DSA4 Spielsteinkampagne

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 204
Beiträge: 7807
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 26.01.2018 19:58

Doch Liasanya scheint es entweder wirklich nicht zu hören oder ignoriert es absichtlich. Noch immer ziemlich rot geht sie den anderen vorsichtig hinterher. Musste sie das wirklich tun? Ihr vertrau ich nie wieder so etwas an
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 15853
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 26.01.2018 20:06

Thiomar grinst derweil immer noch ziemlich dümmlich, pardon, beseelt in die Gegend. Sie mag mich! Wie schön! Sein Herz macht einen kleinen Hüpfer. Allerdings weiß er jetzt noch viel weniger, wie er sich verhalten soll. Aber jetzt ist wohl eh nicht gerade der günstigste Moment, ihr meine Liebe zu gestehen .... das mach ich lieber, wenn wir mal für uns sind.... Außerdem haben wir hier eine Aufgabe zu erledigen, ruft er sich selbst zur Ordnung, aber irgendwie hat sein Gang jetzt etwas Beschwingtes.

Agrodal
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 229
Registriert: 30.06.2017 22:58

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Agrodal » 30.01.2018 20:59

"So, nichts gegen ein paar Scherze unter Freunden, aber nun sollten wir uns langsam wieder unserer Aufgabe zuwenden." meint Halmaschtom mit einem leichten Schmunzeln während er auf die Wendeltreppe zugeht. Für einnen Moment lässt er seinen Blick noch einmal über die steinernen Verzierungen des Raumes schweifen bevor er seinen Schritt etwas beschleunigt um vor den anderen die Wendeltreppe zu passieren. Schließlich muss er ja aufpassen dass den Großlingen hier unten nichts passiert. Ich sollte mich jetzt ganz auf unsere Aufgabe konzentrieren. Immerhin bin ich der einzige von uns der sich in den Bingen meines Volkes auskennt, und die anderen verlassen sich auf mich.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 281
Beiträge: 1109
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 30.01.2018 21:27

Die Gruppe passiert abermals die riskante Stelle der Treppe und folgt dieser weiter nach unten. Sie gehen eine Etage weiter wo weitere kleine Räume sich am Rundgang befinden. Der Rundgang ist gegenüber des Ganges von der Falle ganz oben unterbrochen. Außerdem führt ein kleiner Gang zu einem großen Raum ab.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 30.01.2018 21:41

"Wozu dienen die kleinen Räume hier, Halma?", fragt sie den Zwerg und deutet mit der Fackel in Richtung der beiden abführenden Gewölbe. "Lagerräume? Wachräume? Sie scheinen so sinnfrei zu sein, kann natürlich auch daran liegen, dass sie einfach nur leer sind jetzt. Aber die Nähe zur Treppe muss doch irgendwas bedeuten?"
Wenn die beiden Räume tatsächlich leer sind, sie wirft einen kurzen Blick hinein, hält sie kurz inne und lauscht nach dem Geräusch von fließendem Wasser, das sie bereits von weiter oben vernommen haben. Kommt es aus dieser Ebene? Oder geht die Treppe noch weiter nach unten?

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 281
Beiträge: 1109
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 31.01.2018 18:59

Die Treppe geht noch weiter nach unten, wobei Halmaschtom sich diese noch ansehen wollte. Die Wassergeräusche sind ganz nah, sollte daher von diesem Stockwerk her kommen.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 204
Beiträge: 7807
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 02.02.2018 20:10

"Wir scheinen fast am Ziel zu sein" merkt Liasanya erfreut an und beschleunigt etwas ihren Schritt.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 15853
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 02.02.2018 20:24

Was Thiomar dazu veranlasst, seine Schritte ebenfalls zu beschleunigen. Wird ja auch Zeit. Die zwergische Baukunst ist sicher ganz interessant, aber darüber kann man sich auch in einer netten Taverne bei einem gepflegten Bier unterhalten.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 02.02.2018 21:06

"Also gut, wir sind fast da. Die Geräusche scheinen von dort drüben zu kommen!"
Sie deutet in Richtung der größeren Halle und leuchtet den Weg aus.

"Es scheint hier etliche Fallen zu geben, ein paar schon erkannt, aber noch nicht ausgelöst, ein paar ausgelöst und wieder ein paar vielleicht weder erkannt noch ausgelöst. Wir sollten vorsichtig sein. Halma, gehst Du mit der Angel voran?" Damit meint sie natürlich den schweren Stein, der die Bodenplatten vorne abtasten soll.
"Ich bin dann direkt hinter Dir und sorge für Licht. Passt auch ganz gut, bei Deiner Größe." Sie schmunzelt bei den letzten Worten, immerhin ist sie auch nur knapp über 160 Halbfinger groß und häufig die kleinste in einer Gruppe von Menschen.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 281
Beiträge: 1109
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 05.02.2018 23:18

Halmaschtom ist sich nicht ganz sicher, ob die Stufen nach weiter unten Stabil sind oder nicht. Nach Andreyas Worten setzt er den Weg in Richtung des weiterführenden Ganges und passt genau auf, ob er irgendwo trügerische Anzeichen von Fallen sind und meidet die ein oder andere Stelle, ohne sich sicher zu sein, ob dort tatsächlich eine Falle ist oder nicht.
Nach wenigen Schritten in den Gang öffnet sich eine riesige Halle, die mit vielen Säulen gefüllt sind, an denen Zwergenstatuen aus Stein stehen. Die Ausmaße ist noch nicht zu erahnen, so erstreckt sich der Raum an den Seiten und nach Oben in die Finsternis.
Die Wassergeräusche sind etwas leiser geworden.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 15853
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 05.02.2018 23:33

Als sich die Halle vor ihnen offenbart, bleibt Thiomar, der wieder ganz hinten gegangen war, stehen und blickt sich ehrfurchtsvoll an. "Wirklich beeindruckend, was hier geschaffen wurde ..."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 06.02.2018 21:15

Vorsichtig folgt sie dem Zwergen, sorgsam darauf bedacht, ihre Füße dorthin zu setzen, wo seine auch waren. Gleichzeitig leuchtet sie so gut es geht den Weg aus und versucht angestrengt nach Dingen Ausschau zu halten, die in irgendeiner Art und Weise sonderbar wirken, sich vom Rest des Gewölbes unterscheiden.

"Das Geräusch vom fließenden Wasser ist leiser geworden", wirft sie dann knapp ein, als sie am Eingang zu einer großen Halle stehen. "Damit sind wir hier nicht mehr richtig, fürchte ich. Schauen wir trotzdem weiter, was es hier gibt?" Alleine die Neugierde treibt sie weiter.

"Und pass wegen der Fallen auf, Halma", warnt sie den Zwerg vor sich, auch wenn es diesem vermutlich längst selbst klar ist.
"Auf der Karte sind einige eingezeichnet, da sollten wir wirklich mit Bedacht rangehen..."

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 204
Beiträge: 7807
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 07.02.2018 15:40

Liasanya ist den anderen vorsichtig gefolgt und bleibt dann stehen um zu Lauschen. "Stimmt, hier sind wir wohl falsch. Wollen wir dann wirklich weiter" zweifelnd schaut sie in die Runde. "Und die Stellen mit den Fallen lassen sich doch bestimmt umgehen"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.02.2018 20:20

"Die Treppe nach unten ist vielleicht nicht sicher, sagte Halma zumindest vorhin", wirft sie auf Liasanya´s Frage ein. "Wenn wir also tiefer wollen, sollten wir uns wenigstens anseilen." Mit einem kleinen Schauder erinnert sie sich, was beim letzten mal Anseilen passiert ist und da ging es nur senkrecht in ein recht großes Loch und auch nur wenige Meter.

"Aber wo wir schon mal hier sind, sollten wir auch weiter. Ahnenhalle, Thronsaal, fertig."
Und vielleicht hat der alte Zwergenkönig ja seine Krone liegen lassen...

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 281
Beiträge: 1109
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 10.02.2018 01:10

Die Gruppe wandert vorsichtig die große Ahnenhalle hindurch. Die Wände sind verziert von Zwergen mit Kronen auf dem Haupt, die etwas entscheiden oder Heldentaten vollbringen. Die Figuren sind Lebensecht herausgearbeitet, von den Haaren, den Bart und sogar die Kleidung, die meisten aus einem Kettenhemd besteht. Die Bewaffnung der Steinzwerge ist gänzlich verschieden, sehen aber alle nahezu vom aussehen her sehr alt aus, zumindest wenn man das ein oder andere mal mit verschiedenen Waffen zu tun gehabt hat.

Der Weg führt immerzu von der Dunkelheit, durch die Dunkelheit, in die sich fleuchende Dunkelheit, die stets von den Geräuschen der eigenen Schritte, das rascheln der Kleidung, das klimpern der Ausrüstung und dem knistern der Fackel begleitet wird.
Überraschender ist, als das Geräusch von Wasser weiter hinten im Raum zu hören ist, welches zuerst zu einer Wand führt, die einmal unprofessionell unförmig aufgegraben scheint und dann eingestürzt. Das Wasser fließt dort als ein größeres Rinnsal von Richtung des angrenzenden Raumes, der sich durch die teilweise beschädigten Fließen auf dem Boden durchzieht und in der undichten Wand verschwindet.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 10.02.2018 14:23

Ehrfürchtig geht sie durch die eindrucksvolle Halle, eher beiläufig bemerkt sie, dass sie versucht zu schleichen und alle Geräusche zu unterdrücken. Hat sich die Statue da eben nicht bewegt? War es wirklich nur der Schatten im Schein der Fackel, der etwas getanzt ist? Auch wenn die Umgebung eigentlich eine starke Ruhe ausstrahlt, tritt bei ihr das Gegenteil ein: Unruhe.

Fast erfreut bemerkt sie das Wasser vor sich, was ihnen als Rinnsal entgegen kommt und dann in dieser seltsam andersartigen Wand versickert.
Eine willkommene Ablenkung von all den alten Statuen und Steinmetzarbeiten, die auf ihre Art unheimlich auf Andreya wirken.

"Da! Das Wasser!" Ihre Stimme ist leicht rau und leiser als sonst.
"Es kommt von vorne und versickert hier drüben, an dieser... Einsturzstelle?" Fragend schaut sie zu Halmaschtom, was er als Zwerg dazu sagt.

"Wenn wir uns hier nicht durchbuddeln wollen, bleibt wohl keine große Wahl, dann geht´s stromaufwärts, was?"
Neugierig lugt sie in den angrenzenden Raum, den die Karte als Thronsaal bezeichnet.

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 281
Beiträge: 1109
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 11.02.2018 17:49

Halmaschtom besieht sich die Stelle. Ja, das wohl. Aber seht euch die Ränder und die Form an. An der Wand wo der Durchgang wäre, sieht man keine Anzeichen von Bearbeitungsmaterialien wie Meisel oder Spitzhacke. Andere unpassendere Werkzeuge würden erst recht Spuren verursachen. Die Form ist nicht Rechteckig, ja sie erweist nicht einmal den Ansatz einer Ecke. So wie sich dass für mich aussieht grub diesen Gang kein Zwerg und auch kein Mensch, denn selbst ihr vom jungen Volk könntet dies alle mal besser. Das alter der Grabung kann ich leider nicht deuten. Der Zwerg zeigt mit den Fingern, was er mit den Zeichen und Spuren meint. Und dort ist auch wirklich keine Bearbeitung zu sehen.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.02.2018 21:05

"Also haben diesen Gang weder Menschen noch Zwerge gegraben, er hat keine Spuren von Bearbeitung und trotzdem wirkt es irgendwie primitiv? Gut, zumindest ist er eingestürzt, das kann man ohne Zweifel als primitiv bezeichnen, nehm ich an." Sie betrachtet die Stelle selbst einmal genauer und Halmaschtom hat sicherlich recht, auch sie kann keinerlei Spuren der Steinbearbeitung erkennen.

"Ob Wasser sich den Stein ausgehöhlt haben kann? Wobei so etwas sicherlich Jahrhunderte dauert, eher Jahrtausende", gibt sie zu bedenken. "Vielleicht finden wir ja noch heraus, was das war. Kommt, schauen wir erst einmal nach, wo das Wasser herkommt." Damit weist sie gen Thronsaal und hebt die Fackel in die Richtung.
"Und vorsicht vor Fallen, Halma. Dort ist noch eine Falle eingezeichnet, die erkannt, aber nicht ausgelöst wurde. Mist, wir hätten an diesen Stellen bei Norrigea nachfragen sollen..."

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 204
Beiträge: 7807
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 12.02.2018 12:29

Auch Liasanya folgt in die große Halle und sieht sich mit großen Augen um. "Diese Wände...wunderschön. Vergleichbares sah ich nur bei den Elfen..auch wenn deren Kunst anders nicht."
Das Wasser bemerkt sie somit vorerst nicht, zu fasziniert ist sie von der Kunstfertigkeit der Zwerge. Erst als die beiden schon über die Einsturzstelle reden, kommt sie auch hinzu und besieht sich diese genauer, befühlt auch die Ränder der Grabungen. "Hm, aber was kann es dann gewesen sein. Womöglich gibt es auch einen Zauber, der einfach mit brachialer Gewalt Löcher in den Stein reißt, bekannt ist mir aber keiner. Aber ja sehen wir uns erstmal weiter um"
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 281
Beiträge: 1109
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 14.02.2018 01:21

Es gibt auch Wesen, die so etwas machen. Zumindest von dem was ich gehört habe. Meint der Zwerg etwas finster zu Liasanya, wobei der Tonfall nicht gegen sie sondern gegen etwas anderes gerichtet ist.

Plötzlich meldet sich Thiomar zu Wort. Habt ihr etwas gehört oder gesehen? Es kann sein, dass die Schatten meinen Sinnen einen Streich spielen, aber ich glaube ich habe dort drüben einen sich bewegenden Schatten wahrgenommen. Der Gardist deutet in Richtung des nächsten Raumes.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 204
Beiträge: 7807
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 14.02.2018 08:15

Ruckartig dreht Liasanya sich um und starrt in die gewiesene Richtung. "Was ein Schatten? Wo?" Etwas hilfesuchend blickt sie dann zu dem Gardisten und macht ein paar Schritte rückwärts um hinter Thiomar zu stehen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 14.02.2018 10:24

Neugierig, aber nicht ängstlich wendet sich auch Andreya der gezeigten Stelle zu.
"Ein Tier vielleicht? Hier unten war doch schon seit Jahren kein Mensch oder Zwerg mehr, außerdem haben wir keinerlei Lagerstätte, Essensreste, Feuerstellen oder so gefunden?" Automatisch wandert die Hand mit ihrer Fackel gen Boden, wo sie nach Spuren Ausschau hält. Nicht, dass sie nun irgendeine Ahnung vom Lesen einer solchen hätte, aber ´gleichmäßiger Staub´ oder ´verwischter Staub´ sollte ihr auffallen.

Dann macht sie zwei weitere Schritte vorwärts gen Thronsaal, ihre Stimme ist nicht sonderlich laut, aber in der Stille gut hörbar: "Hallo? Ist dort wer? Wir wollen hier keinen verletzen, also wenn mich einer hört, dann kommt ruhig heraus. Wir tun euch nichts."
Was abzuwarten wäre...

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 281
Beiträge: 1109
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 15.02.2018 22:32

Halmaschtom zögert etwas, anscheinend fühlt er sich bei der Geschichte unwohl. Als ich ein kleiner Zwerg war hat mir mein Vater eine Geschichte erzählt von einem Tier. Es soll Klauen und Zähne wie Diamanten haben, womit es sich durch das Gestein frisst und Metallrüstungen einfach aufbeißt. Und eine haut soll das Ungetüm haben, die so hart ist wie Stein. Wenn sich das Biest aufregt und kämpft, braucht es viele Männer mit schweren Waffen um es zu erlegen. Sie sollen sich durch die Berge fressen und so schon den ein oder anderen Tunneleinsturz verursacht haben. Ich glaube man sagte etwas von einem Wühlschrat oder so, aber das ist schon sehr lange her. Wollen wir vorsichtig nachschauen, ob da hinten was ist? Er sieht einen nach den anderen an.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 15.02.2018 22:39

"Du bist immer noch ein kleiner Zwerg", lacht Andreya hell auf und klopft Halmaschtom dann freundschaftlich auf die Schulter.
"Und lass Dich nicht von Kindheitsgeschichten ärgern."

Kurz wird sie leise, als der Gedanken aufkommt, wie gerne sie selbst Kindheitsgeschichten von ihren Eltern gehört hätte. Aber gut, keine Eltern, keine Geschichten. Nicht einmal Schauergeschichten vom Nachtalp der einen holen kommt, wenn man nicht gleich einschlafen will.

"Na komm, gehen wir endlich nachschauen. Mein freundliches Rufen blieb ja nun ohne Antwort, also entweder dort hinten ist nichts oder es ist taub. Oder hat keine Lust sich zu zeigen. Aber wenn ich die Karte richtig lese, kommt es da auch nicht weg, außer an uns vorbei. Und sitzt somit in der Falle."

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 204
Beiträge: 7807
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 16.02.2018 09:55

Liasanya nickt zögernd und greift ihren Stab etwas fester. "Nun gut, dann lasst uns nachsehen" meint sie mit leicht zitternder Stimme.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Black Feather
Posts in diesem Topic: 281
Beiträge: 1109
Registriert: 14.03.2014 16:04
Wohnort: Landkreis Landshut

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Black Feather » 17.02.2018 15:35

Halmaschtom und Thiomar gehen voraus, gefolgt von Liasanya und Andreya. Der Thronsaal wird ebenso wenig vollständig erhellt wie der Raum davor. Hier sieht man links und rechts vom Eingang ein beginnendes Ornament an den Wänden. Vier achteckige Säulen sind in der Mitte des Raumes auszumachen und auf der anderen Seite scheint noch etwas zu sein, was man nicht richtig erkennen kann. Am Rande des Fackellichts, in der nähe des Eingangs sieht man eine Kreidemarkierung am Boden.
Am Boden verläuft teilweise Wasser in Bahnen die der Gruppe entgegenkommt.
Im Schein der Fackel kann man meinen eine zwergengroße? Gestalt zu erkennen, wobei hier die Sinne einem einen Streich spielen können. Oder auch nicht?

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 17.02.2018 23:30

"Schaut, die Markierung", flüstert sie ihren Mitstreitern leise zu und deutet mit dem Arm in die entsprechende Richtung.
"Das könnte die Falle andeuten, die bei uns eingetragen ist. Könnte. Könnte auch sein, dass uns jemand in die Falle locken will und die Markierung an einer anderen Stelle gemacht hat, zwei Schritt weiter hinten zum Beispiel. Am Besten, wir meiden den Bereich erst mal großräumig."

Was würde ich tun, wenn ich hier unten überrascht und in die Enge getrieben werde? Ich würde mich in den Raum zurückziehen, wo es noch aktive Fallen gibt, am Besten mehr als eine. Dann warten, bis jemand hinein läuft, die Aufmerksamkeit auf sich zieht und mich dann seitlich nach draußen verdrücken. Durch diesen Eingang hier, den einzigen Ein- und Ausgang!

"Halma oder Thio, mag einer von Euch beiden hier am Durchgang warten? Wir wollen doch nicht, dass uns wer durch die Lappen geht, mh?"
Dann macht sie sich daran, weitere Fackeln zu entzünden, dass am Ende jeder eine Lichtquelle hat und man den Raum besser und auch unabhängig voneinander ausleuchten kann, wenn man sich nun teilen sollte.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 121
Beiträge: 15853
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 19.02.2018 16:58

Thiomar, der inzwischen erkannt hat, dass Andreya und Halmaschtom hier über weitaus mehr "Fachwissen" verfügen als er, überlässt sich gern der Führung der jungen Frau und des Zwergen Pfiffig ist sie ja, das muss man ihr lassen ... und überaus hübsch, aber natürlich nicht zu vergleichen mit Liasanya Sein Blick schweift liebevoll zu der halbelfischen Magierin.
Bei Andreyas Worten schüttelt der Gardist den Kopf "Ich würde ehrlich gesagt lieber mitkommen, mir ist nicht wohl dabei, euch allein in diesen Raum zu lassen, so ganz ohne Waffenschutz. Wer weiß, was uns da erwartet."

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 204
Beiträge: 7807
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 19.02.2018 17:14

Liasanya nickt zu Andreyas Worten. "Gut, wie sieht dann der Schlachtplan aus? Gleich vorweg, ich kann mit dem Ding hier nicht zuschlagen auch wenn es vielleicht dafür geeignet aussieht." Und sie hebt ihren Magierstab demonstrativ nach oben.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 264
Beiträge: 4898
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Spielsteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 19.02.2018 19:46

"Also gut", sie drückt jedem der drei eine Fackel in die Hand, "Halma bewacht den Eingang. Beziehungsweise jetzt den Ausgang. Und wir anderen, wir trennen uns einfach. Wer immer hier drinnen ist, kann sich nicht vor uns allen verstecken."
Kurz misst sie den Raum mit Blicken ab, nickt dann der Halbelfe zu. "Lia, Du nimmst die linke Wand. Also nicht direkt an der Wand gehen, ein paar Schritt von ihr weg, nur nah genug, dass sich nichts zwischen Dir und der Wand versteckt halten kann. Thio, ab durch die Mitte. Dann bist Du nah genug an beiden von uns dran, wenn wir rufen. Ich nehme die rechte Seite.
Wir müssen einfach darauf achten, auf einer Linie zu bleiben. So treiben wir unseren schattigen Gast wohl bis ganz nach hinten, wo er dann in der Falle hockt. Beim Thron sollten wir aufpassen, der bietet sich als Versteck vielleicht noch an. Und für weitere Fallen. Und wenn wir schön in einer Reihe bleiben, kann sich auch keiner um die Säulen herum verdrücken und dem Fackellicht entgehen.
Und wir laufen langsam. Falls irgendwas ist, reden. Es besteht kein Grund zur Heimlichkeit hier für uns. So weiß dann auch Halma, ob wir an etwas dran sind oder jemand in seine Richtung huscht."


Die Fackel in die Linke nehmend, zieht sie mit rechts den Degen aus ihrem Waffengurt.
Und an Liasanya gewandt, aber leise: "Du musst nur gefährlich aussehen dabei. Und Dir nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Außerdem, Du kannst Leute versteinern, stimmts? Also ICH finde das ziemlich gut."

Dann mit einem kurzen Lächeln: "Kopf hoch. Wir schaffen das total locker hier."

Wenn keine weiteren Fragen oder Anmerkungen kommen, setzt sie sich langsam in Bewegung, der Wand zur Rechten auf ein paar Schritt Entfernung folgend. Und immer darauf bedacht, in einer Reihe mit den anderen Fackeln zu bleiben. Sollte eine oder einer zu schnell oder zu langsam sein, würde sie dies rufen.

Antworten