Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Alecto
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 6577
Beiträge: 9973
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Alecto » 06.02.2018 18:24

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
05.02.2018 23:35
Talasha hat geschrieben:
05.02.2018 22:54
Haben Venen nicht so klappen damit das Blut nicht zurückfließen kann?
Stimmt - aber warum dann gerade umgekehrt? - Sollten die dann nicht alle in dieselbe Richtung schauen?
(Wo ist mein Denkfehler?)
Das Problem sind tatsächlich die Venenklappen (insbesondere wenn man Beinvenen verwendet), die normalerweise für einen gerichteten Blutfluß sorgen. Da der Blutfluß in einer Vene aber nach zentral geht, der in einer Arterie hingegen nach peripher muß man das Transplantat um 180°verdreht in die Arterie einnähen - sonst geht schlicht und einfach nichts durch.
Salix Lowanger hat geschrieben:
06.02.2018 10:17
Unsere Mediziner mögen mich korrigieren, aber Arterien haben, soweit ich weiß, gar keine Klappen.
Das stimmt - Klappen haben nur Venen, Arterien hingegen nicht. In Arterien ist der Druck hoch genug um einen gerichteten Blutstrom zu erzeugen, zudem hilft hier in vielen Fällen noch die Schwerkraft.
Tiger hat geschrieben:
05.02.2018 19:51
Es erschreckt mich immer wieder, dass deine Arbeitszeiten scheinbar die Norm sind.
Dadurch daß wir ein Haus der Maximalversorgung sind haben wir es noch vergleichsweise gut.

@topic: Zurück vom Frühdienst - Seit knapp einer halben Stunde habe ich somit keine Rufbereitschaft mehr. Nachdem heute Nacht Ein Mensch beschlossen hat alkoholisiert mit einem billigen Replikat eines Samuraischwertes herumzuspielen war ich heute nach mal wieder gefragt: 4 Beugesehnen, 3 Gefäße, 2 Nerven und einen im T. Gut, um 5:00Uhr war ich wieder zuhause.
Der darauffolgende Frühdienst war wegen meiner Müdigkeit nicht ganz lustig. Dummerweise war auch noch Chefvisite und der Chef kam mit gewaltig schlechter Laune, da er gerade realisiert hatte, daß er einem klassischen "Koryphäenkiller" aufgesessen war.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzeravatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 93
Beiträge: 738
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Tiger » 06.02.2018 21:55

Zurück vom Besuch beim Opa. Der hat uns gar nicht erst reingelassen, aus Angst sein Krebs könnte den Zwerg anstecken. (Bei seinen erwachsenen Enkeln hat er scheinbar keine Bedenken.) Na gut, waren wir eben bei der Oma zum Abendessen.
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzeravatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 293
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Rhonda Eilwind » 06.02.2018 23:04

Alecto hat geschrieben:
06.02.2018 18:24
Das Problem sind tatsächlich die Venenklappen (insbesondere wenn man Beinvenen verwendet), die normalerweise für einen gerichteten Blutfluß sorgen. Da der Blutfluß in einer Vene aber nach zentral geht, der in einer Arterie hingegen nach peripher muß man das Transplantat um 180°verdreht in die Arterie einnähen - sonst geht schlicht und einfach nichts durch.
Ja, das leuchtet mir ein.

So weit habe ich gar nicht gedacht - irgendwie ging ich davon aus, dass du halt durch eine Vene auch eine Vene ersetzt.

Aber dass man logischerweise auch die Arterien ersetzen muss... klar.

(Und: wieder was gelernt. Danke.)

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1015
Beiträge: 1385
Registriert: 11.11.2013 22:49

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Feuer! » 07.02.2018 12:13

Wenn der Körper zwei Wochen vor den Klausuren und Semesterende anfängt, dich zu trollen ... :rolleyes: Immerhin war das eingebaute Kinoprogramm (sprich: meine Träume) letzte Nacht mal wieder sehr interessant, diesmal lief ein skurriler Fantasy-Horrorfilm ... :lol:
Carpe diem!

Benutzeravatar
panda
Posts in diesem Topic: 15
Beiträge: 138
Registriert: 20.09.2011 06:52
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von panda » 07.02.2018 15:07

Feuer! hat geschrieben:
07.02.2018 12:13
Immerhin war das eingebaute Kinoprogramm (sprich: meine Träume) letzte Nacht mal wieder sehr interessant, diesmal lief ein skurriler Fantasy-Horrorfilm ...
Warst du wenigstens der Held des Traum :lol:

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1015
Beiträge: 1385
Registriert: 11.11.2013 22:49

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Feuer! » 07.02.2018 15:19

panda hat geschrieben:
07.02.2018 15:07
Feuer! hat geschrieben:
07.02.2018 12:13
Immerhin war das eingebaute Kinoprogramm (sprich: meine Träume) letzte Nacht mal wieder sehr interessant, diesmal lief ein skurriler Fantasy-Horrorfilm ...
Warst du wenigstens der Held des Traum :lol:
Ich glaube schon? Ich bin zum Glück aufgewacht, bevor es in einen Alptraum überging, könnte also auch das erste Todesopfer gewesen sein ...
Carpe diem!

Benutzeravatar
panda
Posts in diesem Topic: 15
Beiträge: 138
Registriert: 20.09.2011 06:52
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von panda » 07.02.2018 15:26

Feuer! hat geschrieben:
07.02.2018 15:19
panda hat geschrieben: ↑07.02.2018 16:07Feuer! hat geschrieben: ↑07.02.2018 13:13 Immerhin war das eingebaute Kinoprogramm (sprich: meine Träume) letzte Nacht mal wieder sehr interessant, diesmal lief ein skurriler Fantasy-Horrorfilm ...

Warst du wenigstens der Held des Traum

Ich glaube schon? Ich bin zum Glück aufgewacht, bevor es in einen Alptraum überging, könnte also auch das erste Todesopfer gewesen sein ...

Na dann hast du ja Glück gehabt :)

Benutzeravatar
Alecto
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 6577
Beiträge: 9973
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Alecto » 08.02.2018 18:49

Zurück vom Hausdienst. Die letzten 36h waren freundlich formuliert "interessant". Man trifft immer wieder Leute, die so lebensunfähig wirken, daß man sich wundert, daß diese nicht einen Zettel mit der Aufschrift "Einatmen! Ausatmen! Wiederholen!" mitführen müssen um nicht zu sterben.
Ich hatte damit geliebäugelt dieses Jahr einen "Präventivschlag" zum unseligen Brauch des Valentintages zu führen. Kaori hat mir zwischenzeitlich (wahrscheinlich zurecht) davon abgeraten in diese "Tradition" hineinzupfuschen. Dann schaue ich mal was passiert.

Ansonsten freue ich mich schon aufs Wochenende (OK, eigentlich nur auf den Samstag, Sonntag habe ich schon wieder Hausdienst), dann komme ich seit langem mal wieder mit Freunden zum Rollenspielen. Ich muß nur noch mal nachfragen welches System an diesem Tag aktuell ist - Charakterideen habe ich schon für beide.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzeravatar
Fessy
Posts in diesem Topic: 1699
Beiträge: 9035
Registriert: 08.04.2006 02:42
Wohnort: Drachenhöhle

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Fessy » 08.02.2018 18:55

@Alecto
Das System mit C. ;)

Benutzeravatar
Alecto
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 6577
Beiträge: 9973
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Alecto » 08.02.2018 20:35

Fessy hat geschrieben:
08.02.2018 18:55
@Alecto
Das System mit C. ;)
Chadowrun?
C&C? (Die verbesserte Variante von D&D)?
Chtarwars?
Cattletech? (Muuuh!)
Campire - The Masquerade?
Cathfinder?
Clittermond?
Colemaster?
:wink:

OK, ich höre schon mit dem herumblödeln auf.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzeravatar
Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 1120
Beiträge: 15155
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Lanzelind » 08.02.2018 21:03

So Koffer gepackt (und hoffentlich unter der zulässigen Gewichtsgrenze geblieben, aber wenn er schon mit den Auftrittsklamotten halb voll ist ... :oops: ) In 5 Stunden geht es dann Richtung Mallorca zur alljährlichen Konzertreise. :cheer:

Benutzeravatar
Alecto
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 6577
Beiträge: 9973
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Alecto » 08.02.2018 21:10

@Lanzelind Dann mal viel Spaß im "17. Bundesland"!
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Jadoran
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 95
Beiträge: 5889
Registriert: 14.11.2014 10:06

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Jadoran » 08.02.2018 21:19

@Lanzelind : Viel Vergnügen und stolper über keinen Sangria-Eimer

Benutzeravatar
Lanzelind
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 1120
Beiträge: 15155
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Lanzelind » 08.02.2018 21:52

Bei meiner Bekannten habe ich allerdings gerade den Eindruck, sie bereitet sich auf eine 6-wöchige Dschungelexpedition vor und nicht auf 1 Woche Mallorca im 4-Sterne-Hotel ... :grübeln:

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1015
Beiträge: 1385
Registriert: 11.11.2013 22:49

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Feuer! » 08.02.2018 22:37

@Lanzelind Viel Spaß!

Heute erfahren, dass ich bereits ausreichend Tests im Latinumkurs bestanden habe und somit morgen keinen mehr nachschreiben muss (hab zwei Tests verpasst). Ich kann dann also ganz entspannt den Klausuren nächste Woche entgegensehen 8-)
Carpe diem!

Nimmerland
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 377
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Nimmerland » 08.02.2018 23:11

Meine neue Katze hat sich angewöhnt, laut mitzumiauzen wenn ich Geige spiele; frage mich was sie mir sagen will.

@topic: zu faul...
"Burn the land and boil the sea - you can't take the sky from me."

Benutzeravatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 2963
Beiträge: 6560
Registriert: 03.02.2010 12:34

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Talasha » 08.02.2018 23:18

Nimmerland hat geschrieben:
08.02.2018 23:11
Meine neue Katze hat sich angewöhnt, laut mitzumiauzen wenn ich Geige spiele; frage mich was sie mir sagen will.

@topic: zu faul...
Katzen sind Kreaturen des Bösen, wer weiß was die wollen.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 337
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Desiderius Findeisen » 09.02.2018 07:44

Talasha hat geschrieben:
08.02.2018 23:18
Katzen sind Kreaturen des Bösen, wer weiß was die wollen.
Das weiß jeder: Die Weltherrschaft und die Versklavung der Menschheit!
;)
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer

Benutzeravatar
Frater Tiberius
Posts in diesem Topic: 268
Beiträge: 629
Registriert: 20.07.2010 08:45
Wohnort: Gießen
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Frater Tiberius » 09.02.2018 08:11

Nimmerland hat geschrieben:
08.02.2018 23:11
Meine neue Katze hat sich angewöhnt, laut mitzumiauzen wenn ich Geige spiele; frage mich was sie mir sagen will.

@topic: zu faul...
Sind die Saiten deiner Geige etwa aus CatGut? :lol:
"Lebenslänglich" ist die vorgesehene Strafe für Mord und Eheschließung.

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 2447
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von hexe » 09.02.2018 08:37

Nimmerland hat geschrieben:
08.02.2018 23:11
Meine neue Katze hat sich angewöhnt, laut mitzumiauzen wenn ich Geige spiele; frage mich was sie mir sagen will.

Merry
Posts in diesem Topic: 601
Beiträge: 1494
Registriert: 30.03.2011 16:18
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Merry » 09.02.2018 10:14

Nimmerland hat geschrieben:
08.02.2018 23:11
Meine neue Katze hat sich angewöhnt, laut mitzumiauzen wenn ich Geige spiele; frage mich was sie mir sagen will.
[…]

The ostler has a tipsy cat
that plays a five-stringed fiddle;
And up and down he saws his bow
Now squeaking high, now purring low,
now sawing in the middle.

[…]

So the cat on the fiddle played hey-diddle-diddle,
a jig that would wake the dead:
He squeaked and sawed and quickened the tune,
While the landlord shook the Man in the Moon:
‘It's after three!’ he said.

[…]

Now quicker the fiddle went deedle-dum-diddle;
the dog began to roar,
The cow and the horses stood on their heads;
The guests all bounded from their beds
and danced upon the floor.

[…]

— J. R. R. Tolkien

Benutzeravatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2455
Beiträge: 4775
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Salix Lowanger » 09.02.2018 10:26

@Lanzelind: Viel Spaß!
@Feuer!: Gratuliere!
@Merry: Stolpere nicht und bekomm dabei DEN RING auf deinen Finger. :wink:
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzeravatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 93
Beiträge: 738
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Tiger » 09.02.2018 10:43

Jetzt noch schnell ein wenig arbeiten, bis die Mischpoke kommt um Bahamuts Ruf zu folgen.
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzeravatar
Skyvaheri
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 497
Beiträge: 8683
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Kontaktdaten:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Skyvaheri » 09.02.2018 11:11

@Lanzelind Gute Reise! :)

Sky
Alle Infos zu Sky's DC bzw. Ex-G7-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 739
Beiträge: 2747
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Horasischer Vagant » 09.02.2018 12:03

@Lanzelind Schönen Urlaub! :)
Todo está permitido - nada es verdad!

Nimmerland
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 377
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Nimmerland » 09.02.2018 12:07

Leute:))

Soo musikalisch ist sie leider noch nicht - vielleicht kommt das ja noch. Katzen brauchen furchtbar viel Musik...wenn ich doch nur etwas brauchbare Musik hinbekommen würde.

@topic:
Tiger hat geschrieben:
09.02.2018 10:43
Jetzt noch schnell ein wenig arbeiten, bis die Mischpoke kommt um Bahamuts Ruf zu folgen.
"Burn the land and boil the sea - you can't take the sky from me."

Benutzeravatar
Alecto
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 6577
Beiträge: 9973
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Alecto » 09.02.2018 17:50

Heute habe ich es geschafft die Mädels direkt nach ihrem gemeinsamen Pizzamassaker bei Schwesterchen zu erreichen. Abgesehen davon daß auch Mutter wieder mit von der Partie war gab es eine weitere Überraschung. Es ist nun offiziell: Für unsere "Tiere gucken" Aktion im April werden wir mit größter Wahrscheinlichkeit zu viert sein. Ich hätte nicht gedacht, daß wir eine Chance haben Kaori nochmals in ein Flugzeug zu bringen. Und erst recht hätte ich nicht Gedacht daß Suzu sich freiwillig nach Afrika begeben würde.
Wie dem auch sei, ich freue mich schon gewaltig darauf. Jetzt muß ich noch Planung und Buchung entsprechend vervollständigen.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzeravatar
Rabbatzmann
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 133
Registriert: 01.09.2012 14:46

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Rabbatzmann » 09.02.2018 20:53

@Topic: War heute in einem Tierpark mit bedrohten Nutztierrassen und es kam sogleich die Versuchung auf, das Peraine-Vademecum nochmal intensiver zu packen und aventurisch aufzugreifen :ijw:

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1015
Beiträge: 1385
Registriert: 11.11.2013 22:49

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von Feuer! » 09.02.2018 20:56

Heute endlich wieder halbwegs produktiv gefühlt. Genug Energie gehabt, also mittags zur Uni gefahren. Tja, Konzentration zu Hause vergessen. Blöd gelaufen, vier Stunden Latein als Zombie verbracht ... läuft bei mir :rolleyes: Hoffentlich kommt die Konzentration nächste Woche zu den Klausuren mit ...
Carpe diem!

Benutzeravatar
WeZwanzig
Supporter
Supporter
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 2065
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Beitrag von WeZwanzig » 09.02.2018 21:16

Nach Zwei Klausuren heute so richtig fix und fertig. Immerhin waren das die beiden letzten Klausuren, die ich für meinen Bachelor brauche. Heute noch ein wenig entspannen, dann darf ich am Wochenende noch einen Aufsatz schreiben und für die Klausur am Dienstag lernen (die ich mir dann im Master anrechnen lasse). Zum Glück endet dann für mich die Klausuren-Phase dieses Semesters und ich habe voraussichtlich die kompeltte Zeit bis Ostern frei :cheer:
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Antworten