Seite 1 von 1

Schickt uns eure Heldengruppe vorbei!

Verfasst: 11.07.2018 17:23
von Bullf
Liebe Forenfreunde,

ich brauche eure Hilfe!

Grundgedanke: Jeder ist vermutlich mal an den Punkt gekommen, wo er/sie sich fragte: "Wenn Aventurien ein shared universe ist, wo sind eigentlich die ganzen Heldengruppen? Wo die omfgololol 10000 AP Krieger und Al´Anfanischen Blutgruben Munchkins?"
Da ich gerne mal ein bisschen Metathemen wie dieses in meine Abenteuer einstreue, würde ich meine Phileasson-Gruppe gerne einer waschechten Heldengruppe begegnen lassen. Da kommst du ins Spiel!

Was kann ich tun? Wenn du selbst eine coole Heldengruppe spielst/leitest/dir vorstellst, dann schreibe eine kurze Beschreibung der Charaktere für mich auf. Ich kann dann deine Gruppe in meine Kampagne einbauen und werde sie versuchen würdig mit meiner Gruppe interagieren zu lassen. Deiner Gruppe wird nichts schlimmes passieren und sie wird das Ganze aller Voraussicht nach lebend und munter überstehen.

Anforderungen an die Gruppe Sie sollte aus etwa 3-5 Charakteren bestehen, die gerne auch klassisch als Heldengruppe erkennbar ist (eher keine Exoten, da das wieder zu aufwändig wird in meiner Gruppe: "Ach cool eine Goblin-Schamanin, darf ich sie aufschneiden und ihre Organe zählen?"). Sie sollte sich im low-mid-tier-level bewegen und im Jahre 1007 im präborbaradianischen Tobrien/Weiden unterwegs sein können, wenn euch Kohärenz wichtig ist. Mir ist das im Zweifel nicht so wichtig, aber finde die Idee schön, dass ihr an eurem Spieltisch auch erzählen könnt, wie ihr 1007 einer Gruppe Abenteurer geholfen habt, eine finstere Bedrohung zu besiegen (es handelt sich um einen Subplot der Phileasson-Saga der nicht im offiziellen Kanon enthalten ist).

Was habt ihr davon? Natürlich meine bzw. unsere ewige Dankbarkeit, P&P-Fame in einer Gruppe, die ihr im Reallife nicht kennt und ihr bekommt von mir natürlich auch eine Zusammenfassung der Erlebnisse, die eure mutige Abenteurergruppe an unserer Seite erstritten hat.
Wenn ihr wollt, bekommt ihr von mir auch noch Abenteuerpunkt, aber der Teil ist fakultativ, da das vielleicht etwas zu weit in eure Gruppenintegrität eingreift. :ijw:

Ich freue mich auf kreative Zusendungen und wähle die passendste und spannendste aus.
P.S.: Wenn du einfach eine Ausrede suchst, mal deine supernice Gruppe vorzustellen, dann kannst du den Thread dafür auch verwenden.

Vielen Dank schonmal

Euer Bullf

Schickt uns eure Heldengruppe vorbei!

Verfasst: 11.07.2018 20:16
von Eadee
Von mir gibts nur Einsendungen wenn ich einen Mitschnitt des Spielabends bekomme :P

Nein im Ernst, in unserer Spielrunde gilt folgendes: Alle in dieser Spielrunde gespielten Heldengruppen leben in derselben Kontinuität, es ist also problemlos möglich mit dem Helden aus Gruppe A zu gruppe B zu wechseln. Auch der einbau von Helden aus anderen Spielrunden ist machbar, allerdings unter Auflagen (man sollte nicht die gleichen Abenteuer gespielt haben oder man muss sich damit abfinden dass man seit einem Feenweltaufenthalt oÄ nun eben in einem Parallelaventurien gestrandet ist).

Abgesehen von diesen Heldengruppen sind allerdings fast keine NSC-Helden in Aventurien unterwegs (eigentlich nur Raidri und co, also auch die offiziellen (N)SCs).

Vielleicht finde ich aber ein paar Spieler die an so einem Gastauftritt interessiert wären.

Schickt uns eure Heldengruppe vorbei!

Verfasst: 11.07.2018 21:04
von Faras Damion
Ich habe als Gag öfters eine niedrigstufige Heldengruppe auftauchen lassen bestehend aus
- einem hügelzwergischen Zuckerbäcker
- einem horasischen Tanzlehrer
- einem aranische Flötenspieler
die in Tavernen hoffnungsvoll auf Auftraggeber warteten.
Die wurden gelegentlich von den Helden angeworben für Aufträge der einfachen Art: Haltet den Verdächtigen in Auge, bringt diesen Brief in jene Stadt, usw.

Und wir haben die "Kralle der Macht" ins Herz geschlossen, der Antagonistengruppe aus "Orkengold":
- Ariana Meletenin, karrieristische Schwarzmagierin und überforderte Anführerin
- Rosshilde aus Eichenstrammingen, ein Weib wie eine Belagerungsmaschine
- Leriel Wellenreiter, ein Halbelf mit Suchtproblem
- Chakko die Klapperschlange, rachegetriebener, halborkischer Kämpfer und Tavernenschläger
- Fobosch Bruchwacker, schiesswütiger brillantzwergischer Kutschenräuber

Unsere eigenen Gruppen sind für andere nicht interessant, glaube ich. Sie haben tolle Geschichten erlebt und uns viel Spaß gemacht, sind halt aber über viele Jahre gewachsen.

Vielleicht noch am ehesten unsere Söldnergruppe "Blutfaust"
- Anführerin ist eine desertierte mittelreichische Offizierin
- religiösen Beistand gibt es vom tulamidischem Korgeweihte, der dem Blutigen Weg folgt
- zusammengeflickt werden sie von einer spielsüchtigen Feldscherin und Bogenschützin
- und als letztes ist noch ein grummeliger Zwergensappeur dabei, der andere Zwerge hasst.

Schickt uns eure Heldengruppe vorbei!

Verfasst: 11.07.2018 22:51
von FrumolvomBrandefels
Hi,

Es gibt auch noch diesen Thread mit einen Haufen Heldenbögen. Vielleicht hilft der auch bei Bedarf.

Zeigt her eure Charakterbögen

Schickt uns eure Heldengruppe vorbei!

Verfasst: 11.07.2018 23:26
von Ivar Solgison
FrumolvomBrandefels hat geschrieben:
11.07.2018 22:51
Hi,

Es gibt auch noch diesen Thread mit einen Haufen Heldenbögen. Vielleicht hilft der auch bei Bedarf.

Zeigt her eure Charakterbögen
Dann lieber gleich der hier: Zeigt her eure Gefährten...

Schickt uns eure Heldengruppe vorbei!

Verfasst: 12.07.2018 11:00
von Bullf
Die Threads hatte ich schon auch im Kopf, aber ich weiß halt nicht, ob es anderen Leuten recht ist, dass ich mit ihren Helden Schindluder treibe. Klar, die müssen das ja nicht wissen und es sind nur fiktionale Charaktere, aber ich persönlich fände es nicht so cool, wenn meine Liebelingshelden irgendwo im Orkland Jungfrauen abschlachten. Bin da aber vieleicht auch eigen.

Danke schonmal für die bisherigen Einsendungen.

Schickt uns eure Heldengruppe vorbei!

Verfasst: 12.07.2018 11:09
von Jasu
Unsere aktuelle Hauptgruppe die wir auf dem Erfahrungsgrad kompetent erstellt haben:

- Weidener Adliger der als Ritter konzipiert ist (alias Dramaqueen)
- Thorwaler der Grubenkämpfer war jedoch befreit wurde (alias Teilzeit-Philosoph)
- Fasarer Gaukler der die Gruppe dazu zwingt sich emotional zu öffnen (alias Heulsuse)
- ein Halbelf der ein Piratenkapitän ist und sich quasi wie ein Zwer verhält jedoch alle Zwerge hasst (alias Kapitän Schmierhose)

NPCs:
- der zwergische Kutscher der dauerhaft überfordert ist und definitiv zu wenig Gehalt für seine Arbeit bekommt
- ein Firnelf der vom Adligen quasi alle organisatorischen Aufgaben erhalten hat und deshalb dauerhaft im Stress ist da er quasi durchgehend zu viel Arbeit hat (hatte vor einem Jahr noch blonde Haare, jetzt graue)

RIP:
- Abdul. Der ehemalige novadische Leibwächter des Kalifen der lange Zeit mit unserer Gruppe unterwegs war, jedoch aufgrund Zeitmangel des Spielers mittlerweile wieder als Leibwächter des Kalifen arbeitet

Meine Wenigkeit:
- Ein waldelfischer Firungeweihter der aufgrund seines Alters von nur 34 Jahren geistig quasi noch ein Kind ist (alias Schneesturm; lustige Geschichte, er kam auf die Idee aufgrund einer Provokation vom Adligen einen Schneesturm neben dem Feld der Offenbarung zu wirken...)

Falls du die Gruppe in Erwägung ziehst könnte ich dir per PN genauere Infos schicken. Spielen die Gruppe schon ca 650h und haben natürlich dementsprechend ziemlich viel zum Hintergrund entwickelt das du einbringen könntest ^^

Schickt uns eure Heldengruppe vorbei!

Verfasst: 14.07.2018 19:32
von Wolfio
Meine Helden stoßen Regelmäßig mal auf andere Heldengruppen, welche ihnen helfen oder ihnen schaden wollen.
Auch tote Heldengruppen gab es schon einige.