiden Gildenmagier nicht ernst nehmen weil ich keine akademische Ausbildung genossen habe sondern von einem privaten Lehrmeister unterrichtet wurde. Ich bin aber ebenfalls eine Zauberin und ich möchte dass meine Begabungen und Talente respektiert werden. Ich bin zu deutlich mehr fähig als nur hübsch auszusehen und Leinwände zu beschmieren." sagt die junge Auelfe mit verschränkten Armen und einem traurigen Blick.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 7640
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 06.04.2018 08:49

Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Mittlerweile habt seid ihr alle ein gutes Stück in den Gang hinein gegangen und hört nur noch unter dem Stöhnen und Heulen, wie auch diese Tür ins Schloss fällt. Am anderen Ende ist nur schemenhaft eine weitere Tür auszumachen

Draußen
SpoilerAnzeigen
Bei den Ausführungen Alenas beginnt das Männlein wieder mit strampelnden Beinen zu lachen. "Ihr Menschenmagier seid so witzig....nur leider ist deine Theorie falsch. Ich bin ein Kobolod, soll ich es dir noch buchstabieren? K O B O L D..." Als dann Alena aber einen großen Schritt auf ihn zumacht und den Gardianum auslöst, verschwindet er samt den Kindern und taucht ein gutes Stück weiter hinten wieder auf. Mit vor Zorn blitzenden Augen funkelt er sie an und brüllt. "Sagte ich nicht stehen bleiben.Du kannst dich ja ruhig mit diesem komischen Funkelding schützen, aber ich sag dir jetzt wie das läuft. Entweder du spielst nun auch mit, ich bin diese Diskussion leid..." Damit schwingt wieder die Tür zum Geisterhaus auf, wobei ihre Gefährten im ersten Raum nicht mehr zu sehen sind. Zudem löst sich von dem älteren Mädchen der Strick und sie steigt in den Himmel, schwebt dort in einiger Höhe mit zappelnden Armen und Beinen. "Ooooder....ich lasse sie fallen"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 115
Beiträge: 15728
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.04.2018 13:37

SpoilerAnzeigen
Im Geisterhaus

Serafino wirft Tartufus einen vielsagenden Blick zu. Frauen - warum muss sie denn ausgerechnet jetzt ihre Sinnkrise bekommen? Haben Elfen eigentlich auch diese ... Zeit im Monat?". Während die beiden Männer wieder aufschließen, lenkt er jedoch ein "Aber vielleicht hat sie, was die Knochen betrifft, auch gar nicht so unrecht. Wobei ich mir alles andere als sicher bin, ob wir wirklich austesten sollten, was passiert, wenn wir diese Knochen hier anzünden ...was meinst du?"

Benutzer/innen-Avatar
Märzhäsin
Posts in diesem Topic: 144
Beiträge: 1622
Registriert: 17.07.2017 20:10
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht:

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Märzhäsin » 06.04.2018 16:44

Im Geisterhaus
SpoilerAnzeigen
Mirabella dreht sich mit einem verärgerten Blick um und fixiert mit ihren Augen Serafino. "Das habe ich gehört, Serafino! Und nein, Töchter der Auen leiden nicht unter dem allmonatlichen Problem wie es menschliche Frauen tun. Wir können unsere Fruchtbarkeit und unsere Libido willentlich kontrollieren. Und ich habe keine Sinnkrise, ich kann es nur nicht ausstehen als inkompetentes Dummchen behandelt zu werden dessen Fähigkeiten nutzlos sind. Ich bin eine Zauberin, eine Schwertkämpferin und eine Malerin und so möchte ich auch behandelt werden. Und was mich am allermeisten aufregt ist dass ich von einem kleinen und vollkommen unberechenbaren Sadist dazu erpresst werde hier hirnrissige Spielchen mit ihm zu spielen. Ich bin kurz davor ungehalten zu werden. Dann brenne ich diese verfluchte und von Untoten heimgesuchte Bruchbude nieder dann sind die Knochen eingeäschert und es gibt einen verfluchten Ort weniger im Königreich Garetien."

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 115
Beiträge: 15728
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Geisterjahrmarkt (Dämmerstunden)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 06.04.2018 16:50

SpoilerAnzeigen
Im Geisterhaus

Unwillkürlich macht Serafino einen Schritt zurück, als die Elfe ihn so anfährt. "Oha", schenkt ihr dann ein liebreizendes Lächeln "Aber Mirabella, Spätzelchen, ich wollte dich nicht kränken, das war unachtsam von mir, verzeih. Und niemand hier will deine Fähigkeiten schmälern, Cherie. Wir sind gerade einfach alle ein wenig angespannt. Aber wir sollten uns wirklich nicht streiten, genau das will dieser Unhold doch wahrscheinlich erreichen. Lasst uns lieber zusammen bleiben. Gemeinsam sind wir stärker ..."

Antworten