Die Suche ergab 2 Treffer

von Artemis500
06.02.2014 18:23
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Lieblingsgottheiten
Antworten: 171
Zugriffe: 16790

Re: Lieblingsgottheiten

Conchita Consuela hat geschrieben:Ich habs jetzt nicht gelesen, aber werden diese beide Punkte in dem Buch als erstrebenswert/gut dargestellt ? Falls nicht, würde die Rahjakirche es auch nicht verbieten, oder ?
Ja, der Protagonist stalkt und vergewaltigt die Protagonistin, und das wird als Romanze dargestellt. :rolleyes:

Davon abgesehen ist auch der Stil rahjaungefällig ästhetikfrei.

Doria hat Recht, die Autorin muss mit Belkelel paktieren.Die einzig logische Erklärung.
von Artemis500
24.01.2014 21:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Lieblingsgottheiten
Antworten: 171
Zugriffe: 16790

Re: Lieblingsgottheiten

Ich mag Travia am liebsten. Unter anderem deswegen, weil viele sie nicht mögen.

Geht doch nichts über ein gemütliches Zuhause, in der Hinsicht bin ich ein Hobbit.

Die anderen elf bzw. einige Halbgottheiten sind für HeldInnen auch ganz nett, aber im echten Leben würde ich wohl hauptsächlich zu Travia beten.

Mein aktueller Char verehrt Satuaria, findet Peraine, Travia und Rahja sowie Hesinde, Firun, Ingerimm, Efferd, Phex und Boron ganz in Ordnung, und hat auch nicht unbedingt was gegen Praios und Rondra, obwohl sie gegen deren Grundsätze regelmäßig verstößt.
Tsa findet sie im Grunde sympathisch, aber manche Subjekte verdienen nun mal den Tod ... andererseits, neues Leben kann nur entstehen wenn man Platz dafür macht, also hat das schon seine Ordnung so.
Mein Char verehrt die Zwölf also nicht direkt, erkennt aber ihre Existenz an, und findet sie genauso sympathisch oder unsympathisch wie man das eben mit Menschen täte.

@Waldlord: Ich hab tatsächlich schon eine Fifty Shades inspirierte DSA-Fanfic gesehen, sie hieß allerdings nicht Fifty Shades of Alrik.
(Wobei hier gesagt sein soll, dass Fifty Shades of Grey in meinem Aventurien von der Rahjakirche verboten werden würde. Nicht wegen der Sexpraktiken, sondern wegen der Stalkerei und Vergewaltigung. Hm. Ich glaube, ich schreibe mal ein Abenteuer in dem man so ein Buch finden und der Vernichtung zuführen muss.)