Online- oder Tischrunde?

Erfahrungen, Tipps, Vorlieben, Probleme, Fragen zu RPG-Systemen und RPG-Theorie.

Online- oder Tischrunde?

Ich spiele nur am Tisch.
54
49%
Ich spiele vor allem am Tisch und nur gelegentlich online.
19
17%
Halb/halb.
13
12%
Ich spiele vor allem online und nur gelegentlich am Tisch.
14
13%
Ich spiele nur online.
4
4%
Ich spiele leider im Augenblick gar nicht.
6
5%
Sonstiges.
1
1%
 
Abstimmungen insgesamt: 111

Todeshörnchen
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 78
Registriert: 24.07.2011 20:54

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Todeshörnchen » 10.05.2018 18:06

Es ist ja auch schon zehn Jahre her. Tatsächlich lag sie lautgestellt auf dem Tisch. Anders war die Entfernung von 500 km nicht zu überbrücken. Immerhin konnte sie so teilnehmen und gleichzeitig noch ihr Baby stillen. Ihr Charakterbogen lag neben dem Telefon.
"Sehen wir uns nicht in dieser Welt, dann sehen wir uns in Bielefeld!"

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 277
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Exar » 10.05.2018 19:16

Faszinierend, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Immerhin ist das sicher besser als ganz verzichten zu müssen.
Das wäre aber ehrlich gesagt nichts für mich. Ohne persönlichen Kontakt ist Rollenspiel nicht wirklich mein Fall.

Todeshörnchen
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 78
Registriert: 24.07.2011 20:54

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Todeshörnchen » 11.05.2018 10:57

Das sah sie genauso und ist mit Kind und ohne Mann nach kürzester Zeit zurück in die Heimat gezogen.
"Sehen wir uns nicht in dieser Welt, dann sehen wir uns in Bielefeld!"

Benutzer/innen-Avatar
Fiieri
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 71
Registriert: 22.03.2018 12:03
Geschlecht:

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Fiieri » 16.05.2018 12:42

Ich leite zwei Runden, die eine rein am Tisch (nach dem Motto "wer nicht da ist, ist nicht da"), da dort insgesamt 9 Leute mitspielen.
Die Runde ist aber eh speziell, da bei sovielen Mitspielern mehr Fokus auf die Geschichte und das Rollenspiel gesetzt wird als auf Regelwerk oder Kampf. Rundenbasierte, lange Kämpfe funktionieren auch nicht so gut mit 9 Leuten ^^'

Die zweite Gruppe hat regelmäßig eine Person zu geschaltet per Skype, das funktioniert ganz gut.

Reine Onlinegruppen hab ich nicht

Benutzer/innen-Avatar
Megabeowulf
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 31
Registriert: 19.04.2017 11:29
Wohnort: Offenbach am Main

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Megabeowulf » 27.06.2018 09:55

Ich bevorzuge Tischrunden und konnte zum Glück passende in meiner Umgebung finden. Aber Online-Runden wäre ich nicht abgeneigt
Spielertyp: Powergamer: 10% Butt-Kicker: 10% Tactican: 20% Specialist: 0% Method Actor 30% Story Teller: 30% Casual Gamer: 0%

Aktuelle Chars: Selim ibn Kerime (Leibwächter)

Benutzer/innen-Avatar
Overator
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 150
Registriert: 20.06.2016 09:41
Wohnort: Bad Urach
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Overator » 04.07.2018 14:42

bluedragon7 hat geschrieben:
25.01.2018 18:22
Reine Online Runden funktionieren mMn wesentlich besser als gemischte.
Der Online zugeschaltete bleibt bei einer gemischten Runde immer etwas außen vor. Wenn alle Online sind geht das wesentlich besser. Man könnte natürlich einen sonst zu dominanten Spieler damit ausbremsen aber allgemein dürfte es mehr bringen alle Online dabei zu haben.
Sehe hier auch Schwäche beider Arten vereint. Haben wir hier und da schon mal gemacht aber ich empfand es nie so ganz als befriedigend und der zugeschaltete Spieler wahrscheinlich auch nicht. Die Stimme aus dem Internetz geht gerne mal unter wenn diskutiert wird und gewisse Dinge wie Musik sollte man dann auch eher weglassen.

Ich spiele überwiegend in Tischrunden, Skype ist nur als Notlösung dabei oder wenn es einfach mal praktikabler ist (kurzfristig treffen, man steht kurz vor dem Finale aber die Realtime ist knapp etc.). Ich empfinde auch das Miteinander im Live-Spiel angenehmer, Mimik, Gestik, man raunt sich IG und OOC etwas zu usw.
Gestern musste ich allerdings dann auch einsehen, dass Onlinerunden (dank Roll20, Skype/TS ua) auch ihre positiven Aspekte haben.
Ein Abenteuer dass wir Sonntag begonnen und gestern fortgesetzt haben etwa (beides mal online), wir hatten mehr Zeit zum Zocken. Während der eine kurz was zu Essen machte, konnte der andere sich um seinen Haushalt kümmern und - das war in dem AB sehr praktisch - die Karten auf Roll20, wie konnten drauf herum malen, streichen und die Fortschritte durch Figuren abbilden. Live ist man dann meist über eine kleine Karte gebeugt die zwischendrin immer wieder zugedeckt wird weil jeder Tisch der Welt gefühlt zu klein für DSA ist^^ und es sitzen auch nicht alle mit einem NB da, dass Roll20 Offline praktikalbe wäre, wollte ich aber auch gar nicht.
Kurzum, ich präferiere Offlinerunden ganz klar, allerdings hat auch das Online-Zocken seine Vorteile. Dennoch ist es für mich lieber die Ausnahme als die Regel.
Am kritischsten sehe ich Mischrunden, als Notnagel mal okay aber auf Dauer mMn die schlechteste Lösung...
Exar hat geschrieben:
16.04.2018 13:02
Ist im Prinzip wie bei Computerspielen, da macht mir eine LAN Party immer noch deutlich mehr Freude, als anonymes Zocken per Internet.
Stimme ich dir grundsätzlich zu, allerdings mit Freunden online zocken dann mehr in die Richtung LAN als "anonymes Zocken per Internet" fiele.
LANs wären dann eher die Events, das Zockerwochenende und mit Freunden per Internet dann die abendlichen Zockerein, hingegen das zocken mit iwem aus dem Internet dann ganz am Schluss rangiert... hach wie ich es bedauere dass viele Spiele keinen vernünftigen Offline-LAN-Modus bieten...
Todeshörnchen hat geschrieben:
10.05.2018 18:06
Es ist ja auch schon zehn Jahre her. Tatsächlich lag sie lautgestellt auf dem Tisch. Anders war die Entfernung von 500 km nicht zu überbrücken. Immerhin konnte sie so teilnehmen und gleichzeitig noch ihr Baby stillen. Ihr Charakterbogen lag neben dem Telefon.
Uff, wenn ich selbst an die Boxenqualität heutiger Smartphones denke :ups: Da wäre Teamspeak noch eher das Mittel meiner Wahl gewensen :lol:
Interessant stelle ich mir dabei vor allem die von die beschriebene Limitierung durch den Akku vor... "Du reist die Tür auf, der irre Alrik feuert seine Armbrust auf dich ab - was tust du?" <piep, piep, piep> "Der Bolzen trifft Alrike, ihr seid nun nur noch zu dritt" :P
"Ich glaub ich hau dir mal ein paar aufs Maul."
- Der Namenlose

Cereborn
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5
Registriert: 02.02.2018 00:16

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Cereborn » 04.07.2018 15:48

Ich habe mit beidem sehr viel Spaß.

Benutzer/innen-Avatar
Jasu
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 694
Registriert: 26.06.2018 14:39
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Jasu » 12.07.2018 11:58

Ich spiele bisher nur am Tisch und das macht mir sehr viel Spaß :lol:
Aber könnte mir auch vorstellen mal Online zu probieren ^^
_.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:
„Ich bin wie ein Wasserfall der Harmonie.“ - „Schon mal unter einem Wasserfall gestanden?“ - „Deine Schuld, wenn du dich zu nah ran traust!“~ Gespräch eines Firungeweihten und eines Halbelfen
_.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;..;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:;._.;:+*’`’*+:
*alle Angaben ohne Gewähr

Benutzer/innen-Avatar
GossenPrinz
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 135
Registriert: 11.08.2018 13:18
Wohnort: Münster (Westf.)
Geschlecht:

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von GossenPrinz » 27.08.2018 10:34

Momentan haben wir - in der DSA-Runde - eine Mischung aus Skype und Tisch.

"Finsterland" hingegen wird komplett am Tisch gespielt.

Ich war mal Online-Spieler (im "Abenteuerland"/"Dornenreich"/"Seal of Fantasy" bzw. "Worldtalk"), aber bin da nicht mehr so viel aktiv. Hängt von den Leuten ab, mit denen ich spiele.

Gelegentlich habe ich sogar über WhatsApp bzw. Telegram gespielt.
"Tempora mutantur, nos et mutamur in illis."

Benutzer/innen-Avatar
Lion88
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 26
Registriert: 27.04.2015 18:50
Wohnort: Speyer
Geschlecht:

Errungenschaften

Online- oder Tischrunde?

Ungelesener Beitrag von Lion88 » 09.10.2018 01:31

Zur Zeit spiele ich gar nicht. Doch wenn ich die Wahl hätte ob "Online" oder "Am Tisch". Dann fällt meine Wahl auf die Runde am Tisch. Ich finde es hat den Vorteil, dass man die Leute auch persönlich kennen lernen kann und dass man vor oder nach der Runde noch etwas zusammen unternehmen kann.
Den Zwölfen zum Gruße

Lion

Antworten