Wichtige Änderung am Discord Server viewtopic.php?p=1727965#p1727965

 

 

 

Pokemon!

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Denderan Marajain
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 180
Beiträge: 4919
Registriert: 13.02.2007 17:49
Wohnort: Wien

Re: Pokemon!

Beitrag von Denderan Marajain » 05.01.2017 10:01

Gestern eine 10er Arena erledigt mit 8!! Relaxos

Das war wirklich mühsam

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 05.01.2017 12:51

Glaub ich gerne, die Biester sind zäh. Ich empfehle Aquanas und Flamaras, die können schnell gut Schaden machen.
Nasreddin hat geschrieben:Dazu noch je 1 geflohenes Schiggy/Bisasam und mein 2. Kussilla und nun überleg ich ob es sich lohnt mein Bisaflor mit Staub vollzupumpen. Knapp 1,6k und Rasierblatt/Solarstrahl halte ich für ne gute Alternative um Wasserpokemons zu bekämpfen
Ist die Frage was es für Werte hat. beim besten Spruch kann es sich lohnen das noch etwas zu pushen. Aber wirklich arenentauglich waren die Starter noch nie, seid der WP-Anpassung erst recht nicht. Gegen Wasserpokemon kann das aber durchaus was bringen, auch Aquanas so bis ca 2,5k wenn du es auf knapp 2k pusht. Kostet nur unheimlich Staub und Bonbons. Ist eben nur die Frage ob du den Staub nicht sparst und dafür ein paar Evolitionen nutzt. Blitza ist auch gut. Da macht eins mit 1,8K bis 2k schon bedeutend stärkere Aquanas platt, wenn sie die richtigen Attacken haben und du den Spezialattacken gut ausweichen kannst. Ansonsten nimmt man eben mehrere Blitzas. Das beste Mittel gegen Evolitionen sind mehr eigene Evolitionen.

Probier das Bisaflor am besten mal so aus, ohne es zu pushen, dann merkst du ob es jetzt schon in Arenenkämpfen nützlich ist. In den unteren Studen einer Arena sind ja auch oft schon Wasserpokemon anzutreffen. Wenn du es dann noch immer für gut hältst es zu pushen mach es, wär mein Rat. Soll ja Spaß machen das Spiel. :)


Ich glaub die haben an den Stops wieder was geändert. Schmeißen vermehrt Bälle und dafür weniger Tränke aus, mehr 2er-Eier als zuvor. Die waren ja zeitweise selteneren als die 10er.
------------------------------

Aktueller Zwischenstand:
Level 32
691k von 750k zu Level 33
1,208 Millionen Staub
Gefangen 145
Gesehen 150

Top-Pokemon mit WP:
Dragoran 3012
Relaxo 2914
Relaxo 2908
Relaxo 2870
Aquana 2825
Aquana 2710
Kokowei 2626
Aquana 2606
Aquana 2603
Flamara 2345

Mein Buddy Lapras mit Eisodem/Blizzard arbeitet sich langsam höher zu meiner Top 10, hat so einige andere hinter sich gelassen und steht schon bei 2256 WP und braucht momentan 4 Bonbons pro Stärkung. Also noch Luft nach Oben, auch weil jede Stärkung noch zwischen 40 und 50 WP dazu bringt. Das Kleine begleitet mich auch schon 133,4 Kilometer lang als Buddy.

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 180
Beiträge: 4919
Registriert: 13.02.2007 17:49
Wohnort: Wien

Re: Pokemon!

Beitrag von Denderan Marajain » 05.01.2017 13:56

Aktueller Zwischenstand:
Level 32
691k von 750k zu Level 33
1,208 Millionen Staub
Gefangen 145
Gesehen 150
WTF....

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 05.01.2017 21:49

Ganz genau sind es gerade 1.238.765 Staub. :ijw:

Wird aber weniger da ich mein sechstes Relaxo als weiteres Zieh-Projekt erhalten habe. Das und mein bestes Lapras werden die nächste Zeit sicher noch 100k und mehr Staub zu futtern bekommen.

Ich fühlte mich schon verarscht, das dritte Kussilla seid Weihnachten, und dann auch schon wieder ein Relaxo. So viele Bonbons kann ich nicht erlaufen weswegen ich mich ja auf die drei in der Top 10 bisher konzentriert habe, aber das hat zumindest den besten Spruch im Allgemeinen, der Zweitbeste auf KP, das bekommt demnächst die Bonbons zu futtern die es mitgebracht hat. Und sobald das Lapras das aktuelle Bonbon erlaufen hat an dem es arbeitet wechsle ich vielleicht wieder auf Relaxo als Buddy. Mal schaun wer von beiden weniger Bonbons pro Stärkung braucht sobald das getan ist.
Dann war da noch ein Elekid, das hat mich wirklich gefreut. Das hat mir noch gefehlt, also wieder eins mehr gefangen.

Benutzeravatar
Nasreddin
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2012 10:09

Re: Pokemon!

Beitrag von Nasreddin » 05.01.2017 22:42

Ein 6. Relaxo... ich wäre ja schon froh wenn ich ein erstes hätte :lol:

Glückwunsch zum Elekid, aus welchem Ei schlüpfen die denn?
Bild

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 05.01.2017 22:50

Wenn es irgendwann doch noch die Tauschfunktion gibt, bin ich bereit eins der ungelevelten gegen ein Wonneira, beziehungsweise Chaneira zu tauschen. So lange ich bis dahin nicht selber eins habe. :wink:
Ich bin mir durchaus bewusst wie unwahrscheinlich das ist, und wie viel Glück, aber man braucht Unmengen Bonbons. Staub ist da regelrecht egal, das Problem gibt es ja bei jedem seltenen Pokemon das man hochleveln will. Und dann heißt es laufen.

Danke, Elekid springt einem aus den 10er-Eiern entgegen.

Benutzeravatar
Nasreddin
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2012 10:09

Re: Pokemon!

Beitrag von Nasreddin » 06.01.2017 05:13

Farmelon hat geschrieben:Wenn es irgendwann doch noch die Tauschfunktion gibt, bin ich bereit eins der ungelevelten gegen ein Wonneira, beziehungsweise Chaneira zu tauschen. So lange ich bis dahin nicht selber eins habe
Würde ich mitmachen, Chaneira hab ich sogar 2
Farmelon hat geschrieben: Danke, Elekid springt einem aus den 10er-Eiern entgegen.
Hmm also schlüpfen die Babys aus den Eiern aus denen auch ihre Entwicklungen schlüpfen.
Hatte Flufelluf im 2km Ei, Pichu im 5er und Kussila aus dem 10km Ei. Mein Bruder hat auch noch Magby aus einem 10km Ei, nen Freund Togepi aus nem 5er.
Bild

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 06.01.2017 13:16

Ich hoffe mal sie setzen die Tauschfunktion unbegrenzt um, dann kann ich hier ja mal schreiben was ich suche und was ich anbiete, wenn sie rauskommt. :)

Und ja, die Babys schlüpfen aus den selben Eiern. Einzige Ausnahme Pichu, das sie in die 5er gepackt haben.


--------------------------------

60 Münzen und 3k Staub ohne einen Fuß vor die Tür zu setzen. So muss das sein.
Leider gibt es wieder mehr Bewegung in den Arenen als die letzten beiden Wochen, die letzten beiden Tage hab ich nur je 40 Münzen abholen können da andere Arenen da schon wieder weg waren.

Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 56
Beiträge: 3271
Registriert: 30.01.2011 22:31

Re: Pokemon!

Beitrag von Curthan Mercatio » 06.01.2017 14:10

Das Arenasystem muss dringend überarbeitet werden. Bei uns passiert ständig folgendes: Eine Arena meines Teams wird recht schnell auf Stufe 10 gelevelt. In der Arena befinden sich Pokemon mit 2000-3000 WP, mein Aquana mit 2548 WP sitzt auf Rang 4. Eines Tages fehlt das schwächste Pokemon, aber die Arena ist immer noch Stufe 10. Über die nächsten Tage passiert das immer wieder. Nach einer Woche fällt schließlich mein Aquana aus der Arena und die Arena besteht nur noch aus 2600+ Aquanas, Reloxos, Garados und Dragorans.

Ich glaube nicht, dass hier jemand die Arena angreift und dann aus Zeitgründen aufgeben muss. Niemand hier würde eine so starke Arena angreifen, da gibt es sehr viele einfachere Ziele. Außerdem würde dann sehr wahrscheinlich ein schwächerer Spieler kommen, sich über den freien Platz freuen und ein 1000-2200 Pokemon reinstellen. Das habe ich aber noch nie gesehen. Ich glaube, dass hier gezielt sehr erfahrene Spieler mit einem Zweiteaccount drei Pokemon besiegen, das unterste Pokemon entfernen und den entstehenden Platz sofort mit einem noch stärkeren Pokemon ihres Hauptaccounts besetzen. Teilweise passiert das sogar mit Rang 9 Arenen. Klar, 1000 EP wegkloppen und wieder leveln geht wesentlich schneller als die mühsamen 10000 EP für Rang 10.

Das hat einen ziemlich negativen Effekt: Die Arenaflukatuation wird künstlich verringert. Ich greife gerne auch einmal eine Level 10 Arena an, in der die Hälfte der Pokemon Mist ist. Aber eine Arena mit 10 2600+ Pokemon schaffe ich nicht. Gegen solche nachträglich immer weiter verstärkten Arenen komme ich nicht an. So können sich erfahrene Spieler mit Zweitaccounts unfaire Vorteile verschaffen und mit geringem Aufwand viele Münzen kassieren. Spieler ohne Zweitaccounts können nichts dagegen tun - vor allem wenn sie aus dem dominierenden Team stammen.

Ich gehöre leider zum dominierenden Team in meiner Umgebung. Vor ein paar Wochen war ich noch in fast allen Level 10 Arenen der Umgebung vertreten. Mittlerweile bin ich aus allen rausgeflogen und kann rein gar nichts tun, um diesen Zustand zu ändern. Münzen werden jetzt ausschließlich von Level 29+ Spielern kassiert, alle anderen kassieren gar nicht. Das scheint mir nicht im Sinne der Erfinder zu sein, da eine hohe Fluktuation unter Arenen ja erwünscht scheint, weil so alle Spieler zu Münzen kommen können.

Insofern würde ich es gut finden, wenn Arena keine einzelnen Ränge mehr verlieren könnten. Man könnte die Arenen wie bisher aufleveln, aber parallel wird auch mitgeschrieben, wie viele Punkte die Arena durch Angriffe verloren hat. Übersteigen die Minuspunkte die Erfahrungspunkte, ist die Arena eingenommen. Eine Level 10 Arena könnte also nur mehr eingenommen werden, aber nie mehr zu einer Level 9 Arena werden. Gleichzeitig könnte sie das besetzende Team auch noch weiter leveln, um sie vor der Einnahme zu schützen (natürlich mit einer Obergrenze).

Zweitaccounts wären damit mit wesentlich mehr Arbeit verbunden und würden stets auch anderen Spielern die Chance geben, eine Arena zu bestzen. Und man könnte gezielt daran arbeiten, dass eine eigene Arena nicht fällt. Das sollte für wesentlich mehr Fairness sorgen.
Ilaris - die Ritualzauberer kommen!

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 06.01.2017 16:01

Kenn ich und das ist übel. Ist mir selber schon öfters passiert. Deswegen bemühe ich mich auch so hoch wie möglich platziert zu werden. Und es bei Niantic melden bringt auch nichts, wurde hier bei mir auch schon versucht. Hin und wieder kann das mal passieren, das jemand von nem anderen Team so was macht, aber wenn das regelmäßig passiert ist definitiv was faul.
Regelmäßig Screenshots der einzelnen Arenenstufen machen, so kann man bei mehreren Arenen nach ner Weile feststellen, ob das immer die selben Typen sind die da plötzlich drinnen sitzen. Hier wurde auch mal ein Roter deswegen recht direkt angegangen, verbal, aber ganz ausschließen kann man es trotzdem nicht immer.

Ebenso mies finde ich es, wenn mir der trainierte Platz geklaut wird. Erst die tage wieder. ich trainiere die Arena mühsam ein Level höher, will mich reinsetzen. Un....Da sitzt schon jemand anderes. Carplayer, ich habs ja schon fast befürchtet als in der Nähe ein Wagen geparkt hat, nur sind da eben auch reguläre Parkplätze. Und kaum schau ich mir zwei andere Arenene in Stück weiter an, die noch zu sehen sind auf der Map, noch an der Arena mit dem eben geklauten Platz, sitzt der da auch schon drinnen, was er nicht getan hat als ich mit dem Aufleveln angefangen hatte.
Der hat sich also gemütlich zwei andere Arenen gekrallt und mir dann den mühsam trainierten Platz in der anderen geklaut. :rolleyes:

Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 56
Beiträge: 3271
Registriert: 30.01.2011 22:31

Re: Pokemon!

Beitrag von Curthan Mercatio » 09.01.2017 22:46

Heute ein paar neue Pokemon entwickelt und damit Level 28 erreicht.

Mein Simsala (Level 20, 85%) hat leider nur Konfusion/Spukball. Dafür entschädigt mich mein Machomei (Level 20, 91%) Karateschlag/Kreuzhieb und mein erstes entwickeltes Bisaflor (Level 26, 82%) mit Rankenhieb/Solarstrahl. Mein Turtok mit Biss/Hydropumpe ist auch nicht übel, wird aber wohl nie zum Einsatz kommen.

Überlege gerade, ob ich das Bisaflor aufpowern soll. Dagegen spricht, dass es nur ein Angreifer ist. Dafür, dass ich keinen besseren Aquana-Konter habe und eigentlich nur ein Kokowei mit passenden Moves besser geeignet wäre.
Ilaris - die Ritualzauberer kommen!

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 10.01.2017 00:59

Glückwunsch zum neuen Level! So langsam wird es da wirklich langatmig mit dem nächsten Aufstieg.
Mir fehlen noch knapp 700k zu Level 34. Hab jetzt doch ein paar Glückseier gezündet. Fünf Stück die letzten Tage, am Stück wär mir das zu öde gewesen. Die anderen ein bis zwei Glückseiorgien spar ich wahrscheinlich erst einmal auf und sammle parallel Bonbons und Entwicklungen, falls Ostern was interessantes als Event kommt.

Da mir die Tage noch ein Lapras geschlüpft ist, wurde Relaxo mein Buddy. So konnte ich erst mein Zieh-Lapras mit den Bonbons stärken und mir dafür die 20 Bonbons die Kilometer ersparen. Dafür liegen nun beide mit ca 2,5k etwa gleich auf. Beide noch nicht meine Stärksten, aber dafür beide schon recht brauchbar.

Meine Evolitions-Armee ist auch um 10 Vertreter gewachsen. Von 1,8K bis 2,4k durch alle drei Formen was dabei. Die Blitzas mit am niedrigsten, die Aquanas am stärksten. Wie erwartet eben.
Das Magby aus dem 10er-Ei war auch sehr erfreulich, noch eine Baby-Entwicklung für mich.^^


@ Bisaflor
Im Endeffekt das Selbe wie zuvor bei Nasreddin. Dein Bisaflor hat mit das beste Attacken-Set und gute Werte. Damit kannst du schon was anfangen. Als Angreifer, nicht als Arenenverteidiger. Wenn du bereit bist den Staub zu nutzen. Dank der WP-Anpassung schätze ich kein Bisaflor mal auf ca 1400 WP, also noch ein weiter weg zu ca 1800 bis 2000 WP. Wobei das Event ja den Vorteil hatte, das du eventuell schon genug Bonbons dafür über hast.
Kokowei ist in Arenen trotz Nerv noch recht brauchbar, kostet nur Unmengen Staub bis man es mal bei 2600 WP hat, wenn es gute Werte hat kann es die erreichen. Mit Solarstrahl auch gut als Angreifer gegen Aquanas, da es relativ viele KP hat und viel Verteidigung.

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 180
Beiträge: 4919
Registriert: 13.02.2007 17:49
Wohnort: Wien

Re: Pokemon!

Beitrag von Denderan Marajain » 10.01.2017 08:25

Bei Temperaturen um -8 Grad hat es die letzten Tage keine großen Veränderungen in der Arenenlandschaft gegeben :lol:

Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Moderator
Moderator
Posts in diesem Topic: 56
Beiträge: 3271
Registriert: 30.01.2011 22:31

Re: Pokemon!

Beitrag von Curthan Mercatio » 10.01.2017 10:49

Nein also das Bisaflor hat jetzt schon 1862 WP. Es ist ja schon Level 26, aufpowern wäre also maximal 3 (?) Levels auf 2077 CP. Würde insgesamt 26000 Staub kosten.

Hmpf, aus meinen drei 10er einern kam ein Magpi, ein Nockchan und ein Kussilla. Damit wächst die Babymeute, aber immer noch kein Lapras, Dratini oder Relaxo. :(
Ilaris - die Ritualzauberer kommen!

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 180
Beiträge: 4919
Registriert: 13.02.2007 17:49
Wohnort: Wien

Re: Pokemon!

Beitrag von Denderan Marajain » 10.01.2017 11:08

Curthan Mercatio hat geschrieben:Nein also das Bisaflor hat jetzt schon 1862 WP. Es ist ja schon Level 26, aufpowern wäre also maximal 3 (?) Levels auf 2077 CP. Würde insgesamt 26000 Staub kosten.

Hmpf, aus meinen drei 10er einern kam ein Magpi, ein Nockchan und ein Kussilla. Damit wächst die Babymeute, aber immer noch kein Lapras, Dratini oder Relaxo. :(
Bisaflor RULES :wink:

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 10.01.2017 13:50

Dann hast du wirklich Glück gehabt, das wär es sicher wert. Vor allem da sich die Staub-Investition wirklich noch in Grenzen hält.


----------------------------------


Die Schulferien sind vorbei, das Arenenbild ändert sich. Jetzt bin ich nur noch in sechs Arenen drinnen. :cry:
War zwar abzusehen, da sich zu und nach jeden Ferien der Rhythmus ändert, aber trotzdem schade. Nachher schau ich mal ob ich zumindest die welche nicht an den Schulen liegt zurückerobern kann.

Benutzeravatar
Nasreddin
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2012 10:09

Re: Pokemon!

Beitrag von Nasreddin » 16.01.2017 13:22

Bei mir gibts auch wieder deutlich schnellere Wechsel in den Arenen, kann selbst aber fürs erste nicht mehr mitspielen...20 Pokemon im "Lazaret" und nur noch 3 Tränke ^^
Bild

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 180
Beiträge: 4919
Registriert: 13.02.2007 17:49
Wohnort: Wien

Re: Pokemon!

Beitrag von Denderan Marajain » 16.01.2017 13:48

Dann schnell diverse Pokestop aufsuchen ;)

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 16.01.2017 21:55

Noch über hundert Tränke und Beleber über, die letzte Entwicklungsorgie hat viele Arenaopfer zu Tage gefördert.

Ich hab die letzten Tage kaum was gemacht. Sturm, Regen, Schnee, Hagel, Glatteis und manchmal alles davon durcheinander oder gemeinsam. Motivation war da keine, ich war nur jeden Tag mal ne halbe Stunde Draußen für die Tagesbelohnungen und um zumindest etwas zu laufen. Dementsprechend hab ich die goldene Läufermedaille doch noch nicht. Fehlt aber nur noch ein ganz klein wenig für.
Seid ich das Relaxo am 8en Januar zum Buddy erkoren hab, hat es auch nur 40 Kilometer erreicht und damit erst 8 Bonbons gebracht. Für mich ist das inzwischen wenig. Aus den Eiern ist auch nichts besonderes geschlüpft, Kussilla kommt aber definitiv zu oft aus den 10er-Eiern.

Die letzten Tage konnte ich je 60 bis 70 Münzen einsacken, die meisten Arenen bleiben bei dem Wetter wie sie sind. Nur die wo man sich mehr oder weniger wettergeschützt hinstellen kann haben was Bewegung drin.

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 180
Beiträge: 4919
Registriert: 13.02.2007 17:49
Wohnort: Wien

Re: Pokemon!

Beitrag von Denderan Marajain » 17.01.2017 08:11


Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 17.01.2017 21:15

Das wär doch was, wenn das GPS mitspielt.^^
das mit Pokemon Star ist hoffentlich nur ne Luftnummer. Pokemon-Hauptspiele gehören auf den Handheld. Vor allem da man bei der Switch ein Monatsabo zahlen muss um Onlinedienste nutzen zu können.


@ Mein PoGo

Geschafft! Die goldene Läufermedallie ist mein! Dazu noch Fluffeluff als letzes fehlende Baby, fehlt also mal wieder nur noch Chaneira in meinem Pokedex.^^
Und da wir das gerade hatten mal meine für den Moment aktuelle Übersicht über Tränke, Beleber und Bälle:

6 * Trank
18 * Supertrank
9 * Hypertrank
220 * Top-Trank

200 * Beleber
88 * Top-Beleber

114 * Pokeball
58 * Superball
112 * Hyperball

Benutzeravatar
Nasreddin
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2012 10:09

Re: Pokemon!

Beitrag von Nasreddin » 17.01.2017 22:48

Oo Von solchen Zahlen kann ich nur träumen. Beweg mich dafür aber auch zu wenig für Pokemon Go und der Arbeitsweg hat grad einmal 4 stops wenn es gut läuft, eher aber 2 die sicher Items ausspucken.
Bild

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 18.01.2017 12:31

Oh ja, Bewegung heißt das Zauberwort. Ich hätte ja nicht gedacht das mich jemals etwas so weit bringt, dabei bin ich ein übergewichtiger, rollenspielender Stubenhocker der bequem ist...... :ijw:
Insgesamt habe ich auch schon 9.438 Pokestops gedreht. Also nicht einmal so viele, im Schnitt etwas weniger als zehn pro angerechneten Kilometer.

Die goldene Elektromedallie ist mein, hab Heute noch ein paar Magnetilos dafür fangen können. Zum goldenen Trainer fehlen noch 55, das dürfte irgendwann das nächste Gold werden. Inzwischen ist mehr als die Hälfte Gold, 2 Bronze und der Rest alles Silber.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 20.01.2017 22:00

Das dritte 10er-Ei hintereinander Kussilla. :rolleyes:

Und ein ganz fieser Bug. Erst spielt die Oberfläche auf der Karte verrückt, das ich den Zoom nicht kontrollieren kann da der sich beim Versuch den zu ändern unkontrolliert in beide Richtungen ändert. Dann im Menü geht es direkt zu den Pokemon und dann das Fenster ob ich das Pokemon wirklich zum Professor schicken will. Ich hab nein gedrückt aber trotzdem war es weg.
Zwei meiner Top 10-Aquanas ab in den Gulli. Passt bei Bugs die nächste zeit was mehr auf und startet lieber die App einmal mehr neu, falls ihr Probleme in der Art bekommt das die Funktionen zu buggen anfangen. Seid ich das letzte Update installiert habe leider nicht der erste Bug, aber das ist wirklich die Krönung. :(


Ich hab mir dann zwei starke Evolis entwickelt und gepusht, als Ersatz. Hat mich fast 150k Staub gekostet, dazu fast 200 Bonbons bis die auf dem Niveau der beiden Bug-Opfer waren........
:kotz:

Benutzeravatar
Nasreddin
Posts in diesem Topic: 62
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2012 10:09

Re: Pokemon!

Beitrag von Nasreddin » 21.01.2017 00:39

Farmelon hat geschrieben: Und ein ganz fieser Bug. Erst spielt die Oberfläche auf der Karte verrückt, das ich den Zoom nicht kontrollieren kann da der sich beim Versuch den zu ändern unkontrolliert in beide Richtungen ändert. Dann im Menü geht es direkt zu den Pokemon und dann das Fenster ob ich das Pokemon wirklich zum Professor schicken will. Ich hab nein gedrückt aber trotzdem war es weg.
Zwei meiner Top 10-Aquanas ab in den Gulli. Passt bei Bugs die nächste zeit was mehr auf und startet lieber die App einmal mehr neu, falls ihr Probleme in der Art bekommt das die Funktionen zu buggen anfangen. Seid ich das letzte Update installiert habe leider nicht der erste Bug, aber das ist wirklich die Krönung. :(
Das mit der Kamera hatte ich auch schon mehrmals, auch wieder Kreise ohne gespawnte Pokemon. App hängt aber auch beim Starten... Balken ist voll und er hängt trotzdem noch 10-15 Sekunden auf dem Ladebildschirm, auch mit Wlan
Bild

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 21.01.2017 00:44

Kommt mir alles sehr bekannt vor.
Oder auch Pokemon die man fängt, dann bricht der Vorgang ab, es kommt "Fehler" und man ist wieder auf der Karte. Oder die Karte "flackert" leicht, so dass z.B genutzte Pokestops immer mal den Bruchteil einer Sekunde doch wieder blau werden, ehe es wieder normal wird. Oder das die Karte "einfriert" so das sich zwar noch alles bewegt wie ee soll, aber weder Pokestops noch pokemons angewählt werden können, die Karte weder gedreht noch der Zoom geändert werden kann.

Oder die App stürzt einfach ab, ohne Vorwarnung. Und wenn ich sie dann neu laden will wird und bleibt der Bildschirm schwarz. Auch wenn ich die App per Systemmanager schließe, das muss ich dann zwei, dreimal machen bis sie wieder normal startet.

Das letzte Update hat einiges kaputt gemacht.

Benutzeravatar
shanna
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 5213
Registriert: 15.02.2014 18:29

Re: Pokemon!

Beitrag von shanna » 21.01.2017 00:48

Farmelon hat geschrieben:Kommt mir alles sehr bekannt vor.
Oder auch Pokemon die man fängt, dann bricht der Vorgang ab, es kommt "Fehler" und man ist wieder auf der Karte. Oder die Karte "flackert" leicht, so dass z.B genutzte Pokestops immer mal den Bruchteil einer Sekunde doch wieder blau werden, ehe es wieder normal wird.

Oder die App stürzt einfach ab, ohne Vorwarnung. Und wenn ich sie dann neu laden will wird und bleibt der Bildschirm schwarz. Auch wenn ich die App per Systemmanager schließe, das muss ich dann zwei, dreimal machen bis sie wieder normal startet.

Das kenne ich leider auch :( nervig!
Carpe Diem!

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 21.01.2017 00:53

Sehr nervig!

Vereinzelt kannte ich diese Bugs auch schon aus eigener Erfahrung, aber seid dem Update hab ich das alles in der kurzen Zeit schon erlebt, teils mehrfach.

Benutzeravatar
Denderan Marajain
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 180
Beiträge: 4919
Registriert: 13.02.2007 17:49
Wohnort: Wien

Re: Pokemon!

Beitrag von Denderan Marajain » 23.01.2017 10:30


Benutzeravatar
Farmelon
Moderator
Moderator
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 196
Beiträge: 27013
Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln

Re: Pokemon!

Beitrag von Farmelon » 23.01.2017 21:17

Klingt interessant. Danke sehr für die Infos. Hoffentlich gibt es diese Items von Pokestops, wenn auch mit geringer Wahrscheinlichkeit. Ich schätze aber eher per Shop, um die Leute zu motivieren was mehr Geld ins Spiel zu stecken.

Karpador halte ich eher für eine Luftnummer, da würde sich eher Ostern für irgendein Ei-Event anbieten. Aber mal schauen, schlecht wär es nicht. Seid dem letzten Update sind die meisten Karpadore durch Entons und Sterndus ausgetauscht, dabei waren de früher da wo ich öfters war so häufig wie Taubsis wo anders.

----------------------------------------

Mein siebtes Relaxo! :censored:
Diesmal aber nicht aus dem Ei, sondern ein Wildfang. Nur 450 WP, da ist es auch egal das es den besten Spruch hat, aber zumindest sind es 15 Kilometer weniger zu laufen. Und ein weiteres Tauschobjekt da ich noch immer auf eine Tauschfunktion hoffe. Für das bin ich sogar ordentlich gelaufen, als es im Tracker angezeigt wurde, um es auch zu erwischen, da ich eigentlich in die entgegengesetzte Richtung unterwegs war und somit ein gutes Stück zurück laufen musste.

Antworten