[Dresden Files] Case File - Night Fears

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 30.01.2018 16:30

"Dave der Drecksack hatte es nicht besser verdient. Und jetzt verpisst Euch!"
Steve versucht - mit Terry - etwas rückwärts zu kommen, so dass er Chris und Dani vor sich bekommt, theoretisch... also falls die nicht folgen.

Die junge Frau blickt zu Chris.
"Wenn er so eine Laune hat, dann hört er auf niemanden", seufzt sie leise und zuckt leicht mit den Schultern. Immer noch hat sie die Hände dabei aber erhoben.
"Bitte erschießt ihn nicht, ok?" versucht sie es aber doch noch zumindest mal freundlich.

Terry versucht derweil irgendwie den festen Griff des Kerls loszuhebeln, aber Steve hat trotz seiner dünnen Arme offensichtlich deutlich mehr Kraft als Terry und versucht nun mehr und mehr dem die Luft abzudrücken. Wie war diese "Aus Klammergriff befreien"-Übung letztens im Kung-Fu nochmal...? Er vergräbt seine Fingernägel so schmerzhaft wie möglich in Steves Unterarm, aber der Kerl ignoriert das komplett. Naja... er ignoriert eine Schusswunde... also wohl nicht sehr verwunderlich.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 30.01.2018 18:11

"Loslassen." wiederholt Chris und verstellt Steve den Weg. Er richtet den Revolver genau auf Steves Gesicht, spannt mit einem deutlichen Knacken den Hahn und zählt: "Drei, Zwei, Eins ... und tot."

Falls Steve nicht spätestens bei 'Eins' loslässt, drückt er tatsächlich ab. Woraufhin die 'BANG!' Fahne Steve mitten ins Gesicht klatscht. Egal wie cool Steve ist, einen Schuss ins Gesicht wird er wohl kaum riskieren und wird vermutlich irgendwie auf Chris reagieren - und seine Aufmerksamkeit auf ihn richten. Spätestens die Fahne dürfte ihn ablenken - was Dani Gelegenheit zu einem sauberen Schuss geben dürfte.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 30.01.2018 19:07

"Du bist Felizia, oder? Was hat Dave denn so schimmes getan?" fragt Jamie eher leise und an das Mädchen gerichtet. Wenn sie Steve nicht direkt beruhigen kann, dann vieleicht, wenn sie die ganze Sache endlich begreift.
Zuletzt geändert von Sanja am 30.01.2018 21:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 30.01.2018 19:18

Ein bisschen wie durch Watte hört sie Jamie´s Versuch hier Frieden zu stiften und ein unblutiges Ende zu erreichen. Ein winziger Teil ihres Gehirns bewundert ihre Freundin dafür: Immer die Diplomatin, immer die Brückenbauerin. Aber ihre Worte verhallen ungehört und die vermeintliche Schwester bestärkt dies sogar, indem sie zugibt, dass Steve im Moment keiner Logik mehr folgt.

Und der Rest von Dani´s Hirn ist im Kampfmodus. Er oder wir. Sie oder wir.
Hier helfen keine Worte, magische oder dämonische oder sonstwas für Wesen, Zombies, Unheilige, egal. Steves Brutalität war unübersehbar gewesen. Und gerade ist er dabei, Terry zu erwürgen. Nein, das würde sie nicht zulassen. Niemals.

Als Steve versucht halb sitzend, halb liegend nach hinten zu robben, folgt sie. Schritt für Schritt, immer auf freie Schussbahn achtend. Nein, Chris müsste sich schon selten dämlich anstellen, wenn er zwischen sie geraten sollte. Und Chris war selten selten dämlich. Außer er machte seine Witze.

"Mir reicht´s. Chance vertan, Steve!"
Erneut nimmt sie Maß auf die Beine, alles andere würde sie wohl auch treffen, aber noch immer war es dunkel und die Sicht nicht wirklich gut. Und warum sollte sie dann riskieren, Terry zu verletzen? Selbst wenn es nur ein Streifschuss wäre.

In dem Moment macht Chris dann auch ernst. Kurz wartet sie ab, ob seine Aktion Erfolg zeigt. Sollte die Bang-Fahne am Ende aber tatsächlich kommen, täte sie erneut feuern. Zwei-, dreimal, immer auf die Beine. Jeder Schuss mit einer Sekunde Pause, sie hatte es nicht eilig. Der Schmerz würde normalerweise ganz automatisch dafür sorgen, dass es Steve zu gar keiner kontrollierten Handlung schafft, wobei das hier wohl doch zweifelhaft wäre. Aber der Einschlag alleine täte vielleicht reichen, ihn diesen Moment über zu ´lähmen´. Und Terry könnte, mit Chris Hilfe, den Griff endgültig abschütteln.
Gleichzeitig würde sie auf die anderen beiden achten. Eigentlich erwartete sie sogar deren Sturmangriff. Sie wahrt ihren Abstand zu ihnen, jederzeit bereit, bei der kleinsten Bewegung aus den Augenwinkeln den Lauf der Waffe zu drehen.

Jamie´s letzte Worte bekommt sie schon nicht mehr mit.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 30.01.2018 22:25

Terry fängt schon an Sterne zu sehen, als Chris beginnt Steve abzuzählen, und in weiter Ferne Sirenen aufheulen.
"Vorsicht Steve!" ruft der Zweite Kerl, der nun endlich auch aktiv wird und zum Sprung ansetzt, um Chris anzugreifen.
Einen Herzschlag lang fliegt seine Faust in Richtung Chris, genau in dem Moment, indem Jamie die junge Frau gerade anspricht, da tritt eben jene vor und stellt sich genau zwischen den Angreifer und Chris.

Der andere Kerl hält den Schlag noch ab, kracht aber trotzdem alleine aufgrund seines Schwungs in die Frau rein und stößt sie so wieder recht effizient aus der Schußbahn. Steve, gerade noch voll und ganz auf Chris und dessen Waffe fixiert, packt Terry und stößt den so fest in Richtung Chris, das Terry jetzt erstmal die Spielzeugknarre von Chris mitten im Gesicht hat.

"Was machst du da!?" Steves letzte Worte, bevor er seinem Kumpel die Faust ins Gesicht donnert und ihn von der jungen Frau runter zieht... das wird vermutlich gleich in die nächste Schlägerei ausarten... aber es ist eine kurze Ablenkung.

Die junge Frau, die wie durch ein Wunder von dem Mann nicht zu Boden gerissen wurde, richtet ihre Aufmerksamkeit schnell wieder auf Jamie.
"Bitte lasst uns gehen. Wir kommen auch nicht wieder, unsere Aufgabe hier ist erledigt", sagt sie, immer noch sehr gefasst, aber jetzt doch etwas dringlicher. Wer genau hinsieht, dem mag auffallen, dass sie niemanden von Euch wirklich direkt anschaut. Sie weicht jedem Blick hier irgendwie aus.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 30.01.2018 22:46

Chris fängt Terry geistesgegenwärtig auf, zum Glück ist der ja nicht sooo schwer. Er schiebt ihn aber gleich wieder zur Seite und richtet den Revolver wieder auf Steve und dessen Freund.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 30.01.2018 22:54

"Gib uns einen Grund euch gehen zu lassen." Fordert Jamie nun von dem Mädchen. "Geht es um den Unfall damals auf Hawaii? ... Magie? Was ist hier los?"

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 31.01.2018 00:00

"Ihr habt die ganze Katzenscheiße im Park gemacht. Ihr habt zig Leute verletzt. Ihr habt Brandon, Eric und Dave fast umgebracht. Ihr habt Mikhail angegriffen.
Den Faustschlag auf mich vergessen wir mal, könnte an dem Baseballschläger gelegen haben, den ich gegen Dich schwang.
Aber das mit Jamie hier, das ging auch mal so gar nicht. Du hast ihr mit voller Wucht in´s Gesicht geschlagen. Und ich wette, Ihr wärt danach nicht einfach so weitergezogen. Nein, Ihr hättet nachgesetzt. Wer weiß was noch getan. Und ich soll Euch glauben, Eure Aufgabe wäre erledigt? Deshalb zieht ihr durch den Park und schlagt Leute zusammen?
Du glaubst doch nicht im ernst, dass ich Dir diesen Scheiss abkaufe? Ich bin ein wenig blöde, aber nicht SO blöde!"
, faucht sie das Mädchen an, was so rührselig ihr Plädoyer hält.

"Wir warten jetzt fein auf die Polizei. Mikhail, falls Du sie nicht schon gerufen hast, tu es jetzt, klar?", gibt sie dem Jungen eine Ansage.

Derweil bewahrt sie ihre Position, gut fünf Schritt von Steve und seinen Freunden entfernt, freies Schussfeld. Sollten Jamie, Terry oder Chris ihrer Meinung noch zu nah bei den anderen stehen, fordert sie diese auf zurückzutreten.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 31.01.2018 00:39

Terry tritt tatsächlich zurück, behält die Gegner aber genau im Auge.
Die junge Frau hört Dani zu und seufzt dann nur leise.

"Na gut. Dann eben die Polizei", sagt sie nur und wirkt fast erleichtert darüber. Die Sirenen nähern sich jetzt aus zwei Richtungen, was Steve und seinem Kollegen dann auch endlich auffällt.

"Scheiße! Die Bullen!"

Steve's Kumpel rennt sofort los, wohl in der Hoffnung, dass sich die anderen eher um die junge Frau jetzt kümmern werden. Steve bleibt. Obwohl die Wunde an seinem Bein aus irgendeinem Grunde nicht mehr so aussieht, als würde sie bluten, zögert er und schaut zu der jungen Frau herüber, die keinerlei Anstalten macht wegzurennen. Sie schaut ihn auch nicht an, trotzdem hat man das Gefühl, als würde er ihr zuhören.
Und so widerwillig wie man nur widerwillig sein kann, der blanke Hass in den Augen, hebt er jetzt auch die Hände.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 31.01.2018 06:04

Leise seufzt Jamie. Offenbar wird sie inzwischen völlig ignoriert. Vermutlich fehlt ihr die Aufmerksamkeit durch eine scharfe Waffe in ihrer Hand.
Die Sirenen nähern sich und in ein paar Minuten wird wohl jede Chance etwas zu erfahren vorrüber sein.

"Warum, Felizia... Warum musste es so weit kommen?" Etwas wackelig steht Jamie jetzt auf und tritt sofort auf das Mädchen zu um ihr direkt in die Augen zu blicken.
Auf dem Gemälde war sie mit geschlossenen Augen dar gestellt. Vieleicht stimmt ja mit ihren Augen irgendetwas nicht. Und diese Kapuze... kann man vieleicht etwas erkennen, was die Kaputze verdecken soll?

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 31.01.2018 08:06

"Sag ihr nichts Feli!", kommt es sofort scharf von Steve.
"Das erzählen sie alles den Bullen."

"Feli" seufzt leise und blickt in die ungefähre Richtung, in der Jamie steht. Tatsächlich sieht Jamie jetzt so aus der Nähe, dass die junge Frau nichts focussiert. Sie blickt eher ins Leere, aber sie kann das erstaunlich gut verbergen.

"Es hat nichts mit einem Unfall zu tun. Haltet euch lieber daraus. Es ist besser für euch", sagt sie leise.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 31.01.2018 09:11

Chris ist der flüchtende Mitläufer egal. Ihm geht es um Steve und das macht er auch deutlich indem er die Waffe immer auf ihn gerichtet lässt.

"Was habt ihr gegen übernatürlich begabte Wesen? Ihr seid doch selbst welche!" fragt er Steve und seine Schwester.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 31.01.2018 14:31

"Besser für uns... So was ähnliches hat der Magier vom weißen Rat auch zu uns gesagt. Wir haben ihm geglaubt und wenig später einem Dämonen gegenüber gestanden... Immerhin leben wir trotzdem alle noch... Aber gegen es ist besser wenn wir nichts wissen bin ich seit dem allergisch."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 31.01.2018 18:51

Überrascht starrt sie auf den sich immer schneller entfernenden Rücken der jungen Mannes, der gerade Fersengeld gibt.
Sollte sie rufen? Schießen? Notwehr wäre das nun nicht mehr, aber immerhin will er flüchten und sich so der Polizei entziehen. Sollte man da nicht einfach mal einen Fangschuss setzen?
Während sie noch hin- und hergerissen ist, steigt die Entfernung an und schon Sekunden später ist die Chance eigentlich vertan.
Egal. Den kriegt die Polizei auch noch. Wenn sie denn mal ihren Job macht. Irgendwann.

"Bei Euch beiden schieße ich aber wirklich", knurrt sie Steve und seiner Schwester zu, die Pistole wieder direkt auf sie richtend.

Alles andere spart sie sich. Die zwei wollen nicht reden und ihr fällt nichts ein, wie man sie umstimmen könnte.
"Soll die Polizei das alles klären", murmelt sie mehr zu sich selbst.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 31.01.2018 19:23

"Ist mir doch egal gegen was du allergisch bist", kommt es gleich pampig von Steve in Jamies Richtung, bevor er Chris wieder wütend anknurrt.
"WIR sind nicht wie ihr! Ihr Möchtegern Fuchtler! Peinlich genug, dass von euch so viele rumlaufen."

"Steve...", sagt die junge Frau leise und streckt den Arm in seine Richtung aus. Ohne Chris aus den Augen zu lassen tritt er zu ihr. Sie legt ihre Hand auf seine Brust und dieses Mal scheint er sich tatsächlich ein bisschen zu beruhigen. Die Sirenen kommen derweil immer näher. Mikhail geht schon in eine Richtung um die Polizisten in die richtige Wegbiegung zu lenken.

Dann wendet Felizia sich wieder an Jamie, und schaut fast durch sie hindurch.

"Steve kann nichts dafür. Es liegt ihm im Blut, so zu sein, immer wenn der Vollmond kommt.
Die Familie Conolly ist es, die wirklich gefährlich ist."

Steve grunzt verächtlich und blickt sich um. Gerade fahren mehrere Streifenwagen in Sichtweite ein. Gleich aus dem ersten springen zwei Polizisten mit Schutzwesten, die halb hinter ihrer Tür in Deckung bleiben.

"Keine Bewegung! Waffen runter!"

Steve schnaubt spöttisch.
"Diese Idioten."

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 31.01.2018 21:08

"Schade, dass wir uns nicht unter anderen Umständen kennen gelernt haben." Antwortet Jamie leise, während sie ohne zu zögern ihre Waffe fallen lässt. Es ist zwar keine wirklich scharfe Waffe, aber lieber kein Risiko eingehen. So hebt sie dann langsam die Hände.
"Was ist denn mit Familie Connolly? Der Vater ist ein arroganter Arsch, aber das ist sicher nicht alles, oder? Wir werden ob wir wollen oder nicht von Zeit zu Zeit mit ihnen zusammen Stößen. Worauf müssen wir uns dabei einstellen?" Noch ist die Polizei weit genug weg um nicht zu hören, was gesprochen wird.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 31.01.2018 22:12

"Ja ne, is klar... bei Vollmond lauft ihr herum und verprügelt Frauen. So ist halt eure Natur...", murmelt sie halblaut vor sich hin.
Als die Polizei die Szenerie betritt, senkt sie langsam ihre Waffe. Es wäre zu schaden, wenn die zwei jetzt türmen täten. Aber viel Wahl bleibt ihr wohl nicht. Vor ihren Füßen legt sie diese dann in das Gras, richtet sich wieder auf und nickt den Cops auffordernd zu.

"Das sind zwei von ihnen. Passt auf, dass sie nicht flüchten. Es gibt noch zwei Kumpels von ihnen in der Nähe, wenn Sie Streifen losschicken, können sie die beiden vielleicht noch hier erwischen", ruft sie den Polizisten zu.
"Außerdem informieren Sie bitte einen Ihrer Detectives. Seine Visitenkarte ist in meinem Portemonnaie, ich würde es gerne herausholen, wenn das ok ist, ja?"

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 31.01.2018 22:53

Auch Chris legt seine Waffe ab und sagt spöttisch, bevor die Polizisten auf Hörweite ran sind "Klar, IHR seid natürlich viel bessere Freaks als alle anderen Freaks. So wie alle eingebildeten Vollpfosten die sich für was besseres halten. Aber was bist Du denn? Nen Werwolf?" ... aber für eine Antwort reicht die Zeit vermutlich nicht mehr.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 01.02.2018 18:33

"Werwolf? Ich bin doch kein verdammter Flohsack!" brüllt Steve Chris an und donnert ihm ohne Vorwarnung die Faust ins Gesicht!
Im nächsten Augenblick bricht die Hölle aus! Ein Schrei der Polizei, dann fällt ein Schuss, Steve zuckt herum und stürmt wütend auf die Polizisten zu, die einfach erneut auf ihn schießen. Steve stürzt und die Polizisten nutzen ihre Chance, den offensichtlich vollkommen übergeschnappten - und inzwischen schwer verletzten jungen Mann zu überwältigen, Terry hat sofort Dani beiseit gezogen, um sie aus der potentiellen Schußbahn der Officer zu holen.

In der ganzen Aufruhr hat Felizia sich keinen Milimeter bewegt. Sie steht immer noch neben Jamie, neigt leicht den Kopf zu ihr und antwortet ihr dann leise:
"Politik, Intrigen und Meuchelmorde, die niemals aufgeklärt werden. Such nach Jezibel Banks, wenn du wissen willst, was Leuten geschieht, die ihm im Weg stehen."

Dann lächelt sie - und vor Jamies Augen verschwindet die junge Frau einfach. Niemand der anderen hier bemerkt das auch nur. Die sind gerade mit Steve oder Chris beschäftigt.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 01.02.2018 19:33

Jamie zuckt zusammen, als Steve wieder durch dreht. Doch die Polizei hat die Sache schnell im Griff und dann verschwindet Felizia plötzlich. Aus irgend einem Grund ist Jamie darüber nichtmal wirklich erstaunt.
"Danke Felizia..." Antwortet sie noch, obwohl diese nicht mehr zu sehen ist. Dann geht sie zu Chris hinüber.
"Alles in Ordnung, Schatz?" Fragt sie besorgt. Dass ihr selbst noch immer Blut aus dem Gesicht tropft scheint sie überhaupt nicht zu realisieren.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 01.02.2018 20:04

"Au! Isch seh bestimmt besser aus als Du! Du blutest!" antwortet Chris und rappelt sich auf. Er selbst blutet auch aus einer Platzwunde direkt unter dem Auge. Das gibt sicher ein dickes Veilchen und die Wunde sollte versorgt werden. Ebenso wie Jamies. "Der Typ ist komplett humorlos. Hoffentlich findet er den Knast lustig."

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 01.02.2018 23:01

Nun lächelt Jamie und umarmt Chris einfach kurz. Dann blickt sie zu Dani und Terry hinüber. Dani scheint die einzige zu sein, die nichts abbekommen hat.
"Vieleicht sollten wir die Polizisten fragen, ob wir auf dem Weg zum Revier beim Krankenhaus anhalten können... Irgendwie werden wir da noch Stammgäste..."

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 2345
Beiträge: 5731
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 01.02.2018 23:06

"Nee, die behalten mich bloß wieder 24 Stunden da. Die sind doch solche Fans von mir, dass sie mich bestimmt nicht wieder gehen lassen wollen!" meint Chris.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 02.02.2018 20:56

"Vorsicht!", schreit sie auf, als Steve auf Chris zustürmt, doch es ist bereits zu spät. Seine Faust kracht in dessen Gesicht und Chris geht zu Boden. Einen Herzschlag lang überlegt sie, sich nach ihrer Pistole zu bücken, aber die Polizei hat bereits reagiert und das Feuer eröffnet. Mehrere Schüsse treffen Steve und irgendwann geht er endlich zu Boden, während ihr jetzt erst klar wird, dass Terry sie gerade zur Seite schiebt und sich vor sie stellt. Ihr damit allerdings auch die Sicht nimmt, was dort weiter passiert.

"Verdammt." Sie schluckt hart. Irgendwie nimmt die Gewalt heute gar kein Ende. Sind alle Leute jetzt verrückt geworden?
"Komm, schauen wir nach Jamie und Chris. Geht es Dir denn gut?", spricht sie Terry an, ihre Stimme ist schneller als sonst, aufgeregter. Adrenalin schießt noch immer durch ihren Körper.

Als sie sich dann zu den beiden Freunden begibt, bemerkt sie mehrere Dinge: Zum einen sind beide verletzt und bluten, es sah schmerzhaft aus und muss wohl wirklich behandelt werden. Und zum anderen: "Wo ist die Schwester?"
Hektisch fährt sie herum, starrt in die Dunkelheit und versucht sie in der Entfernung auszumachen. Oder hat sie sich flach auf das Gras geworfen: Dani geht in die Hocke, schaut erneut im Kreis, möglichst den Boden gegen die Parklaternen betrachtend. Doch niemand ist zu sehen.

"Wo ist sie hin? Kann sich ja nicht plötzlich in Luft auflösen. Oder doch?"
ihr Blick gleitet zu den Cops hinüber. Vielleicht haben sie etwas gesehen? Sie MUSSTEN doch etwas gesehen haben. Immerhin hatten sie ihre Waffen auf sie gerichtet und sie im Blick gehabt.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 02.02.2018 21:06

"Die ist weg... Genau wie Abby..." Antwortet Jamie als wäre damit alles erklärt. "Ich glaube auch nicht, dass sie eine Gefahr darstellt... Sie hat versucht, Steve zurück zu halten. Auch schon bevor ihr dazu gekommen seid."

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 02.02.2018 21:20

"Sie stellt keine Gefahr da?" Ihr Blick ist bestenfalls ungläubig zu nennen.
"Sie ist mit diesen Spinnern zusammen um die Häuser gezogen, hat NICHTS getan, als Dir Steve die Faust mitten in´s Gesicht gedonnert hat. Und bei Brandon hat sie Steve vermutlich auch eher aufgestachelt als das sie versucht hätte ihn zu bremsen. Ich würde sogar sagen, sie ist die treibende Kraft gewesen. Die drei Typen nur ihre Schläger, sie hielt aber fein die Fäden in der Hand." Klar, das war mal wieder Spekulation, aber als einziges Mädchen der kleinen Gruppe war es nun wirklich gar nicht so unwahrscheinlich, dass sie in der Tat das Sagen hatte.
Zumindest, wenn sie von sich auf andere schließt.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 2006
Beiträge: 3486
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 02.02.2018 21:43

"Bei Brandon war ich nicht dabei. Dazu kann ich nichts sagen, aber als Steve mich geschlagen hat, wollte sie ihn aufhalten. Sie war nur nicht schnell genug... Du hast mitbekommen, dass sie blind ist, oder?" Antwortet Jamie. Dann seufzt sie. "Wie auch immer. Sie ist weg... oder zumindest unsichtbar."

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 02.02.2018 22:06

Terry hatte die ganze Zeit nichts mehr gesagt. Oder es versucht, aber nichts rausgekriegt? Wie so oft sieht man ihm auch dieses Mal nicht an, wie sein Herz klopft. Völlig ruhig ist er geblieben, als Steve ihn in der Mangel hatte, und auch jetzt bemüht er sich darum, für die anderen, vor allem natürlich Dani, die Ruhe auszustrahlen, die möglicherweise nötig ist, um durch dieses Chaos noch durchzublicken.

"Dieser Kerl da ist schonmal nicht normal", meint er leise, während die Polizei Steve abführen... bzw wegtragen. Inzwischen hat sogar er genug Schusswunden, um das "Recht" zu haben, als erster im angerauscht kommenden Krankenwagen zu landen - allerdings nicht ohne Handschellen und Polizeieskorte.

Die Sanitäter eines zweiten Wagens sind dann rasch bei Jamie und Chris.

"Miss? Sir? Bitte kommen Sie. Setzten Sie sich."
Beide bekommen erstmal eine dünne Decke über die Schultern, gegen den Schreck eher als das es kalt wäre. Dann wird beiden erst einmal Erste Hilfe geleistet, während die Polizei hier ihre weitere Arbeit beginnt. Die Waffen werden erstmal beschlagnahmt, mit dem Hinweis, dass man diese später eventuell im Revier wieder abholen kann.

Dann sehen die Freunde auch schon den ihnen allseits bekannten Officer von der Party entgegenkommen, der nun leicht überrascht, mäßig skeptisch zu ihnen tritt, um ihre Aussagen aufzunehmen.

"Miss Lussier...?" nickt er Dani zu, neben der Terry steht, ein bisschen blass, aber äußerlich erstmal von ein paar blauen Flecken am Hals abgesehen unverletzt wirkend. Er schaut auch zu Jamie und Chris natürlich. Die bekommen gerade beide erstmal ein Eispack und etwas um die Blutungen zu stillen.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 2192
Beiträge: 4895
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 03.02.2018 12:07

"Zufällig in der Gegend oder uns doch mal ernstgenommen?", blafft sie den Officer an. "Bisschen früher wäre besser gewesen, aber gut. Immerhin sind sie ja nun da."
Ihre Stimmung ist wirklich nicht gerade ausgelassen zu nennen, ein Blick zu Jamie und Chris reicht um festzustellen, dass beide mehr verletzt sind als bei einer normalen Schulhofprügelei. Und sieht Terry nicht auch ein wenig blasser aus als sonst?

"Passen sie gut auf Steve auf, auch und erst recht im Krankenwagen. Er ist weit zäher und kräftiger als er ausschaut. Kennen Sie den Film, wo ein Verbrecher - augenscheinlich verletzt - später die Besatzung des Krankenwagens überwindet, alle tötet und flieht?" Ihrer Stimme nach scheint sie das gerade tot ernst zu meinen.
"Sie haben uns beim ersten mal vermutlich kein Wort geglaubt und sich geirrt. Bitte, Officer, nehmen Sie das jetzt mehr ernst. Wir wollen nicht schuld sein, wenn passiert, was ich Ihnen gerade gesagt habe. Also warnen sie ihre Leute. Niemals die Handschellen lösen. Sonst ist Steve schneller weg als Sie Piep sagen können.

Stichwort weg: Fragen sie ihre tollen Kollegen mal, wo das Mädchen ist. Steve´s Schwester. Die ist nämlich abgehauen, während die Jungs da drüben auf Steve geballert haben. Vollprofis, mh? Ist denen vermutlich nicht mal aufgefallen. Wenn sie BodyCams tragen, können sie ihre Heldentat immerhin noch nachvollziehen später."


Wirklich hilfreich sind ihre Worte noch nicht um aufzuklären, was hier passiert ist. Aber das konnten die anderen später machen, noch stand ihr eigener Körper zu sehr unter Adrenalin, um nun ruhig und vernünftig zu sein.

"Terry, was meinst Du: Sollen wir das FBI Washington anrufen? Das wäre hier wohl hilfreicher." Auch diese Frage ist völlig ernst gemeint. Und dabei ist ihr auch egal, was der Detective vor ihr davon hält.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2857
Beiträge: 5271
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 03.02.2018 19:58

Der Polizist hebt leicht eine Augenbraue, lässt sich ansonsten aber von Dani's kleinem Wutausbruch nicht wirklich aus der Ruhe bringen.

"Ich kann Ihnen versichern, wir haben Sie immer ernst genommen, Miss Lussier", sagt er freundlich und wendet sich dann aber doch lieber den anderen zu, um deren Aussagen aufzunehmen. Vorher nickt er noch kurz einem seiner Kollegen zu, welcher auch gleich zum Streifenwagen rennt und irgendwelche Anweisungen per Funk verteilt.

Terry nickt Dani derweil ruhig zu.
"Ich denke, das wäre eine gute Idee. Was meint ihr denn?"
Die Frage geht an Jamie und Chris natürlich.

Antworten