[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 09.07.2018 21:47

"Au ja! Ich fahre in dem Laden vorbei. Der ist sicher als Tatort abgesperrt. Das wird lustig!" sagt Chris. "Bis später, Schatz!" damit legt er auf.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 09.07.2018 22:12

Von einem Kontakt hat Dani erstmal gleich eine Anfrage, ob man das beim Dinner besprechen könnte. Wäre ja einfacher, als alles zu tippen.

Zackary kommt jetzt auch näher, mit beiden Hunden, nachdem auch Dane sich wieder ins Auto begeben hat.
"Hey, ihr habt nicht zufällig noch Platz auf Eurer Couch für diese Nacht?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1915
Beiträge: 3337
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 09.07.2018 22:17

"Ist gut. Pass aber auf dich auf, Schatz. Ich liebe dich." Damit beendet Jamie das Telefonat und blickt zu Dani.
"Crow ist wieder wach. Er sagt, er hätte Zoe wirklich gefunden aber bevor er rausfinden konnte, wo sie ist, ist er in eine Magische Falle gestolpert. Sie lebt also definitiv noch. Mehr konnte Crow aber wohl nicht sagen. Chris hat ihm irgendwo einen sicheren Zufluchtsort organisiert. Jetzt fährt er nochmal zum Laden um die Perle zu holen.
Ich gehe nochmal kurz zur Einfahrt um mich zu verabschieden. Danach können wir besprechen, was wir weiter tun, ja?"
Und genau das tut Jamie dann auch.
Dann, als Elisabeth weg ist fragt Zackjedoch, ob er nicht bei ihnen übernachten könnte und Jamie muss zugeben, dass sie von der Frage überrumpelt ist. Natürlich hätten sie Platz, aber wollen sie Zack im Haus haben?
Immerhin könnte es sein, dass Zoe dann nochmal erscheint. Bisher passierte das ja immer in Zacks Nähe. Fragend blickt Jamie nun zu Dani.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2061
Beiträge: 4678
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.07.2018 22:41

"Gott sei Dank, das sind gute Nachrichten. Hoffe ich jetzt einfach mal", antwortet sie Jamie zu den Neuigkeiten.

Kurz lenkt sie ihr piepsendes Smartphone ab.
Wenn Du etwas KONKRETES hast: Ja. Wenn Du nur mit mir essen willst oder mehr: Nein. Ich finde das sehr schnell heraus und bin nachtragend. Also überleg´s Dir, ob Du beim Essen wirklich etwas zu besprechen hast, mein Guter ;)
Deutlich, aber mit den letzten beiden Worten und dem Smilie wieder etwas netter verpackt. Mal schauen, was retoure kommt.

Doch gleich darauf wird sie von Zackary angesprochen und ihr Blick mit dem sie ihn von unten her bedenkt ist irritiert zu nennen: "Fragst Du immer nach der Couch? Ist das Deine Masche?" Sie blinzelt ein paar mal, nicht flirtend, eher, naja, blinzelnd halt. "Wenn junge Männer hier schlafen wollen, dann fragen sie für gewöhnlich direkt nach einem Bett, meinem Bett meistens. Außer sie haben kein Interesse an meinem Bett und suchen etwas anderes. Schutz? Flucht vor der Familie? Was ist es bei Dir, Zack?"

Und außerdem fallen ihr gerade die drei Bodyguards ein, die über eine geteilte Couch alles andere als froh wären. Gut, es gäbe ein Gästebett im Büro, ausklappbar, was man ohne viel Aufwand für Zackary bereit machen könnte. Aber erst interessierte sie noch der Grund seiner Frage. Und wenn es um sie ginge, wäre sie auch bereit einmal zwischen den Zeilen zu lesen, in Bezug auf Beziehung, sich selbst und Männer konnte sie das häufig ganz gut.

Dann wird ihre Miene weicher.
"Sorry, Zack. Natürlich kannst Du heute Nacht hier bleiben. Irgendwie habe ich nur gerade das Gefühl, alle sind da um... ach, vergiss es einfach. Du bist nett. Dich will ich nicht blöd von der Seite anmachen. Du kannst nichts dafür, für all den Scheiss hier."
Zuletzt geändert von Cherrie am 09.07.2018 22:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 09.07.2018 22:45

Chris fährt zu dem Laden und sieht nach, ob die Polizei das beschädigte Schloss repariert und abgeschlossen hat - oder ob sie sich damit begnügt hat, gelbes Absperrband davor zu kleben.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.07.2018 06:34

Es gibt eine Art Sicherheitsschloss an der Tür... also ne Kette mit Vorhängeschloss Marke "Masterlock". Selbstverständlich auch reichlich Absperrband!


-------

"Woha... du kommst gleich zum Punkt wie?"
Zackary lächelt nervös.
"Also... dein Bett würde ich natürlich nicht ausschlagen... äh... wenn du möchtest."

Er wartet kurz auf ihre Antwort. Sollte die nicht schnell kommen, rudert er leicht zurück.
"Ich.... kann den Kopf nicht zuhause haben, wenn ihr mir vielleicht mit Zoe helfen könnt. Ich will sie finden."

Nachdenklich mustert er Dani.
"Alle sind da um....? Hey .... alles ok?" Sanft nimmt er sie in den Arm.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2061
Beiträge: 4678
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 10.07.2018 08:05

Die Antwort kommt nicht schnell, sie kommt eigentlich gar nicht. Aber ihre Stimmung macht deutlich, dass sie im Moment wohl keinerlei Lust auf erotische Spielchen, Flirts oder auch nur Zweisamkeit hat.
Wieder ein Gespräch mehr und wieder keine zählbaren Ergebnisse. An die Familie Anderson ist kein rankommen. Jeder hat seine Geheimnisse und seine Intrigen, im Prinzip belügt jeder jeden.
Wortlos lässt sie sich von Zackary in den Arm nehmen, allerdings auch ohne es großartig zu erwidern.

Warum tut er das jetzt?
Zig Antworten gehen ihr durch den Kopf, von reiner Freundlichkeit über die Suche nach ihrer körperlichen Nähe bis hin zu dem Typen vom Stammtisch, der spontan ein Essensdate ausmachen wollte. In genau diesem Moment fühlt sie sich echt unverstanden. Und versteht auch die Welt um sie herum nicht so wirklich. Ist sie wirklich die einzig normale hier?

"Danke, Zack, ist ok", murmelt sie irgendwann und löst sich von ihm. Dann schaut sie ihn einen Moment lang an, als könne sie in seinem Gesicht seine Gedanken lesen.
"Ich verstehe das mit Zoe. Und ich weiß, dass Du sie wirklich finden magst. In Deiner Familie bist Du glaube ich der einzige, der keine schmutzigen Geheimnisse hat, alle anderen wissen mehr als sie sagen. Und es wird einen guten Grund haben, warum sie nicht mehr sagen."
Fast etwas traurig wendet sie den Blick ab.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.07.2018 08:18

Fragend schaut Zackary Dani an. Er weicht ein bisschen zurück, wohl doch merkend, dass seine Nähe gerade nicht so erwünscht ist, wie er sich das erhoffen würde.

"Was meinst du damit alle haben schmutzige Geheimnisse? Hab ich irgendwas verpasst gestern?"

Er schaut auch zu Jamie und Terry, mit einem riesigen Fragezeichen auf dem Gesicht.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1915
Beiträge: 3337
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 10.07.2018 09:08

Nun klopft Jamie Zack sanft auf die Schulter. "Vielleicht ist es besser, Manches nicht zu erfahren. Mach dir keinen Kopf Zack." meint sie mit einem sanften Lächeln. Dann blickt sie zu Terry. "Bist du so lieb dich ein wenig um ihn zu kümmern? Ich würde gern ein wenig Zeit am Computer verbringen."

Sofern Terry zu stimmt, geht Jamie dann erst mal ins Büro und sieht nach, ob sich mit der Passwortsuche etwas getan hat. Dann schnappt sie sich die Bauteile die sie vorhin gekauft hatte und beginnt in einer etwa Schuhkarton großen, schwarzen Kiste einen kleinen Rechner zusammen zu setzen. Den meisten Platz in der Kiste nimmt die schwere Autobatterie ein. Bei einem geschätzten Stromverbrauch von 150 bis 200 Milliampere sollte die 60 Amperestunden Batterie gute 300 Stunden also knapp zwei Wochen durchhalten.
Über ein W-Lan Modul würde sich der Einplatinenrechner in das W-Lan der Andersons einloggen und unbemerkt die live Datenströme der Kameras abgreifen. Diese würden dann über ein kleines Tool überwacht und immer wenn eine Bewegung im Bild erkannt wird, geht der Rechner über ein GSM Modul mit einer Prepaid Handykarte online und legt die betreffende Videodatei auf einer anonymen Dropbox ab.
So würde Jamie die Dateien von Zuhause aus abrufen können ohne dabei Gefahr zu laufen, erwischt zu werden. Natürlich würde sie ihre IP Adresse beim Zugriff auf die Dropbox entsprechen verschleiern, um nicht Gefahr zu laufen dass man sie zurück verfolgen kann.
Spätestens in einer Woche würde Jamie dann wieder hin fahren und die Batterie und die Prepaid Karte tauschen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.07.2018 09:51

Unsichtbar überprüft Chris ob dieses Schloss netter zu ihm ist als das Türschloss es war. Vielleicht hat die Polizei ja Billigkram gekauft.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2061
Beiträge: 4678
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 10.07.2018 19:12

"Gestern, heute, vorgestern. Ist doch egal", murmelt sie nur leise als Antwort, ob er etwas verpasst hat. Kurz wägt sie ab, ob sie ihm reinen Wein einschenken soll, immerhin ist er in ihren Augen sowohl der einzig wirklich unschuldige in der ganzen Sache als auch einer der Personen, die am meisten unter allem zu leiden hat.
Anderseits, was bringt es ihr an Pluspunkten, wenn sie jetzt noch den Rest der Familie bei Zackary anschwärzt? Vermutlich würde er es durchaus glauben was sie ihm erzählen würde, aber anschließend würde der Streit zwischen den Andersons nur um eine weitere Person ausgeweitet werden. Mama ging fremd, Papa ging fremd, Mama ließ sein Gedächtnis löschen, während Papa den Auftrag gab ihn zu verprügeln, alle belügen ihn und überhaupt. Zackary ging es momentan wahrscheinlich schon scheiße genug, das musste sie nicht noch toppen und ihn mit Gewalt immer noch tiefer in die körperlichen Endausscheidungsprodukte drücken.
So belässt sie es bei einem schwachen Lächeln.

"Du kannst mir erzählen, was Du mit Deiner Mom gestern und heute besprochen hast, wenn Du magst."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.07.2018 20:21

Chris knackt das Schloß recht problemlos. Definitiv kein besonderes Sicherheitsschloß. Eher ein Witz, zumindest für sein Können.
Dahinter findet er den Laden vor. Hier und da ist er immer noch verwüstet, aber das Gasleck wurde abgedichtet. Der Safe ist geschlossen. Irgendwo im Chaos des Büros dürfte ja vielleicht noch diese Perle liegen...?

----

Zackary wirkt etwas unsicher und zögert, nickt aber schließlich.

"Naja... eigentlich alles", gibt er dann etwas kleinlaut zu.
"Also... nichts was Euch betrifft natürlich. Aber ich habe ihr von Crow erzählt und dass ihr mit dem Zoe suchen wolltet. Und das ihr glaubt, sie wäre ein Geist und würde immer mal bei mir auftauchen und so. Naja und dann haben wir gewartet und gehofft, dass sie nochmal kommt gestern Abend.
Aber... sie kam leider nicht. Zumindest haben wir sie nicht gesehen."


Er senkt geknickt den Kopf.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2061
Beiträge: 4678
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 10.07.2018 21:06

Dani nickt verständnisvoll, was nicht einmal geschauspielert ist.
"Und hat Deine Mom Dir auch etwas von sich erzählt? Oder von damals? Oder hat sie nur Fragen gestellt?"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.07.2018 22:55

"Sie hat mir zugehört, mir von Zoe und dem Unfall erzählt. Zoe... war wohl nicht ganz unschuldig daran."
Zackary seufzt leise.
"Ich habe das anders in Erinnerung. Schon komisch. Ok Zoe war schonmal etwas hitzköpfig, aber so...?
Naja und sie sagte, dass es Leute gibt, die einem helfen können schlimme Dinge zu vergessen. Aber das es auch Leute gibt, die sowas ähnliches tun, nur damit man was anderes tut, als man will. Oder so. Ich hab das nicht so ganz verstanden."


Zackary zuckt leicht mit den Schultern.
"Naja. Hey sollen wir Pizza bestellen? Ich gebe heute einen aus für Euch."

Es war ihm offenbar etwas unangenehm über das Gespräch mit seiner Mutter zu reden.

____
Derweil sieht Jamie plötzlich aus dem Augenwinkel, wie die Dropbox ihre Arbeit beendet und sich eine Datei öffnet, bereit angeklickt zu werden...

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.07.2018 23:23

Chris sucht den Boden nach der Perle ab und ja! Da unter dem Schränkchen glitzert was. Da muss sie hingerollt sein. Er greift danach und zuckt im nächsten Moment mit einem Schmerzensschrei zurück - und stößt sich dabei auch noch den Kopf an dem Tisch hinter ihm. "AUA! Verflixt!" ruft er und schüttelt die Hand an der eine Mausefalle hängt. "Verfluchtes Scheißding! Seh ich aus wie ne Maus?" schimpft er mit der Falle und entfernt sie vorsichtig von seiner Hand. Dann reibt er sich die Beule. Plötzlich fängt er an zu lachen. "Na, das war ja mal ein Klassiker. Held sucht was und greift in eine Mausefalle. Ich bin also in einer Komödie. Das ist gut." sagt er zu sich selbst. Dann startet er vorsichtig einen neuen Versuch und diesmal gelingt es ihm die Perle ohne weitere Selbstverstümmelungen zu bergen.

Als nächstes sieht er sich um ob er irgendwas sieht, was Aufschluss über die Attacke oder den Angreifer geben könnte. Netterweise hat die Polizei ein paar Markierungen hinterlassen. Der inzwischen eingetrocknete Blutfleck wo Crow lag hat z.B. so ein Tatort-Nummernschild erhalten. Aber vielleicht gibt es ja noch mehr.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 10.07.2018 23:40

Chris findet keine "Mordwaffe" hier, was auch immer Crow getroffen hat, wurde also vermutlich mitgenommen, von der Polizei oder vom Täter.
Das Gasleck ist auch markiert. Das kam tatsächlich aus einer Gasleitung, mit der hier eigentlich die Heizung betrieben wird. Hier wurde groß und in Eile dran herumsabotiert.

Was Chris auch noch findet, das irgendwie nicht so ganz passt ... sind ein paar kleine, angetrocknete Flecken, die direkt unten an der Türschwelle ins Büro hinein zu sehen sind. So als hätte es da geregnet?

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.07.2018 00:21

Interessant. Chris fotografiert die Flecken, riecht daran und tastet um festzustellen ob es wirklich Wasserflecken sein könnten - oder ob das vielleicht nach Benzin oder Lösungsmittel riecht oder klebrig ist oder so.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1915
Beiträge: 3337
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.07.2018 06:15

Ein dezentes Piepsen lässt Jamie von ihrer Arbeit hoch schrecken. Im nächsten Moment gibt sie einen kleinen Freudenschrei von sich und dann ist die Arbeit an ihrer Blackbox vergessen. Das Passwort geschützte Video ist entsperrt! Schnell notiert Jamie sich erstmal das gefundene Passwort, damit sie im Fall der Fälle die noch immer gesperrte Datei auf ihrem Laptop entsperren kann. Anschließend wird die entsperrte Datei ohne Passwortschutz und unter neuem Dateinamen abgespreichert und dann endlich wird sie geöffnet. Jamie schlägt das Herz bis zum Hals. Was immer sie jetzt sehen wird, war dem jenigen, der die Videos verwaltet wichtig aber er wollte sicher gehen, dass niemand es sieht. Es muss wichtig sein... es kann nur wichtig sein...

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2061
Beiträge: 4678
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.07.2018 08:35

"Aha.
Leute die einem helfen, etwas Schlimmes zu vergessen. Das sind dann wohl die Guten. Und andere Leute, die einen manipulieren, das sind dann wohl die Bösen. Und alle beide pfuschen in Deinem Hirn herum, aber natürlich aus ganz unterschiedlicher Motivation heraus.
Verstehe."


Dani seufzt leise und senkt den Blick. Nein, jetzt kann sie Zackary einfach nicht anschauen, vielleicht würde er dann doch zwischen den Zeilen lesen können. Und da stand gerade eine ganze Menge: Ihre Abneigung gegen seine Mom an erster Stelle, die sich augenscheinlich für die "Gute" hielt, aber dabei auch nur ureigene Interessen verfolgt. Die Tatsache, dass sie ihn weiter belügt, wo sie nur kann. Denn das, was Zackary hier gerade erzählte, war kaum die ganze Wahrheit von damals, eher ein paar klitzekleine Bruchstücke, so zurechtgelegt, dass sie fein bei weg kommt und er es nebenbei nicht einmal versteht.

"Bestell Dir ruhig was und frag gerne die anderen, ich habe keinen Hunger, danke."
Und mit einem kleinen Seitenblick zurück zum Haus: "Ach ja, die drei da drinnen sind Bodyguards, keine Studenten. Also nicht wundern, wenn wir nicht gleich mit dem Lernen anfangen und sie auch über Nacht hier bleiben. Und diese Info vergisst Du bitte jetzt auch sofort wieder, darüber redest Du bitte mit niemandem. Und das schließt ALLE Leute ein, ja?
Auf Mr. Crow sind gestern zwei Mordanschläge verübt worden, beide konnten vereitelt werden. Jemand ist gründlich und gewissenlos, wenn es um den Schutz seiner oder ihrer Interessen geht.
Wenn Dir das hier zu heikel wird, kein Problem. Aber über die drei da drinnen, Stillschweigen, okay? Es sind Studenten, die zum Lernen kamen. Und das auch nur, wenn man Dich ausdrücklich nach ihnen fragt. Sonst sind sie einfach gar nicht da."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.07.2018 09:31

Chris hat eher das Gefühl in frablosen, geschmolzenen Wackelpudding zu fassen, als er den Fleck berührt. Es ist ein bisschen klebrig, aber definitiv kein Benzin. Eher so... naja, geschmolzene Gelantine eben.

------

"Äh ok. Oh Mann, ihr habt doch nicht etwa Angst um Euer Leben wegen der Sache mit Zoe?" fragt Zackary bestürzt. Die hellste Kerze auf der Torte scheint er ja auch nicht immer zu sein, oder zumindest schaltet es etwas langsamer bei ihm manchmal.
"Ich kann uns auch Leibwächter holen, wenn ihr möchtet? Sollten wir nicht zur Polizei gehen?"

----------

Jamie:
SpoilerAnzeigen
Bei Jamie beginnt eine Reihe von Zusammenschnitten. Anscheinend hat sich hier jemand aus verschiedenen Videos etwas zusammengebastelt. Einige der Szenen sind definitiv schon ein paar Jahre alt.

Es beginnt mit einer Videoaufnahme an einem See. Zwei Jungs, vielleicht sechs oder acht Jahre alt, spielen wild Fußball zusammen. Vom Winkel der gehaltenen Kamera her vermutend, scheint Elisabeth die Kamera zu halten. Man sieht ihre langen schlanken Beine mit den lackierten Fußnägeln in schmalen Sandalen.
"Vorsicht Zander! Ihr soll doch nicht so wild sein!"
Plötzlich tritt eine etwas jüngere Version von Murphy ins Bild.
"Ihr Tee, Madame."
"Oh danke Murphy!"
Elisabeth kichert, weil sie sieht, wie Zander, mit einem großen Wassereimer bewaffnet, versucht sich von hinten anzuschleichen. Zackary kichert nur, dann : Platsch!
Murphy ist von oben bis unten nass. Ein paar Spritzer geraten auf die Kamera, die Elisabeth - die sich jetzt vor Lachen kaum halten kann, weil Murphy so klitschenass wirklich aussieht wie ein begossener Pudel, rasch mit einem Tuch abwischt. Und die Kamera dann auf dem Fußboden liegen lässt, wohl vergessend, dass sie noch da ist. Jetzt sieht man nur noch die Füße der Leute.
"Was ist hier los?" ruft Mr. Anderson herüber und kommt dann auch rasch näher. Zander wirf den Eimer weg und starrt erschrocken zu seinem Vater herüber, Zackary nimmt die Beine in die Hand und rennt! Elisabeth erhebt sich.
"Ach Christoph, die Jungs haben sie nur einen Spaß gemacht. Gehen sie sich umziehen Murphy."
"Spaß? Das ist kein Spaß! Das ist respektlos! Komm her Zander!"
Jemand hebt die Kamera wieder auf und bewegt sich langsam von den Leuten fort. Elisabeth schreit irgendetwas, dann hört man es schon klatschen. Die Person mit der Kamera hält inne, scheint zu bemerken, dass die Kamera noch läuft und hält dann voll drauf, um aufzunehmen, wie Mr. Anderson seinen Sohn maßregelt, das die Fetzen nur so fliegen. Elisabeth geht dazwischen, was aber für noch mehr Streit sorgt. Erst als der völlig verheulte Zander losgelassen wird und ins Haus rennt, schaltet sich die Kamera ab.

2. Videoaufnahme.... *folgt*

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.07.2018 10:41

Chris versucht etwas von dem Zeug mit einem Taschentuch aufzuwischen, damit er es mitnehmen kann. Dann ist es aber auch schon Zeit Crow abzuholen. Er verlässt den Laden, legt ordentlich die Kette wieder davor und lässt das Schloss zuschnappen. All zu einfach muss man es Einbrechern ja nicht machen, auch wenn das Schloss mehr symbolisch ist.

Als nächstes ruft er einen Bekannten an der in der Gegend wohnt und fragt, ob sie für den Abend das Auto tauschen können. "Ah! Abend mit ner hübschen Frau und Du schämst Dich in Deiner Rostlaube?" fragt Murph. "Ja, so was in der Art." bestätigt Chris. "Ist gut, aber Du schuldest mir was!" ... "Geht klar. Wenn sie ne Schwester hat, schick ich Dir ihre Telefonnummer."

So fährt wenig später Crows unehelicher Sohn mit einem Auto vor, das nicht direkt mit Chris in Verbindung gebracht wird. Ein schwarzer Ford Crown Victoria. Ein Auto das so unauffällig ist, dass es Krimiserienkennern schon wieder auffällt (vor allem weil es oft als unmarkiertes Polizeifahrzeug benutzt wird). Chris geht zu dem Polizisten und sagt: "Mein Vater soll heute entlassen werden und ich dachte mir, es wäre das Beste wenn er ne Weile aus der Stadt verschwindet. Wir können zu meiner Mutter fahren. Die lebt mitten im Nirgendwo. Da ist er sicher. Darf ich rein?"

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1915
Beiträge: 3337
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.07.2018 16:31

Wie gebannt sitzt Jamie vor dem Bildschirm. Diese Aufnahme ist anders als die, die sie sich bisher angesehen hat. Wer ist es, der zum Ende hin die Kamera führt? Eigentlich bleibt da nur Murphy. Der treue Butler... Hatte Dani sich nicht an dem Begriff Diener gestört, den Zack verwendet hatte. Wie war das noch? Dani meinte, dass es bedeutet, diese Menschen nicht wert zu schätzen. Sich als etwas besseres zu sehen.
Sammelt Murphy Beweise gegen seine Arbeitgeber? ... oder wollte er die Aufnahme vielleicht machen, um sie Elisabeth an die Hand zu geben, falls sie sich irgendwann gegen ihren Mann stellen will?
Kurz pausiert Jamie das Video. Das ist ihr gerade zu heikel mit Zack hier im Haus. Wenn er plötzlich rein kommt und sieht, was sie hier tut würde sie in Erklärungsnot kommen. Also verschließt sie die Bürotüre sorgfältig, bevor sich sich wieder setzt und das Video weiter laufen lässt.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2061
Beiträge: 4678
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.07.2018 19:15

"Und sagen ihnen was genau?" Dani versucht dabei weicher zu wirken jetzt, immerhin ist für Zackary alles neu und als sie damals in der selben Situation war, brauchte sie auch einige Zeit, bis sie sich damit arrangiert hatte. Und so ganz am Ziel angekommen ist sie dabei immer noch nicht.

"Ich sag mal den drei drinnen Bescheid, dass Du Bescheid weißt."
Damit erhebt sie sich, schnappt sich das Tablett mit den Petit Four und dreht eine Runde durch´s Haus. "Hey, May, danke für´s schnelle Kommen. Mrs. Anderson war kurzfristig kurz vor dem Ausrasten, nicht direkt auf uns, zumindest glaube ich das, aber den Moment war ich mir nicht sicher, was passiert. Deshalb die Nachricht. Jetzt ist sie abgedampft und wird die Sache zumindest angehen, wie auch immer sich das auswirken wird. Ich glaube, wir sollten von jetzt an ab und an die Lokalnachrichten hören", lacht sie leise auf, ohne dabei wirklich Freude zu empfinden.
"Ach ja, die Törtchen. Machen dick, aber sehen verdammt lecker aus. Und ihr trainiert ja genug, um es wieder loszuwerden. Also haut rein, ja? Wäre schade, wenn Zeus und Apollo sich über die Reste hermachen müssten. Ansonsten ist noch fast alles von den Fingerfood-Platten draußen übrig, macht die auch einfach leer, ja? Getränke und so nehmt ihr euch einfach weiter aus dem Kühlschrank.
Zackary, der junge Mann draußen, ist der Sohn von Frau Anderson, der Rollstuhldame, die eben hier war. Ihr traue ich keinen Meter, ihm schon. Er will hier bleiben und weiter helfen Zoe zu finden, vermutlich schläft er heute im Gästezimmer. Also nicht wundern, passt schon. Er weiß seit gerade eben auch wer ihr seid, also auch hier braucht ihr kein Versteckspiel. Sonst gehört er aber nicht zu den Leuten, die alle Infos bekommen sollten, auf die wir stoßen. Da jetzt aufpassen, ja?
Und er will wohl bald Pizza bestellen. Klinkt euch ein, wenn ihr nach all dem Zeug noch Hunger habt. Und erschießt nicht den Boten, wenn´s klingelt."
Das Grinsen jetzt ist echt.

"Wo steckt Jamie? Im Büro?"
Erstaunt bemerkt sie, wie die Türklinke sich zwar bewegen lässt, die Tür trotzdem nicht auf geht.
"Jamie? Alles ok?"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.07.2018 20:30

Gerade als Dani klopft, ist die zweite Aufnahme fast vorbei...
SpoilerAnzeigen
Wieder der Garageneingang beim Haus am See. Dieses Mal ein vermutlich etwas ungewohnter Anblick. Mr. und Mrs. Anderson steigen aus dem Auto, er hat den Arm um ihre Schulter gelegt, beide strahlen sich verliebt und glücklich an und küssen sich liebevoll. Diese Aufnahme hat keinen Ton, aber sie beide schauen auf ein kleines, viereckiges Stück Papier, vermutlich ein ausgedrucktes Foto. Mr. Anderson streichelt liebevoll über Elisabeths flachen Bauch und beide verschwinden kichernd und turtelnd im Haus.

----

3. Aufnahme:
Eine hochschwangere Mrs. Anderson im Wohnzimmer des Hauses am Waldsee. Ein riesiger Weihnachtsbaum steht mitten im Raum, geschmückt mit wunderschönen handgeblasenen Kugeln und echten brennenden Kerzen. Dutzende Geschenke drum herum. Zander und Zackary sitzen - mehr oder weniger brav - am Tisch und schauen immer mal wieder zum Baum. Diese Aufnahme ist mit einem Datum markiert. Heiligabend vor Zoes Geburt. Vier Tage später würde Zoe zur Welt kommen. Alle scheinen gut gelaunt zu sein. Murphy ist auch wieder da und richtet das Essen her. Irgendeiner der Zwillinge schnippt eine Erbse in seine Richtung. Er ignoriert es. Mr. und Mrs. Anderson bemerken die wachsende Langeweile ihrer Söhne nicht, die sich jetzt gegenseitig einen Scherz daraus machen, zu sehen wo man überall die großen Erbsen hinschnippen könnte. Kinder halt...
Dann bemerkt der Hund, der dabei liegt, eine schöne, noch ziemlich junge gescheckte Dogge, das Spiel der Kinder und steigt fröhlich darauf ein. Eins kommt zum anderen... plötzlich rutscht der Hund in den Weihnachtsbaum rein und die riesige Tanne kippt mitsamt Kerzen um! Vorhänge fangen sofort Feuer. Murphy ist der erste am Feuerlöscher, während Mr. Anderson seine beiden Söhne und seine Frau aus dem Haus scheucht. Einer der Zwillinge versucht noch das Halsband des Hundes zu erwischen, aber der ergreift schon selbst die Flucht...
Dann füllt sich der Raum mit Löschpulver und das Bild wird schwarz.

------
es gibt noch weitere Aufnahmen... aber gerade klopft Dani an die Tür...

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.07.2018 20:41

"Können Sie sich ausweisen, Sir?" fragt der Polizist nach kurzem Mustern von Chris. Es ist nicht der gleiche, mit dem Chris letztens gesprochen hat, aber Chris hat sich sicherlich "seinen" alternativ Namen gemerkt...?


May hat Dani natürlich ein Daumen hoch gegeben.

"Alles klar Dani. Wir regeln das schon."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.07.2018 20:53

Klar hat Chris sich seine Rolle gemerkt und hat auch den Ausweis dabei, den er das letzte Mal der Polizei zeigte. "Willy Bargers, Sir. ... Na ja, eigentlich William. Aber alle nennen mich Willy." sagt er und hält ihm seinen Ausweis hin. "Ich bin Ihnen sehr dankbar, dass Sie auf meinen Dad aufgepasst haben. Inzwischen weiß er sogar, dass er mein Dad ist. Ihre Kollegen haben mich vernommen nachdem ich den Anschlag auf ihn vereitelt habe. Die kennen mich also."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.07.2018 21:46

Der Polizist prüft kurz den Ausweis, dann nickt er und winkt Chris durch.
"Alles klar. Kommen Sie rein. Ihr Vater macht sich gerade fertig."

Tatsächlich ist Crow schon wieder voll bekleidet und hat wohl gerade noch mit dem Arzt kurz gesprochen. Viel hat er nicht gerade dabei, er wurde ja nicht mit Reisetasche eingeliefert.
"Oh hallo...", fast hätte er Chris gesagt, hält sich aber noch gerade selbst auf. Er hat zwar schon noch daran gedacht, dass Chris hier anders aussehend auftauchen wollte... aber wie er sich genannt hatte, das hat er sich nicht gemerkt..

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.07.2018 22:00

"Hi ... Dad." Chris stockt kurz vor dem Wort. Dann lacht er: "Gott. Das fühlt sich immer noch seltsam an das zu sagen. Sorry. Und ich weiß es ja schon länger als Du. Wie seltsam muss das erst für Dich sein! ... Du musst mich auch nicht 'Sohn' oder so was nennen. Bleib für's erste bei Willy. Das ist völlig OK für mich. Bist Du abfahrbereit?"

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2688
Beiträge: 4961
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.07.2018 22:04

"Willy... ok mach ich", Mr. Crow lächelt erleichtert, schaut sich um und nickt.
"Äh ja. Ich muss nur noch eben zum Geldautomaten... dazu bin ich noch nicht gekommen."

Er kommt näher, um leiser zu sprechen zu Chris und flüstert:
"In meine Wohnung können wir nicht, oder?"

Er trägt immer noch, bzw wieder, die Sachen vom Vortag, mit denen er hier eingeliefert wurde. So ein Blutfleck auf dem Hemd ist nicht gerade etwas, wo man am Flughafen nicht auffallen würde.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2183
Beiträge: 5442
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.07.2018 22:39

"Ja. Draußen in der Vorhalle hab ich einen gesehen." sagt Willy.

Am Geldautomaten angekommen sagt er leise: "Nein. Zu Dir nach Hause geht nicht. Wenn die irgendwas beobachten, dass das. Halten wir besser auf dem Weg zum Flughafen kurz an einem Geschäft und kaufen das Nötigste."

Dann lotst er Crow zu seinem Auto.

Antworten