DSA4 Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 220
Beiträge: 12162
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 26.04.2018 19:19

Beim Rest der Gruppe

Wenn sonst niemand mehr etwas hinzuzufügen hat, verabschiedet der Zauberer den Ritter. Ob des fortgeschrittenen Morgens zupft er nachdenklich an seinem Bart.
"Wollen wir vielleicht ins Gasthaus zurückkehren, um dort auf Seine Hochgeboren zu warten? Ich glaube vorzubereiten war sonst nichts mehr?"
Er blickt sich grübelnd um.
"Und wollen wir heute noch aufbrechen?"

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 137
Beiträge: 1078
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 26.04.2018 22:22

Beim Rest der Gruppe

Mal sehen wie lange seine Hochgeboren braucht. Wir sollten noch Dinge wie bessere Kleidung und so besorgen. Wenn wir ins Gebirge gehen brauchen wir dann noch etwas anderes? Vielleicht jemanden der sich in höheren Gefilden auskennt? Außerdem müssen wir für Unterhaltung sorgen, wenn wir zur Antagonistin reisen. Beim letzten Satz grinst Geron breit und fängt schon zu flüstern an. Spielkarten, Würfel.....

DriveZ
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 154
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 27.04.2018 08:09

Beim Rest der Gruppe

"Hauptsache, wir haben ausreichend trockene Kleidung dabei. Spielkarten sind bei dem Wetter nur in einer Höhle zu gebrauchen oder natürlich einem anderen Unterschlupf. Ansonsten denke ich, dass wir so früh wie möglich aufbrechen sollten. Noch ist der Tag jung. Aber ich bin wirklich gespannt, was der Geist dem Herrn von Tollingen mitteilt." Mehr zu sich selbst fügt er noch an.

Als Phexis sieht, wie sich die Gruppe auf den Weg macht kommt sie wieder hinzu. Auch wenn sie selber nicht am Fluss war hat die Gegenwart des triefend nassen Fellknäuls gereicht, um weite Teile der Bekleidung zu durchnässen.
Die kleine Fellnase treibt es daraufhin auch zu der Gruppe. Dort angekommen nutzt sie die Gelegeheit, um sich erstmal kräftig zu schüttlen und das Wasser des Flusses in sämtliche Richtungen zu verteilen.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 155
Beiträge: 7640
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 27.04.2018 09:40

Siegfrid

Anfangs tut sich noch gar nichts, bis Siegfrid merkt wie sein Atem immer ruhiger wird und die Umgebungsgeräusche langsam verblassen. Einzig das Rauschen des Flusses bleibt zurück.
SpoilerAnzeigen
Es ist, als würde dein Geist langsam den Körper verlassen und hinaufsteigen. Reißend liegt der Fluss unter dir und du spürst den Wind in den Armen, nein nicht in den Armen...in den Flügeln. Mit dem Wind schraubst du dich immer höher und fliegst schließlich flussaufwärts. Unter dir siehst du nach kurzer Strecke einen Weiler und noch ein Stückchen weiter ein kleines Dorf. Ruhig wandert dein Blick über das Noioniten Kloster und den Rahja-Schrein in dem herrlichen Rosengarten. Danach geht es einen Wasserfall hinauf und bald darauf ins Gebirge. Immer schneller geht der Flug zwischen den kargen Felsen hindurch und doch bist du dir sicher, den Weg wiederzufinden. Schnee liegt noch keiner, aber dicke dunkle Wolken bedecken den Himmel. In einiger Höhe taucht eine alte Burgruine zwischen den Bergen auf, die Mauern teilweise halb verfallen und geziert mit silbrig glänzenden Fäden. Hinter dem efeuumrankten Torbogen erstreckt sich ein einstmals prachtvoller Garten vor der eigentlichen Burg. Nun stehen dort zwischen kargen Bäumen Statuen verschiedenster Wesen, Menschen, Orks und sogar einige Oger, alle mit den silbernen Fäden eingedeckt. Dicke schwarze Spinnen krabbeln über die großen Netze und blicken die durchdringend aus ihren acht Augen an. "Sei vorsichtig" hörst du noch eine sanfte Stimme, bevor die Ruine verblasst und du dich wieder am Rande des Fischerdorfes wiederfindest.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 137
Beiträge: 1078
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 28.04.2018 22:35

Um sich die Wartezeit zu verkürzen fängt Geron mit dem patschnassen Hund zu spielen an.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 29.04.2018 12:01

Nach gar nicht zu langer Zeit schließt Siegfried wieder zu der Gruppe auf. "Freunde, ich habe eine Botschaft erhalten, eine Vision von meiner Herrin. Wir müssen in die Berge, hoch zu der bösen Hexe, der dämonischen Macht, aber es wird nicht einfach. böse Monster, gefährliche Ungeheuer, und Spinnen, wiederliche, riesige, alles besiegende Spinnen liegen auf unserem Weg. Es wird vieles werden, aber sicherlich kein einfacher Spaziergang und auch,wenn es ein großes Abenteuer wird, über welches die Völker noch lange singen und erzählen werden, müssen wir es erstmal überleben, damit darüber gesungen werden kann." Intensiv fixiert er den Blick von jedem einzelnen seiner Gefährten, jeder Anschein der Jugendlichkeit scheint in dieser Sekunde aus seinem Gesicht zu weichen. "Ich werde den Weg zurücklegen, aber ich bitte jeden einzelnen, prüft euer Herz, niemand wird auch nur ein böses Wort verlieren, wenn ihr jetzt zurücktretet, wenn ihr euch dieser Gefahr nicht gewachsen seht, dann bleibt zurück, lieber jetzt, als auf dem Weg.Denn dort seid ihr verloren"

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 206
Beiträge: 13076
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 29.04.2018 13:11

Calhenheri schüttelt leicht den Kopf. "Pandlaril schafft es echt, die Leute zu motivieren...", kann er sich trotz aller guten Vorsätze als Kommentar nicht verkneifen. "Ich entscheide, ob ich den Rückzug antrete, wenn ich die Gefahr sehe und nicht schon vorher. Dass es nicht leicht wird, war uns hoffentlich schon allen bewusst. Zusätzliche Schreckensszenarien helfen uns da jetzt auch nicht weiter. Die böse Hexe mit der dämonischen Macht wird nicht einfach? Ach was..." Dann zeigt er sich allerdings weniger spitzzüngig und ergänzt mit einem freundlichen Unterton ind er zweiten Stimme: "Aber dankt Eurer Herrin auf jeden Fall, dass sie uns zumindest über Riesenspinnen vorgewarnt hat. Hat jemand von Euch schon Erfahrung mit diesem Getier?", fragt er dann in die Runde.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 137
Beiträge: 1078
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 01.05.2018 22:12

Ich komme auch mit solange ich es vermag. Schließlich muss doch jemand die ganze Geschichte weiterführen und weitertragen. Mit Spinnen hatte ich noch nie zu tun. Aber ich bin mir ganz sicher, dass man diese mit einem Schwert erschlagen kann. Meint Geron zur Geschichte.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 154
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 02.05.2018 12:58

"Natürlich kommen wir auch mit." Sandro lächelt.
"Schließlich muss doch irgenjemand dafür Sorgen, dass die Stimmung dieser Gruppe nicht zu ernst wird.
"Und gegen das Wirken der Satuul kann ich hoffentlich ein wenig helfen."

Der Patschnasse Hund nutzt unterdessen die Gunst der Stunde, um seinen unaufmerksammen Spielgefährten anzuspringen und seine Pfoten auf Gerons Schulter zu legen.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 220
Beiträge: 12162
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 03.05.2018 20:39

Curthan hat zu den Worten bezüglich der Vorbereitung genickt. Nachdem Siegfried nun zurückgekehrt ist, mustert er diesen kritisch und neugierig zugleich.

Dessen Worte quittiert er mit einer hochgezogenen Augenbraue.
"Selbstverständlich werde ich Euch nicht allein losziehen lassen", erklärt er.
Anschließend runzelt er die Stirn.
"Böse Monster, gefährliche Ungeheuer, und Spinnen?" echot er.
"Hm ... gewöhnliche Spinnen werden das wohl nicht sein ... Ob es Wesen dieser Sphäre sind?" grübelt er.
"So oder so: Solcherlei Dinge gehören durchaus in den Aufgabenbereich eines Exorzisten. Ich werde tun, was ich kann - auch wenn das mit profanen Waffen gegen Tiere reichlich wenig ist."
Er lächelt dem Ritter zu.
"Aber genau dafür sind ja Helden da."

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 137
Beiträge: 1078
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 07.05.2018 22:31

Geron nimmt vorsichtig die Pfoten des Hundes in seine Hände und macht mit diesem kurze und langsame Tanzbewegungen. Als der Hund zu erkennen gibt, dass ihm das nicht gefällt lässt er die nasse Figur wieder auf alle viere setzen.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 07.05.2018 22:47

"Dann ist es beschlossen, wir sind die Schar, die sich dieser Quest stellen wird. Und wenn die Götter auf unserer Seite sind, worauf wir hoffen, werden wir die Helden sein, die das Unrecht wiedergutmachen, welches dem armen Liedermacher widerfahren ist. Und derselbige, sowie unser guter Freund Geron, können in Zukunft Lieder über diese Quest dichten. "

DriveZ
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 154
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 09.05.2018 13:31

Phexis schaut den Ritter daraufhin groß an.
"Gehen wir dann jetzt los?"
fragt sie. Die Ungeduld schwingt dabei deutlich in ihrer Stimme mit.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 09.05.2018 13:35

"Ja, auf geht es dem Abenteuer entgegen "

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 155
Beiträge: 7640
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 13.05.2018 13:03

Kurz vor Mittag ist die gesamte Gruppe aufbruchbereit und folgt dem Weg den roten Fluss entlang Richtung Gebirge. Die Dorfbewohner konnten ihnen noch sagen, dass sie schätzungsweise anderthalb Tage bis zur nächsten Siedlung - Espen - brauchen würden und somit einer Nacht in der Wildnis wohl nicht entkommen.
Ein Stück hinter Altnorden führt der Weg hinter einer Brücke über den Rotwasser weiter und zwei Brückenwächter warten bereits grimmig auf die Reisenden. Das durchweg nasse Wetter scheint ihnen sehr aufs Gemüt zu schlagen. Nur ein kurzes Stück vor der Brücke sieht die bunte Gruppe noch ein paar Bauern, die Honig und Kuchen in den Wald tragen, Siegfrid dürfte bekannt sein, dass sie so die Waldgeister gnädig stimmen wollen, da sie es nicht sonderlich gerne haben, wenn man ihre Bäume fällt.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 220
Beiträge: 12162
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 14.05.2018 21:21

Der Zauberer war vor dem Aufbruch nochmal bei Gunelde. Zum einen, um nach der Patientin zu schauen, zum anderen, um sich von Rübe zu verabschieden. Und drittens, um einzuhalten, was er versprach: Er schreibt der Hexe sehr genau auf, was er bei seiner Analyse erfahren hat, und lässt die Abschrift bei ihr.
"Falls wir nicht zurückkehren sollten, muss der nächste, der es versucht, nicht ganz am Anfang anfangen", erklärt er noch und verabschiedet sich dann auch von der Hexe.

Ansonsten hat er sich beim Krämer noch mit einer Zeltplane ausgerüstet und in seiner Tasche aufgefüllt, was ihm nützlich erschien: Ein paar Vorräte, ein paar Kerzen, ein neuer Kohlestift - bei dem Wetter sind Feder und Tinte doch eher unhandlich -, eine oder zwei Seiten Pergament ...
"Darf die Plane auf Eurem edlen Ross mitreisen?" bittet er den Ritter.
"Wenn wir bei diesem Wetter draußen schlafen müssen, sollte das Wasser nicht aus allen Richtungen kommen dürfen", fügt er hinzu.

Als man dann schließlich aufbricht, steht der Magier wieder da, so wie man ihn kennen lernte: Den Spitzhut gegen das Wetter etwas in die Stirn gezogen, die graue Robe unter einem wetterfesten Mantel verborgen, über dem Rücken eine Tasche und den Zauberstab in einer behandschuhten Hand - ohne das Wetter ein Bilderbuchexemplar eines Zauberers.
Curthan summt unterwegs etwas gedankenverloren.
"Möchte nicht jemand singen?" hatte er nach einer Weile gefragt und dabei vor allem in Richtung des Elfen gelächelt.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 206
Beiträge: 13076
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 15.05.2018 06:39

"Gegen den Regen ansingen? Meint Ihr das hilft?", zeigt sich Calhenheri noch skeptisch und schaut dann in Richtung der Bauern, die sich in Richtung Wald aufmachen. "Merkwürdige Zeit für einen Waldausflug", stellt er fest.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 15.05.2018 19:43

"Er wird es mit Freude tragen, Mein Faran ist es gewohnt, seinen Anteil zu meinen Unternehmungen beizutragen und nun ist er ein Teil dieser Quest und wird seinen Kameraden helfen, so wie wir uns helfen." Als hätte Faran es gehört, wiehert er in einem laut zustimmend. Dann legt Siegfried eine Hand auf sein Schwert Grimfrost. "Dann auf, auf ins Abenteuer im Namen Pandlariels." obwohl es sicherlich feierlich gemeint war, glühen Siegfrieds Wangen vor Abenteuerlust und, seine Stimme überschlagt sich ein wenig.
Dem Wetter entsprechend hat er einen wetterdichten, warmen Stoffumhang mit dem Wappen der Feenritter über seine, kurz vor dem Aufbrauch noch einmal zu Hochglanz polierte Rüstung gelegt. "singen gehört nun leider nicht zu meinen Stärken, aber ich würde gerne lauschen, wenn jemand es mag." Anders als vielleicht vermutet, reitet Siegfried während der Reise nicht auf Faran, sondern führt ihn an seinem Zügel. während er neben seinen Kameraden hergeht.

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 220
Beiträge: 12162
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 15.05.2018 21:13

"Gegen schlechte Laune auf jeden Fall", meint der Magier vergnügt auf die Skepsis des Elfen beim Thema Musik.
"Ja, so halte ich es auch, Euer Hochgeboren", stimmt er dem Ritter zu.
"Meine Frau hat so eine wunderschöne Stimme", plaudert er dann aus dem Nähkästchen. "Das liegt offenbar in der Familie, ihre Schwester ist sogar Bardin. Meine liebe Gattin hält nicht so viel vom Leben als reisende Musikerin, doch wenn sie wollte, könnte sie das wohl auch", fügt er hinzu. Irgendwie wirkt der sonst so ernste und ruhige Mann viel ausgelassener, wenn er von seiner Frau erzählt. Das fällt ihm wohl selbst auch auf, denn er lacht leise und etwas verhalten.
"Entschuldigt bitte, ich plappere", gibt er mit einem Schmunzeln zu.
Zuletzt geändert von Sarafin am 17.05.2018 21:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 206
Beiträge: 13076
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 16.05.2018 14:14

Da ansonsten scheinbar niemand diesen 'Waldausflug' in irgendeiner Weise bemerkenswert findet oder kommentieren möchte, zuckt Calhenheri nur mitd en Schultern und lenkt seine Aufmerksamkeit auf Curthans Erzählung. "Nichts zu entschuldigen", findet er. "Ist doch schön, wenn ihr glücklich seid. Also ein munteres Wanderliedchen?" Er überlegt kurz und stimmt dann ein Lied über einen wandernden Müller an, das er schon öfters bei den Menschen gehört hat.

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 220
Beiträge: 12162
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 17.05.2018 21:13

Curthan hat die Gesellschaft bei ihrem Weg in den Wald durchaus bemerkt, doch außer einer gerunzelten Stirn und einem Schulterzucken nicht weiter kommentiert. Diese Leute sehen so aus, als wüssten sie, was sie tun.
"Vielleicht ein Fest?" spekuliert er.

Bei dem Gesang des Elfen summt der Zauberer fröhlich mit. Trotz seines eher akademischen Auftretens scheint der Magier sich im Freien und auf Reisen wohl zu fühlen.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 155
Beiträge: 7640
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 17.05.2018 21:15

Die Bauern sind schon fast zwischen den Bäumen verschwunden, da kommt die bunte Gruppe an der Brücke an und die Gardisten versperren locker, aber mit grimmiger Miene mit ihren Hellebarden den Weg. "Halt, Wegzoll. Ein Heller pro Bein"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 220
Beiträge: 12162
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 17.05.2018 21:21

Den Brückenwächtern begegnete Curthan mit ausgesuchter Höflichkeit. Je griesgrämiger sie wirkten, desto höflicher wird sein Gebaren.
"Die Zwölfe zum Gruße", entbittet er und lupft kurz den Hut.
"Natürlich", nickt er und kramt nach seiner Geldkatze. Er wirft kurz einen Blick zu Siegfried, ob dessen Reaktion. Er war immerhin von hier. Vielleicht würde seine Angehörigkeit zum lokalen Adel ihnen den Zoll ersparen?

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 137
Beiträge: 1078
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 17.05.2018 23:14

Geron ließ sich noch etwas seinen Umhang wachsen um ihn etwas dem Wetter anzupassen, verabschiedete sich bei den zurückbleibenden Gefährten und beim Wirt. Ansonsten besorgte er sich noch Vorräte für sich und seinem Esel, packte seine Sachen und reiste dann etwas schweigend, später mitsingend mit. Als sie bei der Brücke sind zahlt er seinen Zoll und meint dann zu Siegfried.
"Eure Hochgeboren, wisst ihr was die Bauern da machen?" Man merkt, dass er sich sichtlich mühe gibt das Wetter so gut es geht zu ignorieren.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 1627
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 18.05.2018 00:57

Etwas irritiert schaut Siegfried den Elfen an"Das dient doch keinem Waldspaziergang. Die Bewohner des Ortes scheinen eine Opfergabe darzubringen. Dieses kann unterschiedliche Gründe haben, es ksnn ein Zeichen der Dankbarkeit sein, ein Zeichen der Wirdergutmachung, oder auch ein Opfer für eine Bitte. Vielleicht wurde ein großer Hirsch geschossen, oder ein Baum gefällt. Bevor die Gruppe die Wächter erreicht, wendet sich Siegfried an Geron.
"Ah, wahrscheinlich Wegezoll. Wollt ihr so nett sein und uns vorstellen, sobald wir an der Reihe sind? Eure prächtig geschulte Stimme, ist dabei bestimmt beeindruckend. Solange wir im Auftrag Von Pandlariel unterwegs sind, sollten Sie uns eigentlich nicht behelligen. Also am besten kündigt ihr gleich an: Seine Hochgeboren Siegfried von Tollingen, Ritter ihrer Allerheiligsten Fee Pandlariel, Herrin des Wassers und des drun herumliegenden Landes, und mit dieser, seiner Schar auf einer heiligen Queste im Namen der Allerheiligsten Fee Pandlariel.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 154
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 18.05.2018 10:09

Sandro und auch Phexis lauschen derweil den Ausführungen des 'plappernden' Adeptus.
Als Calhenheri anfängt das Lied zu singen, nutzt Sandro dann die Gelegenheit, um den Gesang geschickt mit seinem Flötenspiel etwas zu untermalen, ohne die Töne jedoch zu stark durchklingen zu lassen um die Aufmerksamkeit nicht vom Sänger wegzulenken.

Auf Siegfriede Vortrag bezüglich der Bewohner, die ein Opfer darbringen antwortet er dann: "Es ist doch immer gut den Geistern eine Gabe darzubringen. Genau wie die großen Geister mögen auch die anderen es Geschenke zu empfangen und gerade in den Wäldern wo es so viele von ihnen gibt ist es nie eine schlechte Idee, das Wohlwollen der Geister für sich zu gewinnen."

Phexis läuft unterdessen in Begleitung des schwarzen Hundes immer mal wieder vor oder lässt sich etwas zurück fallen. Als Calhenheri jedoch singt hält sie sich nahe bei der Gruppe und lauscht offensichtlich vergnügt. "Kannst du auch Elfenlieder? Mama hat immer gesagt meine Freundin hätte die Stimme eines Elfen und ich wüsste so gerne wie das klingt." Fragt sie irgendwann und schaut ihn groß an.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 206
Beiträge: 13076
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 18.05.2018 16:59

Als das Lied geendet hat und die Sprache dann doch auf die Bauern fällt, schaut Calhenheri neugierig zurück Richtung Wald. "Was man auch, welche Geister dort leben? Nymphen? Faune? Oder Feen? Ich muss das bei Gelegenheit mal untersuchen." Dann wendet er sich Phexis zu und nickt. "Natürlich. Aber erst später. Ich glaube, jetzt hier am Wachtposten ist musikalische Untermalung fehl am Platz. Die wollen leider Heller haben und keine Lieder."

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 220
Beiträge: 12162
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 18.05.2018 20:03

Der Zauberer verzieht unmerklich das Gesicht, als Siegfried seine Fee in seiner Rede mal wieder mehrfach als heilig bezeichnet. Für ihn sind nur die Götter und deren Diener heilig, doch keine magische Wesenheit wie eine Fee und sei sie noch so gutmütig und wohlwollend. Aber darüber würde er nicht mit dem Ritter diskutieren. Hier war sie eine allerheiligste Fee, da würde er sich nicht einmischen. Er diskutierte ja auch nicht mit den Tulamiden über deren Glauben.
Also sieht er nur abwartend zwischen Geron, den Wachposten und Siegfried hin und her und wartet ab, was da noch kommen möge.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 137
Beiträge: 1078
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 18.05.2018 22:14

Endlich kann er vernünftig mit mir reden. Denkt sich Geron und ist sichtlich Geschmeichelt, dass er als Herold auftreten soll.

Als er dann die Heller zücken will erinnert er sich daran was Siegfried gesagt hat. Den Zwölfen zum Gruß. Seine Hochgeboren Siegfried von Tollingen, Ritter ihrer Allerheiligsten Fee Pandlariel, Herrin des Wassers und des drum herumliegenden Landes, und wir, sein Tross, sind auf einer heiligen Queste im Namen der Allerheiligsten Fee Pandlariel unterwegs und möchten euch höflichst bitten uns den Weg über die Brücke freizugeben. Meint er dann höflich und mit einem lächeln auf den Lippen zu den Brückenwachen und ist selbst gespannt darauf, ob es so gepasst hat.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 155
Beiträge: 7640
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 24.05.2018 11:58

Die zwei Gardisten sehen Geron verdutzt an und blicken dann zu Siegfrid. Offensichtlich mustern sie das Wappen nun etwas genauer, runzeln die Stirn und werfen sich dann erst gegenseitig Blicke zu, bis es beim ersten wohl endlich "Klick" macht. "Ohja natürlich. Verzeiht Euer Hochwohlgeboren, das Wappen konnte man im Regen so schlecht erkennen. Ist ja wirklich dunkel heute. Passiert doch bitte und eine gute Reise, wünsche ich" Damit treten sie zur Seite und es ist doch immer wieder erstaunlich, wie schnell manche ihre Stimmung wechseln können.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Antworten