Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6867
Beiträge: 10339
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 15.05.2018 18:49

Salix Lowanger hat geschrieben:
14.05.2018 18:09
War der noch aus der Schulzeit? Sag bitte nicht, dritte Klasse!
Was sie da anhatte war tatsächlich der klassische Schulbadeanzug. Wie Milan schon geschrieben steht läuft die Zählweise ein wenig anders als bei uns - Das Ding stammt tatsächlich aus ihrer Highschool-Zeit. Da es anscheinend für alle drei Klassen der Highschool der selbe war läßt folgern daß sie tatsächlich seit ihrem ersten Highschool-Jahr nicht mehr gewachsen ist.
Feuer! hat geschrieben:
15.05.2018 15:19
Da bekommt man die Ergebnisse des letzten Bluttests und hat gleich mindestens zwei neue Blutabnahmen und einen Ultraschall gewonnen ... das macht doch alles keinen Spaß mehr So langsam brauch ich eine Liste, damit ich beim Hausarzt demnächst nichts vergesse (ich wollte eigentlich nur zum Impfen zu ihm ...) Aber hey, meine Panik beim Blutabnehmen nimmt langsam ab ... der Gewöhnungseffekt
Bei Dir scheint sich ja mittlerweile die halbe medizinische Zunft auszutoben. :wink: Gibt es irgendeinenbesonderen Grund warum sich jemand bemüßigt fühlt die große Diagnostiklawine über Dich hereinbrechen zu lassen?

@topic: Zurück vom Frühdienst und damit mitten im Rufdienst. Mal sehen was der Dienst noch so bringt.
Positiv ist auf jeden Fall zu verbuchen, daß der ADAC mein Auto gestern wieder voll fahrtüchtig bekommen hat.
Jetzt sollte ich mich aber mal ans Telefon klemmen. Lydia hat mich angerufen. Suzu benimmt sich komisch.
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 1571
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von LordShadowGizar » 15.05.2018 19:09

@@Feuer! Ja hier, kannst de haben! :wobble:

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6867
Beiträge: 10339
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 15.05.2018 19:16

Quotes & Famous last Words, Teil 4:


スズ: „Wäre Martin Luther King Deutscher gewesen, dann hätte er nicht gesagt ‚I have a dream‘ sondern ‚I have a plan‘.“


香織里: „ „Ein Mann alleine kommt leicht auf dumme Ideen. Wenn man will, daß er gigantische Idiotie betreibt, dann muß eine Frau im Spiel sein. Damit ist das einzige was die Doofheit noch steigern könnte Religion.“


A: „Wir haben in Deutschland auch Leoparden“
スズ: „Wirklich?“
A: „Ja, nur sind die meist olivgrün und haben Raupenketten.“


***Am Eingang des Etosha Nationalparks steht eine Planierraupe. Schwesterchen macht sofort ein Foto.
A: „Warum?“
妹ちゃん: „Die kann sich wenigstens nicht verstecken oder weglaufen!“


香織里: „Spricht man auch dann noch von "schlechten Angewohnheiten" wenn sie einem sehr viel Spaß machen?“


***Auf Pirschfahrt. Auf dem Weg liegen einige große Haufen
A: „Das ist Elefantenkot. Mit etwas Glück sind welche in der Nähe.“
スズ: „Sind die Haufen frisch?“
妹ちゃん: „Es gibt eine einfache Möglichkeit das herauszufinden! Wer meldet sich freiwillig?“


***Etosha Nationalpark
香織里: „Da! Hinter den Büschen bewegt sich etwas!“
妹ちゃん: „Gratuliere! Du hast gerade einen wilden Toyota gesichtet!“


妹ちゃん: „Je älter ich werde desto früher wird es "spät".“


***Eine Lodge machte Werbung für afrikanisch-amerikanische Fusion Cuisine
香織里: „Ich nehme einen Mc Hippo mit Kudu-Mc-Nuggets und Impala-Fries!“


***Unsere liebe Kindergärtnerin kann wohl doch nicht aus ihrer Haut. Suzu hatte sich ein wenig das Knie aufgeschürft. Kaori nahm sie auf dem Schoß in den Arm und begluckte sie richtig, während sie ihr ein „Hello Kitty“-Pflaster aufklebte.


香織里: „Was ist das für ein Insekt?“
妹ちゃん: „Das ist ein Was-zum-Teufel-machst-du-in-meinem-Tee“


スズ: „Was machen die Giraffen da?“
香織里: „Mehr Giraffen.“


***Pirschfahrt. Ein paar der „Big Five“ hatten wir schon gesehen
A: „Ok, wo sind die Mietzen?“


香織里: „Was bedeutet eigentlich ‚Big Five‘?“
A: „Der Begriff stammt aus der Jagd. Das sind die Tiere die am gefährlichsten zu jagen sind: Löwe, Nashorn, Elefant, Wasserbüffel und Leopard. Man sagt, daß bei denen der erste Schuß sitzen muß, ansonsten hat man ein großes Problem.“
香織里: „Dann sind es wohl mittlerweile sechs.“
A: „Wieso das?“
香織里: „Die amerikanische Drohne gehört dann auch dazu.“


香織里: „Ich werde von neuer Technologie dann am stärksten beeindruckt sein, sobald man Essen herunterladen kann.“


***Wir haben uns mit dem Fahren abgewechselt. Suzu übernimmt das Steuer von Schwesterchen im Nationalpark.
妹ちゃん: „Egal was du machst, überfahre bloß keine Elefantenkacke!“
スズ: „Und wenn der Elefant selbst vor uns steht?“
妹ちゃん: „Halte drei Rüssellängen Abstand!“


***Pirschfahrt in einem Teil des Etosha-NP, wo sich angeblich Löwen herumtreiben sollen.
妹ちゃん: „Da hinten! Unter den Büschen in der Nähe der Impalas!“
スズ: „Tut mir leid, das ist nur ein zum Angriff bereiter Termitenhügel!“


妹ちゃん: „Du kennst diese Silica-Gel Trocknungspäckchen die sich in den verschiedensten Verpackungen finden?“
A: „Klar!“
妹ちゃん: „Seit ich mich mit Social Media auseinandersetze verstehe ich endlich warum die dort "Nicht Essen!" draufdrucken.“


***Pirschfahrt. Auf der schmalen Straße vor uns sonnte sich in den letzten Strahlen der Abendsonne eine auffällig gemusterte Schlange und machte keine Anstalten den Weg zu räumen. Suzu zückte ihr Tierbestimmungsbuch und identifizierte die Schlange als Puffotter.
香織里: „Und was machen wir jetzt? Wir können ja nicht einfach drüberfahren.“
スズ: „Ich habe das etwas von meinen Großeltern gelernt, vielleicht funktioniert das mit afrikanischen Schlangen auch
***Suzu sammelte ein paar Kieselsteine in gebührendem Abstand auf und kam wieder ins Auto. Dann beförderte sie ein paar Steinchen ca einen halben Meter von der Schlange entfernt in schneller Folge ins Gebüsch. Tatsächlich reagierte die Puffotter folgte dem Rascheln ins Gebüsch – Der Weg war frei.


香織里: „Es gibt nur einen Grund warum ich meinen Wecker morgens nicht in seine Bestandteile zerlege - Er ist auch mein Handy“


***Abendessen in der Lodge. Unglücklicherweise waren zwei Busse mit deutschen Reisegruppen (hauptsächlich Rentner im typischen Outfit) da, welche auch noch am selben Tisch landeten. Das Benehmen war zutiefst klischeehaft-nervig mit Beschwerden über das Essen, die Pünktlichkeit, das Wetter,…. Unsere Tischnachbarn (3 Ehepaare) versuchten auch uns ein Gespräch aufzuzwingen.
R1: „Where aaar iuuu from?”
スズ: „We’re from Japan!“
R2: “ÄÄÄnd heeee?”
香織里: „He’s from Japan too.”
R1: “Reallly?”
スズ: „He’s a sumo wrestler on hunger strike!“
R3: “Aaare iuuu a family?”
スズ: „Indeed we are! He’s my husband and these two are our lovely daughters!“ (***was ausgerechnet eine Person sagt die aussieht als ob sie gerade einmal 13 wäre)
****Später
スズ: „Jetzt weiß ich was Schwesterchen mit ‚Krampfadergeschwader‘ meint“
A zu 妹ちゃん: „Was bringst du unserem kleinen Mädchen für Wörter bei!“


****In der Lodge trommelte eine Folkloregruppe bereits seit mehr als einer Stunde ununterbrochen den Touristen etwas vor.
スズ: „Die haben eine gewaltige Ausdauer.“
A: „Müssen sie ja haben. Wenn die mit dem Trommeln aufhören, dann passiert etwas fürchterliches!“
スズ: „Was denn?“
A: „Baßsolo!“


香織里: „Die Rentner haben mich auf eine Idee gebracht. Wir vier sollten wirklich gemeinsam eine Familie gründen.“
A: „Wie stellst du dir das vor?“
スズ: „Ist doch ganz einfach. Eine von uns muß dich adoptieren, die zweite heiraten und ihr adoptiert dann die dritte.“
妹ちゃん: „Einverstanden! Und wer macht was?“
A: „Habe ich da überhaupt ein Mitspracherecht?“
Alle drei unisono: „Nein!“


香織里: „Der frühe Vogel kann meinetwegen den Wurm haben. Würmer sind ohnehin widerlich und frühmorgens aufstehen ist doof.“


***Wieder auf Pirschfahrt. Wir haben ein paar Dikdiks entdeckt
妹ちゃん: „Sind die niedlich! Aber warum hoppelt das da hinten so komisch?“
香織里: „Das ist andersrum: Ein Tuktuk!“


***Abends auf dem Campingplatz. Unser Auto stand ganz in der Nähe der Freiluftduschen (einfache Bretterverschläge, welche nach oben offen sind). Ich brachte gerade zusammen mit Suzu und Schwesterchen das Lagerfeuer für das abendliche Braai in Gang, Kaori war zum Duschen gegangen. Plötzlich sprang ein Pavian auf den Rand des Bretterverschlages. Man hörte wie Kaori einen quietschenden Schrei ausstieß. Der Pavian stellte sich auf und bleckte die Zähne. Ich stürmte in die Dusche. In Ermangelung von etwas anderem griff ich mir ein Handtuch und begann schreiend vor dem Pavian damit herumzuwedeln. Dieser hatte offenbar keine Lust auf eine Auseinandersetzung und nahm Reißaus.
***Später beim Essen
妹ちゃん: „Gib es zu: Du hast den Affen vorher bestochen um Kaori beim Duschen zusehen zu können!“
****スズ wird knallrot im Gesicht
香織里: „JA, das ist ziemlich daneben. Gerade er hätte mich auch einfach fragen können“
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1209
Beiträge: 1857
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 15.05.2018 20:17

Alecto hat geschrieben:
15.05.2018 18:49
Salix Lowanger hat geschrieben:
14.05.2018 18:09
War der noch aus der Schulzeit? Sag bitte nicht, dritte Klasse!
Was sie da anhatte war tatsächlich der klassische Schulbadeanzug. Wie Milan schon geschrieben steht läuft die Zählweise ein wenig anders als bei uns - Das Ding stammt tatsächlich aus ihrer Highschool-Zeit. Da es anscheinend für alle drei Klassen der Highschool der selbe war läßt folgern daß sie tatsächlich seit ihrem ersten Highschool-Jahr nicht mehr gewachsen ist.
Ich bin nicht mehr gewachsen, seit ich 12 war ... da war ich in der 6. Klasse (und damals tatsächlich eine der durchschnittlich großen Mädchen -- nicht der abgebrochene Hobbit, der ich heute bin :lol: )
Alecto hat geschrieben:
15.05.2018 18:49
Feuer! hat geschrieben:
15.05.2018 15:19
Da bekommt man die Ergebnisse des letzten Bluttests und hat gleich mindestens zwei neue Blutabnahmen und einen Ultraschall gewonnen ... das macht doch alles keinen Spaß mehr So langsam brauch ich eine Liste, damit ich beim Hausarzt demnächst nichts vergesse (ich wollte eigentlich nur zum Impfen zu ihm ...) Aber hey, meine Panik beim Blutabnehmen nimmt langsam ab ... der Gewöhnungseffekt
Bei Dir scheint sich ja mittlerweile die halbe medizinische Zunft auszutoben. :wink: Gibt es irgendeinenbesonderen Grund warum sich jemand bemüßigt fühlt die große Diagnostiklawine über Dich hereinbrechen zu lassen?
Och, eigentlich war ich im Januar bloß beim HNO, um endlich mal meine Nasenatmungsprobleme und meinen chronischen Schnupfen abklären zu lassen. Der hat bei der Untersuchung keinen Grund für den Schnupfen gefunden und mich daher zur weiteren Abklärung zum MRT geschickt, um auszuschließen, dass sich eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung versteckt. Auf dem MRT waren die Nebenhöhlen o. B., aber als Nebenbefund haben sie eine Hypophysenzyste entdeckt, woraufhin ich dann erst mal zu einem weiteren MRT und danach direkt zum Neurologen durfte. Der hat mich dann weiter zum Endokrinologen und zum Augenarzt geschickt, und beim Bluttest des Endos kamen jetzt zwar die hypophysenrelevanten Werte o. B. zurück, dafür hat er zwei andere Sachen gefunden, die nochmal abgeklärt werden sollen (latente Schilddrüsenunterfunktion, dafür nochmal weitere Blutwerte plus Ultraschall, und dazu leicht erhöhte Kortisollevel, also auch zum Bluttest (irgendwelche Hemmwerte oder so, sind wohl zwei Bluttests an aufeinanderfolgenden Tagen)). Also eine Verkettung von Zufallsbefunden und deren Abklärung. Ich wünsche mir schon seit einiger Zeit, im Januar nicht zum HNO gegangen zu sein (vor allem, weil mein chronischer Schnupfen offensichtlich allergisch ist -- seine Vermutung aufgrund fehlender anderer Ursachen -- aber Kortisonnasenspray auch nichts gebracht hat, und die Nasenatmungsprobleme von verengten Nasenlöchern kommen, die nur in einer nicht ganz unkomplizierten OP erweitert werden könnten :rolleyes: ). Und als Dank darf ich dann in Zukunft einmal im Jahr zum Kontroll-MRT ... Aber hey, immerhin hat der Augenarzt bestätigt, dass meine Brille noch die richtige Sehstärke hat :6F:

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 285
Beiträge: 833
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 15.05.2018 21:35

@Feuer!

Au wei, au wei, au weia... das geht ja mal ganz klar unter "Ereignisse, die die Welt nicht braucht!" :(

Ich glaube ja an Arztbesuche wie andere an magisch aussehende Amulette :P - Aber dass du davon jetzt gerade - hmmh, jetzt wollte ich grade schreiben "die Nase voll hast"... :P - also, dass du darauf gut verzichten kannst, kann sogar ich mir sehr gut vorstellen.

(Ich weiß jetzt übrigens wieder, dass ich mit Schreiben dran bin... :oops: - Und ich mach's auch!)
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1209
Beiträge: 1857
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 15.05.2018 22:10

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
15.05.2018 21:35
@Feuer!

Au wei, au wei, au weia... das geht ja mal ganz klar unter "Ereignisse, die die Welt nicht braucht!" :(

Ich glaube ja an Arztbesuche wie andere an magisch aussehende Amulette :P - Aber dass du davon jetzt gerade - hmmh, jetzt wollte ich grade schreiben "die Nase voll hast"... :P - also, dass du darauf gut verzichten kannst, kann sogar ich mir sehr gut vorstellen.
Sagen wir mal so, ich hatte mir meine Semesterferien auch irgendwie anders vorgestellt. Vor allem, weil mein HNO mich mit der Diagnose der Zyste quasi erst mal allein gelassen hat, weil eben nicht sein Fachgebiet, und ich vier Wochen auf das zweite MRT warten musste, nach dem sich dann endlich mal eine Ärztin die Zeit genommen hat, mich aufzuklären, was das jetzt überhaupt bedeutet. 0/10, kann ich nicht empfehlen, ist doch ein ziemlicher Schock, wenn man einfach nur gesagt bekommt, man habe eine Zyste im Kopf :rolleyes:

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 85
Beiträge: 262
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 15.05.2018 23:40

Feuer! hat geschrieben:
15.05.2018 18:43
Nee, zum Glück nicht pro Halbjahr! Aber im Schnitt alle anderthalb Monate eine (und nicht alles waren Blutabnahmen, da sind drei Zugänge und einmal Kontrastmittel reinspritzen mit bei). Ich werd ja nicht nur leergesaugt, ich darf auch strahlen :lol:
Ach seit dem letzten Jahr. Das hatte ich irgendwie überlesen.
Und zum MRT darfst du auch? Willkommen im Club. Ich habe die große brummende Röhre schon fast liebgewonnen. :lol:
Mich knockt das Kontrastmittel aber immer ein wenig aus. Den Tag bin ich dann meist nicht mehr zu gebrauchen.

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1209
Beiträge: 1857
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 15.05.2018 23:54

@Exar Das Kontrastmittel scheine ich zum Glück ganz gut zu vertragen, aber ich hab neben der Angst vor Nadeln auch noch Raumangst. Macht sich natürlich sehr gut, wenn man dann mit Venenzugang in eine enge Röhre geschoben wird :rolleyes: Bis zum nächsten MRT muss ich auf jeden Fall meine Meditationstechnik noch verfeinern, damit ich mich besser da wegdenken kann :lol: (Und ich frag mich gerade, bei den ganzen Nachteilen, die mein Erschaffer mir anscheinend aufgedrückt hat, welche krassen Vorteile muss ich dann haben? :ups: :grübeln: )

Benutzer/innen-Avatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 891
Beiträge: 1589
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 16.05.2018 08:24

Kontrastmittel habe ich bisher (zum Glück ?) nur schlucken müssen, bei diesen Röntgen Videos die beweisen sollten ob ich auch ganz dicht bin :ijw:
Wenigstens haben sie die "Geschmackssorte" gewechselt. Beim ersten mal erzählt der Radiologe gerade munter das ich mich die nächsten Wochen auf gar keinnen Fall übergeben darf damit die Naht nicht aufgeht (Schlauchmagen - OP) während er mich zwingt das Kontrastmittel in kleinen Schlucken zu trinken. Mit Anisgeschmack. Die für mich absolut ekligste Geschmacksrichtung die ich kenne. Mir wird schon schlecht wenn ich beim Griechen den Ouzo des Nebenmanns rieche ....
:lol:

Benutzer 7553 gelöscht
Posts in diesem Topic: 1276

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Benutzer 7553 gelöscht » 16.05.2018 08:43

Dajin ibn sharif al'Alan hat geschrieben:
16.05.2018 08:24
...während er mich zwingt das Kontrastmittel in kleinen Schlucken zu trinken. Mit Anisgeschmack. Die für mich absolut ekligste Geschmacksrichtung die ich kenne. Mir wird schon schlecht wenn ich beim Griechen den Ouzo des Nebenmanns rieche ....
:lol:
Das Anisaroma dient wohl in diesem Kontrastmittel dazu den Eigengeschmack zu überdecken. Anis ist aufgrund der Intensität sehr gut dazu geeignet. Das du zu den Menschen gehörst für die es dadurch noch schlimmer wird ist einfach Pech. Ich für meinen Teil mag es sehr gerne und trinke gerne mal einen Sambuca oder Ouzo.

toedlicherErnst
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 62
Registriert: 11.08.2013 19:24
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von toedlicherErnst » 16.05.2018 08:49

Bei mir lief es gestern nicht nur, es rannte.

Am Montag erinnerte ich mich an mein Mountainbike im Keller und dass dieses nach zwei oder drei Jahren ununterbrochener Kellerwacht eine Inspektion plus diverse Reparaturen nötig hätte. Also flugs das Bike in die Werkstatt gebracht und in Vorfreude den Blick über die fahrtüchtigen Fahrräder schweifen lassen. Ich sah mich schon durch die Natur streifen, als mir der freundliche Mechaniker mit der Abholnummer vor dem Gesicht herumwedelte: "Vier bis fünf Wochen dauert es mit ihrem Bike, wir sind voll." :(

Zu Hause angekommen dem DHL Mitarbeiter noch auf der Straße mein Paket von Decathlon abgenommen. Freude über die verhinderte Fahrt in die Stadt zur Poststelle. Die kurze Laufhose aus dem Paket saß perfekt. Im Stehen. Nach zwei KM erste Komfortprobleme im Innenschenkelbereich, die ich durch hoch-bzw runterziehen des Bundes zu kompensieren versuchte. Ich fummelte und zog, keine Chance. Nach sieben KM musste ich umkehren und habe jeden Schritt verflucht, den ich bis zu diesem Punkt getan habe.

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 85
Beiträge: 262
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 16.05.2018 11:23

Feuer! hat geschrieben:
15.05.2018 23:54
aber ich hab neben der Angst vor Nadeln auch noch Raumangst. Macht sich natürlich sehr gut, wenn man dann mit Venenzugang in eine enge Röhre geschoben wird :rolleyes: Bis zum nächsten MRT muss ich auf jeden Fall meine Meditationstechnik noch verfeinern, damit ich mich besser da wegdenken kann
Kopfhörer kriegt man da ja immer und mir wurde auch zusätzlich so eine Augenmaske (oder wie die Dinger zum Schlafen heißen) und Musikbeschallung angeboten. Vielleicht würde dir sowas ja helfen.

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1209
Beiträge: 1857
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 16.05.2018 18:39

Exar hat geschrieben:
16.05.2018 11:23
Feuer! hat geschrieben:
15.05.2018 23:54
aber ich hab neben der Angst vor Nadeln auch noch Raumangst. Macht sich natürlich sehr gut, wenn man dann mit Venenzugang in eine enge Röhre geschoben wird :rolleyes: Bis zum nächsten MRT muss ich auf jeden Fall meine Meditationstechnik noch verfeinern, damit ich mich besser da wegdenken kann
Kopfhörer kriegt man da ja immer und mir wurde auch zusätzlich so eine Augenmaske (oder wie die Dinger zum Schlafen heißen) und Musikbeschallung angeboten. Vielleicht würde dir sowas ja helfen.
Ich lass die Augen immer zu, so geht das auch. Und ja, die Ohrstöpsel sind Gold wert in den Dingern. Ich glaube, mit Musik würde es mir aber zu laut werden.

Benutzer/innen-Avatar
Milan
Posts in diesem Topic: 1379
Beiträge: 3256
Registriert: 10.04.2008 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Milan » 17.05.2018 08:09

Das Auto ist gepackt, ich verschwinde jetzt mal für 10 Tage nach Frankreich. Auf dem Plan stehen Troyes, Saint-Sauveur-en-Puisaye (Guédelon), Vézelay und eine Woche Zelten in Clairvaux-les-lacs.
Lasst das Forum heil und fangt keinen unnötigen Streit an!

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2574
Beiträge: 4966
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 17.05.2018 08:29

Milan hat geschrieben:
17.05.2018 08:09
Das Auto ist gepackt, ich verschwinde jetzt mal für 10 Tage nach Frankreich. Auf dem Plan stehen Troyes, Saint-Sauveur-en-Puisaye (Guédelon), Vézelay und eine Woche Zelten in Clairvaux-les-lacs.
Lasst das Forum heil und fangt keinen unnötigen Streit an!
Bon voyage, monsieur!
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzer/innen-Avatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 1571
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von LordShadowGizar » 17.05.2018 08:44

Milan hat geschrieben:
17.05.2018 08:09
Lasst das Forum heil und fangt keinen unnötigen Streit an!
Spaßbremse... :cry:

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Benutzer/innen-Avatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 891
Beiträge: 1589
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 17.05.2018 14:46

Woran merkt man, das man seine DSA / RPG Sucht langsam aber sicher endgültig überwunden hat ?

Wenn man grübelt, ob es nicht die Auswahl "Schnellzugriff / Neuigkeiten / Alles außer DSA" Im DSA-Forum geben sollte :censored: :P :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
LordShadowGizar
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 1571
Registriert: 03.04.2013 15:13
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von LordShadowGizar » 17.05.2018 15:30

Das Stefan ist ein wenig betrübt, weil es sich an so eine Torte versucht hat, aber den Zeitpunkt falsch abschätzte wo die Quark-Sahne-Masse fest genug ist um dort die Geleeschicht drüber zu gießen. :rolleyes:
Jetzt habe ich ne Geleschicht mit darin 'aufgewirbelten' Quarkkrams... und muss noch ne ganze Ecke warten um herraus zu finden, wie arg ich mir die Torte verhunzt habe. :(

So long and thanks for all the Fish.

Stefan Fritsch
alias:
LordShadowGizar
Diese Welt mit ihren Regeln ist wie Wachs in meinen Händen! Und mein Wahnwitz wird sie formen...

Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 296
Beiträge: 15525
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 17.05.2018 16:24

Im Zweifelsfall noch ne Geleeschicht drüber?!
Ich hab hier auch noch einen halb- verunglückten Käse-Streuselkuchen.
Verunglückte Kuchen schmecken am besten!

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6867
Beiträge: 10339
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 17.05.2018 16:29

@Feuer! : Ahh, die "grenzwertiger-Befund-Diagnostik Lawine". Ich drücke Dir die Daumen daß Du daraus bald ausbrfechen kannst.

@topic: Zurück vom Nachtdienst und zurück vom "Vorstellungsgespräch". Es sieht ganz so aus als wäre der "Deal mit dem Teufel Teil 2" unter DAch und Fach.
Jetzt wäre alles so schön wenn ich nicht heute nach Nachtdienst noch handchirurgische Rufbereitschaft hätte.



Quotes & Famous last Words, letzter Teil:

妹ちゃん: „Erinnerst du dich noch an die Zeit als man oben auf den Fernseher geschlagen hat als das Bild durchlief. Das würde ich heute noch gerne mit einigen Menschen machen.“


***Kaoris Liste von Personen, von denen man sich in Afrika tunlichst fernhalten sollte
Esoteriker
Massas
Missionare
Romantiker
Veganer
Afrika-Omas (als Unterform der Romantiker)


スズ: „Haben Nashörner eigentlich irgendwelche natürlichen Feinde?“
香織里: „Ja, Chinesen!“


***Abendessen in der Lodge
スズ: „Die haben hier Krokodilgeschnetzeltes auf der Karte.“
妹ちゃん: „Wahrscheinlich ist ihnen nur eines in den Außenbordmotor geraten.“


A: „Glaubst Du wir haben einen schlechten Einfluß auf unser kleines Mädchen?“
妹ちゃん: „Laß mich überlegen – wir haben sie ganz schön verdorben. Das fängt an mit der Auslandsreise selbst.“
香織里: „Alkohol“
妹ちゃん: „Glücksspiel“
香織里: „Völlerei“
妹ちゃん: „Pornofilm“
香織里: „Rummachen mit einer Langnase“
妹ちゃん: „Fluchen“
香織里: „Kosmetik“
妹ちゃん: „Sie ist jetzt Gegner der Todesstrafe“
香織里: „Wir werden einen Heidenärger mit ihren Großeltern bekommen…..“


****An einem Imbißstand - Es werden Chicken Wings serviert
香織里: „Ein guter Tierarzt könnte das noch wiederbeleben"


****Grenzübergang nach Simbabwe. Suzu betrachtet erstaunt ein paar Automaten aus denen man kostenfrei Kondome ziehen kann.
香織里: „Du brauchts keine mitnehmen. Ich kann dir welche leihen wenn nötig.“
スズ entgeistert: „Du hast Kondome mitgenommen!“
香織里: „Nur als Vorsichtsmaßnahme.“ ***kneift mich in die Wange „Er ist manchmal ein wenig vergeßlich und wir wollen doch nicht ohne dastehen.“
スズ bekommt einen hochroten Kopf: „Wirklich?“
妹ちゃん: „Laß dich von ihr nicht auf den Arm nehmen.“ ***Suzu sieht Schwesterchen erleichtert an
妹ちゃん***kneift mich in die andere Wange: „Sie nimmt zu dem Zweck genau wie ich die Pille“
***スズ wirkt vollkommen verstört: „Was?“
香織里: „Wir sollten tatsächlich aufhören unserem kleinen Mädchen solche Geschichten zu erzählen. Wenn schwanger, dann schwanger. Dann muß A mich halt heiraten….“
妹ちゃん: „Zu spät. Da mußt du dich mittlerweile hinten anstellen.“
***スズschaut mich schockiert an, Kaori und Schwesterchen fangen an zu lachen.
スズ: „Ihr seid so fies!“


***Vor dem Aufbruch an die Viktoriafälle. Ich traf zusammen mit Schwesterchen, wir beide in voller Regenmontur, am Auto ein. Suzu sah uns zweifelnd an.
スズ: „Rechnet ihr tatsächlich mit schlechtem Wetter?“
A: „Nein, aber mit mehr als reichlich Gischt. Wenn ihr beide nicht beim Miss-Wet-T-Shirt-Kontest mitmachen wollt, dann holt am besten noch eure Sachen.“
****Wie wir kurz darauf feststellen mußten begingen diverse andere Touristen den gleichen Fehler. Auch wir waren innerhalb kurzer Zeit klatschnaß, was Schwesterchen dazu veranlaßte mit unter meinen Poncho zu kriechen.


***Von Victoria-Falls aus flogen wir gemeinsam zurück nach Johannesburg, wo sich am Flughafen unsere Wege trennen mußten. Ich hatte noch ein paar südafrikanische Rand übrig und spendierte den dreien zum Abschied noch jeweils ein kleines Plüschtier aus dem Souvenirladen: Einen Elefanten für Suzu, einen Pavian für Kaori und ein Nashorn für Schwesterchen.
妹ちゃん: „Wir nehmen ihn einfach mit. Ihr haltet ihm die Arme fest und ich ziehe ihm kräftig eins über. Wenn wir wieder daheim sind bekommt er einen eigenen Napf neben den von DER Katze und darf nachts auch mal mit im Bett schlafen.“


A: „Und? Hat dir die Reise gefallen?“
スズ: „スパオバアフエンガイル!“
A: „Wo hast du nur solche Wörter her?“
***妹ちゃん grinst breit
A: „Dachte ich es mir doch….“
Es wird alles gut! Mach dir keine Sorgen!

Benutzer/innen-Avatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 206
Beiträge: 889
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 17.05.2018 16:53

@Alecto: Für mich klingt das sehr überzeugend nach einer schönen Zeit, die du mit den Dreien im Urlaub verbracht hast. Trotz betätigtem Button nochmals Danke, dass du uns so ausführlich daran teilhaben lässt. :)

@topic: Morgen geht's los an den Popo der Welt, um Nimmerland zu besuchen. Und von da aus fahren wir dann am Samstag weiter - also quasi noch hinter den Popo - um Pfingsen auf dem Dorf bei meiner Mutter zu verbringen: kein Stadtlärm, im See baden, am Feuer sitzen, und im Heu schlafen! :lol: :lol:
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzer/innen-Avatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 2336
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 17.05.2018 17:29

Alecto hat geschrieben:
17.05.2018 16:29
Quotes & Famous last Words, letzter Teil:
Immer wieder schade, diese Zeile zu lesen.... Hoffentlich steht der nächste Urlaub bald wieder an^^
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3089
Beiträge: 6756
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 17.05.2018 18:19

Vielen dank für's Teilhabenlassen @Alecto .
„スパオバアフエンガイル!“
:lol:
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Demus
Posts in diesem Topic: 2227
Beiträge: 4288
Registriert: 05.05.2008 15:18
Wohnort: Kleve

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Demus » 17.05.2018 18:39

Talasha hat geschrieben:
17.05.2018 18:19
Vielen dank für's Teilhabenlassen @Alecto .
„スパオバアフエンガイル!“
:lol:
Ich habe tatsächlich einen Moment gebraucht um das Ergebnis des Google-Übersetzers zu verstehen. Die japanische Sprache ist schon faszinierend XD

@Topic: Gleich zur vorletzten Nachtschicht. Ich habe seit drei Tagen nicht ordentlich geschlafen. Glücklicherweise muss ich nicht an Menschen rum doktorn...das würde nur schief gehen.

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3089
Beiträge: 6756
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 17.05.2018 19:56

Demus hat geschrieben:
17.05.2018 18:39
„スパオバアフエンガイル!“
:lol:
Ich habe tatsächlich einen Moment gebraucht um das Ergebnis des Google-Übersetzers zu verstehen. Die japanische Sprache ist schon faszinierend XD
.
Ging mir genauso. :wink:
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1209
Beiträge: 1857
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 17.05.2018 20:26

Eigentlich wollte ich heute Nachmittag einfach nur erfragen, wie viel mein Tattoo-Wunsch mich denn kosten würde, und mir dann einen Termin holen. Und dann meint der Tätowierer einfach, er habe für so ein kleines Tattoo direkt heute Nachmittag noch Zeit ... Na gut, dann halt spontan heute. Ich werde vermutlich morgen Muskelkater im rechten Arm haben, weil ich den armen Stressball damit so stark malträtiert habe, aber das Ergebnis sieht super aus und die anfängliche Schwellung ist schon komplett weg. 8-) Jetzt muss ich mir noch überlegen, ob ich mir mein altes Tattoo nochmal nachstechen lasse (hab direkt auch dafür den Preis erfragt), oder ob ich es so lasse, wie es ist -- das ist leider damals beim Abheilen etwas ausgeblichen (sitzt allerdings an einer sehr schmerzempfindlichen Stelle).

Zorni
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 536
Beiträge: 8760
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Zorni » 17.05.2018 20:27

Ich hoffe doch, dass Tattoo zeigt unseren ForenGeier :lol: :lol:

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 85
Beiträge: 262
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 17.05.2018 20:37

Feuer! hat geschrieben:
17.05.2018 20:26
mein Tattoo-Wunsch
So so, aber von einer Nadelphobie erzählen. Da passt doch was nicht zusammen.
Am Ende hast du da jetzt noch unbewusst eine Abhängigkeit entwickelt. :lol:

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1209
Beiträge: 1857
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 17.05.2018 20:39

Zornbold hat geschrieben:
17.05.2018 20:27
Ich hoffe doch, dass Tattoo zeigt unseren ForenGeier :lol: :lol:
Äh ... nicht ganz, ne. 8-) Ist ein kleiner Sanskrit-Schriftzug, der ein Versprechen an mich selbst symbolisiert. Und ich habe gerade festgestellt, dass ich durch Drehung des Unterarms die Schrift von normal auf kursiv ändern kann, weil es genau im Drehbereich sitzt :lol:

@Exar Du hättest mal den armen Stressball sehen müssen, während es gestochen wurde :lol: Aber ich muss tatsächlich sagen, vom Paniklevel her sind Nadeln in den Venen deutlich schlimmer, auch wenn das Schmerzlevel beim Tattoo deutlich höher liegt. Ich war erstaunt, wie ruhig ich geblieben bin (abgesehen von der Reaktion auf die Schmerzen).

Benutzer/innen-Avatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 206
Beiträge: 889
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 17.05.2018 21:48

Zornbold hat geschrieben:
17.05.2018 20:27
Ich hoffe doch, dass Tattoo zeigt unseren ForenGeier :lol: :lol:
Ich bin für einen Badge für jeden, der sich den Forengeier tätowieren lässt! :borbi: :6F:
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Antworten