DSA4 Auf dunklen Pfaden

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 15.05.2018 13:17

Zulhamids Zimmer

Kritisch mustert Mandasha den jungen Mann vor sich. "Du bist ein Mittelländer.", teilt sie ihm unverblümt mit, als wäre es ein 'vorher sahst du besser aus'.
Beiläufig zieht sie ihr Messer, aber greift es so, dass es schwer fallen sollte Zulhamid zu verletzen. Ob sie wirklich wert darauf legt, ihm keine Gefahr zu signalisieren oder das einfach aus Gewohnheit macht, lässt sich schwerlich erkennen. Sie hält ihm die Seite der spiegelnden Klinge hin, so dass er sich selbst betrachten kann.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 15.05.2018 13:32

Zulhamids Zimmer

'Du bist ein Mittelländer' Zulhamids Gesichtsausdruck nach zu urteilen hält er das wohl auch eher für eine Beleidigung, als eine Verbesserung.

[tul]"Bäh."

Und er ist mal wieder darüber überrascht wie beiläufig die Dame vor ihm ein Messer ziehen kann und durch nicht bedrohen trotzdem bedrohlich wirkt. Als ob man Angst haben müsste, dass es ihr aus Versehen in seinen Bauch hüpft, sobald sie am Griff hält. Sein Spiegelbild im Messer verzieht das Gesicht und er lässt die Münze wieder auf das Bett fallen.

[tul]"ich wollte mir ein größeres Zimmer besorgen. Hast Du die Anderen schon gefunden?"

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 15.05.2018 13:47

Zulhamids Zimmer

[tul]"Warum, was gefällt dir hier nicht?" Sie sieht sich einmal kurz im Raum um. Bett, Wasserschale, Nachttisch. Was sollte man noch brauchen?
[tul]"Sie sind nebenan.", fügt sie dann an, um seine Frage zu beantworten.
Nebenbei führt sie das Messer wieder zurück in die Scheide. Und es wirkt nicht so, als würde ihr das irgendwie unkontrolliert aus der Hand hüpfen. Wenn sie jemanden damit verletzt, dann mit voller Absicht und voller Kontrolle.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 15.05.2018 15:10

Zulhamids Zimmer

[tul]"Das Bett ist zu klein." Zulhamid grinst. Was sonst? Er nimmt noch einmal die Münze und schiebt sie unter die auf dem Kopfkissen schlafende Fledermaus. [tul]"Pass darauf auf. - Sieh her Nasul braucht es fast für sich alleine. Außerdem... wollen wir sechs uns immer alle in ein Einzelzimmer quetschen, wenn es etwas zu besprechen gibt? Und was spricht gegen mehr Luxus?" Fragend zieht der wieder Aranier eine Augenbraue hoch.

[tul]"Gibt es schon einen Plan?" Er ist nicht undankbar, dass sie das Messer wieder weg steckt. Er selbst ist unbewaffnet - mal wieder.

[tul]"Und wie geht es Dir?"

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 15.05.2018 15:25

Zulhamids Zimmer

Mandasha zieht auf die Frage mit dem Bett ihrerseits die Augenbrauen hoch und schnaubt etwas, als er meint Nasul würde es ja für sich allein brauchen.
[tul]"Nichts, deine Sache. Ich finde es unnötig und unpraktisch.", kommentiert sie den Wunsch nach Luxus.
Auf die nächste Frage, nach dem Plan, schüttelt sie leicht den Kopf. [tul]"Nicht weiter als vorhin. Keine Ahnung, was die schon im Zimmer beredet haben."

Sie macht eine Geste zur Tür, als Zulhamid sie nach ihrem Befinden fragt und damit kalt erwischt. Überraschung steht auf ihrem Gesicht, dann Verwirrung, dann Ratlosigkeit.
[tul]"Gut?", meint sie, und es ist offensichtlich, dass sie sich bisher keinerlei Gedanken darüber gemacht hat. Aber sie wirkt nicht, als ginge es ihr gut, sondern noch ernster und kühler als an ihrem ersten Treffen.
[tul]"Und dir?"

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 15.05.2018 16:01

Zulhamids Zimmer

Gut. Darauf nickt Zulhamid verstehend, er lässt sie wissen, dass er weiß, dass sie das auch nicht so recht weiß, geht in Richtung Tür und legt die Hand auf die Klinke, um ihr dann seufzend zu antworten:

[tul]"Beschissen. Ich hab mich beim Schlafen nicht erholt, mein Vorschlag wie wir hier nett untertauchen könnten wurde ignoriert, ich hab gestern Nacht zu viel Fehler gemacht, wir haben nur einen Haufen wirrer Ansatzpunkte, ich muss weiter mit dieser egoistischen Katzendame zusammen arbeiten, ich sehe aus wie ein fetter Gharbistani, gewünscht ist eher planloses Vorgehen und ich muss..." Er verstummt. Da gibt es noch was. Aber er schüttelt den Kopf. Öffnet der Dame die Tür und macht eine Geste, um sie hinaus zu bitten und ihr folgen zu können.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 15.05.2018 16:18

Zulhamids Zimmer

Aufmerksam hört Mandasha ihm zu. Mehr als die Hälfte kann sie verstehen und erahnt ein wenig, dass es ihr auch nicht besser geht. Aber das ist unbedeutend.
Sie tritt an ihm vorbei, bleibt aber in der Tür stehen und schaut ihm in die Augen.
[tul]"Du musst?", fragt sie leise. [tul]"Ich helfe dir, wenn ich es kann."
Für einen Augenblick gibt sie ihm Zeit zu antworten, aber sie gedenkt nicht, sich ihm aufzudrängen. Wenn er nicht antwortet, wird sie zum anderen Zimmer hinübergehen.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 15.05.2018 17:25

In der Tür zum Flur

Irgendwo hat Zulhamid damit gerechnet, dass sie stehen bleibt und er lächelt dünn. Seine frei Hand streift ihr auch eine rote Haarsträhne aus dem Gesicht und er beugt sich zu ihr - zu ihrem Ohr.

[tul]"Ich muss meinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen. - Mal wieder..." Leicht schüttelt er den Kopf. [tul]"Nicht wegen des billigen Einbruch und nein, ich denke nicht, dass Du mir dabei helfen kannst... machen wir Khalid glücklich."

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 15.05.2018 18:35

In der Tür zum Flur

Mandasha hat sich schon beinahe daran gewöhnt, dass Zulhamid sie ständig anfasst - grundlos, aus ihrer Sicht. Trotzdem zieht sie kaum merklich den Kopf zurück, hält dann aber still.
Wieder mustert sie ihn, diesmal aus dem Augenwinkel und zuckt leicht mit den Schultern. [tul]"Wie du meinst." Dann tritt sie einen Schritt zurück, ehe sie sich umwendet und zu der anderen Tür geht.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 15.05.2018 20:34

Flur

Und sie geht. Hatte er mehr erwartet? Mitleid? Mitleid von Frau ‚Ihr könnt mich alle mal‘. Immerhin hatte sie ihm ihre Hilfe angeboten. Mandasha hört noch ein leises Danke, bevor sie sich abwendet. Seine Finger nimmt Zulhamid wieder zu sich, legt, nachdem er seine Zimmertür geschlossen hat, beide Hände hinter den Rücken und folgt der Feqzgeweihten.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 15.05.2018 21:30

Flur

Das Danke lässt Mandasha dann doch wieder über die Schulter blicken. Mit leicht zusammengezogenen Augenbrauen schaut sie Zulhamid ins Gesicht.

"Natürlich."
Ganz leise und irgendwie so, als wäre es tatsächlich eine Selbstverständlichkeit. Was es nicht ist, jedenfalls nicht für Mandasha. Aber wesentlich mehr Selbstverständlichkeit als Mitleid. Und Zulhamid kann ja nicht ahnen, dass das wesentlich mehr Vertrautheit ist, als Mandasha lange mit irgendwem hatte.

Mandasha zögert in ihrem Gehen. Und dann, fast noch etwas leiser und ohne ihn anzusehen. "Natürlich helfe ich dir, wenn ich kann. Und wenn es nur durch zuhören ist." Auch wenn das alles andere als meine Stärke ist... "Aber ich werde dich nicht überreden, es mir zu erzählen. Das ist deine Sache."

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 15.05.2018 22:42

Flur -> Emilios Zimmer

Sie ist so jung. Nicht dass Zulhamid besonders alt wäre, aber gerade jetzt fühlt er sich mit seinen Dreißig sehr viel älter. Ihre Worte zeichnen ein dünnes Lächeln auf sein Gesicht und seine Augen nickten ihr zu.

[tul]"Falscher Ort, falsche Zeit..." und eigentlich will ich Dich nicht in diesen Sumpf mit rein ziehen.

Mit dem Blick zu ihr geht er entschlossen an ihr vorbei zu Emilios Zimmertür, klopft und würde sie öffnen um Mandasha hinein zu lassen, solange von drinnen nichts Gegenteiliges kommt.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 372
Beiträge: 16395
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 15.05.2018 22:47

Emilio sieht zur Tür, als es klopft. "Es ist offen!" Als dann Zulhamid die Tür öffnet, um nach Mandasha das Zimmer zu betreten, ist das "Na endlich" deutlich auf dem Gesicht des nunmehr erblondeten Alanfaners zu lesen. Monsieur scheinen auch nicht allerbester Laune und von der Situation ziemlich angefressen zu sein, aber das ist wohl auch nicht verwunderlich. Er nickt den beiden kurz zu , dann sagt er: "Gut, dann wären wir ja alle beisammen und können schauen, ob wir vielleicht so etwas wie einen Plan auf die Beine gestellt bekommen. Nachdem Zulhamids ursprünglicher Vorschlag ja nun wohl hinfällig ist."
Zuletzt geändert von Lanzelind am 16.05.2018 08:17, insgesamt 4-mal geändert.

Eisenhans
Posts in diesem Topic: 130
Beiträge: 2372
Registriert: 29.04.2016 15:22

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Eisenhans » 15.05.2018 23:06

Bei Emilios Kommentar nickt der Maraskaner. "Da kann ich nur zustimmen, Bruderschwestern. Je länger wir uns Zeit nehmen, desto mehr Zeit haben die Halunken um sich zu verstecken. Die Thorwaler?"

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 16.05.2018 11:21

Emilios Zimmer

Als Zulhamid Emilios Zustand erkennt, blickt er grinsend zu Mandasha Sieht Du, dem geht's so wie mir. Er lässt sie rein, schließt die Tür hinter sich und lehnt sich dagegen. Die neuen Erscheinungen seiner Gefährten werden kurz gemustert und sie mit einem Nicken begrüßt. Emilio kommt ein "Capitan..yo" und er klopft sich mit der rechten Faust auf die Brust, bevor er die Arme vor der Brust verschränkt.

[gar]"Die Thorwaler." Zulhamid holt Luft und wirkt dabei etwas müde. [gar]"Die Thorwaler. Ich nehme an Zwei? Oder haben wir je mehr als zwei gesehen? - Am 13. Rahja habe ich sie wie schon gesagt bis zum Schluckspecht verfolgen können. Da sollten wir uns sicher mal umsehen und hören. Sahib Pony bei seinen Kollegen und vielleicht kann unser Schiffsoffizier dort nach fähigen Seemänner suchen? Allerdings macht dieser erst später am Tag auf?"

Ein fragender Blick zu Rikh.

[gar]"Daneben haben wir nur ein paar Hinweise. Befragen können wir die Personen, die mit den anderen Einbrechern verwandt sind und darauf hoffen, dass sie irgendwas wissen, was uns weiter hilft. Davon hätten wir vier. Auf jeden Fall sollten wir mit Elissa reden, der Gardistin, die Arbor tot aufgefunden hat. Laut ihrer Aussage wurden wir dabei beobachtet wie wir alle gemeinsam das Rattenloch verlassen haben. Ich möchte außerdem eine Jugendli..bekanntschaft aufsuchen, deren Besuch am Abend mich erst dazu gebracht hat das Rattenloch aufzusuchen. Und dann hätten wir noch die Häuser am Palastviertelrand. Da sollte man herausfinden wer da wohnt, mal daran vorbei laufen oder sie observieren, was öde ist."

Man merkt dass Zulhamid nicht wie Emilio gelehrt hat zu führen, sondern zu berichten.

[gar]"Ich würde außerdem vorschlagen, dass niemand irgendwo allein hingeht, nicht dass ihr etwas passiert." Aus dem letzten Satz spricht wohl eine leidvolle Erfahrung, während er den Rest eher tonlos vorgetragen hat.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 16.05.2018 15:12

Flur -> Emilios Zimmer

Zulhamids letzte Worte auf dem Flur hat Mandasha einfach nur mit einem Nicken stehen lassen. Sein Grinsen ob Emilios Zustand fängt sie auf und ihre Mundwinkel zucken leicht, aber es ist mehr resigniertes Amüsement darüber, dass es ihnen wohl allen mies geht.

Sie verschränkt ebenfalls die Arme und bleibt neben Zulhamid stehen, während ihr Blick durchs Zimmer schweift und sie Zulhamids Ausführungen zuhört.
[gar]"Klingt alles gut. Emilio und der Magier gehen in den Schluckspecht und versuchen zu erkunden, ob sie irgendetwas zu den Thorwalern erfahren. Oder dazu, ob sich ein Boot in der Bucht befunden haben könnte. Bis das aufmacht, versucht es im Hafen. Ich schlage vor, Rikh begleitet euch, der kennt sich hier und mit der Art von Leuten, die ihr da trefft, besser aus."

Ihr Blick wandert zu der Alchimistin. "Du und Zulhamid könnt mit der Gardistin reden und rausfinden, wie sie dazu kommt, wir hätten alle gemeinsam das Rattenloch verlassen. Vielleicht hat sie Geld bekommen, wurde bezaubert oder sonstwas."
Gleichzeitig geht eine Geste an Zulhamid, die wohl der Zuteilung seiner Partnerin gilt. Tut mir leid.

"Und ich erledige den 'öden' Teil und klappere die Häuser am Rand vom Palastviertel ab. Später heute Abend treffen wir uns wieder hier und besprechen die Ergebnisse. Wenn ihr" Sie nickt zu Zulhamid. "früher fertig seid, geh deine Bekanntschaft besuchen oder hört euch in der Stadt um."

Mandasha hat vielleicht nie wirklich gelernt zu führen, aber sie tut es. Wenn man sie lässt.
Trotzdem scheint sie die Widerspenstigkeit ihrer Gefährten mittlerweile gut genug zu kennen, um nach kurzem Zögern zu ergänzen. "Oder hat jemand bessere Vorschläge?"

Eisenhans
Posts in diesem Topic: 130
Beiträge: 2372
Registriert: 29.04.2016 15:22

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Eisenhans » 18.05.2018 17:38

“So machen wir es!“ der Maraskaner scheint sehr aufgeregt, dass die Gefährten zur Tat schreiten. “wollen wir uns auf den Weg machen, Bruderschwester?“ fragt er in Richtung Emilios.

“Wo und wann treffen wir uns denn wieder?“ fragt er in die Runde.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 372
Beiträge: 16395
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 24.05.2018 20:07

Emilio schüttelt auf Mandashas letzte Frage hin den Kopf "Spontan nicht ..." Ich weiß zwar immer noch nicht wirklich, wie ich die "Befragung" der Thorwaler unauffällig beginnen soll, aber sei's drum. Wird schon irgendwie werden. Er räuspert sich leicht und raunt dem anscheinend etwas unaufmerksamen Korinojiber zu "Heute am späteren Abend hier, wie Mandasha gerade gesagt hat." Dann wieder lauter: "Ja, meinetwegen können wir."

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 02.06.2018 21:57

Mandasha ist positiv überrascht, als von Emilio kein Widerspruch und von dem Maraskaner sogar begeisterte Zustimmung kommt.
"Gut, dann lasst uns aufbrechen. Je schneller wir etwas tun, desto schneller bekommen wir das Gefühl nicht mehr hier auf der Stelle im Sumpf zu waten..."

Eiskristall
Posts in diesem Topic: 142
Beiträge: 1023
Registriert: 19.01.2015 15:28
Wohnort: Fischbach Saarland

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Eiskristall » 02.06.2018 23:38

Cassandra schaut auf die Frage von Mandasha diese direkt an. "Ja klar kein Problem, das kann ich gerne mit Zulhamid machen " kommt die kurze aber freundliche Antwort. "Wir können sofort aufbrechen"

Eisenhans
Posts in diesem Topic: 130
Beiträge: 2372
Registriert: 29.04.2016 15:22

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Eisenhans » 03.06.2018 13:51

"Preiset die Schönheit! Die Zwillinge werden uns leiten dieses Rätsel geschwind zu lösen!"

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 03.06.2018 20:10

[tul]„Du verstehst es mir den Tag zu versüßen...“ geht es leise an Mandasha.

Zulhamid sieht man seine wenige Freude an, aber er schluckt den Ärger hinunter und berichtet.

[gar]„Nach Elissas Aussage wurde sie von einer alten Frau angesprochen. Diese hätte komische Geräusche im Rattenloch gehört und sechs Personen, deren Beschreibung auf uns passt, aus dem Loch kommen sehen. Die Gardistin untersuchte den Vorfall und fand Arbor mit Messerstichen übersät am Boden. Sahib Erkhaban lässt bereits nach der alten Frau suchen und ist sich selbst nicht ganz sicher was Elissa angeht. - Auf jeden Fall hatte der Blumenhasser wohl großes Vertrauen in uns, denn zu dem Zeitpunkt des Mordes waren wir noch nicht einmal im Turm, sondern gerade mal im Palastviertel.“

Als er weiter spricht liegen seine Augen auf Emilio, aber seine Worte gehen an Mandasha.

[gar]„Ich persönlich würde gerne ein paar Stunden schlafen. Ich weiß nicht, wie es Sahib Pony geht, aber mir fehlt etwas Kraft und, allein die Göttin weiß, was wir heute Nacht machen...“

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 372
Beiträge: 16395
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 04.06.2018 08:59

Emilio erwidert Zulhamids Blick und seine blauen Augen sagen "Was?" Das von der genervten, schlecht gelaunten Sorte. Der Alanfaner kann nur schlecht verbergen, dass er die gegenwärtige Situation so überhaupt nicht goutiert. Wäre ich doch nur niemals in diese Taverne gegangen. Oder überhaupt in diese Stadt gekommen ....was mache ich hier eigentlich? Eigentlich kenne ich Khalid doch gerade mal einen Abend. Und ja, der Abend war wunderschön, aber eben nur ein Abend ...

"Ja gut, dann schlafen wir halt noch ein wenig. Ist ja nicht so als stünden wir irgendwie unter Zeitdruck...", ätzt er, sicher nicht ganz fair ...

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 04.06.2018 09:49

Mandasha macht eine Geste in Richtung Emilio, die vielleicht oder vielleicht auch nicht Einhalt gebietend werden sollte, aber dann doch nur eine beschwichtigende Geste wird.
"Ja, wir stehen unter Zeitdruck. Aber wenn jemand erschöpft ist und deshalb nicht mit voller Stärke beitragen kann, oder gar Fehler macht, ist das eine größere Gefahr für uns."
Sie nickt Zulhamid zu. "Dann schlaf. Glaubst du, dass ihr euren Teil dennoch schafft, wenn du wieder wach bist?"
Ihr Blick streift auch über die Anderen. "Hat das dringende Bedürfnis noch jemand? Ansonsten können Cassandra und ich uns erstmal gemeinsam die Häuser am Rand des Palastviertels ansehen."

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 372
Beiträge: 16395
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 04.06.2018 11:30

Emilios einzige Reaktion auf Mandashas Handbewegung ist ein leises Schnauben und ein leises "Macht doch einfach, was ihr wollt .... ist ja ohnehin egal, was ich sage ..." Und damit lässt er sich mit beleidigter Miene auf sein Bett fallen.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 361
Beiträge: 3040
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von hexe » 04.06.2018 11:33

Zulhamid blickt Emilio vielleicht etwas traurig, aber mitfühlend an. Will nur da sein.

[gar]"Ich kann auch versuchen meine Aufgaben vorher zu erledigen und erst Nachmittags schlafen, wenn es allen lieber ist."

Darauf drückt er Mandasha Emilios Plan der Häuser in die Hand, offenbar hat der Aranier darin herum gemalt und Anzahl der Stockwerke sowie offensichtliche Fenster und Türen markiert.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 372
Beiträge: 16395
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 04.06.2018 11:35

Von seiner Postition auf dem Bett macht der Alanfaner eine wedelnde Handbewegung in Mandashas Richtung "Das soll sie entscheiden .... "

Benutzer/innen-Avatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 178
Beiträge: 2618
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 04.06.2018 11:55

Rikh nickt nur zu Mandashas Zuteilung und lässt dann die restliche Diskussion mehr an sich vorbeiziehen. Jetzt räuspert er sich aber vernehmlich. "Also wir sollten gleich zum Hafen gehen, so früh erwischen wir wahrscheinlich noch Leute, die was über die letzte Nacht sagen können. Aber dannach werden wir etwas Pause haben, ich glaube nicht, dass sich ein Besuch des Schluckspechts weit vor dem Abend lohnt."
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 273
Beiträge: 2241
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 04.06.2018 12:47

"Meinetwegen kannst du dich auch jetzt hinlegen.", meint Mandasha zu Zulhamid, aber ihr Blick liegt auf Emilio.
Sie zögert kurz, atmet einmal durch und nimmt sich zusammen. "Ich denke, jeder von euch kann einschätzen, wie er es hinbekommt, heute Abend seine Aufgaben erledigt zu haben. Macht, wie ihr es für richtig haltet, solange wir heute Abend mit dem Ergebnis arbeiten können."
Dann tritt sie leicht auf Emilio zu und neigt höflich, fast ergeben den Kopf. "Wärst du so freundlich, mir ein paar Augenblicke deiner Zeit zu opfern? Ich würde mich gerne mit dir unter 4 Augen unterhalten."

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 372
Beiträge: 16395
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Auf dunklen Pfaden

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 04.06.2018 12:53

Emilios Miene drückt eingeschränkte Begeisterung aus - er erinnert sich nur zu gut an solche Gespräche mit seinen (wie der Zufall es wollte zumeist weiblichen) Vorgesetzten - aber er neigt den Kopf zustimmend: "Sicher", und erhebt sich "In deinem Zimmer?"

Antworten