Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzer/innen-Avatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 897
Beiträge: 1595
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 12.05.2018 08:11

Alecto hat geschrieben:
11.05.2018 00:11
....***Die erste Nacht haben wir in einem Hotel in Windhoek verbracht. Kaori hat den Papierkram zum Einchecken erledigt während ich mich mit den anderen beiden ums Gepäck gekümmert habe. Sie buchte zwei Doppelzimmer. In der Auslosung landete ich dann auch mit Kaori auf einem Zimmer. Wir waren gerade im Zimmer angekommen, da klingelte das Telefon. Es war die Rezeption, die mich bat noch einmal kurz nach unten zu kommen. Nach meiner Rückkehr:
香織里: „Was wollten sie denn?“
A: „Sie waren nicht ganz zufrieden damit wie du den Papierkram ausgefüllt hast.“
香織里: „Wieso denn das?“
A: „Die können hier keine Kanji lesen und waren auch etwas ratlos weil du statt der Unterschrift einfach deinen Hanko aufgedrückt hast.“
香織里: „Aber es war doch ein Jitsuin!“
...
Sowas gibt es ? Ich bin neidisch, Hätte ich gerne hier. Jedes Mal wenn ich wieder mal gefühlte 500 Unterschriften nacheinander machen musste .... :(

Benutzer/innen-Avatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 106
Beiträge: 742
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 12.05.2018 08:47

Dajin ibn sharif al'Alan hat geschrieben:
12.05.2018 08:11
Sowas gibt es ? Ich bin neidisch, Hätte ich gerne hier. Jedes Mal wenn ich wieder mal gefühlte 500 Unterschriften nacheinander machen musste .... :(
Kenn ich: 120 Unterschriften nach Sichtkontrolle und 240 nach Prüfung 😩
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2583
Beiträge: 4981
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 12.05.2018 09:34

Feuer! hat geschrieben:
12.05.2018 00:22
(30 Münzen, sind allerdings aus recht leichtem Metall)
DDR-Chips? :censored:
Desiderius Findeisen hat geschrieben:
12.05.2018 08:47
Dajin ibn sharif al'Alan hat geschrieben:
12.05.2018 08:11
Sowas gibt es ? Ich bin neidisch, Hätte ich gerne hier. Jedes Mal wenn ich wieder mal gefühlte 500 Unterschriften nacheinander machen musste .... :(
Kenn ich: 120 Unterschriften nach Sichtkontrolle und 240 nach Prüfung 😩
Ach herrje! Das letzte Mal, dass ich so viele Unterschriften am Stück geben musste, war, als ich beim Bund meine Sachen in Empfang nahm. Was ist es denn bei euch?
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzer/innen-Avatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 106
Beiträge: 742
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 12.05.2018 10:28

Bei mir ist es eine Ex-Meter-Anlage mit 120 Sensoren. Nicht meine einzige, aber meine größte.
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6915
Beiträge: 10400
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 12.05.2018 11:16

Suilujian hat geschrieben:
11.05.2018 00:27
Kommt es mir nur so vor, oder macht Kaori deiner Frau da ernsthafte Konkurrenz in der Kategorie "sarkastische Einzeiler"?
Kaori war ihre beste Freundin. Gleich und gleich gesellt sich gerne. Auch wenn sie die "süße, liebe Kindergartentante" ist, die Frau hat es faustdick hinter den Ohren. Das ist auch ein Grund dafür warum ich sie sehr gerne mag.
Suilujian hat geschrieben:
11.05.2018 00:27
Meinte sie "House" (also... doch Doktorspiele)?
So habe ich das noch nicht gesehen - Im Japanischen besteht aber keine phonetische Ähnlichkeit zu "House". Durch ihre Kindergartenvorprägung meinte sie wohl tatsächlich (wie von Rhonda geschrieben) "Vater - Mutter - Kind". Passiert ist aber letzten Endes natürlich nichts: Wir haben gemeinsam lustige You-Tube-Videos angesehen und uns gegenseitig mit Gummibärchen, Pocky und Cashews gefüttert.
Dajin ibn sharif al'Alan hat geschrieben:
12.05.2018 08:11
Sowas gibt es ?
Unterschriften per Hand sind in Japan zwar möglich aber eher unüblich. Dort läuft tatsächlich das meiste über diese personalisierten Namensstempel (genannt "Hanko"). Arbeitet man für eine Behörde, so kann man sich diese Namensstempel auch offiziell registrieren lassen um damit im Auftrag der Behörde zu unteschreiben - Die heißen dann Jitsuin. Kaori hat nun so einen, nachdem sie stellvertretende Leiterin des Kindergartens geworden ist.

@topic: Zurück von einem halbwegs erträglichen Nachtdienst. Jetzt lege ich mich mal aufs Ohr. Eventuell schaffe ich bis morgen "Teil2"
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Demus
Posts in diesem Topic: 2227
Beiträge: 4288
Registriert: 05.05.2008 15:18
Wohnort: Kleve

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Demus » 12.05.2018 19:24

Zurück vom Mittelaltermarkt...ich habe zwar schon wieder viel zu viel Geld da gelassen aber dafür habe ich ein neues Hemd, ein schickes Paar Handschuhe, ein Samtwams (dunkelrot) und einen weiteren Helm (kann man nie genug haben und jetzt habe ich endlich mal einen anständigen). Ich bin zufrieden ^^

Benutzer/innen-Avatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 897
Beiträge: 1595
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 12.05.2018 22:51

Desiderius Findeisen hat geschrieben:
12.05.2018 08:47
Dajin ibn sharif al'Alan hat geschrieben:
12.05.2018 08:11
Sowas gibt es ? Ich bin neidisch, Hätte ich gerne hier. Jedes Mal wenn ich wieder mal gefühlte 500 Unterschriften nacheinander machen musste .... :(
Kenn ich: 120 Unterschriften nach Sichtkontrolle und 240 nach Prüfung 😩
Uhh, mich nervt das schon wenn ich 30 Unterschriften nach "personellen Einzelmaßnahmen" machen muss .... (500 gefühlt ^^)

Nimmerland
Posts in diesem Topic: 155
Beiträge: 446
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Nimmerland » 13.05.2018 00:14

Demus hat geschrieben:
12.05.2018 19:24
Zurück vom Mittelaltermarkt...ich habe zwar schon wieder viel zu viel Geld da gelassen aber dafür habe ich ein neues Hemd, ein schickes Paar Handschuhe, ein Samtwams (dunkelrot) und einen weiteren Helm (kann man nie genug haben und jetzt habe ich endlich mal einen anständigen). Ich bin zufrieden ^^
Nicht zufällig die Viking-Games in Berlin-Schildow? Von denen komme ich gerade. Gab schönes Zeug zu kaufen, habe mich aber zurückgehalten:)
Unheil angerichtet.

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 95
Beiträge: 277
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 13.05.2018 11:30

Dajin ibn sharif al'Alan hat geschrieben:
12.05.2018 22:51
Uhh, mich nervt das schon wenn ich 30 Unterschriften nach "personellen Einzelmaßnahmen" machen muss .... (500 gefühlt ^^)
Zum Glück muss ich nur einmal im Jahr 40-50 Weihnachtskarten unterschreiben.
Das reicht mir dann auch immer für die nächsten 12 Monate. :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
Demus
Posts in diesem Topic: 2227
Beiträge: 4288
Registriert: 05.05.2008 15:18
Wohnort: Kleve

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Demus » 13.05.2018 12:43

Nimmerland hat geschrieben:
13.05.2018 00:14
Demus hat geschrieben:
12.05.2018 19:24
Zurück vom Mittelaltermarkt...ich habe zwar schon wieder viel zu viel Geld da gelassen aber dafür habe ich ein neues Hemd, ein schickes Paar Handschuhe, ein Samtwams (dunkelrot) und einen weiteren Helm (kann man nie genug haben und jetzt habe ich endlich mal einen anständigen). Ich bin zufrieden ^^
Nicht zufällig die Viking-Games in Berlin-Schildow? Von denen komme ich gerade. Gab schönes Zeug zu kaufen, habe mich aber zurückgehalten:)
Nein, ich war in Xanten auf dem Siegfried Spektakel.

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6915
Beiträge: 10400
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 13.05.2018 19:42

@topic: Heute hatte meine Nichte Konfirmation. Es war eine sehr schöne Feier und ich habe mich gefreut die Familie wiederzusehen. Alles in allem eine sehr harmonische, schöne Angelegenheit, die ich selbstredend auch nicht verderben wollte, auch wenn ich zum Thema Religion eine stark abweichende Meinung vertrete (was nur die engste Familie weiß).
Das einzig Dumme war, daß die Gremlins mal wieder zugeschlagen haben - Und das ziemlich heftig. Freundlicherweise bin ich die nächsten Tage nicht auf mein Auto angewiesen. Ich weiß auch relativ genau was ihm fehlt. Trotzdem werde ich wahrscheinlich um einen Abschleppwagen nicht herumkommen.

Aber nun wie versprochen:

Quotes & Famous last Words, Teil 2:

***Nach der ersten Übernachtung morgens beim Frühstück im Hotel. Schwesterchen und Suzu treffen mit etwas Verspätung ein. Suzu macht einen etwas übernächtigen Eindruck.
A: „Was ist los? Schlecht geschlafen?“
スズ: „Kann man so sagen. Wir haben uns ja ein Doppelbett geteilt.“
A: „Ich weiß, Schwesterchen ist ein ziemlich unruhiger Schläfer.“
スズ: „Es war wesentlich schlimmer. Mitten in der Nacht ist ihr ihr Plüschelch aus dem Bett gefallen. Und da musste auf die Schnelle Ersatz her….“


妹ちゃん: „Natürlich lebe ich gesund! Ich nehme Milch in den Kaffee! Und schau mal: Die haben hier Nutella!“


妹ちゃん zu スズ : „Creme dich gut ein, die Sonne hier bekommt dein Gesicht von ‚rare‘ zu ‚well done‘ in gerade mal 15min.“
***etwas später
妹ちゃん: „JA, ich habe gesagt, daß eincremen mit Sonnencreme wichtig ist, aber das ist ein wenig zu viel. Du siehts aus wie eine verunglückte Maiko.“


香織里: „Man kann bei mir vom Fußboden essen - Gut, man wird krank davon, aber man kann bei mir vom Fußboden essen.“


***Im Zentrum von Windhoek. Kaori hat in einem Bekleidungsgeschäft eine Bluse ausgesucht und geht zielstrebig auf einen Vorhang in der Wand zu
妹ちゃん: „Laß das lieber!“
香織里: „Warum?“
妹ちゃん: „Das ist nicht die Umkleidekabine – Da landest du im Schaufenster.“


***スズ hält beide verschiedenen Flaschen „NoBite“ hoch (Eines für die Haut, eines für die Klamotten)
スズ: „Wo ist der Unterschied?“
A: „Das eine explodiert, mit dem anderen kannst du Plastikstühle auflösen.“


香織里: „ „Seit Trump im Oval-Office residiert kann man ihn nicht einmal mehr zum Ausspinnen in die Ecke stellen.“


スズ: „Warum wollen die beiden noch in den Supermarkt?“
香織里: „Das sind rückfällige Schokoholiker.“


***Die erste Campingübernachtung in unserem Dachzelt. Immer mal wieder waren Tierlaute zu hören. Suzu schien das nicht zu stören – die war mehrfach von Schwesterchen zum Knuddeln herumgereicht worden und ziemlich erschöpft und schlief sehr schnell ein. Auch Schwesterchen war bald eingedöst. Kaori machte einen etwas nervösen Eindruck. Von Zeit zu Zeit tastete sie neben sich nach mir.
Mitten in der Nacht wurde ich davon wach, daß jemand den Reißverschluß meines Schlafsackes aufzog.
A: „Was ist los?“
妹ちゃん: „Ich fühle mich alleine“
***Noch bevor ich protestieren konnte wurde mein Schlafsack zuerst von einem Plüschelch, dann von Schwesterchen geentert. Um nicht auch noch die andere zu wecken machte ich keinen Aufstand. Schwesterchen zog hinter sich den Reißverschluß wieder zu, kuschelte sich an und war kurz darauf schon wieder eingeschlafen. Gegen morgen war wohl ein Schreivogel dem Auto zu nahe gekommen und schaffte es mit seinem Krach alle auf einen Schlag aus dem Schlaf zu reißen. Kaori tastete reflexartig in meine Richtung, erwischte aber zunächst Schwesterchen
妹ちゃん: „Besetzt!“


***Suzu kümmerte sich ums Frühstück. Omurice, auf das mit Ketchup Katzengesichter gemalt wurden.


***Beim Aufräumen und Einpacken der Dachzelte
スズ: „Da liegt noch ein BH. Wem gehört der?“
妹ちゃん: „Denk mal scharf nach – Hier gibt es nur eine Person die so etwas braucht!“


妹ちゃん: „Solange Kakao auf Bäumen wächst ist Schokolade für mich Obst!“


***In Solitaire – Die Bäckerei wirbt mit dem „besten Apfelstrudel Afrikas“. Schwesterchen hat bereits mit viel Genuß ein erstes Stück verspeist und macht sich wieder auf zur Theke.
スズ: „Das ist aber unvernünftig!“
妹ちゃん: „Und?“


香織里: „Wo genau sitzt jetzt dieser namibische Prinz der mir ständig E-mails schreibt um Geld zu vererben?“


香織里: „Laut Karte sollte hier ein Fluß sein.“
A: „Ist er doch auch.“
香織里: „Wo denn?“
妹ちゃん: „Da drüben! Ein Fluß bedeutet hierzulande nicht unbedingt daß da auch Wasser drin sein muß!“


***Beim Tanken. Kaori zieht nach dem Bezahlen ein zeterndes Schwesterchen am Kragen aus dem Tankstellenladen
A: „Was war denn da los?“
香織里: „Ich habe gerade noch verhindern können, daß sie sich eine Wasserspritzpistole zulegt“
***Wir haben ihr anschließend eine Runde Biltong mit Chili spendiert - das hat sie besänftigt.


香織里: „Wie schwarz ist dein Humor?“
A: „Er pflückt Baumwolle in den Südstaaten.“


***Abends am Lagerfeuer
スズ: „Wir könnten noch etwas spielen!“
香織里: „Mahjong?“
A: „Dafür ist es fast schon etwas zu dunkel.“
香織里: „Karten?“
*** 妹ちゃん grinst breit: „Ich habe eine bessere Idee!“
Es wurde Grad 2 der japanischen Folter: Das Königsspiel.


妹ちゃん: „Sollte Superman nicht einfach Normalalien genannt werden?“


***Beim Frühstück nach einer Campingübernachtung. Schwesterchen und Kaori sind ständig am kichern wenn sie in meine Richtung sehen, Suzu schaut tiefkonzentriert permanent in ihren Kakao.
A: „Was ist los?“
****allgemeines Kichern
A: „Habe ich irgendetwas im Gesicht?“
****Wieder allgemeines Kichern, Suzu reicht mir ohne mich anzusehen ihren Handspiegel: Tatsächlich prangt auf meiner Wange ein weinroter Lippenstiftabdruck in Lippenform.
A: „Sauer bin ich deswegen nicht, ganz im Gegenteil – Aber es wäre hochinteressant zu erfahren wer das war.“
妹ちゃん: „Ich weiß es.“
香織里: „Ich auch.“
スズ: „Ich auch.“
A: „Aber ihr sagt es mir nicht?“
Alle drei unisono: „Genau!“
A: „Soweit ich weiß ist Kaori die einzige die Lippenstift verwendet.“
香織里: „JA, das ist tatsächlich meiner, aber an den kommt jeder ran – der lag gestern Abend offen herum. Jeder hätte ihn nehmen können“
A: „Du willst mir jetzt aber nicht weißmachen, daß hier ein Kudu mit deinem Lippenstift unterwegs war?“
***Der Fleck tauchte im Folgenden jeden Morgen nach einer Campingübernachtung erneut auf. Anscheinend habe ich einen gesegneten Schlaf.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 1583
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von LordShadowGizar » 13.05.2018 20:10

Alecto hat geschrieben:
13.05.2018 19:42
妹ちゃん: „Denk mal scharf nach – Hier gibt es nur eine Person die so etwas braucht!“
Alecto war das deiner?

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Benutzer/innen-Avatar
Mithrandir
Posts in diesem Topic: 469
Beiträge: 1697
Registriert: 30.11.2003 11:59
Wohnort: Norderstedt

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Mithrandir » 13.05.2018 21:43

LARP überstanden, wieder daheim ;-)

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3100
Beiträge: 6770
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 13.05.2018 21:49

Mithrandir hat geschrieben:
13.05.2018 21:43
LARP überstanden, wieder daheim ;-)
Willkommen zu Hause.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 556
Beiträge: 9060
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 13.05.2018 21:51

So, zurück von einem grandiosen DSA-Wochenende! Dank an Namaris, Arigata, Thallian, Elerion, sowie C. und F.! :lol:

Teil #2 dann im November! :-)

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 106
Beiträge: 742
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 13.05.2018 22:06

Alecto hat geschrieben:
13.05.2018 19:42
香織里: „Man kann bei mir vom Fußboden essen - Gut, man wird krank davon, aber man kann bei mir vom Fußboden essen.“
Bei uns kann man auch vom Fußboden essen: Man findet immer was!
Man muss nur schneller sein als der Hund! :lol:
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition

Benutzer/innen-Avatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 217
Beiträge: 901
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 13.05.2018 23:50

Der Knirps hat die selbstgenähte Mittelaltergewandung am Wochenende erfolgreich Probe getragen. Er war aber nicht der einzige, der Selbstgenätes einweihen durfte ^^. Insgesamt passierte es jetzt durchaus regelmäßig, dass uns der Mitarbeiterrabatt auf den Festen angeboten wird, (wird natürlich immer praiosgefällig abgelehnt). Dank fleißiger Fotografen haben wir auch einige Bilder davon zu sortieren.
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6915
Beiträge: 10400
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 14.05.2018 16:54

LordShadowGizar hat geschrieben:
13.05.2018 20:10
Alecto hat geschrieben:
13.05.2018 19:42
妹ちゃん: „Denk mal scharf nach – Hier gibt es nur eine Person die so etwas braucht!“
Alecto war das deiner?
Für "Biertitten" pflege ich den falschen Getränkekonsum. Brusttumoren oder eine Hormonstörung habe ich freundlicherweise auch nicht. Zudem arbeite ich nicht darauf hin, daß mich irgendjemand "Loretta" nennt. :wink:


Quotes & Famous last Words, Teil 3:


***In der Nähe von Swakopmund. Schwesterchen hat eine Abzweigung mit relativ auffälliger Ausschilderung erspäht.
妹ちゃん: „Hey, wo geht es da denn hin“
A: „Da hinten stellen sie Kuchen her“
***Schwesterchens Augen leuchten
妹ちゃん: „Wirklich?“
A: „Weltberühmter gelber Kuchen, für den die halbe Welt bereit ist tief in die Tasche zu greifen.“
妹ちゃん: „Worauf warten wir noch!“
スズ: „Das ist eine Uranmine!“


妹ちゃん: „Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Spinat!“


***Ein etwas schmuddeliger Grillstand am Straßenrand
スズ: „Sieht komisch aus. Was bereiten sie denn da zu?“
香織里: „Roadkill of the day!”


***Ein fliegender Souvenirverkäufer versucht uns penetrant seine Schlüsselanhänger anzudrehen
香織里: „Tut mir leid! Meine Religion verbietet mir den Kauf von Souvenirs!“


香織里: „Ich bin nicht wirklich ein Karrieremensch. Jesus war mit 30 schon wieder auferstanden. Und ich?“


***Auf Delfinbeobachtungstour. Eine Gruppe amerikanischer Touristen mit extrem großen Teleobjektiven an je ca. 3 Kameras pro Person betritt das Boot
妹ちゃん: „Die Selbsthilfegruppe ‚penile Hypoplasie‘ ist jetzt auch eingetroffen, dann können wir ja los.“


***Unser Hotel in Swakopmund hatte auch einen Pool, den wir natürlich genutzt haben. Ich hatte es mir schon zusammen mit Schwesterchen im Wasser bequem gemacht als Kaori und Suzu dazukamen. Letztere trug einen hochmarkanten Badeanzug: Einteiler, dicker marineblauer Stoff, kein Ausschnitt und auf dem Rücken prangte ein weißer Aufdruck mit „3F“ und in klein ihrem Familiennamen darunter.
妹ちゃん bekommt einen Lachkrampf: „Das ist jetzt nicht dein Ernst! Sag bloß du hast auch noch die passende Badekappe dazu!“
香織里: „Es ist sogar noch besser! Schau dir den Aufdruck genau an!“
***Bei genauer Betrachtung konnte man unter der 3 noch blaß eine 2 und sogar eine 1 ausmachen“
妹ちゃん: „Du bist seitdem wirklich nicht mehr gewachsen?“


妹ちゃん: „Das Problem ist nicht, daß es dumme Menschen gibt. Das Problem ist, daß ausnahmslos alle glauben nicht dazuzugehören.“


***Morgens auf dem Campingplatz. Zelt, Auto und Boden sind feucht
スズ: „Hat es hier wirklich geregnet?“
香織里: „Vielleicht hätten wir doch nicht im Baströckchen mit einem Gummihuhn ums Auto tanzen sollen?“


***Zu Gast bei den San-People im „Living Museum“. Zwei Männer des Stammes führen uns ein wenig durch den Busch. Demonstriert wird Lebensweise: Feuermachen, Fallenstellen, Jagen, Heil- und Giftpflanzen (z.B. den „Cortisonbaum“),… Einer der beiden erzählte etwas über die sichtbaren Spuren im sandigen Boden:
M1: „This one is Gnu. You look over there: This is Kudu. And over here we have Springbok”
M2: “This one is really rare around here” ***deutet auf Turnschuhabdruck “A Reebok”


**** Am Ende der Führung habe ich den beiden, nur mit Lendenschurz bekleideten Männern etwas Trinkgeld zukommen lassen
香織里: „Da bin ich jetzt gespannt wo er das hintut!“
***M1 stopft sich das Geld vorne in den Lendenschurz
妹ちゃん: „Solltest du ihm noch etwas abkaufen, dann zahle passend. Du möchtest von ihm kein Wechselgeld!“


香織里: „Manchmal wenn ich die Tweets von Donald Trump lese, dann fällt mir ein dass es Leute gibt die eine Frau als Präsidenten ablehnen würden, weil diese zu emotional sei.“


***Allererste Pirschfahrt mit einem Ranger im offenen Jeep. Er hält an als ein Grüppchen von 10 Elefanten uns auf dem Weg entgegenkommt. Die Elefanten traben schnurstracks auf den Jeep zu, umringen diesen und inspizieren die Insassen. Anscheinend hatte Suzu es ihnen angetan, denn mehrere versuchten sie mit dem Rüssel zu streicheln, was unseren Ranger zutiefst amüsierte.
Wir haben ihr später regelmäßig vorgehalten, daß sie beinahe von Elefanten entführt worden wäre.


***Morgens auf dem Campingplatz. Schwesterchen und Suzu sind bereits aufgestanden, nur Kaori schlummerte noch.
A: „Hey, es sind schon alle wach. Gleich gibt es Frühstück!“
香織里: „Laß mich schlafen!“
A: „Raus aus dem Schlafsack oder ich komme `rein!“
*** 香織里 machte den Reißverschluß auf
香織里: „Dann komm! Das ist ist doch keine Drohung!“
*** Da hatte ich also wieder einmal eine zu große Klappe. Aber da konnte ich jetzt nicht zurück, also habe ich mich dazugequetscht und sie zog den Reißverschluß wieder zu.
A: „Ich weiß, daß Suzu unheimlich kitzlig ist. Wenn ich mich richtig erinnere war das bei dir doch ähnlich?“
***Ca 5 min später kam Kaori mit hochrotem Kopf, zerzausten Haaren, verrutschter Kleidung, ziemlich verschwitzt und immer noch kichernd auf dem Weg zum Waschhaus gehumpelt, von dem gerade Suzu und Schwesterchen zurückkamen. Suzu schaute nur geschockt, Schwesterchen schenkte mir ein anzügliches Grinsen.
妹ちゃん: „Was auch immer du mit ihr gemacht hast, ich möchte auch!“





@topic: Hatte gerade Kontakt mit dem ADAC - Mit etwas Glück bekomme ich heute noch meinen fahrbaren Untersatz reanimiert.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2583
Beiträge: 4981
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 14.05.2018 18:09

Alecto hat geschrieben:
14.05.2018 16:54
***Unser Hotel in Swakopmund hatte auch einen Pool, den wir natürlich genutzt haben. Ich hatte es mir schon zusammen mit Schwesterchen im Wasser bequem gemacht als Kaori und Suzu dazukamen. Letztere trug einen hochmarkanten Badeanzug: Einteiler, dicker marineblauer Stoff, kein Ausschnitt und auf dem Rücken prangte ein weißer Aufdruck mit „3F“ und in klein ihrem Familiennamen darunter.
妹ちゃん bekommt einen Lachkrampf: „Das ist jetzt nicht dein Ernst! Sag bloß du hast auch noch die passende Badekappe dazu!“
香織里: „Es ist sogar noch besser! Schau dir den Aufdruck genau an!“
***Bei genauer Betrachtung konnte man unter der 3 noch blaß eine 2 und sogar eine 1 ausmachen“
妹ちゃん: „Du bist seitdem wirklich nicht mehr gewachsen?“
War der noch aus der Schulzeit? Sag bitte nicht, dritte Klasse! :censored:
Alecto hat geschrieben:
14.05.2018 16:54
***Zu Gast bei den San-People im „Living Museum“. Zwei Männer des Stammes führen uns ein wenig durch den Busch. Demonstriert wird Lebensweise: Feuermachen, Fallenstellen, Jagen, Heil- und Giftpflanzen (z.B. den „Cortisonbaum“),… Einer der beiden erzählte etwas über die sichtbaren Spuren im sandigen Boden:
M1: „This one is Gnu. You look over there: This is Kudu. And over here we have Springbok”
M2: “This one is really rare around here” ***deutet auf Turnschuhabdruck “A Reebok”
Das gibt's doch schon als Werbespot von Audi :censored:
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzer/innen-Avatar
Milan
Posts in diesem Topic: 1386
Beiträge: 3268
Registriert: 10.04.2008 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Milan » 15.05.2018 08:32

Alecto hat geschrieben:
14.05.2018 16:54
***Ein fliegender Souvenirverkäufer versucht uns penetrant seine Schlüsselanhänger anzudrehen
香織里: „Tut mir leid! Meine Religion verbietet mir den Kauf von Souvenirs!“
Von einer Japanerin ist der Spruch herrlich!

@Salix Lowanger
In Japan werden auch die Klassen der Mittel- und Oberschule von 1-3 durchnummeriert. Mittelschule 1-3 ist bei uns 7-9 und Oberschule 10-12.


@Topic:
Schuhe kaufen ist die Pest, war gestern leider mal wieder dringend nötig. In etwa 4-5 Stunden bin ich durch 11 Geschäfte um tatsächlich ein paar Schuhe zu finden das ein klein wenig meinen Vorstellungen entsprach und mir tatsächlich passt.
Ein Hersteller der zwar hochpreisig ist aber dessen Schuhe bisher immer gingen hat letztes Jahr seinen leisten geändert, jetzt kommt mein Fuß nicht einmal mehr zur Hälfte in die eigentlich passende Größe.
Warum schreiben eigentlich manche Hersteller auf ihre Schuhe extraweit wenn selbst ein drei Nummern zu großer Schuh noch viel zu schmal ist um meinen Fuß reinzuzwängen und überhaupt warum gibt es eigentlich überhaupt noch Schuhverkäufer wenn in 10 von 11 Läden sie sich nur freundlich anhören was man will und was die Problemstellung ist, danach die Schultern zucken und sagen:"Ach, da weiß ich jetzt auch nicht, schauen sie doch mal in dem Regal da drüben."?

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 301
Beiträge: 894
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 15.05.2018 09:24

@Milan

Mein Beileid zum Schuhekauf. Mir geht es ähnlich, aber der Horror ist es beim großen Kind. Da muss man froh und dankbar sein, alle beteiligen Entitäten preisen und gefühlt mindestens einen fetten Hammel schlachten, wenn denn nach 10 Geschäften überhaupt ein passendes Paar Schuhe rauskommt...
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 95
Beiträge: 277
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 15.05.2018 11:29

Bei Schuhen habe ich das Glück, dass mir einigermaßen viele Exemplare gefallen (oder ich mich mit den meisten Dingern anfreunden kann).
Vielleicht bin ich diesbezüglich auch anspruchslos, aber das erleichtert den Schuhkauf doch ungemein.
Vor allem, da ich eh nicht sonderlich viele unterschiedliche Treter habe und die auch noch relativ lange trage.

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 301
Beiträge: 894
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 15.05.2018 12:17

@Exar

Das hat hier nichts mit "gefallen" zu tun... es geht eher um "Kriegt man den Fuß überhaupt ohne Verluste in den Schuh rein oder nicht?" :borbi:

Wenn ich Schuhe finde, die mir passen, trage ich die, bis sie auseinanderfallen bzw, auch der Schuster nichts mehr richten kann, bzw. denke ich mittlerweile auch rechtzeitig daran, mir die Schuhe nochmal nachzukaufen, bevor es sie nicht mehr gibt.

Beim Nachwuchs, der eben jenes (Wachsen) immer noch fleißig tut, geht das nicht ganz so einfach. Und der hat (schuhtechnisch) noch schlimmere Füße als ich. (Und mittlerweile ein veritables Schuhkauftrauma.)

Zum Glück bin ich diesbezüglich ähnlich genügsam wie du - hätte ich ein Schuhkauf-Verlangen, wie man das gemeinhin Frauen so nachsagt, wäre das wohl mein Untergang, weil ich mich irgendwann schwer depressiv hinter den Zug werfen würde. :ijw:
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 95
Beiträge: 277
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 15.05.2018 14:10

Mit der Flex geht alles. Einmal etwas Schmerzen ertragen und dann nie wieder Ärger beim Schuhkauf. :wink:

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1230
Beiträge: 2031
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 15.05.2018 15:19

Da bekommt man die Ergebnisse des letzten Bluttests und hat gleich mindestens zwei neue Blutabnahmen und einen Ultraschall gewonnen ... das macht doch alles keinen Spaß mehr :( So langsam brauch ich eine Liste, damit ich beim Hausarzt demnächst nichts vergesse (ich wollte eigentlich nur zum Impfen zu ihm ...) Aber hey, meine Panik beim Blutabnehmen nimmt langsam ab ... der Gewöhnungseffekt :rolleyes:

@Schuhe kaufen: Ich glaube, ich werde demnächst direkt online schauen, ob sie mein Modell vom letzten Jahr noch haben, und die Sache damit deutlich abkürzen und per Internet bestellen. Denn ich und Schuhe kaufen resultiert jedes Mal in einer Mordslaune ... vor allem, wenn man als Frau so absolut gar keine Absatzschuhe tragen will und gefühlt 90 % aller verfügbaren Schuhe (selbst im Winter) Absätze haben.

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 95
Beiträge: 277
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 15.05.2018 17:02

Feuer! hat geschrieben:
15.05.2018 15:19
Aber hey, meine Panik beim Blutabnehmen nimmt langsam ab ... der Gewöhnungseffekt :rolleyes:
Ja, das ist definitiv so. Ich werde wegen meiner Schilddrüse schon seit Jahren regelmäßig angezapft.
Irgendwann hat man sich dran gewöhnt und zuckt nicht einmal mehr. :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1230
Beiträge: 2031
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 15.05.2018 17:28

Exar hat geschrieben:
15.05.2018 17:02
Feuer! hat geschrieben:
15.05.2018 15:19
Aber hey, meine Panik beim Blutabnehmen nimmt langsam ab ... der Gewöhnungseffekt :rolleyes:
Ja, das ist definitiv so. Ich werde wegen meiner Schilddrüse schon seit Jahren regelmäßig angezapft.
Irgendwann hat man sich dran gewöhnt und zuckt nicht einmal mehr. :ijw:
Seit Anfang letzten Jahres waren es bereits 13 Nadeln in meinen Venen ... Inzwischen schaff ich's sogar alleine hinzugehen, ohne kalkweiß zu werden (ich liege grundsätzlich dabei, damit ich nicht irgendwann mal vom Stuhl kippe) -- die eine Arzthelferin hat mich deswegen letztens sogar gelobt :lol:

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 95
Beiträge: 277
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 15.05.2018 18:12

Oha, zweistelliger Blutverlust pro Halbjahr ist es bei mir dann doch nicht.
Vielleicht bist du ja auch kalkweiß, weil sie dich so ausgesaugt haben? :grübeln:

Benutzer/innen-Avatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 89
Beiträge: 1583
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von LordShadowGizar » 15.05.2018 18:23

Feuer! hat geschrieben:
15.05.2018 17:28
die eine Arzthelferin hat mich deswegen letztens sogar gelobt :lol:
Mich hat vor ein Jahr ne überarbeite Artzthelferin gelobt und mit nen Lutscher belohnt, weil ich ja so ein ganz Mutiger ohne Zucken und Mucken war... Als ich mich sehr höflich bedankt hatte, schien sie sich genötigt, sich bei mir für irgend etwas mit peinlichberührten Gesicht entschuldigen zu müssen. :grübeln:
Den Lutscher habe ich jedenfalls nicht wieder her gegeben. :lol: :6F:

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1230
Beiträge: 2031
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 15.05.2018 18:43

Exar hat geschrieben:
15.05.2018 18:12
Oha, zweistelliger Blutverlust pro Halbjahr ist es bei mir dann doch nicht.
Vielleicht bist du ja auch kalkweiß, weil sie dich so ausgesaugt haben? :grübeln:
Nee, zum Glück nicht pro Halbjahr! Aber im Schnitt alle anderthalb Monate eine (und nicht alles waren Blutabnahmen, da sind drei Zugänge und einmal Kontrastmittel reinspritzen mit bei). Ich werd ja nicht nur leergesaugt, ich darf auch strahlen :lol:

@LordShadowGizar Jetzt will ich auch einen Lolli ...

Antworten