Die Suche ergab 11 Treffer

von Aquitanius
17.02.2018 02:47
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)


Wege der Schwert ist die neuere Publikation und ersetzt alle Aussagen im Arsenal. Im WdS hat die Barbarenstreitaxt diese Eigenschaft nicht mehr. Somit kann man sie mit Rapier und Wolfsmesser parieren.
von Aquitanius
11.02.2018 00:57
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)


Der Waffenmeister erleichtert nicht die Manöver, sondern reduziert deren Erschwernisse. Dementsprechend hat man dort weniger Erschwernis wenn man das misslungene Manöver wiederholt.
Allerdings kann man beim Waffenmeister nur feste Zuschläge verringern, keine variierenden Zuschläge wie bei der Finte.

Ich würde nicht hier fragen, sondern deinen Meister. Er hat die Werte für die Waffe erschaffen und ihn solltest du fragen wie sie funktioniert.
von Aquitanius
18.11.2017 03:15
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)


color=#8040BF

Was passiert bei einer bestätigten 1 beim Eisenhagel?
Werden alle TP der einzelnen Wurfwaffen verdoppelt?

von Aquitanius
29.07.2017 15:19
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Ich würde das von der Situation abhängig machen. Ist der SC in der Tür schwer gerüstet mit Schild oder führt gerade eine sperrige Waffe? Steht da ein Gengner vor? Dann nein.
Sind beide Helden agil und tragen nichts Sperriges bei sich und müssen nicht auf Gegner achten? Dann ja.
Einfach GMV anwenden auf jede aufkommende Situation.
von Aquitanius
11.04.2017 00:53
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4

Ich hab zwei kurze(?) Fragen:
1.
color=#40BF00
1. Waffenlose Attacken von Magiebegabten/Geweihten verursachen mTP(A) bzw. gTP(A). (WdZ S.56)
Als Beispiele werden auch Fausthiebe und Tritte genannt. Vor allem bei letzteren ist oft zwischen der Faust und dem Gesicht des Gegners noch Leder oder Stahl. Da stellt sich die Frage: Gelten die Angriffe immer noch als magisch bei
a) einem getragenen Seidenhandschuh?
b) einem Lederhandschuh?
c) dicken Lederstiefeln?
d) Panzerhandschuhen?


2.
color=#FF8080
Attacken und Paraden gegen kleine Gegner sind erschwert, da man sich bücken oder ein kleines Ziel treffen/abwehren muss.
Gilt für (freies) Ausweichen der gleiche Modifikator? Würde jedenfalls wenig Sinn machen.

Danke!
von Aquitanius
07.08.2016 01:58
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte)

Ja, es wird - wie fast überall anders auch - echt gerundet.
Ein Punkt RS fängt einen Punkt TP(A) ab.

Als Beispiel: 6 TP(A) Faustschlag gegen RS 3 resultieren in 3 SP(A) und somit 2 SP.
von Aquitanius
06.08.2016 01:37
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte)

#BF00BF
Was bewirkt die SF Improvisierte Waffen genau?
Formulierung im WdS S.74:
Wer sich mit dieser
Sonderfertigkeit lange genug beschäftigt
hat, ist in der Lage fast jeden Gegenstand
als Waffe zu verwenden – und damit allerlei
Tricks zu veranstalten, die normalerweise mit
improvisierten Waffen nicht möglich sind.
Außerdem ist ihre Patzer-Chance wie bei normalen Waffen, nicht
erhöht, wie sonst bei der Verwendung von improvisierten Waffen (Seite 115).
Die Sonderfertigkeit gilt auch eingeschränkt
für improvisierte Wurfwaffen.


Die Nachteile improvisierter Waffen sind nach WdS S.115:
- Keine Manöver außer dem 2:1-Wuchtschlag
- Patzer ab 19, Prüfwurf um 5 erschwert
- bei jedem Waffenclash BF-Test

Nach obiger Beschreibung fällt die Patzererhöhung weg.
Der Rest der SF-Beschreibung ist aber schwammig.
Die letzte Einschränkung wird wohl immer bleiben.
Aber was ist mit der ersten? Heißt allerlei Tricks, dass man Manöver benutzen kann? Im offiziellen und inoffiziellen Errata ist nichts zu finden.
von Aquitanius
16.02.2015 18:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte)

Das steht in diesem Absatz nicht. Da steht nur, dass man zwischen Raufen und Ringen ohne Kampfstil nur per Aktion Position wechseln kann. Innerhalb eines Kampfstils kann man beide Arten benutzen. Zum Wechseln von einem Kampfstil zum anderen steht da nichts. Ist ungeklärt imo.
EDIT: Mein Beitrag bezieht sich, ebenso wie der von berry, auf den von astfgl.
von Aquitanius
20.02.2013 23:02
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte)


Dann bedanke ich mich noch mal für die schnelle und kompetente Hilfe. :)
von Aquitanius
20.02.2013 19:05
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte)


Danke für die Antworten.
Auch wenn mich das hart vom bewaffneten Unbewaffneten Kampf abbringt. Das hat ja null Vorteile, außer, dass ich es nach C steigern kann. Was aber völlig egal ist, wenn ich absolut gar nichts machen kann mit der Waffe.
Sehr schade.

Eine Frage aber noch:
Kann ich Waffenmeister (Kriegsfächer/Kurzschwert/Kettenstab o.ä.) werden mit dem verwendeten Talent Raufen (über versteckte Klinge)? Hab bei der SF Waffenmeister nichts gefunden, was dagegen sprechen könnte.
Dann könnte man wenigstens noch andere Einschränkungen wegnehmen.
von Aquitanius
20.02.2013 06:13
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6658
Zugriffe: 317828

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte)

color=#400040

Mehrere Fragen zum Thema "versteckte Klinge" und Raufen gegen Bewaffnete.

1. Ich kann meine (jede?) DK-H-Waffe (egal ob Hieb- oder Kettenwaffe, Schwert oder Dolch?) mit dem Talent Raufen führen.

2. Aber ich kann nur die Manöver Schwinger und Gerade (im Manöver angegeben), defensiver Kampfstil, Klingensturm, Klingenwand, Gegenhalten - und eingeschränkt Binden und Entwaffnen - (alles WdS. S. 87 "Kampfwerte und verwendete Regelelemente", unten) einsetzen?
Was ist mit dem "Betäubungsschlag"? Bei dem ist selbst aufgeführt, dass man ihn mit Raufen verwenden kann. Wird aber bei versteckte Klinge vergessen.
Gibt es noch mehr dieser Ausnahmen?

3. Muss ich trotz, dass ich den Betäubungsschlag mit Raufen verwende und sowohl den Schwinger, als auch die Gerade beherrsche, Wuchtschlag und Finte erlernen, um den Betäubungsschlag beim Raufen zu benutzen? Scheint mir recht überflüssig zu sein.

4. Binden und Entwaffnen kann ich dank Eisenarm benutzen. Aber kann ich die auch benutzen, während ich mit versteckter Klinge eine Waffe führe?
Logisch wäre es schon. Und sind die +4 Erschwernis zusätzlich zu den automatischen +8, also insgesamt eine PA+12?
Wenn ich mit versteckter Klinge Entwaffnen kann, sind es immernoch +12 oder +8?
Und wieder: Muss ich Meisterparade für Binden und Binden für Entwaffnen erlernt haben?


5. Der WM, die TP/KK und die INI werden von der Waffe übernommen. Ebenso wahrscheinlich Bruchtests und BF, richtig?

6. Wenn ich Gerade/Schwinger einsetze mit einer versteckten Klinge, müsste eigentlich die gegnerische PA automatisch um 4 erschwert sein, wenn er nicht Auspendeln benutzt, wie beim Manöver angegeben. Wo steht was gegenteiliges? Das kommt mir nämlich seltsam vor.

7. Gibt es noch weitere Regeln für die versteckte Klinge oder Errata, die ich vergessen habe?


Danke fürs Beantworten. Ist ja doch nicht ganz so kurz diese kurze Frage. ^^