Die Suche ergab 881 Treffer

von Fenia_Winterkalt
19.02.2018 21:36
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Rhiannon merkt vielleicht das es Vara nicht ganz ernst meint mit ihrer Drohung Graustein zu holen, aber ganz in Ordnung scheint sie das hier auch nicht zu finden. Vermutlich hofft sie Rhiannon damit etwas unter Druck zu setzen jetzt nachzukommen und diesen Intimen Moment wenigstens etwas zu verschieben und nicht gerade im allerheiligsten Havenas zu vollziehen.
Sie dreht sie nochmal kurz zu Elindir um und verzieht die Lippen kaum merk sam zu einem aufmunternden Lächeln.
Im Tempelraum schaut sie sich verwundert um, was für ein Chaos! Graustein scheint gerade nicht da zu sein. Vara greift in ihre Tasche und Fischt einen Dukaten heraus.. dann wühlt sie nochmal bis sie fünf Dukaten in der Hand hat. Sie weiß zwar nicht genau was hier passiert ist, aber irgendwie kann sie sich des Verdachts nicht erwehren das es etwas mit ihnen zu tun hat. So leise wie möglich lässt sie die Goldmünzen in die Opferschale gleiten und huscht nach draußen.

Dort bleibt sie erstmal wie angewurzelt stehen um sicherzugehn das sie das Bild nicht gerade nur träumt das sie vor sich hat.
Nach einem Moment setzt sie vorsichtig einen Fuß vor den anderen und geht die Treppe hinab.. "Oh.. Tamila.. was für ein Prächtiger Hengst! Wunderschön! Gehört er dir?" fragt sie dann. Hatte sich das Pferd losgerissen und sie gesucht? Wieso hatte Tamila nichts von ihm erzählt? Sowas konnte man doch gar nicht für sich behalten.
von Fenia_Winterkalt
19.02.2018 17:54
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Benehmen wir uns auch so? Meine Güte.. das ist ja furchtbar! überlegt Vara und verzieht das Gesicht. Vadiro hätte sie ja mal gerne gesehen wenn sie ihm ihre Klamotten vor die Füße wirft und ihn anweist sie aufzuhängen. Ganz abgesehen davon das sie das nie machen würde.
"Zieht euch lieber wieder an.. und ansonsten solltet ihr vielleicht mal ein bisschen reden bevor ihr da weitermacht.. nicht wahr Rhiannon? Ich sag Graustein ihr braucht etwas Hilfe beim rausfinden" erklärt die Gelehrte säuerlich und geht weiter.
von Fenia_Winterkalt
19.02.2018 12:56
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara schaut dem Hemd nach "Soweit ich weiß habt ihr kein Zimmer.. und bin ich auch nicht eure Dienerschaft.." erklärt die Gelehrte "Ich wollte euch eigentlich anbieten mein Zimmer zu nutzen.. aber vielleicht überlege ich mir das nochmal.." meint Vara etwas unamüsiert.
von Fenia_Winterkalt
19.02.2018 12:38
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

"Nehmt euch ein Zimmer" neckt Vara grinsend als sie Vadiro und Rhiannon da im Aufgang stehen sieht. Graustein würde vermutlich einen Herzschlag bekommen. Puha.. wie die beiden noch Luft hatten dafür nach dem Aufstieg. Varas Beine fühlen sich jetzt jedenfalls ganz schön schwer an. Hinter der gelehrten steigt Elindir die Treppe empor.
von Fenia_Winterkalt
16.02.2018 11:43
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

"Ihr habt ja keine Ahnung was ich alles kann..." schnurrt Vara sinnlich und der Ton lässt erahnen das sie nicht unbedingt vorhat mit fairen Mitteln zu spielen. Sie drückt noch einmal kurz Elindirs Hand und lässt sie dann los. Sie überlegt kurz sich den Arm anbieten zu lassen, aber der lange Aufstieg drückt ihr etwas aufs Gemüt.. wenn man schon das Viertel einer Stunde gebraucht hatte hinabzusteigen.. vermutlich würde sie oben einfach zusammenbrechen.. na gut.. half ja nichts. Sie steigt weiter die Stufen der Wendeltreppe hinauf.
von Fenia_Winterkalt
16.02.2018 09:56
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

"Ach.. die Regeln gibt uns unser Stand vor, meinst du nicht? Ich meine.. meint ihr nicht?" Vara lächelt
von Fenia_Winterkalt
16.02.2018 08:47
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

"Oha.. die Gabe der Voraussicht ist wohl zu dir übergesprungen" meint Vara im schummrigen Licht grinsend und wirkt viel entspannter als zuletzt. "Ich schätze man kann genauso ein aufregendes Spiel daraus machen.. das ich selbstverständlich gewinnen werde.." das sanfte streicheln ihres Daumens auf Elindirs Hand nimmt den Worten ein bisschen von der Herausforderung.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 21:00
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara wartet bis Elindir die Tür geschlossen hat, ihre Augen schauen ihn an, sie stellt sich auf die Zehenspitzen um ihn ein letztes mal lang und innig zu küssen bevor sie hinaufgehen. Das schummrige Licht verstärkte das Gefühl von Heimlichkeit auf kribbelige Weise.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 20:40
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara schnürt geschickt die Schuhe zu. "Eine gute Idee.. die ganze Haut klebt vom Salz und ich muss auch nicht mehr nach Meer riechen! Hatten sie einen Zuber in der Taverne? Ich habe nicht gefragt.." Vara richtet sich wieder auf und zieht sich selbst den Mantel an, Tasche wieder umhängen, fertig. Sie nimmt Elindirs Hand wieder, führt sie zum Mund und küsst sie sanft.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 20:22
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

"Wir gehen ja nur woanders hin.. sonst ändert sich nichts.." meint Vara und muss etwas über den Widerstand lächeln den sie spürt als sie ihre Hand wegziehen möchte "Ich glaube nicht das ich mir die Schuhe mit einer Hand schnüren kann! Du solltest wirklich dein Hemd ordnen, wie das aussieht!" flachst sie herum. Sie hatte es ja selbst gerade erst in Unordnung gebracht.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 20:06
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara runzelt misstrauisch dir Stirn als Elindir berichtet Bishdariel ihr Grüße ausrichtet..verschiedene Emotionen durchwandern das Gesicht der Gelehrten.. Unwillen, Unsicherheit vielleicht.. zögern.. dann nickt sie "Aber ich verliere es nicht.. oder? Ja.. ich glaube es wäre ganz schön eine Weile nicht über das hier und jetzt hinauszusehen.." meint sie dann und lächelt Elindir an. "Wir sollten vielleicht langsam hinaufgehen.. bevor Graustein uns mit einer Harpune hier rausscheucht" versucht sie nochmal sich auch selbst zu motivieren... zumindest mit Worten, sie bleibt genauso an den Ritter geschmiegt wie vorher auch.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 18:36
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara drückt ihn fest an sich "Und ich möchte bei dir sein... wenn du bei mir bist.. und ich deine Nähe spüre.. dann.. ist alles besser.." antwortet Vara ebenso ehrlich.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 18:12
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Varas Hand die gerade noch so neckisch auf ihm gekreist hatte, wandert wieder unter das Hemd an seinem Rücken, und sie zieht ihn sanft zu sich heran als er sie eine Sirene nennt.
Als er sie 'Liebste' nennt muss sie überrascht blinzeln.. ihr Herz scheint gleich aus ihrer Brust zu springen... Liebste..
Ihr selbst war ihr Ruf vollkommen egal, sie kannte hier eh niemanden, Albernia war weit weg von Zuhause. Aber ihm war das wichtig..
"Naja wenn wir versproch..." setzt sie an, sie wollte es nur als Scherz sagen, aber war sich plötzlich nicht mehr sicher ob das eine gute Idee war.. vielleicht würde es dann wieder schwierig werden.
"Ich wollte sagen.. wenn du.. möchtest.. schleiche ich nachts zu dir" sie grinst.. "Oder wir gehen einen Tee im Tempel trinken.. ich glaube wir haben da noch einen stehen.. " versucht sie sich an einer Lösung.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 17:43
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara lässt die Unschuld im Gesicht fallen und mustert Elindir ihrerseits.. wollte er nicht? Mhm.. wegen IHM? Nein.. eher nicht
"Weisst du was.. wir machen uns einfach einen schönen Abend. Thimorn und du könnt auch unser Zimmer haben.. oder du nimmst Rhiannons Bett, das ist wirklich ganz weit weg von meinem.. also wirklich Travagefällig weit weg" sagt sie, und kann man Ende nicht verhindern wieder etwas ins neckische zu verfallen, auch wenn sie recht vernünftig gestartet war.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 15:07
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Latas Grotte

Vara lacht ebenfalls, setzt dann aber geflissentlich wieder die Unschuldsmine auf
"Naja das ist ja ein Notfall! Natürlich könnte einer von uns auf dem Boden schlafen.. aber es ist ziemlich kalt.. die Gesundheit sollte in jedem Fall Vorrang haben, meinst du nicht?" fragt sie... ah wie unschuldig sie schauen konnte.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 14:22
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara lächelt.. aber auch ihre Augen huschen Elindirs Gesicht.. als würde sie ähnlich hin und her gerissen sein. Sie erwidert den Kuss innig und lang..
aber was spielte Zeit schon für eine Rolle.. und der Kuss sagt viel.. soviel über das was zwischen ihnen war.. kein Platz für schwierige Worte..
Dennoch ist sie es wieder die sich zuerst löst.. etwas verlegen schaut sie Elindir an. "Ich schätze Vadiro und Rhiannon werden ein eigenes Zimmer brauchen heute.. ich werde wohl meinen Platz heute Nacht räumen... im Schlafsaal wird ja dann ein Platz frei.. auch wenn das sicher nicht ganz standesgemäß wäre.." sagt sie leise und gespielt bedauernd und die Hand die unter seinem Hemd war verschwindet und wandert auf dem Hemd hinauf.. ihr Zeigefinger dreht kleine Kreise auf seiner Brust.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 10:33
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

"Ja.." stimmt Vara leise zu und ihre Hand streicht noch einmal über die nackte Haut unter seinem Hemd.. aber jetzt nicht mehr verlangend.. sondern vertraut.. zärtlich. Ihre andere Hand wandert zu Elindirs Kopf und fährt ihm durchs Haar. Sie schließt die Augen und lehnt ihren Kopf dem seinen entgegen... beruhigt sich etwas. "Hast du die anderen weggeschickt um mich zu küssen?" fragt sie dann und Elindir kann spüren, das sie dabei lächelt.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 09:30
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Varas Atem beschleunigt sich, auch wenn es sich anfühlt als sei gar nicht mehr viel Zeit zum Luftholen. In Vara geht eine Veränderung vor.. beim Tanzen am ersten Abend konnte man es gut sehen.. ihr Körper bewegt sich ganz anders.. ihr Kuss wird fordernder.. ihre Hand zieht Elindirs Hemd nach oben und wandert drunter. Die Augen hat sie geschlossen.
Dann drückt sie sich, mit deutlichem Widerstand gegen das eigen Verlangen etwas von ihm weg. Löst den Kuss und hält mit sich schwer hebender und senkender Brust kurz inne... "Willst du.. dein Geschenk etwa.. jetzt schon auspacken?" fragt sie mit leicht fiebrigem Blick nach und ist offenbar hin und her gerissen.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 09:02
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara muss errötend den Blick senken als Elindir sie so ansieht.. sie lächelt ebenfalls und erwidert den Kuss zärtlich... sie zieht in etwas zu sich heran. Der Kuss ist genauso vorsichtig wie vorhin unter Wasser.. aber sie wird schnell etwas mutiger.
von Fenia_Winterkalt
15.02.2018 08:41
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Varas Blick ist freundlich misstrauisch.. sie lächelt und legt ihm ebenfalls die Arme um die Hüften ans er zu ihr kommt.. sie schaut ihn fragend an.. Da setzt sich Lata auch schon in Bewegung "Leb wohl Lata.. danke.. für alles!" verabschiedet sie sich versöhnt von dem heiligen Wesen.
"Tja.. ich hab gar kein Geschenk für dich.." sagt sie zu Elindir, leicht herausfordernd lächelnd.
von Fenia_Winterkalt
14.02.2018 21:40
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Latas Höhle

Vara beantwortet Elindirs grinsen mit einem leicht misstrauischen lächeln. Neugierig hört sie zu und ihr Herz scheint ein bisschen zu hüpfen als Elindir von einem Vorwand spricht. Was hat er nur vor? Aber lieber keine Erwartungen.. etwas verlegen bindet sie sich selbst die Schuhe zu und erhebt sich dann. Wartet. Spielt an dem Gurt ihrer Tasche. Den Mantel hat sie noch nicht aufgehoben. Viel zu warm.
von Fenia_Winterkalt
14.02.2018 16:41
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Latas Höhle

Vara erwidert Tamilas lächeln und schaut zu wie die Gefährten sich auf den Weg nach oben machen. Dann dreht sie sich neugierig zu Elindir. Was er wohl mit Lata zu besprechen hatte?
von Fenia_Winterkalt
14.02.2018 11:19
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara erwidert Elindirs Händedruck. Dann will sie auch ihre Schuhe aufsammeln.. doch auf seine Bitte hin nickt sie und lächelt ihn an. Sie wartet.
von Fenia_Winterkalt
14.02.2018 10:32
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

"Oh ja.. kann sein.. du hattest gesagt wann du geboren bist, ich erinnere mich.. ich schätze ich war etwas abgelenkt" sagt sie, das war kein schöner Moment für Vara gewesen.. nach dem Zusammentreffen im Rahjagarten.. sie atmet einmal tief durch und lächelt ihn an .. Ein Kuss auf die Wange? Aber da ist Thimorn schon bei Elindir und sie löst sich von dem Ritter und nimmt etwas Abstand ein.
Sie bemerkt Thimorns Blick zur Perle.. aber sie selbst hatte sich seltsam gefühlt beim betrachten ebenjener, sie wollte Thimorn nicht unbedingt ermuntern sie doch noch näher zu betrachten.

"Ja.. wir sollten gehen.. wenn ich an die vielen Stufen denke bin ich jetzt schon erschöpft" meint sie leicht grinsend.
von Fenia_Winterkalt
14.02.2018 09:34
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara blickt auf die leere Stelle.. man merkt richtig wie sich die Höhle verändert hat.. es fühlt sich.. anders an.
Nachdem Elindir jetzt etwas freier steht tritt sie an ihn heran.. "Heute ist also dein Tsatag.. mein Glückwunsch" sagt sie etwas unbeholfen, dann umarmt sie ihn ebenfalls.
von Fenia_Winterkalt
13.02.2018 19:06
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara hatte sich bei dem Rummel um Elindir abseits gehalten. Als Liaiella sie nun auch kurz umarmt drückt sie sie lieb und flüstert ihr sanft "Verzage nie.." ins Ohr.
von Fenia_Winterkalt
12.02.2018 19:57
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara hebt bei Borons Worten kurz die Augenbrauen und wirft einen kurzen schnellen Blick zu den Gefährten. Dann schaut sie wieder zu Elindir und Boron.
von Fenia_Winterkalt
12.02.2018 09:05
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Varas Augen huschen über die Szenerie.. am Ende enspannt sie sich wieder.. was Tamila gleich bemerken dürfe. So richtig wusste Vara auch nicht was mit ihr los war.. das war sicher nicht gesund.. es strengte sie selbst unheimlich an. Sie lächelt Liaiella an.. und ringt sich auch dazu durch Boron kurz zuzunicken. "Ich wünsche euch alles gute.." sagt sie dann, und meint das auch so.
von Fenia_Winterkalt
11.02.2018 22:38
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Vara erwägt einen winzig kurzen Augenblick Tamilas Hand einfach wegzuschlagen, das böse funkeln trifft kurz die Rahjageweihte.. dann verschwindet es und Varas Hand entspannt sich etwas.. sie drückt Tamilas Hand kurz und presst die Lippen fest zusammen und schaut wieder zu Boron.
von Fenia_Winterkalt
11.02.2018 22:14
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Stürmischer Herbst
Antworten: 2988
Zugriffe: 56459
Geschlecht:

Stürmischer Herbst

Da wo Elindir kniet, steht Vara auf... ihre Hände ballen sich etwas nervös zu Fäusten... die Ergriffenheit Elindirs scheint ihr vollkommen abzugehen. Ihre Augen funkeln Boron fast böse an. Wehe er nimmt ihr Elindir jetzt weg.. wehe...