DSA4 Sternenlose Nacht

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 201
Beiträge: 18466
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 05.07.2018 14:16

Gasthaus

"Was haben Euer Hoheit denn gehört?" fragt Murrox ganz neutral.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 664
Beiträge: 16114
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 05.07.2018 16:29

"Ich ...", der Prinz hält inne und schaut sich um, dann senkt er die Stimme leicht "Haltet mich jetzt bitte nicht für verrückt, aber mir war eben, als hätte mich eine Frau von hinten angesprochen. Ich konnte ihren Nacken im Atem spüren. Sie meinte so was wie "Ein Sturm zieht auf." Zweifelnd schaut er seine Tischnachbarn an.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 384
Beiträge: 1771
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Samweis » 06.07.2018 00:38

Dartan hält auf seine Gruppe zu und als er diese erreicht, setzt er sich mit einem qualvollen Blick zu den Anderen. "Meine Freunde, sicherlich ist es richtig, dass wir uns stärken und eine kleine Pause machen, aber darf ich euch daran erinnern, dass wir es eilig haben. Wir sollten die Spur der geflügelten Schlange verfolgen, solange sie noch frisch ist." raunt er der Gruppe zu.
Bis Mitte Oktober auf Alpenüberquerung, hoffentlich meistens mit Internet

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 675
Beiträge: 4400
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 06.07.2018 09:31

Im Gasthaus

In unmittelbarer Nähe des Tisches der Gruppe kann weder Kheidarion, noch einer seiner Gefährten eine Frau entdecken, die Kheidarion zugeflüstert haben könnte, und auch niemand außer dem Prinzen hat eine Stimme vernommen. Lediglich Larona spürt ein leichtes Kribbeln im Nacken.

Hütte des Wildhüters

Die Elfe findet ein Glasfenster, durch das man hineinschauen kann. Im Inneren gibt es keine Lichtquelle, sie kann aber klar erkennen wie ein großes, zotteliges Tier - der Hund - vor der Tür auf und abgeht und sich nach einiger Zeit wieder auf dem Boden zusammenrollt. Ums Haus herum findet sich jedoch auch nicht der Bewohner der Hütte.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 410
Beiträge: 2268
Registriert: 22.02.2011 20:21

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 11.07.2018 14:15

Hütte des Wildhüters

Einige Augenblicke beobachtet die Elfe den Hund, bevor sie sich wieder abwendet und ihre Runde um das Gebäude beendet. ~isd~ "Er ist nicht da, Iama," meint sie zu dem jungen Fuchs. Sie lässt den Blick richtung Wälder schweifen, um zu sehen, ob vielleicht jemand von dort in Richtung Dorf zurück kommt. ~isd~ "Lass uns nochmal zurück gehen und jemanden fragen, ob sie wissen, wo er ist und wann er wieder zurück kommt."
Gemeinsam mit Sanyarin läuft Firnuyama zurück. Einheimische, an denen sie auf dem Weg Richtung Gasthaus vorbei kommt, fragt sie nach dem Wildhüter.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 675
Beiträge: 4400
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 13.07.2018 08:40

Firnuyama

Auf dem Weg durchs Dorf geben die Dorfbewohner bereitwillig Auskunft - können der Elfe jedoch auch nicht mehr mitteilen, als dass der Wildhüter vor ein paar Stunden in den Wald aufgebrochen war. Niemand konnte genau sagen wann er wiederkommen würde und es wäre nicht einmal ungewöhnlich, wenn er erst am nächsten Tag wieder da wäre.

So kommt Firnuyama schließlich beim Gasthaus an, wo Lydia gerade die Pferde füttert. "Du hattest schon ein dutzend Karotten, Aram, wenn ich dir jetzt noch mehr gebe, wirst du zu dick!" sagt sie gerade schmunzelnd zu einem der beiden Hengste.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 410
Beiträge: 2268
Registriert: 22.02.2011 20:21

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 17.07.2018 08:36

Über die Miene der Elfe huscht ein Lächeln, als sie die Worte der Kutscherin hört. Sie nickt im vorbeigehen der Frau kurz zu, atmet nochmal durch und betritt schließlich mit Sanyarin das Gasthaus. Einen Moment lässt sie Blick durch den Raum schweifen und als sie ihre Begleiter entdeckt hat, nähert sie sich dem Tisch mit leichten Schritten. "Sanya," grüßt sie, bevor sie sich auf einen der freien Plätze setzt und gleich zur Sache kommt: "Der Wildhüter ist nicht da, aber irgendetwas stimmt mit dem Wald nicht. Ich möchte dort gern nachschauen ... Nicht das da etwas ähnliches wie in dem kleinen Wald bei Punin passiert."
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 426
Beiträge: 8083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 17.07.2018 08:59

Larona winkt der Elfe zu sobald sie diese an der Tür erblickt und nickt dann zögerlich zu ihren Worten. Kurz sieht sie dann zwischen der Elfe und Dartan hin und her. "Sicher sind wir in Eile, doch ich denke etwas Zeit lässt sich noch erübrigen. Vielleicht verbirgt sich in dem Wald auch das neue Versteck der Schattenfrau, um ihre Wolfskreaturen zu züchten. Wie genau, kommst du darauf, dass etwas mit dem Wald nicht stimmt, Firnuyama? Hast du schadhafte Magie gesehen?"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 410
Beiträge: 2268
Registriert: 22.02.2011 20:21

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 17.07.2018 09:53

"Eine junge Feytala hat es mir erzählt," erwidert Firnuyama, "Der Wildhüter kann da vielleicht mehr zu sagen, aber er ist gerade im Wald unterwegs. Die Menschen hier wissen nicht, wann er wieder zurück kommt; deshalb geht es wahrscheinlich schneller, selbst im Wald nachzuschauen."
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 664
Beiträge: 16114
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 21.07.2018 11:23

Kheidarion scheint der Diskussion nur mit halbem Ohr zu folgen, der Prinz wirkt abgelenkt , auch ein wenig besorgt und starrt gedankenverloren ins Leere.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 426
Beiträge: 8083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 23.07.2018 17:36

Larona nickt zu den Worten der Elfe. "Kurz nachsehen dürfte nicht schaden. Ich komme mit um einen Odem zu wirken und gegebenfalls magische Phänomene zu untersuchen" Damit widmet sie sich zuerst wieder ihrem Essen, isst nun aber etwas schneller.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 384
Beiträge: 1771
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Samweis » 24.07.2018 08:19

"Aber wir können uns doch nicht jedes Problem annehmen, dass wir sehen. Noch ist die Spur heiß, welche den restlichen Mitgliedern folgt. Wenn wir aber hinter jedem Bären und hinter jeder Kuh herjagen, dann verlieren wir sie. Bedenkt dieses gelehrte Dame."
Bis Mitte Oktober auf Alpenüberquerung, hoffentlich meistens mit Internet

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 426
Beiträge: 8083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 24.07.2018 08:46

"In dem Wald könnte ihr neues Forschungslager sein, um ihre Chimären zu erschaffen. Auch das letzte Mal fühlte sich der Wald wohl seltsam an für die Tiere."
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 410
Beiträge: 2268
Registriert: 22.02.2011 20:21

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 24.07.2018 08:56

"In dem Wäldchen bei Punin gab es überhaupt keine Tiere mehr," erwidert Firnuyama, "Keine Vögel in den Bäumen ... nicht mal Mäuse ... nichts. So etwas kann hier auch passieren."
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 384
Beiträge: 1771
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Samweis » 24.07.2018 09:22

Intensiv nachdenklich blickt Dartan die Elbin an. "Und ihr seid sicher, dass hier etwas nicht stimmt? Nicht , dass der Wildhüter einfach auf seiner täglichen Route im Wald ist und das kleine Mädchen ein wenig viel Einbildung hat? Wir also die Spur verlieren, weil mit euch die Gäule durchgehen?"
Bis Mitte Oktober auf Alpenüberquerung, hoffentlich meistens mit Internet

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 410
Beiträge: 2268
Registriert: 22.02.2011 20:21

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 24.07.2018 09:52

Ein wenig verständnislos blickt die Elfe Dartan an: "Mir ist noch nie ein Tier durchgegangen," erwidert sie nachdenklich und als wäre sie nicht sicher, ob es das ist, was der Mann meinte, "Und ob mit dem Wald etwas nicht stimmt, kann ich dir erst sagen, wenn ich dort war. Ich möchte ja nachsehen, ob das wieder ist wie bei der Stadt. Ich hoffe, dass es nicht so ist, aber wenn doch, dann ist die Schattenfrau irgendwo dort und ... ich ... Ich möchte nicht, dass sie dem Bär etwas antut. Es soll hier im Wald nämlich eigentlich gar keine geben."
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 384
Beiträge: 1771
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Samweis » 24.07.2018 23:12

"Nun gut, ich denke auf eine Stunde kommt es nicht an und wenn es bis dahin, nichts außergewöhnliches gibt. Dann werde ich zumindest weiterreisen. gibt sich Dartan geschlagen, die Neugierde siegt.
Bis Mitte Oktober auf Alpenüberquerung, hoffentlich meistens mit Internet

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 426
Beiträge: 8083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 27.07.2018 16:11

Larona isst noch schnell auf und wartet auch bis Firnuyama fertig ist, falls sie etwas bestellt hat. "Gut, dann sehen wir schnell nach dem Wald" Sie erhebt sich und greift nach ihrem Magierstab, den Rest lässt sie vorerst bei ihren Begleitern, die vermutlich nicht mit in den Wald kommen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 384
Beiträge: 1771
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Samweis » 27.07.2018 18:29

Wie selbstverständlich folgt Dartan den Beiden in Richtung Wald. Wald war zwar nicht sein Interessenschwerpunkt. Aber jegliche Art von Rätseln lockten sein Interesse.
Bis Mitte Oktober auf Alpenüberquerung, hoffentlich meistens mit Internet

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 664
Beiträge: 16114
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 29.07.2018 10:28

Kheidarion sieht Firnuyama, Dartan und Larona etwas verdattert hinterher, dann von Laronas zurück gelassenem Gepäck zu Murrox: "Und nun?"

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 201
Beiträge: 18466
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 29.07.2018 10:46

Murrox hebt die Schultern.
"Nun, ich beschütze Euch. Bleibt ihr hier, mache ich das hier. Geht Ihr den anderen nach, gehe ich Euch nach."

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 664
Beiträge: 16114
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 29.07.2018 11:14

Kheidarion kratzt sich kurz am Hinterkopf und nickt. "Hmhm". Dann steht er kurzentschlossen auf und meint: "Nun, was sollen wir hier die Zeit totschlagen?" und strebt nach draußen, wobei er es ganz selbstverständlich Murrox überlässt, sich um Laronas Gepäck zu kümmern.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 201
Beiträge: 18466
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 29.07.2018 11:16

Murrox blickt kurz dem Prinzen nach, zuckt mit den Schultern, schnappt Laronas Gepäck, um es noch schnell auf dem Wagen zu deponieren und beeilt sich, die Seeprinzliche Hoheit nicht aus den Augen zu verlieren.

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 410
Beiträge: 2268
Registriert: 22.02.2011 20:21

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 07.08.2018 07:10

Firnuyama hat draußen Lydia noch Bescheid gesagt, dass sie im Wald nach etwas schauen wollen. Als alle beisammen sind macht sich die Gruppe auf den Weg.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 675
Beiträge: 4400
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 07.08.2018 13:10

So geht die Gruppe durch das verschlafene Dörfchen zum nicht weit entfernten Waldrand. Sie folgen dem Trampelpfad, vorbei an einer Kuhwiese, um den Wald zu erreichen. Die Bäume sind hochgewachsen und breit, zwischen ihnen gibt es aber auch viele junge Bäume. Ein Gefühl wie beim Wäldchen in Punin hat Firnuyama nicht, als die Gruppe sich nähert knackt es zudem im Unterholz und irgendein kleines Tier, für die Helden nicht zu sehen, huscht davon.

Auch Sanyarin wirkt entspannt, als die Gruppe den Waldrand erreicht. Die Bäume spenden Schatten vor der kräftigen Sonne. Auf den ersten Blick wirkt alles so friedlich wie auch beim Dorf. Dieser Wald ist jedoch auch um ein vielfaches größer als jener, in dem die Hexe ihr geheimes Labor hatte.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 410
Beiträge: 2268
Registriert: 22.02.2011 20:21

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 12.08.2018 10:32

Firnuyama betritt den Wald. Wie beiläufig streicht ihre Hand über den Stamm des einen oder anderen Baum, oder sacht durch das Blattwerk eines Busches. Sie geht bei Sanyarin in die Hocke ~isd~ "Wenn du den Mann aus dem Haus mit dem Hund witterst, sag bitte Bescheid," meint sie mit einem Lächeln und krault dem jungen Freund kurz zwischen den Ohren. Sie lässt den kleinen Fuchs frei laufen, weiß sie doch, dass er bei Gefahr ohnehin zu ihr kommt und sich auch sonst nie allzu weit von ihr entfernt.

Dann richtet sie sich auf und beginnt nach Spuren und sonstigen Auffälligkeiten im Wald zu suchen. Hin und wieder hält sie in ihrer Suche inne, schließt auch mal die Augen und spürt den Eindrücken, den Gefühlen des Waldes und seiner Bewohner nach.
Zuletzt geändert von Shalyriel am 13.08.2018 06:37, insgesamt 1-mal geändert.
'Who saves a man, saves the World'

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 664
Beiträge: 16114
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 12.08.2018 19:09

"Was für ein schöner Wald!" bemerkt Kheidarion und folgt Firnuyama, wobei er allerdings immer mal wieder stehen bleibt und irgendeine Blume bewundert, die seine Aufmerksamkeit erregt hat, so dass er mit der Zeit ein Stückchen zurück bleibt.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 426
Beiträge: 8083
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 12.08.2018 19:24

Recht unschlüssig sieht Larona sich zwischen den Bäumen um. "Sieht ganz normal aus. Bemerkst du etwas Firnuyama?"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 675
Beiträge: 4400
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Loirana » 15.08.2018 11:18

Während Murrox förmlich den Wald vor lauter Bäumen kaum sehen kann und Dartan - in Gedanken ganz woanders - der Gruppe nur hinterhertappert, bemerken sowohl Kheidarion als auch Larona die außerordentliche Blumenvielfalt im Waldinneren.

Der Medicus bleibt dabei vor einer Chonchinisblüte stehen, die hier im Schatten der Bäume unerwartet wächst. Für gewöhnlich sorgt der Schatten der großen Bäume dafür, dass kaum Blumen auf dem Waldboden wachsen, da zu wenig Licht durch das Blätterdach dringt. Der Blick nach oben zeigt auch genau dies - ein dichtes Blättergewirr, dass keinerlei Sonnenlicht hindurchlässt.

Der Waldboden ist freizügig mit kleinen, blühenden Blumen geziert. Die Boronakoluthin bemerkt hingegen eine etwa einen Spann hohe Blume, die nahe eines Baumes wächst. Die Blume hat sieben strahlend weiße Blütenblätter und etwa erbsengroße Kapseln im Inneren der Blüte.

Die Blumen scheinen jedoch nicht flächendeckend über den Waldboden zu wachsen. Stattdessen scheint es eine Schneise von etwa 20 Schritt breite zu geben, die grob in Nord-Süd-Richtung verläuft. Nach Osten gehend hört das wirre Blumenmeer in 20 Schritt Entfernung auf.

Firnuyama bemerkt auf dem Waldbogen die Spuren einer Herde Rehe, die von Süd nach Nord gerannt sind - womöglich sind sie vor dem Bären geflohen. Neben frischen Spuren anderer Kleintiere bemerkt die Elfe zudem zwei menschliche Spuren. Sanyarin bleibt aufgeregt an der Ersten davon stehen, einer Reihe von Stiefelabdrücken. Ein relativ schwerer Mensch scheint hier vor einigen Stunden entlanggegangen zu sein, tiefer ins Waldinnere gen Osten.

Die anderen Spuren sind große Fußabdrücke. Der Mensch müsste etwas über 190 Halbfinger groß sein - oder einfach sehr große Füße haben - und hat den Weg des Wildhüters vor knapp einer Stunde von Süd nach Nordost gekreuzt.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzer/innen-Avatar
Shalyriel
Posts in diesem Topic: 410
Beiträge: 2268
Registriert: 22.02.2011 20:21

Errungenschaften

Sternenlose Nacht

Ungelesener Beitrag von Shalyriel » 15.08.2018 13:56

"Hier scheint bisher alles normal zu sein," erwidert die Elfe auf Laronas Frage, "Auch wenn ich einen solchen ... hm ... Blumenweg noch nie gesehen habe." Ihr Blick folgt einen Moment nachdenklich der Blumenschneise, bevor sie sich wieder ihre Spurensuche widmet. Auch die Spuren der Rehe schaut sie sich an und überlegt, ob die Rehe vor dem Bär geflohen sind, aber ist der dafür nicht zu weit weg gewesen, als dass die Herde es hier noch so eilig hätte? Der Laut vor Bären kann Tiere aber auch auf große Entfernungen erschrecken.

Schließlich stößt sie auf die Menschenspuren und geht in die Hocke, um diese etwas eingehender zu betrachten. ~isd~ "War das der Mann, den wir suchen, Iama?" fragt sie ihren jungen Begleiter, als dieser ein paar Mal aufgeregt an der Spur hin und her geht. 'Die Richtung würde jedenfalls passen.' Firnuyama richtet sich auf und blickt sich zu ihren Begleitern um: "Hier sind zwei Spuren. Ich möchte der hier folgen," sie deutet kurz auf eine der beiden Fährten, "Es ist wahrscheinlich die des Wildhüters," erklärt sie.
'Who saves a man, saves the World'

Antworten