Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.

Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Eiskratzer
10
30%
Scheibenabdeckung
2
6%
Garage
10
30%
Sprühflasche
5
15%
Standheizung
5
15%
Beheizbare Scheibe(n)
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 33

Benutzer/innen-Avatar
Frater Tiberius
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 677
Registriert: 20.07.2010 08:45
Wohnort: Gießen
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Frater Tiberius » 08.01.2016 08:29

Hallo liebe Autofahrer. Aus gegebenem Anlass möchte ich mal wissen wie die Mehrheit der Leute ihre Autoscheiben vom Eis befreien?
Mechanisch mit dem Eiskrater? Thermisch mit der Standheizung? Chemisch mit der Taumittelsprühflasche? ODer doch präventiv mit einer Scheibenabdeckung oder gar einem Garagenstellplatz?
Kenn jemand noch weitere Möglichkeiten? Dann nur raus damit!
Zuletzt geändert von Frater Tiberius am 08.01.2016 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
"Lebenslänglich" ist die vorgesehene Strafe für Mord und Eheschließung.

Leta
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8121
Registriert: 13.02.2006 09:49

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Leta » 08.01.2016 08:39

Es fehlt noch die "Isch 'abe gar kein Auto" Auswahl. :lol:

Tiefgarage ist topp. Auch wenn man für den Preis an anderer Stelle ein kleines Haus bekommt.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2608
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von hexe » 08.01.2016 08:40

Oder ein kleines Haus mit Garage...


Gibt es nicht noch beheizbare Frontscheiben? Oder zählt das unter Standheizung.

Aber die Frontscheiben scheinen ein Ford-Patent zu sein, wie mir Tante Google nach 3 Minuten Suche mitteilt...
"Zulhamid ist aber gerade auch wieder Zucker!" - Lanzelind

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8816
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 08.01.2016 08:57

@hexe: jup... das kenne ich auch nur von Ford...

Als jemand, dessen Auto draußen ohne Carport o.ä. steht und der morgens oftmals sehr früh los muss, will ich meine Standheizung nicht mehr missen... (Wobei die in diesem Winter bislang nur selten zum Einsatz kam)...

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
Frater Tiberius
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 677
Registriert: 20.07.2010 08:45
Wohnort: Gießen
Geschlecht:

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Frater Tiberius » 08.01.2016 09:46

@Leta: Da sich der Threat an die Autofahrer richtet habe ich die Option "Isch 'abe gar kein Auto" bewusst weggelassen.

@hexe: Eine beheizbare Frontscheibe ist sicher nett gegen Beschlag, aber zum Auftauen? Darüber hinaus muss man für eine verkehrssichere Rundumsicht ja auch die Seitenscheiben und Außenspiegel enteisen.
"Lebenslänglich" ist die vorgesehene Strafe für Mord und Eheschließung.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 17977
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 08.01.2016 10:27

Da fehlen eindeutig Caldofrigo, Menetekel und Wand aus Flammen...

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4881
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 08.01.2016 10:34

Eine beheizbare Frontscheibe haben meines Wissens nach noch ein paar Mercedes-Fahrzeuge; zumindest war das in meiner Testerzeit bei Daimler mal in einer Testspezifikation drin. Keine Ahnung, ob das bis zur Serienreife wieder rausgeflogen ist!
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2608
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von hexe » 08.01.2016 11:04

Frater Tiberius hat geschrieben:@hexe: Eine beheizbare Frontscheibe ist sicher nett gegen Beschlag, aber zum Auftauen?
hexenPapi schwärmt davon. Über Funk vom Haus aus aktiveren, den Kaffee zu Ende trinken und eisfrei los fahren - zumindest die Außenspiegel sind ebenso mit Heizdrähten versehen, wenn ich mich richtig erinnere.
"Zulhamid ist aber gerade auch wieder Zucker!" - Lanzelind

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 17977
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 08.01.2016 11:07

Zumindest letzteres gibt's auch bei VW.

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8816
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 08.01.2016 11:12

Ich konnte jedenfalls weder bei E- noch bei der C-Klasse eine beheizbare Frontscheibe bestellen. Ich hatte mal eine in einem Mondeo drin und das war richtig super - insbesondere was das Abtauen (!!!) betraf. Nachteil war, dass ich anfangs (und ohne Brille!) die senkrechten feinen Drähte in der Scheibe als ungemein störend empfunden hatte. Nachdem ich meine Brille zur besseren Fernsicht bekommen habe, war dies jedoch kein Thema mehr, da meine "Scharfsicht" plötzlich nicht mehr nur auf 1,5m beschränkt war. :censored:

@Frater Tiberius: Die beheizbare Frontscheibe, taut Dir die gesamte Scheibe locker in der Zeit ab, die Du für die Seitenfenster brauchst. Sprich (verbotenerweise) Motor anmachen für Heckscheiben- und Seitenspiegelheizung, Frontscheibenheizung an, bleiben nur die Seitenfenster zu freikratzen. Echt feine Sache... ;)

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
bluedragon7
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 9764
Registriert: 03.02.2004 16:44
Geschlecht:

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von bluedragon7 » 08.01.2016 11:15

[X] Beheizbare Frontscheibe, allerdings scheint die Scheibe für Linkslenker optimiert, meine Beifahrerseite ist wesentlich schneller frei :censored:
AT + 17
buntgrauer Phase3-Spieler

Nachricht der Moderation

Moderatorenpostings von mir sehen so aus

Eslam
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 37
Registriert: 07.05.2011 12:11

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Eslam » 08.01.2016 11:36

Wahrscheinlich dürfen auf der Fahrerseite nicht so viele Drähte durch die Scheibe laufen. ;)

Derzeit bin ich noch mechanischer Kratzer, überlege aber, das Elend durch die Chemiekeule+3 zu besiegen.

Benutzer/innen-Avatar
Frater Tiberius
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 677
Registriert: 20.07.2010 08:45
Wohnort: Gießen
Geschlecht:

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Frater Tiberius » 08.01.2016 12:07

Ich gebe mich geschlagen, die beheizbaren Scheiben werden als Option aufgenommen.

EDIT: Mist, jetzt sind alle bisherigen Stimmen futsch! :cry:
"Lebenslänglich" ist die vorgesehene Strafe für Mord und Eheschließung.

Benutzer/innen-Avatar
bluedragon7
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 9764
Registriert: 03.02.2004 16:44
Geschlecht:

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von bluedragon7 » 08.01.2016 13:05

Eslam hat geschrieben:Wahrscheinlich dürfen auf der Fahrerseite nicht so viele Drähte durch die Scheibe laufen. ;)
Möglich, könnte auch ein Defekt sein der dann gleichzeitig unsere beiden englischen Autos (unterschiedliche Modelle) treffen würde.

Wie sieht es auf dem Kontinent aus: habt ihr auch ungleiche Verteilung der Heizleistung?

p.s. als ich noch in Norwegen wohnte hatte ich mir fürs nächste Auto auch eine Standheizung gewünscht.
AT + 17
buntgrauer Phase3-Spieler

Nachricht der Moderation

Moderatorenpostings von mir sehen so aus

Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 15266
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 08.01.2016 13:08

Ich hätte ja eher darauf getippt das die Beifahrerseite zu einer Häuserwand hin gestanden hat, da ist es oft etwas wärmer und die Scheiben nicht so stark gefroren wie auf der anderen Seite.

Benutzer/innen-Avatar
der_unbenannte
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3752
Registriert: 28.05.2006 22:36
Wohnort: Hamburg

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von der_unbenannte » 08.01.2016 13:28

Ron aka "Ronmold"
Fähnrich der Dragoner
und vor allem
ZSvA (Zauberschwein von Arivor)

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6677
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 08.01.2016 13:45

Wie wirken eigentlich Faltgaragen?
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
bluedragon7
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 9764
Registriert: 03.02.2004 16:44
Geschlecht:

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von bluedragon7 » 08.01.2016 15:01

Fenia_Winterkalt hat geschrieben:Ich hätte ja eher darauf getippt das die Beifahrerseite zu einer Häuserwand hin gestanden hat, da ist es oft etwas wärmer und die Scheiben nicht so stark gefroren wie auf der anderen Seite.
Da der Effekt reproduzierbar unabhängig von der Autoposition ist eher unwahrscheinlich :wink:
AT + 17
buntgrauer Phase3-Spieler

Nachricht der Moderation

Moderatorenpostings von mir sehen so aus

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 17977
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 08.01.2016 15:06

Es könnte auch mit den Insassen zu tun haben, falls der Fahrer Feuchtigkeit und Wärme in anderer Mischung als der Beifahrer abgibt... :)

Jedenfalls sollten wir da eine Studiengruppe bilden, und mehrere Doppelblindversuche machen.

Benutzer/innen-Avatar
Varana
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6839
Registriert: 19.08.2004 02:37

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Varana » 08.01.2016 15:29

Das ist doch völlig normal. Der Scheibenwischer funktioniert beim Beifahrer auch immer besser. :D

@topic: Kratzen.

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10128
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 08.01.2016 15:47

Wenn ich von zuhause aus starte dann genieße ich die Vorteile eines Tiefgaragenstellplatzes. Ansonsten heißt es: Kratzen, kratzen, kratzen,....
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Vistella
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 761
Registriert: 05.02.2006 10:34
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Vistella » 08.01.2016 18:55

Kratzen oder Auftaugelöt aus der Sprühflasche. Nur wenn es zuuu kalt ist, ist das blöd, dann friert das direkt wieder fest

Benutzer/innen-Avatar
AngeliAter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 926
Registriert: 29.05.2011 17:57

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von AngeliAter » 09.01.2016 01:00

Frostschutzmittel unverdünnt (das Zeug was man auch in den Scheibenwischer rein kommt) einfach in eine Sprühflasch füllen und dann einfach die Scheiben mit einsprühen.
Ist deutlich günstiger als "spezielles" Enteisungsspray und zumindest in meinen Kälteloch mit angrenzenden Fluß hatte ich da noch keine Probleme mit gehabt.
"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden."
Christopher Hitchens

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8879
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Chephren » 09.01.2016 01:00

Entweder ich stelle das Auto in die Garage oder denke, ach das gefriert schon nicht, die 10 m spar ich mir und stelle es vor die Treppe um am nächsten morgen zu kratzen... :censored:

Benutzer/innen-Avatar
sagista
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2440
Registriert: 29.03.2005 09:45

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von sagista » 09.01.2016 01:51

Als wir vor 1 1/2 Jahren umgezogen sind, war eines der Nice-To-Haves die Garage. Das ist schon toll, keine Äste mehr auf dem Auto, keine Taubenscheiße, keine Penner, die einem ins Auto fahren und dann abhauen, und natürlich kein Eiskratzen mehr :-)

Benutzer/innen-Avatar
Adarion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 447
Registriert: 03.02.2005 23:08
Wohnort: Sala Mandra
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Adarion » 10.01.2016 18:07

Früher: Garage.
Heute: Eilig loswollen und fluchend festestellen, daß die Scheiben vereist sind. Guten Eiskratzer aus dem Auto geholt und gekratzt. Losfahren wollen und ärgern, daß die Scheiben auch von innen vereist sind (das Auto ist 23 Jahre alt und darf sowas halt). Also nochmal kratzen.
Wenn ich am Ziel bin fängt das Auto langsam an warm zu werden. Wenn es dann gerade schneit, taut der Schnee gerade an, friert wieder, und hinterher ist wieder Eispanzer.
Selten: Isopropanol oder sowas.

Frontscheibenheizung ist interessant, kostet dann aber auch Batterie und diese Drähte stören mich bei der Durchsicht.

Benutzer/innen-Avatar
miTo
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 314
Registriert: 27.08.2013 13:25

Errungenschaften

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von miTo » 11.01.2016 09:47

AngeliAter hat geschrieben:Frostschutzmittel unverdünnt (das Zeug was man auch in den Scheibenwischer rein kommt) einfach in eine Sprühflasch füllen und dann einfach die Scheiben mit einsprühen.
Ist deutlich günstiger als "spezielles" Enteisungsspray und zumindest in meinen Kälteloch mit angrenzenden Fluß hatte ich da noch keine Probleme mit gehabt.
Genau so mache ich das auch! Hatte mir irgendwann mal so ein Enteisungs-Spray in der Sprühflasche gekauft und war da schon recht angetan davon. Nachdem das leer war und ich (natürlich) vergessen hatte Neues zu kaufen habe ich notgedrungen die Flasche mit normalem unverdünnten Scheibenenteiser für die Scheibenwischanlage gefüllt: funktioniert problemlos!

Einziger Nachteil: Wenn man damit die Seitenscheiben besprüht bleibt da ein dünner Schmierfilm auf der Scheibe (da kein Wischer zum Wegwischen). Aber ansonsten finde ich die Lösung gut und günstig...
Ein Zwerg ohne Axt ist wie ein Zwerg mit Axt... nur ohne Axt!
Altes zwergisches Sprichwort

Benutzer/innen-Avatar
Gubblinus
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1391
Registriert: 22.10.2014 14:22

Re: Wie sorgt ihr für eisfreie Autoscheiben?

Ungelesener Beitrag von Gubblinus » 11.01.2016 10:53

Garage und wenn ich woanders stehe Standheizung. Falls ich vergess zum einschalten Eiskratzer.

Antworten