Der Adventskalender ist gestartet! Täglich gegen 12 Uhr öffnet sich ein Türchen Bild

 

 

 

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Erfahrungen, Tipps, Vorlieben, Probleme, Fragen zu RPG-Systemen und RPG-Theorie.
Antworten
Benutzer/innen-Avatar
mirokku
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15
Registriert: 09.10.2018 23:24
Geschlecht:

Errungenschaften

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von mirokku » 25.10.2018 15:55

Hey Leute,

wir haben uns zu einer Gruppe zusammen gefunden.
Nun soll bald der erste Spieleabend anstehen. Und natürlich hat keiner einen Ort parat, wo man spielen kann. Hinzu kommt, dass natürlich niemand Geld für einen Ort ausgeben kann/will.

Ich reiße mir den Arsch auf was zu finden, aber die meisten möchten natürlich Geld haben. Habe bei Kirchen angefragt, bei Schulen etc. pp.

Habt ihr noch Ideen wo man nachfragen könnte bzw. wo man eventuell kostenfrei Räume für ein paar Stunden belegen kann!?

Bin für jeden Tipp dankbar

Faras Damion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1147
Registriert: 11.09.2004 17:04

Errungenschaften

Auszeichnungen

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von Faras Damion » 25.10.2018 16:35

Berlin, oder? Welche Uhrzeit hattet ihr angedacht?

Es gibt doch Rollenspielclubs in Berlin. Fragt da mal an.
Parks sind vermutlich schon zu kalt.
Sonst müsst ihr in eine Kneipe oder ein Cafe gehen.

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3161
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von hexe » 25.10.2018 16:37

Wie stellst Du Dir den Ort denn vor?
Ich werde heute Abend auf einen Sofa, umringt von Kleinkinderspielzeug und Mangamerchandise, sitzen und eben dem Playmobil Polizeiauto auf einen sonst viel zu voll gepackten Coachtisch würfeln. In der Studenten WG war unser Tisch ein Bügelbrett und der größte Teil saß am Boden. Zu Anfangszeiten eben im Kinderzimmer, da saß man viel auf dem Bett rum... aber ja am liebsten spiele ich schon an einem Esstisch.

Falls man wirklich bei niemanden zu Hause spielen kann, könnte man sich informieren, ob es in der Nähe einen Brettspiel oder Spiele-Verein gibt. Die haben sicher auch Räume mit Tischen. Dem muss man dann vielleicht beitreten, aber da sollte sich der Mitgliedschaftsbeitrag in Grenzen halten.

Oder halt Gastronomie. Muss man halt sehen wie viel man bestellen muss, damit sie einen aushalten.
"Zulhamid ist aber gerade auch wieder Zucker!" - Lanzelind

Benutzer/innen-Avatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2394
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 25.10.2018 16:44

Joa, Bar und Kneipe wäre auch mein Vorschlag. Meist gibt es da ruhige Hinterräume die man nutzen kann, wenn man Getränke und/oder Essen bestellt.
Falls sich Studierende in der Gruppe befinden könnte man es noch direkt an der Uni oder in Bibliotheken versuchen. Die haben meist Lernräume die Studenten kostenlos nutzen dürfen. Wenn man nicht zu laut ist, kann man die sicher auch zweckentfremden, solange nicht gerade Klausuren-Zeit ist.
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Leta
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8307
Registriert: 13.02.2006 09:49

Errungenschaften

Auszeichnungen

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von Leta » 25.10.2018 17:30

Wir haben bis jetzt gespielt in
- diverse Kinderzimmer
- diverse (Hobby-) Kellerräume
- Praxis eines Heilprakikers
- Gemeindezentrum
- diverse Wohnzimmer
- Räumlichkeiten eines Sportvereins

Es gab durchaus Zeiten in denen die Location jede Woche schwierig war. Aber inzwischen haben wir neben dem Sportverein mehrere Spieler die eigene Häuser/Wohnungen haben und es so gibt es im Notfall immer ein Wohnzimmer das genutzt werden kann.
Zuletzt geändert von Leta am 25.10.2018 23:02, insgesamt 1-mal geändert.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7029
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 25.10.2018 17:33

Wenn man nicht gerade zu mehr als 5 ist, geht "zuhause" eigentich immer bei einem der Gruppe. Solange man nicht larpt, braucht es ja nicht viel Platz, besonders laut ist es auch nicht... Gibts einen Grund, warum das nicht geht?

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9087
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 25.10.2018 18:15

Wir haben eine zeitlang an einer Hochschule spielen können. Das war eine super Zeit. Niemand musste aufräumen, niemand ging unser Geschrei auf den Sack... ;)

Leider war das irgendwann nicht mehr möglich.

Nun haben wir zum Glück einen Spieler, der ein Zimmer mit Eßtisch zur Verfügung stellt, da er der einzige ist, der in der "Mitte" der Spieler wohnt.

Mein Tipp: Gemeindehäuser anfragen und notfalls eine "offene Jugendgruppe" anmelden...

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
Tjorse
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 455
Registriert: 02.08.2017 16:11
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Errungenschaften

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von Tjorse » 26.10.2018 09:17

Was für eine Riesengruppe soll denn das sein, das man eine spezielle Location dafür braucht, statt einfach bei jemandem zu Hause zu spielen?

Früher, als ich noch zur Schule ging, hat meine Rollenspielrunde immer im Keller des einen gespielt, dessen Eltern ein Haus hatten, im Sommer bei uns im Kleingarten. An der Uni haben wir uns immer in eine Teeküche verzogen. Seit wir alle eigene Wohnungen haben, ist es mal eng, mal etwas weitläufiger, aber man kann auch mit 8 Leuten in einer 42m² Wohnung ein ganzes Wochenende spielen (inklusive Übernachtungen von 7 Leuten, die normalerweise 800km weit weg wohnen)... und das sag ich nicht so, das weiß ich aus Erfahrung, denn das ist meine Wohnung :)

In meiner Wochenrunde spielen wir derzeit wechselnd in drei Wohnungen der Spieler, davon ist eine Wohnung auch mit NIcht-mitspielendem Ehegatten und 3 kleinen Pups-Dämonen gesegnet... geht alles. Wenn man natürlich gerne mit Bodenplänen arbeitet, braucht man nen entsprechenden Tisch, aber das ist ja nicht notwendig. Insgesamt kommt doch jeder Spieler prinzipiell mit dem Platz aus, den ein Klemmbrett benötigt. SLs sind da etwas ausladender, aber die müssen ja auch nicht das Gesamtregelwerk aufgeschlagen um sich rum liegen haben.

Benutzer/innen-Avatar
mirokku
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15
Registriert: 09.10.2018 23:24
Geschlecht:

Errungenschaften

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von mirokku » 26.10.2018 17:10

Danke für eure Antworten und eure Ideen!

Ich möchte Leute nur erinnern bzw. generell anführen, dass ich die Frage nicht gestellt hätte, wenn es eine offensichtliche Lösung wie bei jemandem in der Wohnung geben würde.
Es hat schon seine Gründe, weshalb das aktuell nicht möglich ist.

Habe jetzt n paar Nachbarschaftszentren angeschrieben und die Situation bzw. das Spiel erklärt.
Bei Gemeinden habe ich auch angefragt; Die haben mich irgendwie komisch und verdächtig angestarrt. Als führte ich irgendwas im Schilde. Keine Ahnung....

Habe das Problem auch das erste mal. In meinen voherigen Gruppen in anderen Städten (Essen, Göttingen), war das nie ein Problem. Da konnte man sich auch in die Uni setzen. In Berlin herrscht irgendwie ein generelles Misstrauen und alles ist unter Fach und Riegel!

Danke für eure Ideen!

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 18650
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 26.10.2018 17:34

Wir haben vor Jahren Mal überlegt, wie lange wir wohl in der Lobby eines 5-Stern-Hotels spielen könnten.

Leider haben wir es nie probiert.

Leta
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8307
Registriert: 13.02.2006 09:49

Errungenschaften

Auszeichnungen

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von Leta » 26.10.2018 19:11

Bei Gemeindezentren und Räumlichkeiten von Sportvereinen ist es natürlich immer hilfreich wenn einer der Spieler in der Gemeinde oder dem Verein aktiv ist.

Benutzer/innen-Avatar
mirokku
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15
Registriert: 09.10.2018 23:24
Geschlecht:

Errungenschaften

Probleme einen passenden Ort zu finden....

Ungelesener Beitrag von mirokku » 26.10.2018 21:03

Gorbalad hat geschrieben:
26.10.2018 17:34
Wir haben vor Jahren Mal überlegt, wie lange wir wohl in der Lobby eines 5-Stern-Hotels spielen könnten.

Leider haben wir es nie probiert.
Na Hü! Bevor es zu spät ist! :D Bitte um einen Erfahrungsbericht!

Antworten