Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.

Zeitumstellung - Welche Variante ist dir lieber?

Sommerzeit
19
28%
Normalzeit
39
58%
Bitte so lassen wie es ist ich mag die Zeitumstellung
8
12%
Ist mir egal
1
1%
 
Abstimmungen insgesamt: 67

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 262
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Exar » 30.08.2018 11:48

Hauptsache abschaffen, ob Winter- oder Sommerzeit wäre mir eher nicht so wichtig.
Nur diese unsägliche Umstellung muss endlich weg.
Da habe ich jedes Mal 1-2 Wochen (oder auch mal länger) Spass dran, bis es sich wieder eingependelt hat.

Benutzer/innen-Avatar
Azazyel
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 26
Registriert: 04.04.2011 23:27
Wohnort: Kiel
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Azazyel » 30.08.2018 11:56

Bin froh, wenn die Umstellung abgeschafft wird. Ob dann dauerhaft Winter- oder Sommerzeit beibehalten wird, ist eigentlich egal, tendenziell bin ich aber eher für eine dauerhafte SZ.
Spielt: --
Meistert: Friedlos, Der Streuner soll sterben

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2203
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 01.09.2018 02:44

Wenn jemand das gerne mal durchspielen möchte, kann ich diesen Artikel hier empfehlen:https://www.zeit.de/wissen/2018-07/somm ... eu-buerger
Da kann man sich etwas weiter unten die Sonnenauf- und -untergangszeiten unter verschiedenen Umständen (Zeitumstellung / nur Sommerzeit / Winterzeit) anzeigen lassen.

Was mich betrifft, bin ich für eine Abschaffung.
Mir selbst bereitet das Ganze zwar keine Probleme, aber ich hänge auch nicht an der Zeitumstellung. Und da so viele andere damit Probleme haben: warum nicht abschaffen?
Die Entscheidung ob Sommerzeit oder Winterzeit ist da schon schwieriger:
Winterzeit würde bedeuten, dass es jetzt schon um 19 Uhr wieder dunkel wäre und dabei ist doch gefühlt noch Sommer...
Sommerzeit hieße für mich als (künftige) Lehrerin, dass im Dezember/Januar schon zwei Stunden Unterricht vergangen sind, bevor die Sonne aufgeht.
Diese Probleme behebt die Umstellung natürlich, aber trotzdem sollte eine Abwägung zwischen Sommerzeit oder Winterzeit geschehen und nicht zugunsten der Zeitumstellung. Denn so wichtig ist es dann auch nicht, ob es schon/noch hell ist.
(Auch wenn es sich im Hellen immer leichter aufstehen lässt, aber darauf muss ich im Winter ohnehin verzichten.)

Benutzer/innen-Avatar
AngeliAter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1121
Registriert: 29.05.2011 17:57

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von AngeliAter » 01.09.2018 08:09

Ich bin klar für die Normalzeit, man denke doch mal an all den Sonnenuhren die wegen der Sommerzeit falsch gehen.

Ne, eigentlich weil ich spätestens um 21 Uhr schlafen muss, da nutzt mir die längere Helligkeit mal so gar nichts. Und ich brauche da auch keine Rücksicht auf die Menschen nehmen welche gerne eine Stunde länger im Cafe sitzen wollen, den es geht hierbei um meine Arbeit.
Außerdem sollen es diese Menschen genauso machen wie die Jugendlichen die gerne bis 3 Uhr am Rechner hängen (wieso Nachts spielen so cool sein soll?) und dann halt die Konsequenzen in der Schule tragen (verschlafen oder Stunden verpennt) tragen müssen.
"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden."
Christopher Hitchens

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8990
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 01.09.2018 09:48

+1 für's Abschaffen ... und tendentiell würde ich lieber die Sommerzeit behalten... ;)

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
GossenPrinz
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 135
Registriert: 11.08.2018 13:18
Wohnort: Münster (Westf.)
Geschlecht:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von GossenPrinz » 01.09.2018 10:30

Normalzeit.

Mein Körper reagiert bei der Umstellung der Uhr, und der Biorhythmus muß sich erstmal wieder einpendeln.

Davon abgesehen muß ich an Personen denken, die ihre Medikamente zu einer festgelegten Zeit brauchen (oder zu einer bestimmten Zeit zur Dialyse müssen, etc. pp.) und die immer wieder Schwierigkeiten haben, die dann zu verstoffwechseln und ähnliches.

Dementiell veränderte Personen, die noch nicht an der Tag-/Nachtumkehr leiden, reagieren auch nicht besonders gut darauf. Eigene Erfahrung.
"Tempora mutantur, nos et mutamur in illis."

Gormoran
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 217
Registriert: 30.06.2013 12:39

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Gormoran » 01.09.2018 17:44

Auf jedenfall permanente Sommerzeit. Ob's jetzt morgens um 9:45 oder 8:45 hell wird ist egal, die allermeisten sind dann eh schon auf der Arbeit, aer so hat man wenigstens die chance abends noch ein paar Minuten Licht zu sehen.

Thalon
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2923
Registriert: 27.08.2003 06:54
Wohnort: Wels
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Thalon » 02.09.2018 08:49

Gormoran hat geschrieben:
01.09.2018 17:44
Auf jedenfall permanente Sommerzeit. Ob's jetzt morgens um 9:45 oder 8:45 hell wird ist egal, die allermeisten sind dann eh schon auf der Arbeit, aer so hat man wenigstens die chance abends noch ein paar Minuten Licht zu sehen.
Sehe ich genauso. Die Umstellerei macht eine Menge Probleme. Neben den bereits genannten Sachen auch zB in der IT: durchlaufende Prozesse (Zeiterfassungen, Logging, zeitgesteuerte Prozesse) müssen immer sonderbehandelt werden in der Software oder in der Gehaltsabrechnung.

Mir wäre zudem (entgegen dem Trend hier) die dauerhafte Sommerzeit lieber. Die extra Stunde morgens im Winter bringt mir null, dafür komme ich noch bei Tageslicht nachhause, wo ich sonst Tageslicht im Winter nur über das Fenster kenne.
Spannend dass es hier so viele anders sehen, bei den anderen Umfragen die ich kenne oder im Freundeskreis gemacht habe sind die meisten für die Sommerzeit.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 2915
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von hexe » 02.09.2018 09:03

Die Russen haben doch eine Weile nur die Sommerzeit ausprobiert und dann wieder auf Normalzeit umgestellt, weil naja die Menschheit sich halt seit 20.000 Jahren nach der Sonne richtet. Da kann man noch so modern sein. Mit Sonnenaufgang aufstehen hilft. Im Dunkeln in die Schule laufen ist auch nicht gerade angenehm.

Benutzer/innen-Avatar
Vistella
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 764
Registriert: 05.02.2006 10:34
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Vistella » 02.09.2018 20:50

Winterzeit = beste Zeit

Die Sonne im Sommer nachts um 11 braucht keiner

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 28633
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.09.2018 20:53

Mir egal welche Zeit, egal ob Sommer- oder Winterzeit, Hauptsache die Umstellung fällt weg. Das nimmt mich jedes mal ein bis zwei Wochen mit bis ich mich umgewöhnen kann. Deswegen hab ich "Ist mir egal" gewählt.

astfgl
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1329
Registriert: 05.11.2009 21:38
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von astfgl » 02.09.2018 21:53

Hauptsache Weg. Und am Besten alles auf Anfang, also in die "richtige" Winterzeit zurück - allein schon, weil es den ganzen Branchen, die tatsächlich auf Tageslicht angewiesen sind (also alles was nicht ohnehin das ganze Jahr über im Kunstlicht des Büros arbeitet), erspart, ihre vertraglich festgelegten Arbeitszeiten umzustellen.
Für den Willen, einen Denkzettel zu verpassen, ist es unerheblich, was und ob überhaupt etwas auf diesem Zettel steht.

Benutzer/innen-Avatar
Arikha Madaiama
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 612
Registriert: 03.09.2003 15:20
Wohnort: Böblingen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Arikha Madaiama » 04.09.2018 13:35

Ganz egoistisch +1 für permanente Sommerzeit. Wie schon geschrieben wurde sehe auch ich die Sonne im Winter ohnehin nur durch's Bürofenster, egel mit welcher Uhrzeitregelung. Mit Sommerzeit habe ich aber wenigstens ab Frühsommer bis Herbst etwas davon.

Interessant finde ich wie stark dieses Forum für die Winterzeit votiert, in meinem gesamten Familien- und Freundeskreis geht die Tendenz ziemlich deutlich zur Sommerzeit (so vielleicht 80:20).

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 2915
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von hexe » 04.09.2018 13:46

Vielleicht weiß man hier, dass es auch mit Normalzeit im Sommer länger hell ist? 8-)
"Zulhamid ist aber gerade auch wieder Zucker!" - Lanzelind

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4531
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Loirana » 04.09.2018 13:59

Faras Damion hat geschrieben:
30.08.2018 08:49
D.h. 370 Mio ist es nicht wichtig genug, einen Klick zu machen
Ich habe in der ganzen Zeit meine Stimme nicht abgeben können weil die Server immer down waren wenn ichs versucht habe. Hab genervt aufgegeben.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Lorlilto
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 305
Registriert: 02.02.2015 12:59

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Lorlilto » 04.09.2018 14:26

Das (laut durchgesickerter Informationen recht eindeutige) Votum zeigt übrigens Wirkung:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/s ... 25857.html
Die EU ist also de facto auf dem Weg zur Abschaffung, aber es wird sicherlich noch eine ganze Weile dauern, bis das EU-Parlament sich mit den einzelnen Regierungen der Mitgliedsstaaten geeinigt hat, wann und wie die Zeitumstellung abgeschafft wird. Aber das "ob" scheint klar zu sein.

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3904
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 04.09.2018 14:51

Ich bin für permanente Sommerzeit. Im Dunklen aufstehen stört mich nicht und ist auch oft unvermeidbar - viel frustrierender finde ich es, im Dunklen heim zu kommen und das Gefühl zu haben: "Ich komme aus der Arbeit. Der Tag ist vorbei."
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Benutzer/innen-Avatar
Herr der Welt
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3828
Registriert: 10.03.2010 10:43

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Herr der Welt » 04.09.2018 16:34

Ich muss gestehen, zunächst gar nicht auf die Idee gekommen zu sein, dass ein Ende der Zeitumstellung eine Perpetuierung der Ausnahme-, also der Sommerzeit bedeuten könnte. Unabhängig von dieser Formalie unterstützt eine solche Regelung (und das wird wohl die empfohlene sein) die Asymmetrie der Lerchengesellschaft weiter zuungunsten der Eulentypen, oblgiech diese tendenziell die Mehrheit stellen.

Tarak
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 48
Registriert: 14.05.2018 22:46

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Tarak » 04.09.2018 20:15

Montag Morgen 4 Uhr - 1 Std zurück.
Montag Nachmittag 15 Uhr - 1 Std vor.
:ijw:

Nee im Ernst - is mir egal.

Benutzer/innen-Avatar
Denderan Marajain
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5097
Registriert: 13.02.2007 16:49
Wohnort: Wien

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Denderan Marajain » 12.09.2018 11:43


Benutzer/innen-Avatar
GossenPrinz
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 135
Registriert: 11.08.2018 13:18
Wohnort: Münster (Westf.)
Geschlecht:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von GossenPrinz » 12.09.2018 12:20

Sehr guter Artikel.
"Tempora mutantur, nos et mutamur in illis."

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 18506
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 12.09.2018 13:00

Naja.
Frankreich hat dank Mitteleuropäischer Zeitzone jetzt schon vergleichbares. Sind die Franzosen jetzt so viel dümmer, dicker und grantiger als die Deutschen/Österreicher/Italiener? :grübeln:

Benutzer/innen-Avatar
Denderan Marajain
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5097
Registriert: 13.02.2007 16:49
Wohnort: Wien

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Denderan Marajain » 12.09.2018 13:47

Auch Frankreich hat keine permanente Sommerzeit

Es gibt aber auch Befürworter der Beibehaltung
Ich erklärs Ihnen am Beispiel Wien:
Wenn Sie um 7:30 das Haus verlassen haben Sie (oder Ihre Kinder) momentan an 52 Tagen einen Schul/Arbeitsweg im Dunkeln (6. Dezember - 27. Jänner. Bei dauerhafter Sommerzeit erhöht sich dieses Fenster auf 130 Tage (25. Oktober - 24. März). das gilt für Wien - je weiter nach Westen Sie schauen desto schlimmer wirds!!! Wenn wir also das Beste aus Winter und Sommer müssen wir beim Umstellen bleiben!

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 18506
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 12.09.2018 15:17

Frankreich liegt eine Zeitzone neben seiner natürlichen Zeit, siehe Gorbalad @ Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben .

Wenn es bei uns 8:00 ist, ist es in Frankreich auch 8:00, da es aber weiter westlich liegt, geht dort die Sonne etwa eine Stunde später auf als bei uns.
D.h. bei Winterzeit hat Frankreich jetzt den Effekt den wir bei ewiger Sommerzeit hätten.
Laut dem Artikel müssten die Franzosen also alle dumm, dick und grantig sein.

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 833
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 12.09.2018 17:33

Tja, über dick oder dumm kann ich nix sagen, aber grantig - den Eindruck kann man kriegen... :P
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Denderan Marajain
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5097
Registriert: 13.02.2007 16:49
Wohnort: Wien

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Denderan Marajain » 13.09.2018 07:09

Gorbalad hat geschrieben:
12.09.2018 15:17
Frankreich liegt eine Zeitzone neben seiner natürlichen Zeit, siehe Gorbalad @ Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben .

Wenn es bei uns 8:00 ist, ist es in Frankreich auch 8:00, da es aber weiter westlich liegt, geht dort die Sonne etwa eine Stunde später auf als bei uns.
D.h. bei Winterzeit hat Frankreich jetzt den Effekt den wir bei ewiger Sommerzeit hätten.
Laut dem Artikel müssten die Franzosen also alle dumm, dick und grantig sein.
Gut, dass die Zeitzonen ein **** sind habe ich auf der 1 Seite schon geschrieben und nein ich stimme dem Artikel nicht vollinhaltlich zu :phex:

Benutzer/innen-Avatar
Milan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3256
Registriert: 10.04.2008 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Milan » 13.09.2018 10:34

In Frankreich beginnt die Schule erst um 08:30, also deutlich später als unsere erste Stunde und variierend nach Branche und Unternehmen liegt der durchschnittliche Arbeitsbeginn zwischen 08.30-09.30. Dazu gilt als Richtwert die 35h-Woche (ja, wird häufig überschritten) und häufig ein, für den Arbeitnehmer nützliches, flexibles Arbeitszeitmodell.

Welche Auswirkungen die Zeitumstellung oder permanente Normalzeit/Sommerzeit hat, sollte für die Lebensumstände jedes Lands, jeder Region gesondert betrachtet werden.

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4966
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 13.09.2018 10:53

Faras Damion hat geschrieben:
30.08.2018 11:30
Mmh, ich habe doch gar nicht an Medikamentengabe gedacht.

Meine Schwiegermutter hat Parkinson und muss 6 Mal am Tag zu definierten Zeiten Medikamente nehmen. Da wird die Zeitumstellung jedes Jahr schwerer. Die Medikamentenbox, die zu den Zeiten piepst, müsste man eigentlich über ein paar Wochen nach und nach immer mal wieder 15-Minutenweise umprogrammieren, da die abrupte Umstellung nicht gut ist und sie es geistig nicht mehr schafft, dass selbst zu verschieben.
Ich würde die Box gar nicht umprogrammieren sondern einfach den Tagesrhythmus beibehalten, egal, welche Zeit gerade "offiziell" ist. Im Ruhestand sollte das deutlich einfacher sein. :censored:

Abschaffen wäre auf jeden Fall deutlich einfacher. Normalzeit fände ich völlig ok. Aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass ich Jetlags nach relativ kurzer Zeit "weggeschlafen" kriege (in Havanna nach zwei, drei Tagen einen Tag völlig zermatscht, danach komplett in neuer Zeitzone drin), was heißt, dass ich da eher unempfindlich bin.
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzer/innen-Avatar
Denderan Marajain
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5097
Registriert: 13.02.2007 16:49
Wohnort: Wien

Auszeichnungen

Errungenschaften

Zeitumstellung - Was sind eure Vorlieben

Ungelesener Beitrag von Denderan Marajain » 14.09.2018 12:26


Antworten