Die Suche ergab 182 Treffer

von Khadan
27.07.2013 01:30
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Liber Liturgium
Antworten: 72
Zugriffe: 13251

Re: Liber Liturgium

Joa, kann man verschiedener Meinung sein. Fakt ist aber, das ist nichts Neues. Die goldene Rüstung gab es schon vorher, genauso wie den Blendstrahl, der für mich fast den gleichen Effekt hat. Aber lass uns das bitte nicht hier besprechen.
von Khadan
26.07.2013 20:59
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Liber Liturgium
Antworten: 72
Zugriffe: 13251

Re: Liber Liturgium

Das Buch ist fast ok. Es ist vor allem schön gemacht. Nützlich ist es leider nicht so unbedingt und ein wenig argere ich mich dafür Geld ausgegeben zu haben. Punkte gebe ich 2 dafür. Falls man mehr als einen Geweihten in der Gruppen haben sollte wird der Nutzen steigern, nur für einen einzelnen sehe...
von Khadan
10.02.2013 10:22
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: P1 Familienbande
Antworten: 54
Zugriffe: 18482

Re: P1 Familienbande

Das Abenteuer war das erste Abenteuer was einer aus unserer Gruppe gemeistert hat. Ich weiß nicht, ob es seine natürliche Begabung oder wirklich das Abenteuer war, aber ich habe glaube ich noch nie gesehen, dass jemand beim ersten Mal so gut geleitet hat. Die Story war sehr gut und voller moralische...
von Khadan
03.02.2013 11:30
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Objektweihe / Schadensmodifikatoren
Antworten: 78
Zugriffe: 3930

Re: Objektweihe / Schadensmodifikatoren

Einfach und zweifach geweiht haben erst einmal nichts mit der Verwundbarkeit zu tun. Einfache und zweifache Weihe verändern nur den Kontaktschaden. Es macht also erst mal keinen großen Unterschied, ob die permanente Grad V Weihe eine einfache oder zweifache Weihe beinhaltet. Nach meiner Meinung ist ...
von Khadan
10.01.2013 01:30
Forum: Romanbewertungen
Thema: R149: Aldarin
Antworten: 19
Zugriffe: 5552

Re: R149: Aldarin

Ich konnte keine wirkliche Sympathie für Aldarin aufbauen und die Szenen, die sich rein auf ihn konzentrierten empfand ich als schlecht. Beim Schreibstil bin ich geteilter Meinung, ich musste bei einigen Bibelzitaten schon zumindest grinsen :D aber ob dies die gewünschte Wirkung sein sollte, weiß ic...
von Khadan
12.07.2012 21:53
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gegenhalten - Wie am besten damit kämpfen?
Antworten: 42
Zugriffe: 3172

Re: Gegenhalten - Wie am besten damit kämpfen?

Und der Schlag mit dem Schwert beeinflusst das Mammut zumindest für einen Sekundenbruchteil. Diesen einen Sekundenbruchteil in dem das Mammut sich verletzt und deswegen nicht mit Muskelkraft gegen die Klinge drückt, sondern nur noch dem Restschwung, Restschwung entsprechend halbem Schaden ohne Ansa...
von Khadan
12.07.2012 21:48
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: ein etwas seltsames Szenario
Antworten: 20
Zugriffe: 1927

Re: ein etwas seltsames Szenario

Ich glaube ja nicht, dass das Thema wirklich ernst gemeint ist, aber der einzige Zugang nach Alveran ist Melliador und dieser Zugang wird von Famelor bewacht und der hat kein Problem damit einen Dahergelaufenen runterzuhappsen. Und ein Magier ist für jemanden der gegen Pyrdakor gekämpft hat auch nic...
von Khadan
12.07.2012 21:41
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Gegenhalten - Wie am besten damit kämpfen?
Antworten: 42
Zugriffe: 3172

Re: Gegenhalten - Wie am besten damit kämpfen?

Ich meine mich auch zu erinnern, dass bei den einzelnen "Manöverbeschreibungen" der Tiere es auch keine Möglichkeit des Gegenhaltens bei sehr großen Tieren gab, vom Biss abgesehen. Auf der anderen Seite muss man auch sagen, dass die "Tierkampfregeln" und damit der Kampf gegen große und sehr große Ge...
von Khadan
12.07.2012 21:31
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ein Dorf produziert ... Preisliste
Antworten: 40
Zugriffe: 12950

Re: Ein Dorf produziert ... Preisliste

Finde ich sehr interessant, auch wenn man etwas braucht bis man die Informationen extrahiert. Werde ich auf jeden Fall weiterverfolgen.

Gruß,
Khadan
von Khadan
12.07.2012 21:06
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Finte mit Zweihandhiebwaffen
Antworten: 30
Zugriffe: 1790

Re: Finte mit Zweihandhiebwaffen

Meiner Ansicht nach leidet die Diskussionskultur eines Forums immens darunter, dass jede Unklarheit direkt vor eine vermeintlich höhere Instanz getragen wird. Wo bleibt die Debatte? Dass das Regelstübchen bestenfalls qualitativ durchwachsene Aussagen liefert, die oft mehr Fragen aufwerfen, als bean...
von Khadan
11.07.2012 21:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Finte mit Zweihandhiebwaffen
Antworten: 30
Zugriffe: 1790

Re: Finte mit Zweihandhiebwaffen

Ja bin ich der gleichen Meinung.
von Khadan
11.07.2012 18:21
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Finte mit Zweihandhiebwaffen
Antworten: 30
Zugriffe: 1790

Re: Finte mit Zweihandhiebwaffen

Also ich muss sagen, der Text ist ziemlich verwirrend geschrieben worden, ich würde zumindest nicht meine Hand für eine Meinung ins Feuer legen. Aber rein logisch (auch wenn das bei DSA ja nicht die Regel ist) denke ich nicht dass jede Waffe praktisch jedes Manöver ausführen kann/soll.
von Khadan
11.07.2012 12:33
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Finte mit Zweihandhiebwaffen
Antworten: 30
Zugriffe: 1790

Re: Finte mit Zweihandhiebwaffen

Leider nur kurz, wegen Mittagspause: Ich habe diese Textstelle so verstanden, dass wenn Waffen mit unterschiedlichen Talenten geführt werden können, man zur Not auch die Manöver des anderen Talents machen kann, dann allerdings mit doppelter Ansage/Erschwernis. Beispiel wäre das Rapier, dass man als ...
von Khadan
10.07.2012 17:11
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Finte mit Zweihandhiebwaffen
Antworten: 30
Zugriffe: 1790

Finte mit Zweihandhiebwaffen

Innerhalb der Waffenmeisterdiskussion hab ich folgende Aussage entdeckt: Zu a) Ich glaube in der WdS Errata steht das man mit allem nun Finten machen darf? Man darf Finten mit ZHH schlagen, allerdings bringen zwei Punkte AT-Zuschlag nur einen Punkt PA-Erschwernis. Mit regulärer Finte meinte ich halt...
von Khadan
06.07.2012 15:50
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative zur Rettung der Kavallerie
Antworten: 878
Zugriffe: 62792

Re: Initiative zur Rettung der Kavallerie

Du musst dich nicht entschuldigen, ich war schon vom damaligen Entwurf begeistert, dementsprechend wollte ich nochmal sagen, dass ich eure Arbeit sehr wertschätze.

Und natürlich meine Glückwünsche zur bestandenen Staatsprüfung.
von Khadan
06.07.2012 11:32
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Initiative zur Rettung der Kavallerie
Antworten: 878
Zugriffe: 62792

Re: Initiative zur Rettung der Kavallerie

Ich bin übrigens sehr gespannt, was daraus geworden ist.
von Khadan
06.07.2012 11:29
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Aventurische Kriegsgötter : welcher Gott für mein Char
Antworten: 43
Zugriffe: 3609

Re: Aventurische Kriegsgötter : welcher Gott für mein Char

Um so öfter ich es lese, um so mehr Fehler fallen auf :/. Aber ich denke die Resonanz wird eh recht gering ausfallen. Diejenigen die DSA kennen, haben eh ihre eigene Ansichten und dass diejenigen die DSA nicht kennen gerade diesen Beitrag lesen halte ich für unwahrscheinlich.
von Khadan
05.07.2012 01:50
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Aventurische Kriegsgötter : welcher Gott für mein Char
Antworten: 43
Zugriffe: 3609

Re: Aventurische Kriegsgötter : welcher Gott für mein Char

Archetyp: Ehrenvoller Ritter (ist aber auch sehr vom griechischen Athletentum und Fairness gekennzeichnet) Das mit dem griechischen Athleten sehe ich persönlich nicht bei Rondra. Das ist für mich eindeutig Shinxir. Wenn überhaupt würde bei den Tulamiden der Pahlevan (unter Graduierung) zutreffen. Z...
von Khadan
26.05.2012 12:13
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kettenhemd im Basis- und Zonensystem
Antworten: 17
Zugriffe: 1883

Re: Kettenhemd im Basis- und Zonensystem

Lord hat recht. Das Kettenhemd (und die nicht angezeigte, aber dennoch enthaltene Unterrüstung) hat im Basissystem eine BE von 4. Ein langes Kettenhemd plus Unterkleidung hat im Trefferzonensystem eine Gesamt BE von 3,0. Sieht stark nach einem Druckfehler aus, vor allem da bei allen anderen Rüstunge...
von Khadan
05.04.2012 16:45
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Macht Gezielter Stich eine Autowunde?
Antworten: 196
Zugriffe: 7553

Re: Macht Gezielter Stich eine Autowunde?

Ich bin mit Disasters Antwort auch nicht zufrieden. Allerdings hält sich er sich meistens am Regeltext und der war (zumindest für mich) eindeutig. Zum Thema Tiere würde ich das wie bei jedem echten Kampf gegen Tiere von der Situation abhängig machen. Mit den aktuellen Werten sind die meisten großen ...
von Khadan
05.04.2012 16:36
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sturmangriff mit Speeren.
Antworten: 11
Zugriffe: 1254

Re: Sturmangriff mit Speeren.

Es gab auf jeden Fall eine Antwort dazu im Ulisses Forum. Ich weiß allerdings leider nicht mehr wie das Ergebnis war.
von Khadan
25.03.2012 12:04
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Difar mit Sturmangriff = 155 sp?
Antworten: 63
Zugriffe: 3763

Re: Difar mit Sturmangriff = 155 sp?

Ich denke auch nicht, dass das geht. Die Begründung im Stübchen war: Für einen Sturmangriff benötigt man eine Waffe.

Allerdings dürften mit dieser Regelung auch keiner einen Wuchtschlag oder ein Gegenhalten ausführen. Das wäre zwar konsequent würde aber Dämonen stark abschwächen.
von Khadan
19.03.2012 21:43
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Entrückung, Aufstufen und co.
Antworten: 27
Zugriffe: 2303

Re: Entrückung, Aufstufen und co.

Die Frage, ob Entrückung zu einer Steigerung des TaWs führt wurde in Stübchen übrigens positiv beantwortet. Es ist also definitiv keine Erleichterung, sondern eine echte Erhöhung so wie es im Beispiel drunter auch steht. Außerdem müssen aufgrund der Göttlichkeit auch nicht etwaige Beschränkungen bea...
von Khadan
17.03.2012 20:49
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?
Antworten: 190
Zugriffe: 13556

Re: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?

Ich sehe das auch nicht als Manöver an, sondern als automatische Angriffsform, wie es da auch so steht. Ich gebe jedoch zu, dass man das so verstehen kann, wenn man möchte, auch wenn es für mich weit hergeholt klingt (was ich aber auch beim Thema gezielter Stich mit AHH dachte und falsch lag).
von Khadan
17.03.2012 14:23
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?
Antworten: 190
Zugriffe: 13556

Re: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?

Ja darauf will ich hinweisen, aber Torben behauptet das wörtlich zitierte stünde dort nicht und der Hinweis würde nur gelten, wenn man keine Waffe führe, was eindeutig falsch ist. Sobald man die Waffe oder den Schild "dazwischenstellt" trifft einen die Wucht/das Gewicht des Gegners. Nur durch Manöve...
von Khadan
16.03.2012 23:16
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?
Antworten: 190
Zugriffe: 13556

Re: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?

Der zitierte Text bezieht sich auf die waffenlose Parade von Tierangriffen. Zur Waffen- und Schildparade entsprechender Manöver ist der oben genannte Punkt sogar nochmal explizit festgehalten: Niederwerfen / Umreißen: übliche Angriffsform mancher Tiere oder Resultat anderer Angriffe (s.o.). Waffen-...
von Khadan
16.03.2012 17:55
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?
Antworten: 190
Zugriffe: 13556

Re: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?

Ein entscheidender Nachteil einer Schild oder Waffenparade: Niederwerfeneffekte des Tieres (oft auch als Nebeneffekt eines anderen Angriffes) kommen selbst bei gelungener PA zum Tragen. Wenn man es genau nimmt, ist Gegenhalten zwar ein Reaktionsmanöver, aber eindeutig keine PA und damit nicht von d...
von Khadan
16.03.2012 10:23
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?
Antworten: 190
Zugriffe: 13556

Re: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?

Das mit dem Gegenhalten ist nicht ganz richtig und auch diskutabel. Den Wegfall der +4 erhält man nur, wenn man eine größere DK als das Tier hat (was im Fall von Einhandwaffen nicht immer gegeben ist). Außerdem gelten die Tierkampfregeln nicht uneingeschränkt auch für Humanoide, obwohl ich nicht meh...
von Khadan
15.03.2012 15:14
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?
Antworten: 190
Zugriffe: 13556

Re: Schildkampf bei hohen Waffen-TaW lohnenswert?

Außerdem ist man gegen einige Manöver geschützt:

- Hammerschlag (kein kleiner Schild)
- Gezielter Stich und Todesstoß (PA WM als zusätzliche Erschwernis)
von Khadan
09.03.2012 18:06
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Neues Ausdauer- und Erschöpfungssystem
Antworten: 35
Zugriffe: 4093

Re: Lebenspunktbasiertes Ausdauersystem

Hallo Gatsu, die Regeln gefallen mir größtenteils sehr gut. Da mein ursprünglicher Text gerade gelöscht wurde :( :( :( , fällt die zweite Antwort etwas kürzer aus. Erschöpfung/Überanstrengung Dass man nur zwei Mal Atem holen kann finde ich gut. Bisher konnte man extrem häufig Atem holen und effektiv...