Die Suche ergab 407 Treffer

von Durendal
03.11.2017 19:23
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11130
Zugriffe: 445420
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Jetzt hängt euch mal nicht an meinem Beispiel auf. Darum ging es mir zumindest nicht. Ich hätte als exemplarische Darstellung auch schreiben können "streichelt konzentriert und glückseelig grinsend ein süsses Häschen". Die Astrale Meditation ist meiner Kenntnis nach halt nicht näher beschrieben. Di...
von Durendal
02.11.2017 21:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11130
Zugriffe: 445420
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Falandrion hat geschrieben:
02.11.2017 20:25

(Physische) Selbstverletzungen fände ich für Weißmagier oder Elfen auch irgendwie mehr als unpassend.
Ich nicht. :wink:
Ist halt individuell ausgelegter Fluff. Daher suche ich nach einer (halbwegs) offiziellen Beschreibung, um das "Wesen" der Astralen Meditation besser verstehen zu können.
von Durendal
02.11.2017 19:28
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11130
Zugriffe: 445420
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Seid gegrüßt!

Color = BF 4000

Existiert eine Beschreibung der Durchführung der SF "Astrale Meditation"? Ich bin mir über die regeltechnischen Auswirkungen im Klaren! Ich suche eine Beschreibung der Durchführung, z.B. Blut in Schale laufen zu lassen oder wie auch immer. Vielen Dank.
von Durendal
12.12.2016 19:53
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Praiot belügen und Abtrennen von Fingern
Antworten: 50
Zugriffe: 3088
Geschlecht:

Re: Praiot belügen und Abtrennen von Fingern

@ X76: Den meisten deiner Aussagen kann ich zustimmen. Eine Diskussion erübrigt sich vermutlich, da man wohl unterscheiden muss, welche Gegebenheiten vorliegen. Falls sich der Thorwaler an einer großen Nummer in der Garether Unterwelt vergriffen hätte, dann würde diese wohl den inoffiziellen Weg geh...
von Durendal
11.12.2016 21:41
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Praiot belügen und Abtrennen von Fingern
Antworten: 50
Zugriffe: 3088
Geschlecht:

Re: Praiot belügen und Abtrennen von Fingern

Bei der Wirkung der Spende ist mMn entscheidend, wofür die fließt. Fatal wäre der Eindruck, dass sich damit der Praiot persönlich bereichert oder fast genauso schlimm die Praioskirche noch mehr Pracht erzeugt. Nette Idee bzgl. der "Spendenverwendung". Mal sehen, ob ich das nochmal einfliessen lasse...
von Durendal
10.12.2016 15:09
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Praiot belügen und Abtrennen von Fingern
Antworten: 50
Zugriffe: 3088
Geschlecht:

Re: Praiot belügen und Abtrennen von Fingern

Danke an alle für ihre Beiträge! In der Tat habe ich es ähnlich gehandhabt wie von Andwari und Na´rat vorgeschlagen. Dem Hexer habe ich eine "Spende" als Sühne nahegelegt, obwohl öffentlichkeitswirksame Leibstrafen wohl "vernünftiger" gewesen wären. Leider herrscht das Bild des stupiden, alles blind...
von Durendal
10.12.2016 07:04
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Praiot belügen und Abtrennen von Fingern
Antworten: 50
Zugriffe: 3088
Geschlecht:

Praiot belügen und Abtrennen von Fingern

Hallo zusammen, sorry, falls der Titel nicht so aussagekräftig ist. Mir ist nichts besseres eingefallen. Mich interessiert eine plausible Reaktion der Spielwelt auf folgende 2 Ereignisse: 1. Ein Praiot ist dabei im Auftrag des hiesigen Herrschers ein magisches Verbrechen zu untersuchen. Dabei stößt ...
von Durendal
07.09.2016 22:05
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Anfängergruppe braucht Generierhilfe
Antworten: 35
Zugriffe: 2059
Geschlecht:

Re: Anfängergruppe braucht Generierhilfe

Da ist schon was dran, und natürlich müssen erstmal alle GP auf Eigenschaften. Aber ich glaube, dass sich hier jeder nicht so ganz klar ist, wie er das, was er als Charakter denkt in Vor- und Nachteilen widerspiegeln kann. Gibt es eigentlich eine Liste von sehr schwer spielbaren/ungeeigneten Nachte...
von Durendal
25.08.2016 19:17
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Berufsgeheimnis: Endurium-Verhüttung
Antworten: 23
Zugriffe: 1096
Geschlecht:

Re: Berufsgeheimnis: Endurium-Verhüttung

@ Eiskristall: Der Grund liegt mMn darin, dass es ein Berufsgeheimnis ist und nicht jeder Geselle mit TaW 10 Endurium verhütten können sollte. Dies erscheint mir sowohl innerweltlich stimmig als auch charakterlich wichtig. Wenn jeder komatöse Depp Endurium verhütten könnte, warum wäre ich - der als ...
von Durendal
24.08.2016 23:35
Forum: Novizen & Eleven
Thema: META-Talent: Taschendiebstahl (Ideensammlung)
Antworten: 15
Zugriffe: 1131
Geschlecht:

Re: META-Talent: Taschendiebstahl (Ideensammlung)

Bei Metatalenten haben alle Einzeltalente noch andere Nutzungsmöglichkeiten, als das Metatalent. Z.B. ist Sinnenschärfe auch nützlich, wenn man keine Kräuter sucht. Wozu ist das Talent "Taschendiebstahl" außerhalb des Metatalentes "Taschendiebstahl" noch gut? Vom reinen Kosten-Nutzen-Verhältnis find...
von Durendal
21.08.2016 03:02
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Versteckte Erschwernisse
Antworten: 33
Zugriffe: 1760
Geschlecht:

Re: Versteckte Erschwernisse

Durendal hat sicherlich den exakten regelgetreuen offiziellen Weg beschrieben, nur zwingt das halt den Meister bei auch nur einer den Helden unbekannten Modifikation immer gleich die ganze Probe verdeckt zu würfeln [...] Mmh, ok im gesellschaftlichen Bereich (und einigen anderen Situationen) kann m...
von Durendal
20.08.2016 16:54
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Versteckte Erschwernisse
Antworten: 33
Zugriffe: 1760
Geschlecht:

Re: Versteckte Erschwernisse

Ah, es geht also um die potentiellen Erleichterungen und die Transparenz!? Ich glaube zu verstehen. Dann schlage deiner SL hat vor, nach dem von mir vorgeschlagenem Muster - welches, meiner Kenntnis nach, auch das offzielle ist(!) - zu proben. Persönlich finde ich es auch viel spannender als Spieler...
von Durendal
20.08.2016 16:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Versteckte Erschwernisse
Antworten: 33
Zugriffe: 1760
Geschlecht:

Re: Versteckte Erschwernisse

Bitte entschuldigt, aber ich verstehe das Problem offenbar nicht und hoffe auf Erleuchtung durch euch. Als SL handhabe ich es bisher immer so: 1. Eine Probe muss einfach nur bestanden werden Bsp.: Die korrekte Anrede für einen Herzog wissen oder nicht wissen. Probe: > SL sagt Modifikation auf die Pr...
von Durendal
06.07.2016 19:24
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Wie geht man mit einem "Tollpatsch" in der Gruppe um?
Antworten: 39
Zugriffe: 2223
Geschlecht:

Re: Wie geht man mit einem "Tollpatsch" in der Gruppe um?

Das gleiche bei Athletik. Was ist denn eine vernünftige Reaktion bei einer 3x20 wenn es um den Sprung über eine 3m breite Spalte im Boden (100m tief) geht? Das kommt auf euren Spielstil an. Du könntest dem Spieler wortlos das WdH zur Charakterneugenerierung rüberreichen oder ein Stolpern vor dem Ab...
von Durendal
23.11.2015 13:56
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Geweihter foltert und tötet Menschen - Konsequenzen?!
Antworten: 67
Zugriffe: 2981
Geschlecht:

Re: Geweihter foltert und tötet Menschen - Konsequenzen?!

Jadoran unterstellt dem Spieler auch gar nichts. Zumindest soweit ich ihn verstehe. Genau genommen sind seine Aussagen weniger auf den Spieler, sondern eher auf seine eigenen Empfindungen gerichtet. D.h. ob der Spieler nun Gewalt gegenüber anderen voll toll findet und davon sexuell erregt wird oder ...
von Durendal
14.09.2015 00:19
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs
Antworten: 56
Zugriffe: 2369
Geschlecht:

Re: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs

@ Firnblut:

Ich bedanke mich für die Klarstellung und versichere dir, dass deine durchaus sachdienlichen Hinweise zu meinen Regelvorschlägen kreativ überdacht werden. :wink:

@ TE:
Firnblut hat geschrieben:Check, bin raus :)
Dito. :)
von Durendal
13.09.2015 22:06
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs
Antworten: 56
Zugriffe: 2369
Geschlecht:

Re: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs

Mir wäre ein System in dem der Spieler seine Zauberliste weglegt, weil auf der anderen Seite ein Antimagier steht eher zuwider. Muss doch keiner. Um einen Zauber zu kontern, muss man den erkennen. Modifizierte Zaubertechnik kann hier Wunder wirken. Einmalige Änderung einer zentralen Komponente: > +...
von Durendal
12.09.2015 18:26
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs
Antworten: 56
Zugriffe: 2369
Geschlecht:

Re: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs

@ Durendal Genau das ist aber ein harter Konter. Ein Antimagier soll für anderer Zauberer das sein, was ein Steingolem für den Fechtwaffenkämpfer ist. Ein harter Konter, der aber eben nur in Spezialfällen auch greift. Deine persönliche Meinung, die ich respektiere, die aber so sicherlich keinen Ans...
von Durendal
12.09.2015 16:39
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs
Antworten: 56
Zugriffe: 2369
Geschlecht:

Re: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs

@ Durendal Eigentlich sollen Antimagier dem Kampfmagier AsP-technisch über sein, denn sie können NUR bannen. Einen Zauber zu zerlegen ist außerdem ja mitnichten eine minutiöse Angelegenheit, sondern kann auch einfach bedeuten, dass man ne Kante aus der Thesis rausschlägt, die sich gerade bildet. Ja...
von Durendal
12.09.2015 14:57
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs
Antworten: 56
Zugriffe: 2369
Geschlecht:

Re: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs

Damit gehst du allerdings davon aus, dass die Antimagie denselben Nutzen hat (und daher auch die gleichen Kosten) wie der andere Zauberspruch. Das ist aber nicht der Fall. Während dir der Bannbaladin z.B. in vielen Situationen weiterhilft, die sozialer Natur sind, hilft dir der Einfluss bannen nur ...
von Durendal
12.09.2015 05:37
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs
Antworten: 56
Zugriffe: 2369
Geschlecht:

Re: Gutes Antimagie-System in PnP RPGs

In meinem Gruppensystem dauert jeder Antimagiespruch 1 Aktion weniger als der gewirkte Spruch. Dies gilt auch nach Einrechnung von jeweiligen Zauberdauer-Verkürzungen. Dauert der gewirkte Spruch nur 1 Aktion, so wird der Antimagiespruch als Reaktion gesprochen. Die AsP-Kosten des Antimagiespruchs en...
von Durendal
05.09.2015 18:58
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Unterschiede zwischen Hesinde und Nandus
Antworten: 46
Zugriffe: 3280
Geschlecht:

Re: Unterschiede zwischen Hesinde und Nandus

Ich habe innerhalb meiner Spielgruppen Nandus als SL eigentlich immer totgeschwiegen und kein Spieler hat danach gefragt. Im Grunde reichen die Zwölf in DSA für alle Zeiten. Solange man keinen spezifischen Charakter macht (Thorwaler = Swafnir oder einen Kor verehrenden Söldner), wird nie ein Spiele...
von Durendal
04.09.2015 17:51
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Unterschiede zwischen Hesinde und Nandus
Antworten: 46
Zugriffe: 3280
Geschlecht:

Re: Unterschiede zwischen Hesinde und Nandus

Nandusgeweihte sind in meinen Augen einfach liberaler und weniger zentralisiert. Bei der Hesindekirche wird ein vermeintlich gefährliches Wissen durch eine (mehr oder weniger große) Kommission geprüft und ggf. weggesperrt. Bei der Nanduskirche entscheidet jeder Geweihte für sich, ob er ein Wissen w...
von Durendal
03.09.2015 14:13
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Bestrafung für "Brandstifter"
Antworten: 131
Zugriffe: 3120
Geschlecht:

Re: Bestrafung für "Brandstifter"

@Durendal : Meine persönliche Erfahrung ist bei sowas eher, dass sich viele Spieler da drücken wollen oder aber um ein Urteil herumschleichen. Gerade wenn sie mit dem Spieler befreundet sind und dieser an seinem Char hängt. Resultat ist dann, dass sich einige zu Urteilen/Stimmabgaben durchringen, d...
von Durendal
03.09.2015 13:48
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Bestrafung für "Brandstifter"
Antworten: 131
Zugriffe: 3120
Geschlecht:

Re: Bestrafung für "Brandstifter"

Also mal ein unverbindlicher Ratschlag von mir. Ich hatte schon eine ähnliche Situation als SL und bin mit einem Gerichtsverfahren durchaus gut gefahren. Allerdings habe ich das letztliche Urteil im Gruppenkonsens getroffen. D.h. jeder hatte eine Stimme bzw. konnte ein Urteil vorschlagen. So ist dem...
von Durendal
02.09.2015 16:50
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie weit sind gefühlt Waffenmeister verbreitet?
Antworten: 13
Zugriffe: 1705
Geschlecht:

Re: Wie weit sind gefühlt Waffenmeister verbreitet?

Ok, danke schon mal.

Waffenmeister scheinen bei euch zwar selten, aber nichts Mystisches zu sein.
Das kommt meiner eigenen Sichtweise entgegen. Andererseits entwertet es den Titel eines Waffenmeisters natürlich auch etwas.
Wollte einfach mal wissen wie andere Gruppen den Titel so handhaben.
von Durendal
02.09.2015 15:35
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie weit sind gefühlt Waffenmeister verbreitet?
Antworten: 13
Zugriffe: 1705
Geschlecht:

Wie weit sind gefühlt Waffenmeister verbreitet?

Hallo zusammen, ich wollte mich mal bzgl. der Frage im Titel erkundigen, wobei mir insbesondere das "gefühlt" wichtig ist. Sprich was ich nicht brauche ist eine Aussage wie "Waffenmeister Schwert hat eine Verbreitung von 2". Mir geht es eher darum wie häufig ihr in euren Gruppen auf Waffenmeister tr...
von Durendal
06.08.2015 01:49
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Fehlgeschlagene Abenteuer
Antworten: 48
Zugriffe: 5544
Geschlecht:

Re: Fehlgeschlagene Abenteuer

Größter Mißerfolg als SL In einer selbstgebastelten Kampagne ist eine Orkarmee in Lowangen eingefallen. Es tobt in der Stadt ein wilder Kampf auf Leben und Tod. Die Helden kommen mit Verstärkung gerade rechtzeitig zurück, um das Blatt zugunsten der Verteidiger zu wenden. Dazu wurden sie während der...
von Durendal
27.07.2015 00:23
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Adelig? Huh? - What is it good for?
Antworten: 104
Zugriffe: 6791
Geschlecht:

Re: Adelig? Huh? - What is it good for?

Wobei BenjaminK mMn nicht so unrecht hat. In der Tat habe ich es auch schon erlebt, dass sich alles um den Adeligenspieler gedreht hat: > vielfache Screentime gegenüber den anderen Spielern > machte immer alle Pläne > sagte immer an was wann wo (warum brauchte man nicht, man ist ja schließlich der A...
von Durendal
17.07.2015 18:46
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Bund des weißen Pentagramms Vorteil oder Nachteil
Antworten: 105
Zugriffe: 3469
Geschlecht:

Re: Bund des weißen Pentagramms Vorteil oder Nachteil

Mein Fehler, wenn ich mich Missverständlich ausdrücke und die entsprechenden Argumente nicht rüberbringen kann, ich versuche es mal einzeln: Och nö, könnte genauso gut an einer mangelnden kognitiven Verarbeitungskapazität meinerseits liegen. Wir werden es nie erfahren... :wink: Man kann als Spielle...