Die Suche ergab 1 Treffer

von Gumbald
10.01.2018 11:28
Forum: Novizen & Eleven
Thema: [Einsteiger] Tipps zum Zusammenschweißen einer bunten Gruppe?
Antworten: 34
Zugriffe: 2586

[Einsteiger] Tipps zum Zusammenschweißen einer bunten Gruppe?

Mit einem fertigen Universal-Vorschlag kann ich jetzt zwar nicht dienen, aber bei sehr unterschiedlichen Charakteren hilft natürlich immer die "Der Feind meines Feindes ist mein Freund" Formel:
Die Helden verfolgen (vielleicht aus unterschiedlichen Motiven) das gleiche Ziel, das sie nur gemeinsam erreichen können. Und somit sind sie zur Zusammenarbeit gezwungen (woraus im Verlauf des Aventeuers ja immer noch echte Freundschaft entstehen kann).

Beispiele dafür:
* Die Helden werden (zu unrecht?) gefangen genommen und müssen zusammen fliehen. Anschließend wollen sie Rache/Gerechtigkeit/einfach überleben und müssen daher zusammenarbeiten
* Die Helden wollen einen gefährlichen Reiseabschnitt nicht alleine zurück legen. Sie treffen sich in der letzten Herberge vor der gefährlichen Wildnis und beschließen den Reiseabschnitt zusammen zurück zu legen. Bei einer gefährlichen Situation im Laufe der Reise könnten besonders unziviliserte Charaktere (die man eher nicht in Tavernen antrifft und auch nicht mit ihnen reisen möchte) zur Hilfe eilen.
* Die Helden sind auf der Suche nach einem Schatz/einem Widersacher den es zu bezwingen gilt/etc. Während ihrer Suche treffen sie aufeinander und stellen fest, dass sie aus unterschiedlichen Gründen das gleiche Ziel haben. Jeder besitzt unterschiedliche Infomationen/benötigte Fähigkeiten/Ausrüstung und so beschließt man zusammenzuarbeiten.

Das ganze kann also für den Spielleiter beliebig kompliziert und auswändig werden.
Wenn ihr es einfach haben wollt: Nehmt die "Gefährlicher Reiseabschnitt" Variante, jeder Spieler drückt in Punkto Logik ein Auge zu und los gehts... ;-)