Die Suche ergab 1 Treffer

von omach
02.03.2016 11:30
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: VG00 Aventurischer Almanach
Antworten: 39
Zugriffe: 10622

Re: Aventurischer Almanach

mike-in-the-box hat geschrieben: " Frühes Mittelalter, der Hundertjährige Krieg Englands mit Frankreich und ein Hauch Kalter Krieg sind die Vorbilder für die Streitenden Königreiche, und auch die Kleinstaaterei und Konflikte innerhalb des heiligen römischen Reichs deutscher Nationen kann man als Inspiration nutzen. Die Handlung vieler tschechischer Märchenfilme funktionieren auch in Nostria und Andergast, wo der Adel unnachgiebig ist und das einfache Volk ausgebeudet wird. Wo der Andergaster sich düsterer, ausgedehnter Märchenwälder gegenübersieht, prägt eine Prise Norddeutschland und Niederlande das nostrische Königreich, das mit hohen Deichen dem Meer jedes bisschen Land abtrotzen muss. [...]"
Das hört sich tatsächlich schon sehr differenziert an und weckt nicht nur platte sondern durchaus vielschichtige Assoziationen. Wenn das für die meisten Beschreibungen zutrifft, ist es also besser als befürchtet.
Das Problem, das jedoch nach wie vor bleibt, ist ja, dass der Leser überhaupt mit diesen Vergleichen etwas anfangen können muss. Ich gehe nicht davon aus, dass jeder DSA-Spieler auch Geschichtsstudent ist oder zumindest in Geschichte sehr fundiertes Wissen hat.
Römisches Reich werden die meisten ja noch als blutige und ggf. barbusige Hollywood-Variante kennen, aber 100-jähriger Krieg zwischen England und Frankreich? WTF!

Wenn man schon so viel Mühe für differenzierte und historisch korrekte Vergleiche aufgewendet hat, hätte man da nicht doch den Platz sinnvoller mit eigenen kernigen Schlagworten nutzen können?