DSA4 Fluch der Wissbegierde

Beendete oder abgebrochene Abenteuer
Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.08.2018 15:44

"Wie viel Gewicht insgesamt, wie groß in etwa? Wie viele von denen die hier sind?" Kommt es nun doch merklich gereizt von Mordred zurück, schon beinahe zwischen den Zähnen hervor gezischt und deutet dabei auf die entsprechenden Kisten mit den passenden alchemistischen Symbolen.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 210
Beiträge: 13585
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 05.08.2018 21:10

"Weißt du was, am Besten fragst du ihn das selbst. Ich bin doch kein Gelehrter, der Listen über die genaue Anzahl an Unzen oder Quadratdingens führt", schüttelt Budrasch den Kopf.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 08.08.2018 22:22

Wenn es gerade nicht so ernst wäre und schnell gehen müsste.......Der kleine Halbelf wirkt gerade alles andere als begeistert oder ausgeglichen als er sich an die Luft um Budrasch herum wendet, nachdem er in der einen Kiste gefunden hat was er hoffte.
"Also, ich bitte dich darum Budrasch und diese Kisten, mit diesem Zeichen zurück zum Zirkel zu transportieren.....wenn möglich alle Kisten mit diesem Zeichen oder so viel wie möglich, mindestens....." Und er nennt die Anzahl die absolut mindestens nötig wäre nach einer groben Überschlagung, deutet auf die entsprechenden Kisten mit den Symbolen. "das ist sehr wichtig. Ein mächtiger, gefährlicher Dämon hat viele Menschen dort sehr krank gemacht. Wenn du das kannst und machst dann kämpfst du gegen den Dämon, gegen das was er getan hat, rettest Lebewesen dieser Sphäre vor dem was das Chaos ihnen angetan hat...." Redet er leise, eindringlich auf den Luftgeist ein, bittet er ihn, erklärt er ihm möglichst knapp das er damit gegen Dämonisches angeht, auf gewisse Art dagegen kämpft, etwas wovon Mordred zum Glück weiß das. "Wenn du das kannst, dann mach es bitte jetzt direkt, schnell und aunaufällig, durch die Luke raus und dann zum Zirkel mit allem worum ich dich gebeten habe."
Nur um sich dann auch an die anderen zu wenden. "Wenn das klappt brauchen wir eine Ablenkung...."

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 247
Beiträge: 9188
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Chephren » 10.08.2018 00:01

Inzwischen haben die beiden eure Gefährtin fast erreicht. "So, Fräulein Einbrecherin. Wir kommen jetzt einfach mit und machen keine Mätzchen. Ich glaube jemand möchte mit euch reden..."
Die beiden tragen Kurschschwerter in der Hand und wirken auch nicht gerade zum Spaßen aufgelegt.
Der eine der beiden wirkt so, als habe er etwas gehört und schaut an dir vorbei nach hinten. "Da ist doch noch wer.."

Bei den Kisten
Ganz ohen Geräusche geht das Öffnen der Kisten nicht, aber immerhin könnt ihr dort die Rinde sehen.
Der Luftgeist, der sich gerade vor euch materialisiert hingegen schüttelt den Kopf. Seine Stimme hat etwas von Wind der durch einen Baum streicht. "Beides geht nicht. Entweder er und ein Kisten, oder die Kisten ohne ihn," antwortet er Mordred.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 210
Beiträge: 13585
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 10.08.2018 06:27

Bei den Kisten

"Es ist wichtiger, die Kisten kommen hier weg als ich", meint Budrasch dazu, schaut aber auch noch einmal zu seinen Gefährten.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 10.08.2018 22:10

Bei den Kisten

Mordred nickt leicht zu dem was der Luftgeist und Budrasch sagen. "Dann bitte die Kisten mächtiger Geist der Luft, bring sie unaufällig zum Zirkel und zwar......" Bittet er respektvoll und dankbar, nennt einen guten ort auf dem Zirkelgelände wo der Geist die Kisten hinbringen kann ohne das es von der Straße aus einzusehen wäre, wo die Kisten ein wenig geschützt sind aber eben auch so dass er sie nicht direkt ins Hauptgebäude bringt wo die Sicherheitsmaßnahmen greifen würden. Am besten wo, wo er sicher sein kann das jemand vom Zirkel es finden könnte aber vorher niemand anderes. Versuchen und hoffen kann man ja. Mist, Budrasch hätte sie ganz reinbringen können,

Falls er mitbekommt das einer der Leute die gekommen sind offenbar etwas gemerkt hat zuckt er leicht zusammen dabei, hofft das die anderen schnell genug schalten und wirklich eine Ablenkung starten, aber sobald möglich würde Mordred sich dem natürlich auch zuwenden. Aber jetzt in diesen entscheidenden Herzschlägen hat er eben anderweitig zu tun.......

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 913
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Shanna » 17.08.2018 19:27

Aufmerksame Beobachter können bemerken, wie Liandrahs Körper sich bei der Anrede anspannt und ihre Hand ganz unauffällig an ihre Seite wandert, so als würde sie sich kratzen wollen und dabei lächelt ihr Mund weiter, ihre Augen allerdings nicht. "Wir .... flötet sie geradezu ... ich weiß ja nicht, wo ihr hingeht, aber ich .... der Augenaufschlag dabei ist sehenswert, wird aber eher nicht als überzeugend wahrgenommen ....werde nicht irgendwo hingehen." und dann blitzt die Waffe in ihrer Hand auf.
Carpe Diem!

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 247
Beiträge: 9188
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Chephren » 22.08.2018 17:19

Der Dolch fliegt im Halbdunkel am Kopf des einen vorbei, immerhin scheint er ihn auch nicht wirklich als Bedrohung wahrgenommen zu haben.
Unterdessen haben sie aufgeschlossen und heben die Schwerter zum Stoß. Das werden wir sehen.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.08.2018 19:08

Bei den Kisten

Es geht los.....Mordred beißt die Zähne zusammen, bleibt aber verborgen, das Kurzschwert in der Hand und die Kistenlatten in der anderen, betrachtet aus seinem versteck den Kampf der sich entwickelt und hofft das es genügend Ablenkung ist. Zugleich wirkt er noch immer ziemlich...angefressen....und wenn Blicke töten könnten würden die beiden Angreifer gerade wohl einige sehr schmerzhafte letzen Atemzüge tun, als sich all das was sich in dieser Situation in Mordred aufgestaut hat löst und anstatt dass er explodiert Mordred tief in seinen Inneren diese Emotionen nutzt um sie den beiden Angreifern regelrecht an den Kopf knallen zu wollen, im übertragenen Sinne da er damit seine ganz eigene Magie webt um die beiden Idioten die mit Schuld an dem ganzen Scheiß hier haben, nicht nur gefühlt sondern auch wirklich, der hier abgeht eine Klatsche zu verpassen.
Besser als Budrasch an die Gurgel zu gehen, auch wenn der Gedanke ebenfalls etwas für sich hat sind die beiden ein wesentlich passenderes Ventil, der Handrücken mit den Latten fährt dabei wie unbewusst einmal kurz über seine Lippen.....

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 211
Beiträge: 2888
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 23.08.2018 22:38

Bei den Kisten

'Das habe ich ja kommen sehen. Noch nicht einmal eine Reaktion. Nun denn, mit etwas Glück bekommen wir die beiden leise entsorgt.' flucht Surka innerlich, äusserlich ist er aber völlig ruhg, weis er doch, das er noch auf anderen Schutz zurückgreifen kann. Leise gleiten sein Kurzschwert und der Hakendolch in seine Hände, während er sich von einem Versteck zum nächsten bewegt, um näher an die beiden heran zu kommen.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 210
Beiträge: 13585
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 28.08.2018 17:43

Bei den Kisten

Budrasch hält sich wohlweislich zurück. Für einen Moment zuckt der Gedanke durch seinen Kopf, sich einfach von dem Luftelementar so weit weg wie möglich bringen zu lassen. Da er aber ein grundanständiger Kerl ist, geht er stattdessen in Verteidigungshaltung.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 247
Beiträge: 9188
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Chephren » 17.09.2018 23:17

Die beiden gehen wieder auf eure einzige Kämpferin los, doch fast gleichzieitg, als ihr Leibwächter den ersten mit seinem Kurzschwert trifft, sacken beide zusammen, der eine nun auch blutend, aber auf jeden Fall bewusstlos.
Außer eurem Atem ist im Moment nichts zu hören. Oder doch? Kommt da nicht ein Klacken wie von Insekten aus dem erleuchteten Raum? EIn Klackken, das sich nähert?
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 18.09.2018 00:14

In Gedanken kann sich Mordred ein durchaus etwas gehässiges Gefühl nicht verkneifen, als die beiden umkippen. "Schnell, das hält nur kurz!" Zischt er Liandrah und Surka zu, beinahe zeitgleich zum Zusammenbrechen der beiden.
Als dann statt der Stille dieses andere erklingt hält er doch wieder ganz still, dreht den kopf in die Richtung der Laute. Ein großes insektenartiges Ding oder eine Masse an Insekten?......Oder........."

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 210
Beiträge: 13585
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 18.09.2018 23:07

"Wie geht es jetzt weiter?", wendet sich Budrasch an seine Gefährten. "Seht Ihr Euch im Stande, es auch noch mit dem aufzunehmen, was da im Dunkeln lauert? Ansonsten könnte ich versuchen, mit einer Dornenwand unseren Rückzug zu decken. Aber wir sollten uns schnell entscheiden."

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 211
Beiträge: 2888
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 18.09.2018 23:21

"Ich weis es nicht, muß ich ehrlich gestehen. Ich habe nur das Kurzschwert, welches geweiht wurde. Das ist nur bedingt da, um großen Schaden zu machen. Wenn wir jetzt etwas gegen uns haben, was in Mengen auftritt, könnte das Problematisch werden." antwortet Surka.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 18.09.2018 23:36

Es klingt eher nach einem großen Ding. Und was Waffen angeht....." Deutet er gen den beiden bewusstlosen die nicht mehr lange bewusstlos bleiben werden! Die haben auch nur Kurzschwerter.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 210
Beiträge: 13585
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 18.09.2018 23:44

"Glaubt Ihr, die kommen bald wieder zu sich?", fragt Budrasch, als Mordred die Aufmerksamkeit auf die Bewusstlosen lenkt. "Ich könnte einen Verwirrungszauber auf sie wirken, dann sind sie vielleicht zu orientierungslos, um uns in den Rücken zu fallen." Der Geode bemüht sich wirklich, irgendetwas Hilfreiches zu dieser Unternehmung beizusteuern, nur mit taktischen Entscheidungen hat er es wirklich nicht so. Dafür war er viel zu selten in solchen Situation. Eigentlich sogar noch nie...

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 18.09.2018 23:55

Mordred schaut Budrasch an....als könne er die Frage entweder nicht glauben oder ihn für nicht zurechnungsfähig halten. Immerhin hat er ebne noch gedrängt das es schnell gehen muss, das es nicht lange hält!

Wenn keiner handeln will, sie haben nicht lange, dann macht er eben Anstalten es mit seinem Kurzschwert zu beenden wenn niemand anderes die beiden anders außer Gefecht setzen kann oder will. Es drängt, es drängt sehr, das nicht zu bemerken an Mordreds verhalten dürfte kaum möglich sein. Also wird jetzt direkt jemand was machen um die beiden nachhaltig ungefährlich zu machen oder Mordred macht das was schnell geht, was er schnell genug umsetzen kann. Ohne großen Lärm oder Chaos.....Ob er nur blufft? Schwer zu sagen.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 210
Beiträge: 13585
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 19.09.2018 00:01

Von Budrasch kommt nur ein argloser Blick zurück. Das Zischen, dass Mordred gen Liandrah und Surka geschickt hat, ist anscheinend nicht oder nur bruchstückhaft bis an die Ohren des Zwergs vorgedrungen. Und auch der Gedanke an einen "schnellen Schnitt" oder "schnellen Stoß" scheint dem friedfertigen Naturzauberer völlig fremd zu sein.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 913
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Shanna » 19.09.2018 12:38

Liandrah ist einen Moment völlig perplex, als die Beiden so einfach umkippen. Fasst sich aber rasch wieder, was wohl ihrer Ausbildung geschuldet ist, nickt bei Mordreds Warnung unmerklich mit dem Kopf. Zeit zum Diskutieren sieht auch sie nicht wirklich, so macht sie sich dran, die beiden Schwerter, oder zumindest eines davon selbst einzustecken - ob man es später behält oder verkauft kann man immer noch sehen - versetzt dabei einem der Bewußtlosen mit dem Schwertknauf einen Schlag gegen den Kopf, nicht stark, aber doch immerhin so stark, dass er eine Weile außer Gefecht ist. Wenn sich keiner um den Zweiten kümmert, würde sie da schnell genauso verfahren. - Rückzug? Und die Rinde? - Man kann die Zerrissenheit an Liandrahs Gesicht ablesen. "Wir müssen die Rinde mitnehmen. Sonst war alles umsonst." Zu Budrasch gewandt meint sie, "Kämpfen kann ich wohl noch etwas. Doch wieweit das hier hilft, vermag ich nicht zu sagen." -Vielleicht hilft mir auch der Herr des Fuchses.
Carpe Diem!

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 210
Beiträge: 13585
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 19.09.2018 13:19

"Die Rinde übernimmt das Elementar", wispert Budrasch zurück und blickt misstrauisch in die Richtung der Geräusche.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 19.09.2018 20:40

In Ordnung, also übernimmt es Liandrah die beiden Kerle auszuschalten, das ist Mordred auch recht. Zu Budrasch Worten nickt er leicht. "Je länger wir hier bleiben desto später fällt auf das die Rinde fehlt. Und wir können den Kult nicht davonkommen lassen, wer weiß was dann noch passiert. Vielleicht finden wir noch belastendes Material oder den verschwundenen Geweihten. Falls er nicht für die Duglumbeschörung genutzt wurde."
Wirft Mordred noch ein, möglichst knapp, zögert einen Moment. "Wenn wir bleiben ist genau jetzt DER Zeitpunkt für den Waffenbalsam." Fügt er noch an, auch wenn es ihm merklich nicht gefällt ihn zu verbrauchen ist er auch entschlossen genug ihn zu opfern. Nicht das die uns sonst noch in den Hintern treten.

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 211
Beiträge: 2888
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 19.09.2018 22:56

Surka nickt, als Liandra die beiden Gestalten ausschaltet. 'Sollen sie dem kleinen Tod anheimfallen, bis wir sie vielleicht verhören können. Boron wird sie schon noch zu sich holen.' "Wir werden eventuell den Rücktransport sichern müssen. Wenn, dann sollten wir uns jetzt vorbereiten, später bleibt vielleicht keine Zeit mehr dazu."

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 913
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Shanna » 27.09.2018 09:23

Liandrah schnappt sich für ihr Kurzschwert etwas Waffenbalsam und meint fast im gleichen Atemzug, "Dort hinten scheint sowas wie ein Büro - vielleicht - zu sein. Ich würde vorschlagen, dass wir dorthin gehen, denn ich bekämpfe lieber den Verursacher, als die Kreatur." Wenn keiner Einwände erhebt, würde sie sich in den anderen Gang und dadurch an der Kreatur vorbei zum Büro mit dem Lichtschein begeben.
Carpe Diem!

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 211
Beiträge: 2888
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 27.09.2018 23:10

Surka nickt, während er auch den Waffenbalsam für den Mondsilberdolch und seinen Hakendolch verwendet. "Dort haben wir vielleicht eine Chance, alles was rein will, in Schach zu halten. Allerdings hoffe ich auch, das es vielleicht an eine Außenmauer mit Fenster grenzt, so das wir eine Chance zur Flucht haben. Aber wir werden sehen. Ich denke mal, wir sind nicht völlig unvorbereittet, das ist, was zählt." Als Liandra sich in Bewegung setzt, folgt er ihr.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 292
Beiträge: 28764
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 29.09.2018 20:36

Mordred nickt leicht, während er sein Kurzschwert mit einem Tuch und einem teil des Waffenbalsams behandelt, diesen damit verreibt auf der stählernen klinge, durchaus geübt so dass man sehen kann das er so etwas nicht zum ersten mal macht.
Als die beiden sich in bewegung setzen folgt er ihnen, in der Hand ohne Kurzschwert wieder ein paar der Kistenlatten.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 247
Beiträge: 9188
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Fluch der Wissbegierde

Ungelesener Beitrag von Chephren » 02.10.2018 23:47

Ob dir Schläge die beiden nur betäubt haben, oder Schlimmeres, auf jeden Fall rühren sich die beiden im Moment nicht. Dafür kommt dieses klackende Geräusch näher, während ihr eure Schwerter einstreicht und in den zweiten Gang flüchtet um so vielleicht das zu Umgehen, was auch immer da kommen mag. Rechts und links sind nun meterhoch die Kisten, hinter euch das verschlossene Tor und vor euch das Licht aus den abgetrennten Räumen, in denen ihr auch die Drahtzieher vermuten könnt.
Das Klacken ist nun ganz nah, als gehe jemand mit Stöcken über den harten Boden, ein leiseres Rascheln und leises Schnaufen rechts von euch, lässt euch das Blut in den Adern gefrieren. Viel schlimmer noch ist der Moment, indem es plötzlich totenstill wird, nur noch das rauschende Blut in euren Ohren.
Fear cuts deeper than swords.

Gesperrt