Die Suche ergab 202 Treffer

von Perceval
23.08.2018 23:11
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Aventurisches Kompendium II
Antworten: 4
Zugriffe: 1193

Aventurisches Kompendium II

Ich habe es inzwischen durch... Pro: Die Kampf-Sonderfertigkeiten sind zum Teil wirklich nett und bieten etwas für Helden im höheren AP-Bereich. Davon bin ich sehr angetan. Die Talentstile sind ebenfalls durchaus brauchbar und werten die bislang etwas vernachlässigten "normalen" Professionen auf. Gu...
von Perceval
13.07.2018 12:31
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Mike Krzywik-Groß hört auf
Antworten: 37
Zugriffe: 1880

[DSAnews.de] Mike Krzywik-Groß hört auf

An relevanten Beiträgen in den letzten Jahren scheinbar ein Botenartikel :rolleyes:
von Perceval
21.06.2018 14:56
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: 2. DSA5 Held: Magier aus Donnerbach
Antworten: 8
Zugriffe: 895

2. DSA5 Held: Magier aus Donnerbach

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum Du den Schwenk über Norburg machen willst. Wenn Du einen Donnerbacher spielen willst, spiele einen Donnerbacher. Wenn Du keine offensichtlichen charakterlichen Mängel hast, nimmt Dich die Weiße Gilde im Zweifel mit Handkuss auf. An Vorteilen rate ich auf jede...
von Perceval
06.06.2018 17:37
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Werte für Meisterpersonen
Antworten: 4
Zugriffe: 314

Werte für Meisterpersonen

Für Helden auf "Erfahren" kommt das schon gut hin. Gerade Orks, Goblins und Wegelagerer neigen ja auch dazu, in Überzahl aufzutreten.

Für Gegner im 1:1 wie z.B. die Turniergegner würde ich eventuell noch 2-3 Punkte auf die Kampffertigkeiten packen, je nachdem, wie der jeweilige Held ausschaut.
von Perceval
06.06.2018 17:25
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Erster DSA5 Held - Ambosszwergischer Söldner
Antworten: 16
Zugriffe: 1020

Erster DSA5 Held - Ambosszwergischer Söldner

Gefällt mir sehr gut :6F: Der Kleine hat Potential.
von Perceval
06.06.2018 15:57
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: VA11 Ein Tod in Grangor
Antworten: 3
Zugriffe: 2319

VA11 Ein Tod in Grangor

Ich habe das Abenteuer vor geraumer Zeit geleitet. Als jemand, der seit "Die Bettler von Grangor" sein Herz an Grangor verloren hat, hat jedes Grangor-Abenteuer bei mir ungelesen Pluspunkte. Und auch nach Lesen und Leiten bin ich nicht enttäuscht. Der Plot ist entspannend unaufgeregt. Ein solider Kr...
von Perceval
06.06.2018 15:21
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: VA19 Unbezwingbare Wut
Antworten: 4
Zugriffe: 1542

VA19 Unbezwingbare Wut

Tja so unterschiedlich können Geschmäcker sein: Ich habe das Abenteuer geleitet, es kam sehr gut in meiner Gruppe an. Besonders das Gezicke zwischen Kriegerin und Magierin, als sie dem Einfluss der Statue unterlagen, wird in Erinnerung bleiben :wink: Ja, das Abenteuer hat den ein- oder anderen Logik...
von Perceval
06.06.2018 12:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Erster DSA5 Held - Ambosszwergischer Söldner
Antworten: 16
Zugriffe: 1020

Erster DSA5 Held - Ambosszwergischer Söldner

Ich würde mir gut überlegen, ob ich mit 2 Eigenschaften unter 10 starte. Wenn Dein Zwerg nur "kloppen" soll, geht das ok. Ansonsten - schwierig. Du bekommst bei Deiner Wahl Probleme mit gesellschaftlichen und handwerklichen Talenten. Muss man wollen :grübeln: Vor- und Nachteile finde ich grundsätzli...
von Perceval
05.06.2018 23:15
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A25 Xeledons Rache
Antworten: 11
Zugriffe: 4855

A25 Xeledons Rache

Das Abenteuer ist recht linear aufgebaut: Recht simpler Detektivplot in Tiefhusen, die Verfolgung durchs Svellttal, der Überfall der Orks, letztendlich der Showdown im Tempel. Nach heutigen Maßstäben nicht weltbewegend. Vor über 25 Jahren war es aber cool: Die Beschreibung von Tiefhusen, das Svelltt...
von Perceval
05.06.2018 22:06
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: DSA5 - Meisterschirm Katakomben & Ruinen
Antworten: 2
Zugriffe: 642

DSA5 - Meisterschirm Katakomben & Ruinen

Pro: Der Meisterschirm selbst ist gewohnt hochwertig produziert, der Druck 1a Die Tabellen auf der Innenseite sind sinnvoll ausgewählt und angeordnet Die Beispieldungeons wissen zu gefallen Der Regelteil mit themenbezogenen Sonderfertigkeiten und der Teil mit den Fallen sind durchaus brauchbar Negat...
von Perceval
04.06.2018 23:04
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: VS13 Aventurisches Bestiarium II
Antworten: 8
Zugriffe: 2418

VS13 Aventurisches Bestiarium II

Pro: Gute Bilder, ansehnliches Layout Interessante Auswahl an Kreaturen, es werden eine ganze Reihe Lücken geschlossen Größtenteils brauchbare Werte Regeln für Vampire und Werwesen, die Viecher sind gefährlich Im Spiel gut zu gebrauchen Contra: Es fehlen Elementare, Stand heute echt nervig Hundeblum...
von Perceval
19.05.2018 21:38
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Wie lang spielt ihr im Monat?
Antworten: 27
Zugriffe: 1247

Wie lang spielt ihr im Monat?

5-6 Termine / Monat mit ~4 Std.

Mal mehr, mal weniger :wink:
von Perceval
02.05.2018 17:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV
Antworten: 126
Zugriffe: 7133

Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV

Sumaro hat geschrieben:
02.05.2018 17:35
Man testet doch jetzt auch nur die Wasser für die nächsten CFs, kann man dann auch mal die Tulamidenlande als CF auflegen oder macht das die Community nicht mehr mit? Und wie lange können wir das Spiel treiben.
Meine Gedanken.
von Perceval
25.04.2018 20:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA5 Spieler hier im Forum
Antworten: 43
Zugriffe: 2068

DSA5 Spieler hier im Forum

Allein in den letzten 12 Monaten über 60 Abende mit ca. 4,5 Stunden / Abend DSA5.

Dieser Wahnsinn, der sich DSA4.1 nennt, hat bei mir keine Chance (mehr). Ohne DSA5 hätte ich Aventurien 2015 nach 25 Jahren DSA auf Wiedersehen gesagt.
von Perceval
22.04.2018 13:57
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Fünf neue Spielkartensets im Mai
Antworten: 9
Zugriffe: 457

[DSAnews.de] Fünf neue Spielkartensets im Mai

Die Idee mit den Schätzen finde ich jetzt auch gar nicht mal so blöd, im Prinzip eine Zufallstabelle in Kartenform. Kommt mir als Meister sehr entgegen. Der Rest - naja, mal abwarten und anschauen.
von Perceval
11.04.2018 14:54
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Welche Regeln in DSA5 sind besser als in DSA4?
Antworten: 14
Zugriffe: 1416

Welche Regeln in DSA5 sind besser als in DSA4?

1. Die Generierung ist fairer. Keine Paketkosten mehr, flexiblere Gestaltung. Ich kann ein paar Punkte umverteilen, ohne dass gleich die große Rechnerei beginnt. 2. Das Kampfsystem ist deutlich vereinfacht. Ich muss mich nicht mehr mit Distanzklassen und Umwandeln usw. herumärgern. Kämpfe gehen sehr...
von Perceval
03.04.2018 18:54
Forum: Novizen & Eleven
Thema: 'Hochstufige' Helden
Antworten: 80
Zugriffe: 3869

'Hochstufige' Helden

DSA5 belohnt durch das QS-System durchaus hohe Eigenschaften und Fertigkeiten. Man muß ja meist nicht nur eine einfache Erfolgsprobe würfeln, es kommt ja auch sehr stark auf das Ergebnis an. Und wenn manche Effekte erst mit QS 5 oder 6 eintreten, zählt unter Umständen jeder Punkt. Dazu kommt dann no...
von Perceval
28.03.2018 12:24
Forum: Novizen & Eleven
Thema: 'Hochstufige' Helden
Antworten: 80
Zugriffe: 3869

'Hochstufige' Helden

Ich habe für DSA5 NSC für ein Turnier realistisch gesteigert. Für die richtig guten Gegner, die dann die Möglichkeiten des (Kampf)Systems ausschöpfen und sich nicht nur darauf beschränken, war ich sehr schnell bei 3xxx AP.
von Perceval
16.03.2018 18:42
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Regelleichtes System?
Antworten: 23
Zugriffe: 1532

Regelleichtes System?

Gut was soll ich jetzt dazu sagen. Wenn die Seitenanzahl Ausdruck der Komplexität ist, gebe ich mich geschlagen :wink:

Ansonsten kann ich nur raten @Threadstarter, kauf Dir das PDF und gib 5 ne Chance
von Perceval
16.03.2018 16:35
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Regelleichtes System?
Antworten: 23
Zugriffe: 1532

Regelleichtes System?

DSA5 ist näher an 3 als an 4. Abgesehen von der Generierung reicht das Grundregelwerk vollkommen zum Spielen aus. DSA5 ist näher an 4 aufgrund des Kaufsystems welches es zwar auch bei 4 hat aber nicht bei 3. Bezüglich der würfelmechanismen sind sogar 3 und 4 dichter beisammen da die 3W20 in 3 und 4...
von Perceval
16.03.2018 12:10
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Regelleichtes System?
Antworten: 23
Zugriffe: 1532

Regelleichtes System?

DSA5 ist näher an 3 als an 4. Abgesehen von der Generierung reicht das Grundregelwerk vollkommen zum Spielen aus.
von Perceval
10.03.2018 11:22
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV
Antworten: 126
Zugriffe: 7133

Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV

Sumaro, wird es eigentlich nicht irgendwann langweilig, sich dauernd an Ulisses abzuarbeiten? :wink:
von Perceval
08.03.2018 14:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV
Antworten: 126
Zugriffe: 7133

Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV

Wir sind da vielleicht einfach verschieden. Darauf wollte ich hinaus. Nicht mehr, nicht weniger. Und jede Sichtweise hat ihre Berechtigung. Porno. Ich gehe mal davon aus, dass es bei dem einen Porno-Produkt bleibt. Das kann DSA verkraften :wink: Vielleicht sieht man sich mal beim Comic Dealer! Soba...
von Perceval
08.03.2018 13:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV
Antworten: 126
Zugriffe: 7133

Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV

Ich kaufe leider keine DSA Produkte mehr und es wäre doch gerade in der aktuellen Entwicklung wichtig, dass ich irgendwie mitteile was mir an der aktuellen Situation nicht gefällt. Also nicht nur ich sondern alle, die als Kunden halt verloren gehen. Siehst Du, und mich hat Ulisses mit DSA5 wieder d...
von Perceval
07.03.2018 11:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV
Antworten: 126
Zugriffe: 7133

Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV

Habe ich Dir auch nicht unterstellt, beachte die Smileys :wink:
von Perceval
07.03.2018 10:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV
Antworten: 126
Zugriffe: 7133

Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV

Bei 200k+ scheint es aber genug Leute zu geben, die sich dafür interessieren. Und wenn A. Spohr schreibt, das die benötigte Auflage bezogen auf andere Produkte groß wird - dann komme ich zu dem Schluss, dass die vehemente Kritik mancher Leute am Verlag und dem CF vielleicht doch eine Mindermeinung i...
von Perceval
06.03.2018 21:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV
Antworten: 126
Zugriffe: 7133

Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV

Wer von uns beiden hat jetzt Recht? :wink: Beide, denn das was du sagst steht ja in keinerlei Widerspruch zu dem was ich gefragt habe. Wo ist die Nachwuchsförderung für DSA? Ja, das Hobby stirbt nicht schlagartig, weil niemand nachkommt. Ich sehe eben keinerlei Förderung. Wo war die Nachwuchsförder...
von Perceval
06.03.2018 21:00
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV
Antworten: 126
Zugriffe: 7133

Ulisses Crowdfunding, allgemeine Diskussion, abseits WdV

Vielleicht irre ich mich ja da und beobachte die falschen Trends, aber ich sehe aktuell wirklich keine Nachwuchsförderung und auch nicht via Facebook und Let's Plays. Mich hätten die aktuellen Videos und die Penistabellen nicht ans Spiel gebracht, das wäre für mich so sehr Klischee gewesen, dass ic...