Die Suche ergab 315 Treffer

von Avariel Fink
26.01.2014 17:40
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Welcher DSA-Charakter "entspricht" einen Earthdawn-Scout
Antworten: 32
Zugriffe: 2593

Re: Welcher DSA-Charakter "entspricht" einen Earthdawn-Scout

Also als mögliche "Scout-ähnlichen Profession" könnte man auch mal die Gjalsker Tierkrieger ins Auge fassen. Vielleicht dann eher keiner der "wuchtigen" Versionen (Bär, Wildschwein, Gebirgsbock), sondern vielleicht ein Feuermolch-, Eulen- oder Rabenkrieger? Wenn man auch etwas "abgefahrenere" Helden...
von Avariel Fink
26.01.2014 17:33
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Spitzelin mit Meisterhandwerk Klettern?
Antworten: 35
Zugriffe: 1856

Re: Spitzelin mit Meisterhandwerk Klettern?

Also ich finde auch, dass Klettern als Meisterhandwerk für einen Spitzel durchaus passt. Wenn man den Helden dahingehend auslegt, dass er sich seine Informationen (zB kompromittierende Dokumente) eben lieber auf direktem selber beschafft, statt diese Infos geschickt aus den Zielpersonen herauszuintr...
von Avariel Fink
31.12.2013 13:56
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfwerte/Sonderfertigkeiten/Manöver - ein Vergleich
Antworten: 54
Zugriffe: 6465

Re: Kampfwerte/Sonderfertigkeiten/Manöver - ein Vergleich

Gjalsker Tierkrieger (Bär) mit fast 16.000 AP Kampfrelevantes Eigenschaften und Vor/Nachteile: MU 19, KO 17, KK 19, Beidhändig, JZ 10, Blutrausch, Tolpatsch Lieblingswaffe: 2x Bärentatzen-Bakka (Hiebwaffen-TAW 21) mit BK II AT: 25, PA: 18, TP: W+6 (TP/KK dank Spezialanfertigungen auf 12/3 gesenkt, ...
von Avariel Fink
08.12.2013 23:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Substituieren von Kampftalenten
Antworten: 34
Zugriffe: 2687

Re: Substituieren von Kampftalenten

Hm, gut, ist natürlich ein Punkt. Aber wenn man diese SF sehr teuer macht (500 AP?) und evtl als Voraussetzung angibt, dass z.B. mindestens 4 Kampftalente einen TAW von 12+ haben müssen. Also wenn das ganze klar in Richtung "High-End-SF" geht, die einem ohnehin schon vielseitigen Kämpfer die Möglich...
von Avariel Fink
08.12.2013 17:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Blutrünstige Helden und Geweihte!?
Antworten: 214
Zugriffe: 8747

Re: Blutrünstige Helden und Geweihte!?

Nunja, es ging mir beim Niederwerfen nicht darum, um jeden Preis Schaden am Gegner zu vermeiden - sondern viel eher darum, sich Platz und Respekt zu verschaffen, den Wortführer zu packen und an diesem ein Exempel zu statuieren. Wie hart das dann aussehen mag, ist natürlich auch wieder situationsabhä...
von Avariel Fink
08.12.2013 15:43
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Substituieren von Kampftalenten
Antworten: 34
Zugriffe: 2687

Re: Substituieren von Kampftalenten

Nein, sorry, so war das nicht gemeint. Ich meinte das "Ausweichen auf ein verwandtes Kampftalent". Normalerweise muss ein Kämpfer, der z.B. Anderhalthänder geskillt hat, Schwerter aber nicht, mit einem Langschwert Abzüge von -2/-3 hinnehmen (plus die wegfallende Spezialisierung, die er vermutlich in...
von Avariel Fink
08.12.2013 12:41
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Blutrünstige Helden und Geweihte!?
Antworten: 214
Zugriffe: 8747

Re: Blutrünstige Helden und Geweihte!?

Zugegebenermaßen habe ich jetzt nicht den kompletten Thread durchgelesen. Trotzdem würde ich da gerne auch noch ein bisschen etwas zu beisteuern. Welche Prinzipien der Rondrianer als wesentlich und ununmstößlich betrachtet, liegt sicher in der Hand des jeweiligen Spielers - zumindest in einem gewiss...
von Avariel Fink
08.12.2013 12:21
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parierwaffen: Panzerarm erst ab PW II sinnvoll?
Antworten: 4
Zugriffe: 709

Re: Parierwaffen: Panzerarm erst ab PW II sinnvoll?

Vielen Dank für die fixe Antwort. Das Manöver "Binden" hatte ich tatsächlich gar nicht auf dem Radar. Habe mir die Regeln diesbezüglich angesehen - das erklärt natürlich einiges und jetzt erschließt sich mir auch, warum PW I bereits eine absolut lohnenswerte Investition ist. :)
von Avariel Fink
08.12.2013 12:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Gjalskerländer Tierkrieger (Bär)
Antworten: 27
Zugriffe: 2976

Re: Gjalskerländer Tierkrieger (Bär)

Aufwertung zum Halbzauberer ist sicherlich eine Überlegung wert. Nach meiner Erfahrung sind aber bspw die rituellen Verwandlungen durchaus auch in der offiziellen Version effektiv und einsetzbar, genau wie die Meisterhandwerke. Einzig die Übernatürlichen Begabungen fallen wgn der niedrigen ZfW-Probl...
von Avariel Fink
07.12.2013 23:05
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Substituieren von Kampftalenten
Antworten: 34
Zugriffe: 2687

Re: Substituieren von Kampftalenten

Würdet ihr eine SF als Hausregel zulassen, mit der Ableiten von Kampftalenten einfacher wird? Also quasi das Pendant zu Nandusgefälliges Wissen/Meister der Improvisation, das für Multitalent-Kämpfer (Rondrageweihte z.B.) gedacht ist, mit dem die Ableit-Werte bspw auf -1/-2 sinken?
von Avariel Fink
07.12.2013 22:55
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Charakter darstellen-glaubwürdig spielen-zum Leben erwecken
Antworten: 13
Zugriffe: 2065

Re: Charakter darstellen-glaubwürdig spielen-zum Leben erwec

Also den Tipp "nichts zu Abgedrehtes" würde ich direkt mal streichen ;) einen Exoten zu spielen kann seeeeeehr viel Spaß machen - sowohl dem Exoten, als auch den "Normalos" um ihn herum, die ja auch irgendwie auf ihn reagieren müssen. Und da wären wir gleich bei einem Zauberwort: reagieren . Für mic...
von Avariel Fink
07.12.2013 22:46
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parierwaffen: Panzerarm erst ab PW II sinnvoll?
Antworten: 4
Zugriffe: 709

Parierwaffen: Panzerarm erst ab PW II sinnvoll?

Hallo zusammen! Sehe ich das richtig, dass ein Panzerarm frühestens ab der SF "Parierwaffen II" einen positiven Effekt hat? Begründung: Habe ich die SFs Linkhand und PW I, darf ich Paraden mit der Paierwaffe ausführen, aber mit einem PA-Malus von 1. Da der Panzerarm PA+1 gibt, kommt da am Ende ne fe...
von Avariel Fink
07.12.2013 11:56
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Klammern, Würgen, Greifen: Wie funktioniert "Ringen"?
Antworten: 12
Zugriffe: 1760

Re: Klammern, Würgen, Greifen: Wie funktioniert "Ringen"?

Vielen Dank für die Antworten! So wie ich das sehe, läuft es wohl darauf hinaus, dass gehausregelt werden muss. Evtl wäre es sinnvoll, eigenen kleine Ringen-Manöver zu entwerfen? Also sowas wie "Eiserner Griff" zB, der auch nach dem Niederringen Bestand hat. Oder die "Bein-Klammer" ;) Dann lass ich ...
von Avariel Fink
05.12.2013 23:13
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Gjalskerländer Tierkrieger (Bär)
Antworten: 27
Zugriffe: 2976

Re: Gjalskerländer Tierkrieger (Bär)

Als jahrelanger Tierkrieger möchte ich an dieser Stelle eine Sache einfügen: Bei mir sind die "Übernatürlichen Begabungen" nie ernsthaft zum Einsatz gekommen. Dafür ist die Steigerung einfach zu teuer - wenn man bedenkt, dass parallel Kampftalente (Hiebwaffen, Raufen, Ringen), eine teure Ritualkennt...
von Avariel Fink
05.12.2013 20:31
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Klammern, Würgen, Greifen: Wie funktioniert "Ringen"?
Antworten: 12
Zugriffe: 1760

Klammern, Würgen, Greifen: Wie funktioniert "Ringen"?

Hallo Leute! Ich erstelle gerade meinen neuen Helden und möchte diesen (im Verlauf seines Heldenlebens) zu einem RINGER machen. Jetzt habe ich allerdings an einigen Stellen Probleme, die waffenlosen Manöver genau zu interpretieren und stolper an mehreren Stellen. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen u...