Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Lorlilto
Posts in diesem Topic: 41
Beiträge: 328
Registriert: 02.02.2015 12:59

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Lorlilto » 16.08.2018 01:53

GossenPrinz hat geschrieben:
15.08.2018 21:50
Das ist mir durchaus bewußt @Lorlilto, was die Einordnung der Neurologie angeht. Aber danke für deine Ausführungen.
Sorry, falls das (be)lehrend rüberkam, Alectos Ausführung war nur einfach eine zu schöne Vorlage, als dass ich die Klischees zu den medizinischen Teildisziplinen hätte nicht auspacken können. :P

Benutzer/innen-Avatar
GossenPrinz
Posts in diesem Topic: 56
Beiträge: 135
Registriert: 11.08.2018 13:18
Wohnort: Münster (Westf.)
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von GossenPrinz » 16.08.2018 10:52

Lorlilto hat geschrieben:
16.08.2018 01:53
GossenPrinz hat geschrieben:
15.08.2018 21:50
Das ist mir durchaus bewußt @Lorlilto, was die Einordnung der Neurologie angeht. Aber danke für deine Ausführungen.
Sorry, falls das (be)lehrend rüberkam, Alectos Ausführung war nur einfach eine zu schöne Vorlage, als dass ich die Klischees zu den medizinischen Teildisziplinen hätte nicht auspacken können. :P
Jetzt weiß es jedenfalls auch jede Person, die diesen Thread frequentiert. @Lorlilto

Sehr hesindegefällig. Dabei spiele ich doch den Draconiter des sakralen Zweiges...
"Tempora mutantur, nos et mutamur in illis."

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6915
Beiträge: 10400
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 16.08.2018 17:56

So, der vorletzte Arbeitstag ist überstanden - Nun beginnt die letzte Rufbereitschaft. Mal sehen was heute im Laufe des Tages (und der Nacht) noch so passiert.
Jetzt sollte ich mich noch um einen Hilferuf von Suzu kümmern: Schwesterchen und Kaori würden sich "sonderbar" benehmen. Ich dachte bisher immer das sei in diesen beiden speziellen Fällen der Normalzustand. Oder habe ich irgendetwas verpaßt?


[EDIT] Oje, gerade gesehen: Aretha Franklin ist gestorben :cry:
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 301
Beiträge: 890
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 16.08.2018 20:12

@Alecto

Wie traurig :(
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 85
Beiträge: 504
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 16.08.2018 20:57

Eine große Stimme ist von uns gegangen:(

@Alecto alle 3 haben doch in den letzten Wochen für eine ganze Menge Stoff hier im Forum gesorgt o.0 Wie kommt eine aus dem Trio jetzt dazu, die anderen als 'merkwürdig' zu 'outen'? Es bedarf Details :)
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgramosch

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3100
Beiträge: 6770
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 16.08.2018 20:59

Alecto hat geschrieben:
16.08.2018 17:56
So, der vorletzte Arbeitstag ist überstanden - Nun beginnt die letzte Rufbereitschaft. Mal sehen was heute im Laufe des Tages (und der Nacht) noch so passiert.
Jetzt sollte ich mich noch um einen Hilferuf von Suzu kümmern: Schwesterchen und Kaori würden sich "sonderbar" benehmen. Ich dachte bisher immer das sei in diesen beiden speziellen Fällen der Normalzustand. Oder habe ich irgendetwas verpaßt?
Vielleicht selbst für ihre Verhältnisse sonderbar? Oder sie benehmen sich merkwürdig normal.

Alecto hat geschrieben:
16.08.2018 17:56
[EDIT] Oje, gerade gesehen: Aretha Franklin ist gestorben :cry:
Jap..... sehr schade. :(


EDIT:
Alecto hat geschrieben:
13.08.2018 18:20
Nach DSA-Maßstab würde ich meinen TaW in "Altgriechisch" irgendwo bei 1 oder 2 ansiedeln. Das ist in meinen Augen nicht wirklich etwas worauf man stolz sein könnte. Ich bin mir tatsächlich nicht sicher, ob ich die Begriffe "Apatheia" bzw "Ataraxia", die ich aus dem Gedächtnis wiedergegeben habe auch richtig geschrieben habe. Aber ich weiß mit einiger Sicherheit, daß hier einige Humanisten unterwegs sind. Das sollte nur etwaiger Peinlichkeit vorbeugen.
Du hast sie richtig geschrieben, uhm was für Bücher würdest du mir zu dem Thema zum Start empfehlen?
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6915
Beiträge: 10400
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 17.08.2018 16:40

Vanni Fucci hat geschrieben:
16.08.2018 20:57
@Alecto alle 3 haben doch in den letzten Wochen für eine ganze Menge Stoff hier im Forum gesorgt o.0 Wie kommt eine aus dem Trio jetzt dazu, die anderen als 'merkwürdig' zu 'outen'? Es bedarf Details :)
Das ist alles deutlich harmloser als es sich anhört. Nach der gemeinsamen Feier über den Autokauf haben die drei in Kaoris Wohnung übernachtet, wo sie noch bei mehreren Folgen "Rockos modernes Leben" (OK, ich gestehe: die DVDs stammen von mir) und mehreren Litern Kakao den Abend ausklingen ließen. Schwesterchen hatte ihren "Eisbären-Pyjama" dabei, Kaori ihren "Katzen-Schlafanzug". Sie haben Suzu vorgeworfen mit einem simplen Nachthemd nicht der Situation angemessen gekleidet zu sein..... :rolleyes:
Talasha hat geschrieben:
16.08.2018 20:59
[...]was für Bücher würdest du mir zu dem Thema zum Start empfehlen?
Bei den klassischen Stoikern sind vor allem die späten Werke am besten lesbar/verständlich. Empfehlen kann würde ich in dieser Beziehung insbesondere Seneca (Von der Gelassenheit) und Epiktet (Das Buch vom geglückten Leben)
Bei den "Neo-Stoikern" wäre Massimo Pigliucci mit diesem Werk empfehlenswert.

@topic: Der letzte Arbeitstag ist vorbei - Ein wirklich komischen Gefühl. Dann kann ich mich jetzt voll hineinstürzen mein Leben einmal komplett an einen anderen Ort zu verpflanzen.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Rabbatzmann
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 151
Registriert: 01.09.2012 14:46

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rabbatzmann » 17.08.2018 18:40

@topic: Schietwetter und das Wochenende vollgepackt mit Terminen - es könnte schöner sein :censored:

Benutzer/innen-Avatar
GossenPrinz
Posts in diesem Topic: 56
Beiträge: 135
Registriert: 11.08.2018 13:18
Wohnort: Münster (Westf.)
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von GossenPrinz » 17.08.2018 18:57

Völlig ausgelaugt nach einem Besuch bei einer Bekannten (ich habe die Krallen von einem ihrer zwei Kanarienvögel geschnitten) und einem anschließenden kleinen Einkauf. Die Nektarinen waren es absolut wert. Und der Cassis-Sirup ebenfalls.

Hier scheint inzwischen wieder die Sonne. Toll.

Ich bin auch betrübt über den Tod von Aretha Franklin. Mal wieder "Blues Brothers" schauen. :grübeln:
"Tempora mutantur, nos et mutamur in illis."

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1230
Beiträge: 2031
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 17.08.2018 23:08

Mein Rücken mag es offenbar nicht, wenn ich so viel über meine DSA-Bücher gebeugt auf der Couch hocke -- Rücken fühlt sich an wie ein Panzer :( Aber dafür hat meine Erzmaga nun einen richtig coolen neuen Magierstab, wo ich nun nach und nach wieder die ganzen Stabzauber drauflegen kann (Bindung hab ich heute gemacht). Ich liebe Hartes schmelze in Verbindung mit Töpfern :lol:

Benutzer/innen-Avatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 1107
Beiträge: 3913
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Arigata » 17.08.2018 23:59

Eine halbe Stunde lang hatte ich ein aufgeräumtes Wohnzimmer - dann kam der kleine Ork aus dem Kindergarten. *seufz* :wink:
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6915
Beiträge: 10400
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 18.08.2018 17:30

Der Umzug geht weiter. Die Liste meiner "neuen" und eigentlich doch nicht neuen Freunde (Kleinbus, Sackkarre, Gaffertape, Akkuschrauber) kann ich noch um ein paar weitere ergänzen:
- Dreirad-Sackkarre
- Linksgewindekonus
- Laser-Distanzmesser/Wasserwaage
- Leitungsdetektor (ohne den hätte ich jetzt wahrscheinlich ein größeres Problem)
- Betonbohrer
- Fliesen-Bohrsets für den Dremel
- Die Gripzangen von KNIPEX
[EDIT] Außerdem habe ich heute zum allerersten Mal psychiatrische Hilfe in Anspruch genommen und kann es im Bedarfsfall nur weiterempfehlen - Mein psychiatrischer Freund war tatsächlich eine große Hilfe beim Schleppen und beim Montieren von Lampen und Regalen. :wink:

Mail von Schwesterchen. Die haben Suzu anscheinend gerade zum Einkaufsbummel genötigt - Sie brauche einen "vernünftigen Schlafanzug". Eine "Dame ihres Standes" müsse sich adäquat kleiden. Neben Kaori sind anscheinend noch Lydia und die Zwillinge mit von der Partie - Einfach um sich das Spektakel anzusehen. Ich muß später unbedingt einmal nach Fotos fragen.

[EDIT2] Das Auto ist wieder einmal randvoll beladen. Und dann soll noch jemand behaupten daß man bei Tetris nichts lernt.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
GossenPrinz
Posts in diesem Topic: 56
Beiträge: 135
Registriert: 11.08.2018 13:18
Wohnort: Münster (Westf.)
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von GossenPrinz » 19.08.2018 10:34

Alecto hat geschrieben:
18.08.2018 17:30
Der Umzug geht weiter. Die Liste meiner "neuen" und eigentlich doch nicht neuen Freunde (Kleinbus, Sackkarre, Gaffertape, Akkuschrauber) kann ich noch um ein paar weitere ergänzen:
- Dreirad-Sackkarre
- Linksgewindekonus
- Laser-Distanzmesser/Wasserwaage
- Leitungsdetektor (ohne den hätte ich jetzt wahrscheinlich ein größeres Problem)
- Betonbohrer
- Fliesen-Bohrsets für den Dremel
- Die Gripzangen von KNIPEX
[EDIT] Außerdem habe ich heute zum allerersten Mal psychiatrische Hilfe in Anspruch genommen und kann es im Bedarfsfall nur weiterempfehlen - Mein psychiatrischer Freund war tatsächlich eine große Hilfe beim Schleppen und beim Montieren von Lampen und Regalen. :wink:

Mail von Schwesterchen. Die haben Suzu anscheinend gerade zum Einkaufsbummel genötigt - Sie brauche einen "vernünftigen Schlafanzug". Eine "Dame ihres Standes" müsse sich adäquat kleiden. Neben Kaori sind anscheinend noch Lydia und die Zwillinge mit von der Partie - Einfach um sich das Spektakel anzusehen. Ich muß später unbedingt einmal nach Fotos fragen.

[EDIT2] Das Auto ist wieder einmal randvoll beladen. Und dann soll noch jemand behaupten daß man bei Tetris nichts lernt.
Ohne jetzt lästern zu wollen, aber im BFD (Behindertenfahrdienst) stellt man ebenfalls fest, daß Tetris wirklich gut als Lehrmeister war. Wenn ich an die Rollatoren und Rollstühle denke.
"Tempora mutantur, nos et mutamur in illis."

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1230
Beiträge: 2031
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 19.08.2018 11:02

Hach ja, Umzugstetris. Wie sehr ich das doch gar nicht vermisse :lol: Bin seit Volljährigkeit schon viel zu oft umgezogen und habe nicht vor, in den nächsten Jahren den Mist nochmal durchzumachen. Außer wir gewinnen genug im Lotto, dass es für unser eigenes Häuschen reicht. Aber auch nur dann 8-)

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1855
Beiträge: 18584
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 19.08.2018 13:36

Feuer! hat geschrieben:
19.08.2018 11:02
Außer wir gewinnen genug im Lotto, dass es für unser eigenes Häuschen reicht. Aber auch nur dann 8-)
Dann langt es aber auch für die Umzugsfirma. ;)

Benutzer/innen-Avatar
bluedragon7
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 494
Beiträge: 9897
Registriert: 03.02.2004 16:44
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von bluedragon7 » 19.08.2018 13:47

Umzugsfirmen sind toll, das Tempo in dem die eine ganze Wohnung einpacken können ist beachtlich.
Als Student bin ich ganz viel selber umgezogen und hab auch ganz viel geholfen, aber ich würde nicht mehr selber machen wollen (nicht daß ich grad überhaupt umziehen will)

Wenn man wegen Job umzieht: diverse Arbeitgeber übernehmen auch die Kosten, gerade wenn sie von dir verlangen das Land zu wechseln.
AT + 17
buntgrauer Phase3-Spieler

Nachricht der Moderation

Moderatorenpostings von mir sehen so aus

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6915
Beiträge: 10400
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 19.08.2018 17:48

Für den Küchenabbau/-umzug/-wiederaufbau werde ich auch ein Umzugsunternehmen benötigen. Das dürfte ein ziemlicher Spaß werden.
Gestern habe ich mich dann wieder einmal über die Telekom geärgert ("Nein, das geht nur mit einem Techniker. Frühester Termin 10.9. Uhrzeit: Vormittags - wahrscheinlich irgendwann zwischen 8 und 13 Uhr......"

Nun gut, die nächste Fuhre steht an Ort und Stelle in der neuen Wohnung. Auch dieses mal war ich freudig überrascht, wie sehr professionelle psychiatrische Hilfe das Ganze vereinfacht :wink: - Solange man ihm keine Bohrmaschine in die Hand drückt. Er hatte heute auch seine neue Freundin dabei, die uns beim Arbeiten zugesehen hat. Ich habe mich die ganze Zeit über gefragt wie die beiden zusammenpassen. Die Unterschiede sind eklatant groß und in vielerlei Hinsicht scheint es so richtig gar nicht zu passen. Liegt meine Meinung nur daran, daß ich noch viel weniger auf ihrer Linie liege als er? Wirkt sie auf mich nur so begriffstutzig-ignorant oder ist das ihr wahres Naturell?

Daneben bin ich noch stolzer Besitzer der neuesten Suzu-Fotos geworden, trotz heftigem Widerstand ihrerseits. Wer solche Freundinnen hat braucht keine Feinde mehr. Es wird wohl mal wieder Zeit für ein CARE-Paket an sie - Auch wegen des neuen Autos. Ich sollte mir nur verkneifen ihr Milch-Mäuse zu schicken, sonst bekomme ich sogar von dieser äußerst friedfertigen Person bei nächster Gelegenheit fürchterliche Dresche.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1230
Beiträge: 2031
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 19.08.2018 22:34

Gorbalad hat geschrieben:
19.08.2018 13:36
Feuer! hat geschrieben:
19.08.2018 11:02
Außer wir gewinnen genug im Lotto, dass es für unser eigenes Häuschen reicht. Aber auch nur dann 8-)
Dann langt es aber auch für die Umzugsfirma. ;)
Ohne will ich auch nicht mehr umziehen, ich glaube sieben Umzüge in den letzten 12 Jahren (und alle ohne Umzugsfirma) reichen dann doch.

@Alecto Lass mich raten: Der neue "Schlafanzug" ist ein Mäuseanzug? :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 301
Beiträge: 890
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 20.08.2018 00:06

Alecto hat geschrieben:
19.08.2018 17:48
Wirkt sie auf mich nur so begriffstutzig-ignorant oder ist das ihr wahres Naturell?
Ist das in irgendeiner Hinsicht für dich von Belang? :???:

Hast du dich jemals gefragt, wie du auf andere wirkst, sodass diese so auf dich wirken?

Ehrlich - an sich les ich auch deine Beiträge gern, aber ich lege eigentlich zunehmend keinen gesteigerten Wert darauf, dir im echten Leben zu begegnen, nur um dann womöglich hier in einem süffisanten Kommentar verwurstet zu werden.

Ich weiß, dass es nicht immer einfach ist, weit und breit die smarteste Person zu sein und womöglich in einem Gespräch zwei Gänge runterschalten zu müssen (mindestens), um wenigstens leidlich verstanden zu werden - aber normale Leute sind halt normale Leute, weil sie sind wie sie sind, und nicht, weil sie es sich zum Ziel gemacht haben, anderen das Leben schwer zu machen.

Die werden nicht besser, wenn man sich über sie lustig macht. Und das Leben wird es auch nicht.

Ich meine, ich war nicht dabei, es kann ohne Weiteres sein, dass besagte Freundin eine dumme Pute ist - oder zumindest so unbegabt für jede Art praktischer Arbeit, dass sie besser zuhause geblieben wäre... Aber, whatever... das geht dich nichts an und vor allem: uns im Grunde auch nicht!

Ich will das gar nicht wissen!
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 215
Beiträge: 899
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 20.08.2018 09:59

Die letzte Woche liest sich ja zeilweise sehr übel: Trost und Gesundheit allen, die es gebrauchen können!

@Rhonda Eilwind Naja, dieser Thread ist in gewisser Weise dazu da, sich Luft über Leute und Situationen zu machen, die einem gerade irgendwie auf den Keks gehen. Um wen es dich dabei handelt und warum er einen gerade nervt ist dabei ja eigentlich egal. Das gilt aber natürlich auch für dich und deine Meinung zu Alectos Kommentar. :cookie:

@Alecto Hast du denn jetzt ein paar Tage Ruhe, um dich einzurichten, oder startet die neue Arbeit gleich?

@topic: Nach einer Woche gemütlichen Urlaubs mit meiner besseren Hälfte startet nun wieder der Alltag. Ab morgen geht dann der Zwerg in den Kindergarten, womit uns die Eingewöhnung ins Haus steht - welche dann bis anfang September hoffentlich erfolgreich abgeschlossen sein wird, (optimistisch gedacht :P ).
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1855
Beiträge: 18584
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 20.08.2018 10:10

Ich war beim ersten Eingewöhnungs-Tag mit unserem Kleinen im Kindergarten. Er ist einfach reingelatscht und hat mich komplett ignoriert. :)
Er wollte dann gern noch länger bleiben.

Die Eingewöhnung kann also auch sehr schnell gehen.

Benutzer/innen-Avatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 2622
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 20.08.2018 10:49

@Gorbalad Dann hoffe ich mal, das geht so weiter. Bei uns hat die Eingewöhnung auch gut geklappt, aber ich habe auch von anderen gehört, dass der erste Tag nicht entscheidend ist. Besonders wenn Papa/Mama noch im Zimmer sind. Man wird zwar ignoriert, aber die Abwesenheit kann nochmal was anderes sein...
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1855
Beiträge: 18584
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 20.08.2018 11:31

Das ist bald 4 Jahre her. ;)
Kindergarten war weitgehend problemlos, mal sehen wie das Anfang September mit der Schule wird.

Benutzer/innen-Avatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 38
Beiträge: 2622
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 20.08.2018 11:35

Gorbalad hat geschrieben:
20.08.2018 11:31
Das ist bald 4 Jahre her. ;)
Hach, man sollte nichts überfliegen, ehe man antwortet...
@Tiger Dann dir viel Erfolg bei der Eingewöhnung...
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6915
Beiträge: 10400
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 20.08.2018 11:49

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
20.08.2018 00:06
Alecto hat geschrieben:
19.08.2018 17:48
Wirkt sie auf mich nur so begriffstutzig-ignorant oder ist das ihr wahres Naturell?
Ist das in irgendeiner Hinsicht für dich von Belang? :???:
Ich fürchte Du hast hier etwas ganz gewaltig in den falschen Hals bekommen, bzw ich habe mich wohl zu unklar ausgedrückt. Es geht mir hier definitiv NICHT darum die Neue meines Freundes T. an den Pranger zu stellen und es geht mir definitiv auch NICHT darum mich hier im Forum über sie lustig zu machen. Im Gegenteil: Ich hadere momentan gerade gewaltig mit mir ob ich ihr mit meiner Einschätzung nicht gewaltig unrecht tue. Zudem sorge ich mich natürlich auch um meinen Freund.
T. ist ein sehr weltoffener, sehr freundlicher, rationaler Mensch, der mich regelmäßig mit einer exzellenten Menschenkenntnis beeindruckt. Seine Neue hat bei mir innerhalb kürzester Zeit ein Niveau von Unsympathie erreicht, das bisher fast kein anderer Mensch erreicht hat. Wie oben bereits geschrieben unterscheiden sich beide aus meiner Sicht menschlich, emotional, intellektuell und charakterlich extrem. Und ich frage mich wie wir beide zu so extrem unterschiedlichen Einschätzungen einer Person kommen. Wie aus den obigen Fragen hoffentlich auch hervorgeht hadere ich tatsächlich damit ob oder inwieweit ich in diesem Fall einer Wahrnehmungsverzerrung aufsitze oder ob ich mit meiner Intuition/Menschenkenntnis in diesem Fall komplett danebengehauen habe. Das ist es was mich beschäftigt (Und in Konsequenz natürlich das Wohl/Glück von T.).
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 1107
Beiträge: 3913
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Arigata » 20.08.2018 12:19

Hier in England spart man sich die Eingewöhnung einfach. Zweimal zwei Stunden zum ausprobieren, klappt, Kind kann 9 Stunden jeden Tag kommen. Aber vielleicht ist das mit 7 Monaten auch noch einfacher. :wink:
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3100
Beiträge: 6770
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 20.08.2018 12:51

@Alecto
Naja, wir kennen weder T noch seine Freundin, von daher können wir nur raten:
Golfball->Gartenschlauch :ijw:
Sie hatte einen wirklich miesen Tag.
Du hattest einen miesen Tag.
Ihr beide hattet einen miesen Tag.
Sie hat sich überflüssig gefühlt.
Du hattest zu viel zu tun.

Vielleicht kannst du sie ja mal an einem anderen Tag in Ruhe kennen lernen?
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 3055
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von hexe » 20.08.2018 12:52

Ich wurde nach den ersten Schnupperstunden mit den Worten: 'Mami geh weg' empfangen...

Hauptsächlich wird eh nur ein Problem daraus, wenn die Eltern ein Problem damit haben oder sich zu viele Sorgen machen. Was auch nicht heißt, dass es einfach ist mit diesem ständigen Loslassen...

Benutzer/innen-Avatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 88
Beiträge: 1582
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von LordShadowGizar » 20.08.2018 14:57

Dem Wahnwitz zum Gruße!

Habe heute fast 30 Krankenhausbetten mit nen Hochdruckreiniger abgesprüht, welche geraume Zeit in einer alten Scheune standen und daher arg verdreckt waren.
Als man mich mit dem Gerät hantieren sah, haben sich gleich ein paar Kollegen mit ihren Fahrrädern aufgestellt damit ich diese absprühen könnte... mit ner kalten Dusche habe ich den faulen Pöbel dann verjagt bekommen, bin schließlich nicht die Putze vom Dienst! (=.=)"

Mit dem Teil herrum zu spritzen hat aber richtig laune gemacht, zu schade das mir irgendwann die Betten ausgingen. Aber dem nächst sollen noch 1 bis 2 LkW ladungen kommen. (Das ganze + einigen medizinischen Firlefanz geht irgendwann nächsten Monat dann nach Uganda zu nen Flüchtlingskamp)

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Benutzer/innen-Avatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 215
Beiträge: 899
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 20.08.2018 15:15

Naja, der Zwerg ist jetzt ein gutes Jahr alt, fängt gerade an zu laufen und kann noch nicht sprechen. Trotzdem hoffe ich mal, das die Kindergartenphase gut anläuft. So wie ich den Zwerg einschätze, wird er wenig Probleme damit haben, bis er irgendwann spitz bekommt, dass das jetzt jeden Tag so zu laufen hat. :P
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Antworten