[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.02.2018 12:09

In der Zwischenzeit hatte Jamie sich geduscht und (eigentlich untypich für sie) ein Kleid angezogen. Dann schnell etwas gegessen und schließlich hatte sie Ihr Weg wieder zurück ins Büro geführt, wo sie noch ein bisschen was für die Firma zu erledigen hat. Ein Team von Archeologen scheint in Santa Cruz nach Hinterlassenschaften der ersten Einwanderer aus Europa zu suchen und benötigt einiges an Kisten und Polstermaterial um die Fundstücke sicher verpacken zu können. Ob es dabei jemals zu einem Auftrag kommen würde steht zwar noch in den Sternen, aber zum beantragen der Fördergelder benötigen sie eben schon Kostenvoranschläge, die Jamie gerade erstellt als Dani und Terry vom Joggen zurück kommen.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.02.2018 16:06

Chris hat sich auch angezogen in seinen üblichen legeren Klamotten und lernt irgendeinen Text für eins seiner Seminare.

Dani erhält tatsächlich die Bestätigung, dass ein Agent Foster dem LA Zweig des FBI angehört. Und da fährt er auch schon vor. Ein schwarzer Ford Mercury Marauder, aus dem ein Mann in schwarzem Anzug und eine ebenso gekleidete Frau aussteigen. Der Mann hat dunkelblondes Haar, leicht graumeliert an den Schläfen und hat eine ziemliche Bodybuilder-Figur. Die Frau wirkt eher wie eine Sekretärin, ihr schwarzes Haar in einem Knoten auf dem Kopf und eine Aktentasche unter dem Arm.

Der Mann tritt auf Dani zu und reicht ihr die Hand: "Mrs. Lussier, nehme ich an? Agent Foster und das ist Agent Gamron."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.02.2018 19:12

"Schön Sie zu sehen, Agents", lächelt Dani sie an und hält ihnen die Tür auf, selbstverständlich ohne eine Einladung auszusprechen.

"Wir sollten in´s Wohnzimmer gehen, dann stelle ich Ihnen auch meine Freunde vor."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.02.2018 19:33

"Ist gut." sagt der Agent und folgt Dani ins Haus. (und überschreitet die Schwelle ohne sichtbare Schwierigkeiten)

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 11.02.2018 19:53

Terry hatte Dani's "subtilen" Hinweis, sollte er als solcher gedacht gewesen sein, nicht verstanden, aber er hatte ihr trotzdem zugelächelt. Die Aussage an sich war ja nicht unbedingt verkehrt.

Jetzt jedoch steht er im Wohnzimmer, lässig gegen die Seite der Wohnlandschaft gelehnt, und nippt an einem Glas Mineralwasser, als dir Agenten eintreffen.

Er nickt ihnen zur Begrüßung erstmal freundlich zu.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.02.2018 20:43

Als es an der Türe klingelt, schaltet Jamie den Computer ab und geht ebenfalls ins Wohnzimmer, wo sie fast zeitgleich mit Dani und den FBI Leuten ankommt.

"Guten Morgen, Mam, Sir..." Grüßt sie und nickt den Beiden freundlich zu. "Darf ich ihnen bevor wir beginnen ein Glas Wasser oder einen Kaffee anbieten?"

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.02.2018 20:51

Sie stellt die drei Freunde der Reihe nach vor, bietet den beiden FBIlern einen Platz auf der Couch an und setzt sich ihnen dann gegenüber.
"Also gut, Agent Foster, Agent Gamron: Was können Sie uns denn Neues seit gestern erzählen? Und vor allen Dingen: Was genau sind Steve und seine Kumpels denn nun?"
Fragend schaut sie die beiden über den kleinen Couchtisch an.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.02.2018 21:16

"Nun, eigentlich sind wir hier, damit Sie uns was Neues erzählen. Die Polizeiberichte sind immer etwas unvollständig. Erzählen Sie uns doch erst mal, was genau vorgefallen ist - und zwar die ganze Geschichte." antwortet der Agent und die Agentin klappt ihren Koffer auf. "Ist es Ihnen recht, wenn wir ihre Zeugenaussagen auf Band aufnehmen?" fragt sie.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.02.2018 21:38

"Ja, klar", nickt sie Agent Gamron zu.
"Vielleicht solltet ihr mit der Katzenparty im Park anfangen?", wendet sie sich an ihre Freunde. Ab dem Moment, wo sie dann auch wieder in L.A. war, würde sie sich am Gespräch beteiligen und sagen, was sie weiß bzw. die anderen ergänzen, wenn ihrer Meinung nach etwas Wichtiges fehlt.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.02.2018 22:53

"Steve dürfte ein Lycanthrop sein. So was ähnliches wie ein Werwolf nur dass er sich körperlich nicht verädert. Nur sein Geist dreht Wehrwesen mäßig frei, wenn er den Mond sieht. Dazu dann noch übernatürlich stark und unempfindlich gegen Schmerzen und so..." Antwortet Jamie auf Danis Frage was Steve eigentlich ist. Dann blickt sie zu den FBI Typen.
"Ist natürlich nur eine Vermutung... Also... Für uns hat alles in der Mensa der Uni angefangen. Ein neuer an der Schule, der sich als Steve vorgestellt hat, hat uns eine Einladung zu einer Haloweenparty gegeben. Wir, das waren Terry, Chris und ich. Dani war zu dem Zeitpunkt dienstlich nicht in der Stadt...."
So beginnnt Jamie ausführlich zu erzählen was passiert ist. Vom Katzenangriff über den Wintereinbruch bis hin zu Steves Auftritt auf ihrer eigenen Party.
Dave, Eric und Brandon, Brandons Vater, der Angriff auf Mikhail und natürlich das Finale im Park.
Dabei erzählt sie auch ausführlich von Felizias Rolle und erwähnt auch den Hinweis auf Jezibel Banks und was sie über besagte Frau Banks heraus gefunden hat.
"... Eine Verbindung zu Mr. Collins habe ich nicht finden können. Ms. Banks war wie es scheint nicht übersinnlich begabt, aber trotzdem Mitglied im Paranet. Ihr letzter Fall muss wohl ein junger Mann gewesen sein, der angeblich seine Freundin getötet haben soll. Sie hat das wohl nicht geglaubt. Trotzdem soll er Ms. Banks vergewaltigt und erdrosselt haben und ihr dann die Augen ausgekratzt haben. Danach hat er sich dann angeblich selbst erschossen. Zumindest steht das so in dem Polizeibericht, den ich online gefunden habe. Mr. Collins taucht in all diesen Berichten nirgends auf."
Nun überlegt sie kurz. "Vieleicht sollte mal jemand nach May sehen. Wenn Mr. Collins wirklich so nachtragend und gefährlich ist, wie Felizia behauptet, könnte sie in Gefahr sein..."
Zuletzt geändert von Sanja am 12.02.2018 08:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.02.2018 23:00

Jamie fasst die Geschehnisse sehr gut zusammen und Dani ergänzt nur hier und da ein paar Kleinigkeiten, vor allem über ihren Eindruck von Steve´s Schwester. Bei ihr kommt die Kleine auch nicht so gut bei weg, im besten Fall ist sie nur Mitwisserin gewesen, Mitläuferin, die wenig getan hat um die Aggressivitätsausbrüche ihrer ´Jungs´ zu kontrollieren oder gar zu verhindern. Auch wird Dani erwähnen, dass sie sich unsichtbar machen oder anderweitig verschwinden kann.

"Ach?" Der Kommentar ist leise und vielleicht sogar zu leise für das Aufzeichnungsgerät, als Jamie von Ms. Banks erzählt.
Das wusste ich ja auch alles noch gar nicht.
Anderseits, wenn Jamie keinen Zusammenhang mit Steve oder Familie Collins feststellen kann, gibt es vermutlich auch keinen. Zumindest wird Dani ihn dann nicht durch eigene Recherche oder Nachdenken entdecken, da ist sie sich sicher. Und hakt das Thema deshalb gedanklich wieder ab.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.02.2018 23:58

Das Band, das die Agentin anstellt ist tatsächlich noch ein Band - ein uralter Recorder.

"Nach May sehen ist ne gute Idee. Die war cool. Wäre schade, wenn ihr was passiert." sagt Chris.

Die Agenten hören zu, dann nickt Agent Foster: "Danke, dass Sie so ausführlich berichtet haben. Ihre Vermutung stimmt, so weit wir das sagen können. Auch wir würden diesen Steve als Lycanthropen klassifizieren und wir haben ihn fürs Erste in Gewahrsam genommen. Es liegt nahe, dass er nicht für den unnatürlichen Wintereinbruch verantwortlich war. Die Schwester also. Derer sind wir leider noch nicht habhaft geworden, aber wir werden nach ihr fahnden und wir werden auch Ihren anderen Hinweisen nachgehen. Wollen Sie oder ihr Freund, der Sie um Hilfe gebeten hatte, Anzeige gegen Steve erheben? Tätlicher Angriff, Nötigung. Es wäre ihr gutes Recht und ich habe dazu nichts in den Polizeiakten gefunden."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 12.02.2018 00:10

"Ähm... nicht?" wundert sich Terry, der sehr aufmerksam zugehört hat, was Jamie so alles herausgefunden hat.

"Müssten wir dann mit irgendwelchen Anwaltskosten rechnen..?" fragt er einfach vorsichtshalber mal.

"Der Vater von diesem Steve war doch recht vermögend, oder?" glaubte er sich zumindest zu erinnern.

Eigentlich wollte Terry ja in erster Linie nicht in irgendwelchen Berichten auftauchen vor allem...

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.02.2018 00:16

"Ich glaube nicht, dass ich Anzeige erstatten möchte. Der Angriff auf Brandon war ein versuchter Mord. Das ist schlimm genug. Da wird mein Feilchen kaum noch was am Strafmaß ändern... denke ich." Antwortet Jamie.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2018 10:43

"Mikhail sollte Anzeige gegen die ganze Bande erstatten, damit auch was gegen Steves Freunde vorliegt. Geht doch nicht, dass die Jagd auf Menschen machen nur weil sie anders sind!" findet Chris.

"Nein, Anwaltskosten verursacht eine Anzeige keine." sagt die Agentin "Es geht nur darum möglichst viel gegen Steve in der Hand zu haben, damit es seine Anwältin schwerer hat ihn durch irgendwelche Winkelzüge herauszuboxen oder zumindest verlegen zu lassen. Immerhin ist er Kanadier, das macht die Rechtslage schwieriger."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.02.2018 10:54

"Seine Anwältin?" Sofort überkommt Dani ein ganz, ganz mieser Verdacht.

"Vilonetta Rubin?"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2018 11:50

"Woher wissen Sie das?" fragt Agent Foster misstrauisch.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.02.2018 12:28

"Nennen Sie es ruhig Paranoia. Wir sind bereits einmal mit Miss Rubin aneinander geraten. Würden Sie bitte das Tonband abstellen?" Antwortet Jamie die sich plötzlich sichtlich unwohl fühlt.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.02.2018 12:46

Erst als das Tonband aus ist, redet auch Dani wieder.
"Fragen wir mal anders herum: Was wissen Sie denn über Frau Rubin? Hey, ich meine, Sie sind vom FBI, Men in Black, die Staffel für Freaks und Außergewöhnliches. Mal Klartext, Leute und behauptet jetzt bitte nicht, Ihr kennt Frau Rubin nicht."
Zuletzt geändert von Cherrie am 12.02.2018 14:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2018 13:19

Wie gewünscht, schaltet Agent Gamron das Tonband aus.

"Wir haben nichts handfestes gegen Sie in der Hand. Also nichts was wir beweisen könnten. Sie scheint eine außergewöhnlich gute und skrupellose Anwältin zu sein. Aber sie scheint auch gute Kontakte außerhalb der normalen Gesellschaft zu haben. Das ist allerdings nicht strafbar, sonst müssten wir Sie alle ja auch festnehmen." antwortet Agent Foster. "Was ist denn Ihre Vergangenheit mit Frau Rubin?"

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.02.2018 14:05

"Schon mal auf die Idee gekommen, dass sie selbst nicht ganz ´normal´ ist, wie Sie so schön sagen? Das sie sich von negativen Gefühlen ernährt, Menschen aussaugt, ihre Verzweiflung schürt und sich dann daran labt? Oder warum meinen Sie, nimmt sie sich auch mittellosen Klienten an, wenn diese total verzweifelt sind? Weil´s gute PR für ihre Firma ist, womit sie beim Highclass-Klientel punkten kann? Wohl kaum...
Und außerdem hat sie Kontakte zum Organisierten Verbrechen"
, platzt es noch aus ihr heraus.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2018 15:27

"Können Sie das beweisen?" fragt Agent Foster trocken.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.02.2018 15:52

"Wäre ich nicht schon längst bei der Polizei gewesen, wenn ich es beweisen könnte?
Und das mit dem Übernatürlichen, dass werdet ihr ja wohl auch so heraus finden. Klebt ihr ein paar Elektroden auf die Stirn und macht einen Körperscan bei ihr, da habt ihr bestimmt eure Möglichkeiten.
Gott, langsam frage ich mich, wie lange ihr wirklich schon in L.A. seid. Wir noch kein halbes Jahr und können den Job schon fast besser machen."

Vielleicht wissen die Agents ja wirklich mehr, aber im Moment hält Dani die beiden für echte Kasperle.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.02.2018 18:27

"Nein, wir können nichts beweisen und Miss Rubin ist ohne Frage mehr als mächtig genug um uns mit rein weltlichen Mitteln zu vernichten ohne dass man ihr etwas anlasten könnte. Tut mir leid, aber wenn es gegen Miss Rubin geht sind wir ein paar Nummern zu klein.
Wir haben nach unserem ersten zusammentreffen mit ihr einen Privatdedektiv mit Namen Corbin beauftragt etwas über sie heraus zu finden. Gefunden hat er nichts. Dafür lebt er jetzt nicht mehr. Wir können nur raten, ob Miss Rubin damit etwas zu tun hat zumal wir keine Ahnung haben, woran er sonst noch gearbeitet hat. Aber so leid es mir tut, wenn es gegen Miss Rubin geht, können Sie nicht auf uns zählen. Wir werden keine Anzeige erstatten und auch Mikhail davon abraten das zu tun."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2018 18:58

"Verstehe." sagt der Agent. Dann wendet er sich an Dani. "Sehen Sie, Mrs. Lussier, wir leben in einem Rechtsstaat und ohne Beweise dürfen wir gegen niemanden vorgehen. Ich weiß ja nicht was für Vorstellungen Sie vom FBI aus dem Fernsehen haben, aber wir sind keine MIB die niemandem Rechenschaft schuldig sind. Wir können nicht einfach irgendwem Elektroden auf die Stirn kleben der nicht einverstanden damit ist - und ganz davon abgesehen, übersinnliche Fähigkeiten zu haben ist nicht strafbar. Es ist auch nicht strafbar ein Lykanthrop zu sein oder eine Hexe oder sonst etwas. Nur was man tut entscheidet. Genau deshalb mache ich diesen Job, weil ich der Meinung bin, dass jedes vernunftbegabte Wesen die gleichen Rechte haben sollte und dass niemand verfolgt werden sollte nur wegen dem was er ist. Ich denke, das dürfte der Hälfte der hier Anwesenden sehr recht sein, nicht wegen dem was man ist oder was man kann verfolgt zu werden. Wenn es aber darum geht was jemand getan hat - nun, dann reden wir von Beweisen und wenn wir Beweise für Verbrechen finden, dann verfolgen wir die auch. Aber ohne Beweise wird niemand für ein Verbrechen bestraft. Sonst öffnen wir staatlicher Willkür alle Türen und befänden uns in einer Diktatur."

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 12.02.2018 21:21

Nun blickt Jamie den Agent nachdenklich an. "Ich denke nicht, dass wir jemals dem FBI gegenüber über unsere Begabungen gesprochen haben. Nicht, dass es ein Geheimniss wäre, aber darf ich fragen welche Informationen Sie über uns haben und woher diese stammen?"

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.02.2018 21:22

"Ich werde Anzeige erstatten. Ich habe keine Angst vor der Gewitterhexe!", fährt Dani hoch und schaut wütend umher.
"Aber ich weiß nicht, was ich anzeigen kann. Mir hat Steve nicht so viel getan. Er hat versucht mich zu schlagen, ich habe einen Baseballschläger nach ihm geschwungen. Das ist beides irgendwie ähnlich", gibt sie dann wieder leiser zu.

"Aber so weit wird´s hier nicht kommen, dass Frau Rubin nur auf den Plan treten muss und alle anderen kuschen. Reicht ja schon, wenn das FBI anfängt übernatürliche Schwerstverbrecher als brave Bürger zu behandeln, weil man ihnen nichts nachweisen kann. Als ob das jemals interessiert hätte.
Corbin hatte innerhalb weniger Tage die ersten Spuren gehabt und er war ein einzelner Privatschnüffler. Das FBI müsste doch wohl mehr Mittel und Resourcen haben um ein paar Beweise zu sichern. Vor allem, wenn ihr auch mal eure übernatürlichen Quellen anzapft, die ihr zweifelsohne habt!"


Alle anderen Fragen hat sie vor Aufregung vergessen. Eigentlich wollte sie noch wissen, was bei Steve nun herausgekommen ist, aber statt dessen verschränkt sie die Arme vor der Brust und starrt aus dem Fenster.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 12.02.2018 22:21

Im nächsten Moment spührt Dani die sanfte Hand Terry's auf ihrer Schulter. Terry hat die ganze Zeit über rein gar nichts gesagt. Auch nicht als das Thema auf Frau Rubin fällt, wobei man in seinem Gesicht gesehen hat, dass er am liebsten jeden hier davon abgehalten hätte, deren Namen auch nur in den Mund zu nehmen.

"Dani, ich bin mir sicher, die Detectives tun was sie können" sagt er ganz ruhig, während er so hinter Dani steht, den Blick konzentriert auf die beiden Agenten gerichtet. Seiner Mimik ist nicht zu entnehmen, ob er das wirklich so sieht, oder er es nur sagt, um Dani zu beruhigen, oder die Situation zu entschärfen. Aber sein Blick ist intensiv und verbindlich, ein Blick, dem man nicht ohne weiteres ausweichen kann.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 12.02.2018 22:36

"Wir haben nichts konkretes über ihre Begabungen. Aber Sie sind Mitglieder im Paranet - und das bedeutet rein statistisch eine mehr als 50%-ige Wahrscheinlichkeit, dass Sie begabt sind. Weniger als die Hälfte im Paranet sind reine Beobachter." erklärt die Agentin.

"Spielt jetzt auch keine Rolle. Wenn Sie Steve anzeigen wollen, nehmen wir die Anzeige gerne auf. Ansonsten denke ich wir sind hier fertig." sagt Agent Foster.
Zuletzt geändert von Lifthrasil am 12.02.2018 23:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 12.02.2018 22:37

Dani beißt sich auf die Lippe und ist mit Schmollen beschäftigt.

Antworten