DSA4 Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 304
Beiträge: 15488
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 27.02.2018 19:10

Bedeckung.. Rübe kramt eine weiße Nachtmütze mit Bommel aus ihrer Tasche und setzt die Yeshinna auf den Kopf. Sie sieht besorgt auf ihre Freundin.. man sah so anders als wenn man sich nicht bewegte.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 235
Beiträge: 13341
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 27.02.2018 20:11

"Moment." Calhenheri kramt in seinen Habseligkeiten und holt eine Decke hervor. Mit dieser tritt er zu Siegfried und Yeshinna und bedeckt die Geweihte. "Die gehört ohnehin noch Euch, Euer Hochgeboren. Ihr gabt sie mir am See. Nicht, dass Ihr uns Elfen auch noch für Diebe haltet."

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 192
Beiträge: 1769
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 28.02.2018 05:09

Dankbar nickt Siegfried den beiden uzu, dann geht er ruhigen Schrittes, so als ob er ein rohes Ei tragen würde, Gunelde hinterher, bis er bei ihrem Haus ist. Dann wendet er sich mit einem Ausdruck im Gesicht an Gunelde, den nur Wenige bei ihm je gesehen haben. Dem Ausdruck der puren Angst."Ihr könnt sie doch heilen Gunelde? Ihr könnt sie doch heilen?"
Bis Mitte Oktober auf Alpenüberquerung, hoffentlich meistens mit Internet

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 183
Beiträge: 8077
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 28.02.2018 09:12

Beruhigend legt Gunelde eine Hand auf seine Schulter. "Ja, macht euch keine Sorgen. Ich werde sie gut versorgen und in erster Linie braucht sie einfach Ruhe. Also kommt mit rein, bevor wir noch völlig nass werden" Damit öffnet sie die Tür zu ihrer kleinen Hütte und führt Siegfrid durch ein einfaches Ess- und Wohnzimmer in ein spärlich eingerichtetes Schlafzimmer. Beim Vorbeigehen war zu erkennen, dass im Kamin noch ein paar Holzreste glimmen, dennoch ist es hier noch angenehm warm. Das Bett war ein einfacher Strohsack, aber wirkt mit der dicken Decke dennoch einladend. "Legt sie hier hin." Sie kramt unterdessen in ihrer Tasche und holt zwei kleine Tiegel hervor, den einen stellt sie auf ein Tischchen neben dem Bett, den anderen hält sie dann Sigfried hin. "Hier, falls noch einer fiebert. Zweimal am Tag die Brust damit einreiben sollte das Fieber etwas senken"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 183
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 01.03.2018 10:00

Sandro schaut Siegfried und der jungen Geweihten noch kurz hinterher.
Einen kurzen Moment sieht er so aus, als wolle er hinter der kleinen Gruppe hergehen entscheidet sich dann aber dagegen.
"Hey kleiner Wildfang. Es wird so langsam Zeit schlafen zu gehen. Komm wir machen oben die Lager fertig."
Dann schaut er in die verbliebene Runde. "Ich bin gleich wieder zurück."

Phexis schaut kurz zwischen Sandro, ihrer neuen Freundin und der kleinen Gruppe, die gerade das Wirtshaus verlassen hat hinterher und folgt Sandro dann in Richtung Schlafsaal. Das schwarze Ungetüm am Kamin tut es ihr dann gleich.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 235
Beiträge: 13341
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 01.03.2018 17:41

Calhenheri schaut erst der einen, dann der anderen Gruppe nach. "Wir sollten uns jetzt wohl alle zur Ruhe begeben. Der Tag war aufregend genug. Und wir haben ja alle Magister Schnarchnase gehört." Der Elf packt jedenfalls seine Sachen zusammen und macht dann auch Anstalten, sich zur Ruhe zu begeben.

Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 304
Beiträge: 15488
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 01.03.2018 17:46

Rübe blickt Yeshinna traurig und besorgt nach... als Phexis und Arya gehen nimmt sie ihre Sachen die vor dem Kamin getrocknet haben und verzieht sich in eine ruhige Ecke auf dem Weg zum Abort um sich schnell umzuziehen. Dann hängt sie Siegfrieds Hemd und Schal sehr sorgfältig zum trocknen auf und folgt den anderen Zum Schlafsaal. "Hier hat Yeshinna geschlafen.. das ist jetzt frei.. oh ihre Decke und Sachen.. die bringen wir ihr morgen.." sagt sie und räumt die Sachen auf dem Lager neben ihrem behutsam zusammen.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 183
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 01.03.2018 18:34

Als Phexis sieht, dass Rübe sich ebenfalls zu Bett begibt.
"Ohhh du willst auch schon schlafen? Komm doch zu mir dann können wir uns noch eine Geschichte erzählen. Der Platz hier ist groß genug und wenn nicht hängen wir die Tücher einfach etwas weiträumiger auf."
Sie deutet auf ein paar Tücher, die Sandro gerade so platziert, dass ein kleiner Teil des Raumes vom Rest abgetrennt ist.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 304
Beiträge: 15488
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 03.03.2018 21:34

Schlafsaal

Rübe schaut sich etwas stirnrunzelnd an was Phexis und Sandro da machen. Neugierig schaut sie hinter die Tücher.. "Oh das.. ist ja... wie eine Höhle!" staunt sie.
"Ich kann auch hier schlafen? Ich brauch nicht viel Platz.. oh das wäre.. wirklich schön!" meint Rübe und bestaunt weiter die Tücher.

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 246
Beiträge: 12384
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 03.03.2018 21:36

Zuber ⇒ Gastraum

Nach einer ganzen Weile kehrt der Zauberer in den Gastraum zurück. Und findet nur Geron noch vor, da der Rest sich schon aufgemacht hat sich schlafen zu legen. Curthan schmunzelt zufrieden. Offenbar war die Warnung vor seinem Geschnarche nicht auf taube Ohren gestoßen.
"Ihr wollt Euch noch nicht zu Bett begeben?" erkundigt er sich im Vorbeigehen bei Geron.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 183
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 03.03.2018 22:54

Sandro betrachtet die beiden mit einem Lächeln, während er eine Lampe entzündet und an der Decke aufhängt, sodass es in der 'Höhle' ein ganzes Eck heller ist, als im Rest des Raumes. "Nun in dem Fall sei willkommen in unserem Reich holde Maid."
Phexis hat unterdessen ihre Schlafstätte bereitet. "Ich schlafe hier. Nimm dir einfach einen Platz, die Höhle ist groß genug für uns alle und dunkel wird es hier auch nicht."
Der große Hund hat es sich bereits neben Phexis Bettstadt bequem gemacht und rückt mit dem Kopf etwas in Rübes Richtung als diese Eintritt.
Die Tücher bestehen aus dichtem Stoff, der zu großen Teilen mit verschiedensten Farben, Motiven und stark wechselnder Kunstfertigkeit bemalt wurden. Von Handabdrücken über Dschungelmotive oder Abbildungen einzelner Tiere, Pflanzen und Symbolen findet sich alles. Auch der Zustand der Tücher und Bemalungen wechselt zwischen verschlissen und neu.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 153
Beiträge: 1133
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 03.03.2018 23:18

Gastraum

Kommt darauf an. Für eine Unterhaltung über dies und das bleibe ich gerne wach. Aber ich gehe noch kurz zu den anderen um die versprochene gute Nachtgeschichte vorzutragen. Dann nickt er kurz dem Magier zu und begibt sich zu den anderen.

Na, Phexis und Rübe, seid ihr bereit für die versprochene Geschichte? Die angesprochenen nicken begeistert. Gut, dann erzähle ich euch von einem Vater mit drei Kindern und einer Ziege.

Es war einmal ein Müller, der mit seiner Ziege und seinen zwei Söhnen und einer Tochter gemeinsam lebte. Da die Ziege die Familie ernährte, musste jeden Abend einer der Kinder mit ihr auf die Weide gehen um sie zu füttern. Leider war die Ziege boshaft und wenn man sie auf dem Feld fragte ob sie satt sei, so meinte sie "Ich bin so satt ich mag kein Blatt, mähhh" und Zuhause antwortete sie dem Vater "Wovon soll ich satt sein? Ich spracht über Gräbelein und Bächelein und fand kein einzig Blättelein, mähh"

Daraufhin wurde der Vater so zornig, dass er ein Kind nach dem anderen in die weite Welt schickte. Der erste Sohn begegnete einem Travia-Geweihten und wurde ebenfalls Priester. Am Ende seiner Ausbildung bekam er einen Tisch, der bei den Worten "Tischlein deck dich" sich mich allerlei Essen und Getränken füllte, dass er sich nur so bog. Er solle damit die hungernden Verpflegen.

Der zweite Sohn wurde von einem Magier aufgenommen, der in ihm die Begabung entdeckte. Der Sohn wurde ein mächtiger Mann und am Ende seiner Zeit bekam er einen Esel, der auf den Befehl "Eslein streck dich, Eslein reck dich, bricklebrick" Dukaten und Silbertaler aus Mund und Hintern gab, womit er die Armen helfen wollte.

Der Tochter ging in die Lehre bei einer Schreinerin und am Ende ihrer Lehrzeit bekam sie einen Sack, in welchem ein Knüppel aus Holz war. Wenn sie bei Gefahr sagte "Knüppel aus dem Sack" so solle der Knüppel die Missetäter ihrer gerechten Strafe zuführen.

So kam es, dass sich die zwei Brüder bei einem habgierigen Wirt trafen und dort ihre Geschenke und Wunder vorführten. In der Nacht tauschten dann der Wirt und die Wirten den Esel und den Tisch mit einem normalen Esel und Tisch aus und die Brüder merkten nichts davon. Als sie wieder Zuhause beim Vater heimkamen und die Befehle gaben, merkten sie dass sie betrogen wurden. Die Schwester traf ein und ihr wurde berichtet was passierte.

Die Schwester Beschloss ebenfalls zu den Wirtsleuten zu gehen und tat so, als sei ein Schatz im Sack versteckt. Und als die diebischen Elstern in der Nacht kamen, um den Knüppel unter dem Kopfkissen wegzustehlen, so sagte die Listige "Knüppel aus dem Sack" und ließ den Prügel erst dann aufhören, als das Ehepaar versprach die Sachen zurückzugeben und nie wieder jemanden zu bestehlen.

Als sie mit Esel und Tisch zurückkam freute sich der Vater und die Ziege wurde zu einem Braten gemacht, äh wurde nicht mehr so gut gefüttert.

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 246
Beiträge: 12384
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 03.03.2018 23:50

Schankstube

"Nicht nötig. Ich werde auch gleich schlafen gehen", erklärt der Magier und setzt sich wieder an den Tisch zurück, um noch gemütlich ein Bier zu trinken, während er dem Rest der Gruppe einen Vorsprung ins Reich der Träume gewährt.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 183
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 05.03.2018 16:15

Sowohl Phexis als auch Sandro lauschen der Geschichte. Phexis zeigt sich dabei auch angemessen gegruselt. Insbesondere der Esel und der Knüppel scheinen ihr nicht sonderlich gut zu gefallen auch wenn sie von der Geschichte ganz hingerissen scheint, bei dem Braten grinst sie sogar.
"Danke für eure Geschichte. Was ist dann mit den Leuten passiert?"

Auch Sandro scheint die Geschichte zu gefallen, wobei er, als das Ehepaar verprügelt wird doch eine Augenbraue hebt. Als die Geschichte endet sagt er dann "Nun ich hoffe der Knüppel hat nicht zu hart zu geschlagen und den beiden etwas getan?"
Anschließend lächelt er "Andererseits wären sie von anderen wohl härter bestraft worden. Du hast eine gute Stimme zum Erzählen Geron. Danke für diese Geschichte."
Zuletzt geändert von DriveZ am 06.03.2018 21:50, insgesamt 1-mal geändert.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 153
Beiträge: 1133
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 05.03.2018 23:34

Habt dank, die Stimme haben mir wohl die Götter in die Wiege gelegt, denn von meinen Eltern habe ich sie nicht. Meint er zu Sandro, bevor er sich an Phexis wendet. Nun, Der Müller lebte wohl mit seinen Kindern glücklich bis an ihr Lebensende und die Wirtsleute haben ihre Lektion gelernt und lebte fortan recht schaffend, wie sie es versprochen haben. Nun aber genug davon, ich werde mich schön langsam auch frisch für die Falle machen.

Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 304
Beiträge: 15488
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 06.03.2018 11:03

"Eine tolle Geschichte!" applaudiert Rübe "Ein Esel der Scheibchen kackert.. den muss ich mir merken!" kichert sie und reibt sich die Hände. Das mit dem Braten war ja nur ein versehen, also ignoriert sie es.
Dann schaut sie sich in der Höhle um, das war wirklich schön.. aber irgendwie auch.. eng..
"ich äh glaube ich schlafe doch auf meinem Platz, da hab ich gut geschlafen. Bis morgen!" sagt sie und verzieht sich lieber wieder auf die Schlafstatt in der Mitte des großen Raumes. Kurz streift ihr Blick Yeshinnas ehemalige Matratze.. hoffentlich gings ihr gut.
Dann mummelt sie sich in ihre Decke.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 192
Beiträge: 1769
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 06.03.2018 16:34

Siegfried nimmt die Medizin von der Hexe entgegen. "Seid vielmals gedankt weise Dame, ich werde die Medizin in eurem Sinne und hoffentlich zumindestens mit einem Bruchteil eurer Weisheit einsetzen, gehabt euch wohl im Namen Pandlariels und ich bitte euch gebt gut auf Yeshinna acht." wiederholt er noch einmal die Bitte von vorher, dann streichelt er Yeshinna noch einmal ein wenug ungeschickt und zaghaft, als hätte er Angst sie zu zerbrechen über die Haare und begibt sich nach draußen und zurück zur Taverne. Als er dort ankommt, sieht er nur noch den Magier mit seinem Bier im Gastraum sitzend. "Wenn ihr erlaubt gelehrter Herr Curthan?" fragt er während er sich einen Stuhl zurückzieht, wenn Curthan zustimmt, dann setzt sich Siegfried auf den freien PLatz Curthan gegenüber.
Bis Mitte Oktober auf Alpenüberquerung, hoffentlich meistens mit Internet

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 246
Beiträge: 12384
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 06.03.2018 20:53

Schankraum

Curthan sieht auf, als der Ritter hereinkommt.
"Ach, Euer Hochgeboren von Tollingen", begrüßt er ihn, bedeutet mit dem Krug seine Zustimmung, dass Siegfried sich setzt.
Anschließend schmunzelt er.
"Wo Ihr heute unseren Geschichtenerzähler so angegangen seid deswegen, solltet Ihr vielleicht mit gutem Beispiel voran gehen und mich zumindest Herr Seehoff nennen, bis sich Vertrauteres anbietet?" rügt er ihn sanft.
Doch bald fällt dem Zauberer auf, in welcher Stimmung der Ritter ist.
"Alles in Ordnung? Ihr seht aus, als betrübe Euch etwas. Gab es doch noch einen Eklat, während ich fort war?" erkundigt er sich etwas besorgt.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 183
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 06.03.2018 22:01

Phexis lauscht noch den Worten des Geschichtenerzählers.
Als Rübe sich dann verabschiedet schaut sie für einen ganz kurzem moment traurig.
"Gute Nacht Rübe. Schlaf gut. Du auch Geron."
Dann mümmelt auch sie sich ein.

Auch Sandro schaut zu den beiden.
"Möge euch der Schweigsame Träume senden, die sich die Heitere und die Ewigjunge zusammen ausgedacht haben."
Dann beugt er sich zu Phexis deckt sie noch etwas zu und fängt an auf der Harfe ein Schlaflied zu spielen. An den Rändern der Tücher dringt weiterhin Licht nach außen.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 153
Beiträge: 1133
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 07.03.2018 21:32

Schlafraum

Geron macht sich auch zum Schlafen bereit. Gute Nacht alle zusammen, träumt was schönes.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 192
Beiträge: 1769
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Samweis » 08.03.2018 18:47

"Oh gelehrter Herr Seehoff, nehmt bitte meine Entschulddigung an. Ihre Ehrwürden Yeshinna ist zusammengesackt, als ihr im Bad lagt. Wir haben sie zu der Wissenden Grunelde gebracht, da ist sie sicher in guten Händen. Ansonsten wollte ich euch heute Nacht das Zimmer anbieten, dass mir überlassen wurde, ich werde im Stall bei Faran schlafen, dort fühle ich mich einfach am Wohlsten. Mit einer höflichen Verbeugung verabschiedet er sich dann von dem Magier, "Und nun wird es Zeit für mich Schlafen zu gehen, der Tag war hart und anstrengend." und verlässt die Taverne Richtung Stall.
Bis Mitte Oktober auf Alpenüberquerung, hoffentlich meistens mit Internet

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 246
Beiträge: 12384
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 08.03.2018 20:22

Schankraum

Der Zauberer schaut etwas verblüfft bei dieser Offenbarung. Dann besorgt.
Ach herrje!
"Ich ... ich verstehe ... ich ... danke euch ... aber ..."
Verwirrt bleibt Curthan zurück, als Siegfried den Raum verlässt.
Hoffentlich geht es ihr gut ... Doch sie ist bei Gunelde, mehr könnte ich für sie auch nicht tun. Eher deutlich weniger.
Das Bier mag ihm nun auch nicht mehr so recht schmecken. Er leert es trotzdem zügig.
Anschließend geht hinüber zum Wirt, reicht ihm zunächst den leeren Krug. "Verzeiht, habt Ihr bereits Vorbereitungen dazu getroffen außerhäusig zu schlafen? Ritter von Tollingen hat mir gerade seine - damit meinte er wohl eure - Kammer angeboten."
Der Zauberer ringt mit sich.
"Ich möchte Euch auch weiterhin nicht aus Eurem Haus vertreiben, jedoch würde wohl eine große Zahl Eurer Gäste deutlich besser schlafen, befände sich zwischen ihnen und mir eine Wand.
Wenn es Euch also nichts ausmacht, wäre ich geneigt das Angebot des Herrn Ritter anzunehmen."

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 183
Beiträge: 8077
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 08.03.2018 21:31

Der Wirt überließ Curthan dennoch seine Kammer und er findet dort ein einfaches Doppelbett vor. Die restliche Nacht verläuft absolut ruhig und der nächste Morgen beginnt.
Allerdings verschläft wohl der Großteil, da kein Sonnenstrahl in die Zimmer dringt und weiterhin graue Wolken den Himmel verdunkeln. Der Regen hat über Nacht etwas nachgelassen, doch fallen immer noch einige dicke Tropfen herab. Der Sturm ist lediglich in einen Nieselregen übergegangen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 153
Beiträge: 1133
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 09.03.2018 15:08

Geron kommt, nachdem er aufwacht in den Schankraum. Als er dort keinen von seinen Begleitern vorfindet, da diese noch Schlafen blickt er nach draußen, ob das Wetter besser als am vorigen Tag war. Dann geht er an die Schänke. Guten morgen. Ich hätte gerne ein kleines einfaches Frühstück. Habt ihr Herrn Seehoff gesehen? Er war nicht oben in der Unterkunft. Er klingt noch etwas müde.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 183
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 12.03.2018 08:34

Auch Sandro und Phexis erscheinen einen kurzen Moment später unten im Schankraum.
"Guten Morgen die Herrschaften.
An den Wirt gewandt.
"Könnte ich noch etwas heißes Wasser bekommen? Und auch für uns etwas zum Frühstücken."
Phexis wirkt noch etwas verschlafen und nickt den beiden Herrschaften nur zu, bevor sie sich müde auf einen der Plätze fallen lässt.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 183
Beiträge: 8077
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 12.03.2018 08:38

Der Wirt war gerade dabei noch die Tische abzuwischen und nickt den Herunterkommenden freundlich zu. "Guten Morgen. Sicher heißes Wasser und kleines Frühstück kommt sofort. Herr Seehoff hat in unserer Kammer geschlafen, da Euer Hochgebohren es abgelehnt hat und auswärts schlafen wollte"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 235
Beiträge: 13341
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 12.03.2018 10:11

Auch der Elf findet sich wieder im Schankraum ein und setzt sich zu seinen derzeitigen Gefährten. "Guten Morgen. Gut geschlafen? Für mich bitte auch ein Frühstück. Aber alles ohne Milch bitte", bestellt er dann noch beim Wirt.

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 246
Beiträge: 12384
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 13.03.2018 19:20

Kammer der Wirtsleute

Curthan hat die Ruhe und Abgeschiedenheit der Kammer sehr genossen, wenngleich er erstere ja selbst nachdrücklich stört.
Am Morgen erwacht er entsprechend ausgeruht. Wie es so seine Art ist, bereitet er sich recht penibel auf den Tag vor. Als er aus dem Raum tritt, ist er bereits sauber, gekämmt und fertig angekleidet.

Schankraum

"Guten Morgen", wünscht er den Anwesenden und geht gleich zu dem Tisch hinüber, wo die anderen Platz gefunden haben.
"Ich hoffe Ihr habt wohl geruht", erkundigt er sich höflich.
"Seine Hochgeboren von Tollingen hat mir gestern Abend noch erzählt, dass Ihre Gnaden Yeshinna in meiner Abwesenheit zusammengebrochen ist und sich nun in Guneldes Obhut befindet", bringt er die Sprache gleich auf das, was ihn am meisten interessiert.
"Der Herr Ritter stand ein wenig neben sich diesbezüglich ... da wollte ich nicht weiter in ihn dringen.
Gibt es noch etwas, das ich gestern verpasst habe, aber wissen sollte?"

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 235
Beiträge: 13341
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 14.03.2018 08:07

Schankraum

"Danke für Eure Hoffnung, aber von mir kann ich das nicht behaupten. Ich hatte eine eher wenig erholsame Nacht", gesteht der Elf und schüttelt dann den Kopf. "Das dürfte bereits das Wichtigste sein, das sich noch ereignet hat."

DriveZ
Posts in diesem Topic: 122
Beiträge: 183
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Falkenherz (Märchenwälder, Zauberflüsse)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 14.03.2018 13:23

Schankraum

Phexis nickt als Calhenheri sagt, dass sonst nichts vorgefallen sei, wobei sie etwas betrübt ausschaut.
"Und Geron hat noch eine Geschichte erzählt. Wann wollen wir denn jetzt los und den Stein befreien? Oder warten wir erst bis Yeshinna wieder gesund wird?"
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Antworten