Die Suche ergab 4051 Treffer

von X76
16.10.2018 23:47
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Schelm
Antworten: 25
Zugriffe: 682

Schelm

zu 1) Es gibt mWn keine offizielle Stelle dazu. Manche Spieler orientieren sich an den Erfahrungsgraden (RW S. 39), aber ich finde das nicht wirklich ideal. Deutlich Aussagekräftiger ist in meinen Augen der Routinewert (R! auf dem Bogen, RW S. 184), denn dieser zeigt bis zu welcher Schwierigkeit man...
von X76
15.10.2018 02:03
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3307
Zugriffe: 223988

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

(...)hauptsächlich auf die Jagd nach Werwölfen, Chimären, Dämonen, Vampire etc. gehen? Diese Personen nennt man in Aventurien bekanntlich Helden und diese kommen in allen Kirchen vor. Letztendlich ist so etwas sicher kein Ausbildungsberuf, sondern ein Prozess der sich entwickelt. Der Gläubige mag d...
von X76
14.10.2018 10:57
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)
Antworten: 117
Zugriffe: 11793

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

In DSA 4 gab es dafür noch den Nachteil "unstet" der einer der stärksten und teuersten Nachteile war und sich z.B. auch auf die Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten auswirkte. Aktuell ist wohl die schlechte Angewohnheit die Beste Wahl für so eine "Störung", sofern es nicht wie in DSA 4 wirklich eine...
von X76
12.10.2018 15:08
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Anfänger-Meister mit (unregelmäßig) großer Gruppe
Antworten: 14
Zugriffe: 568

Anfänger-Meister mit (unregelmäßig) großer Gruppe

Viele Abenteuer geben einem aber doch sogar eine ganze Mannschaft von NPCs mit, Paradebeispiel Phileasson, aber auch im Prinzip alles was auf See passiert, weil Mannschaft. Und zumeist geht auch das irgendwie. Viele würde ich nicht sagen, aber natürlich gibt es auch Abenteuer bei denen man auch mal...
von X76
11.10.2018 00:39
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)
Antworten: 117
Zugriffe: 11793

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA5)

Ohne AP Investition ändert sich nichts. Fertigkeiten sind aber grundsätzlich vorhanden (alle aktiviert und besitzen somit einen FW von 0) und können auch geprobt werden. Sollte die Probe gelingen, so gilt sie mit QS1 als bestanden (also auch wenn man FW 0 haben sollte). Ausnahmen sind Liturgien und...
von X76
10.10.2018 14:14
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Anfänger-Meister mit (unregelmäßig) großer Gruppe
Antworten: 14
Zugriffe: 568

Anfänger-Meister mit (unregelmäßig) großer Gruppe

Bei so vielen Spielern müssen alle Abstriche machen (besonders bei der individuellen Freiheit und Ausgestaltung), denn anders wird ein sinnvolles Spiel kaum noch möglich sein. Das funktioniert auch nach Absprache sicherlich nicht immer, aber grundsätzlich sollten sich alle einig sein sich zurück zu ...
von X76
04.10.2018 12:36
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ungewöhnliche Charakteridee
Antworten: 18
Zugriffe: 832

Ungewöhnliche Charakteridee

Wie wäre es betreffend dem Background denn mit sowas hier, wie dass der SC ehemals menschlich war, mit einer "Gestalt" als Rattenschwarm verflucht wurde und nun versucht diesen Fluch zu brechen und zurück zu seiner menschlichen Form zu finden? Als SL würde ich mich darauf nicht einlassen, denn dann...
von X76
04.10.2018 00:59
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ungewöhnliche Charakteridee
Antworten: 18
Zugriffe: 832

Ungewöhnliche Charakteridee

Alleine schon durch die Verbindung zwischen Ratten und dem Namenlosen ist so ein "Held" kaum geeignet. Außerdem rennt auch ein Pestdoc nicht die ganze Zeit verkleidet herum. Überlege doch mal welche Botschaft das an die Umwelt sendet? Panik! Schließlich tauchen solche Leute nur dort auf, wo eine Seu...
von X76
01.10.2018 20:17
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Einsatzdistanz und Gelegenheitsangriffe
Antworten: 9
Zugriffe: 495

Einsatzdistanz und Gelegenheitsangriffe

Abhängig von der Größe der Krakenglieder sollte der Eingriffsabstand 8 m betragen? Möglicherweise gibt es irgendwann Fokusregeln, welche die Waffenlängen stärker berücksichtigen. Momentan ist "Lang" die größte Reichweite die es gibt und darunter fallen Speere ebenso wie 8 Meter Tentakel. Bei 8 Mete...
von X76
01.10.2018 13:28
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Einsatzdistanz und Gelegenheitsangriffe
Antworten: 9
Zugriffe: 495

Einsatzdistanz und Gelegenheitsangriffe

Die Angriffsdistanz stellt den maximalen Abstand zwischen zwei Kämpfern im Nahkampf dar . Das Kampfsystem unterstellt, dass Bewegungen innerhalb dieser "Zone" bis hin zu "Abstand = 0 Meter" handlungsfrei und flexibel statt finden. Alles ist hier ständig in Bewegung. Mal steht man vielleicht 10 Mete...
von X76
01.10.2018 12:58
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Permanent Schicksalspunkte verlieren
Antworten: 13
Zugriffe: 645

Permanent Schicksalspunkte verlieren

Kann die Spielerin einen permanenten Schicksalspunkt opfern, um einen Sinneswandel hervorzurufen, wenn dies durch Überreden nicht möglich war? Über den Schip würde ich das auf keinen Fall regeln. Auch eine Probe, um "alles zu ändern" ist nicht besser. Im Regelfall ist das ein längerer Prozess. Wenn...
von X76
04.09.2018 13:18
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Magische Heilung bei Krankheiten
Antworten: 20
Zugriffe: 950

Magische Heilung bei Krankheiten

Der Text von Balsam sagt im ersten Satz der Wirkung: "Diese mächtige Zauberei heilt, je nach AsP-Einsatz, sämtliche Wunden und innere Verletzungen des Verzauberten." Im weiteren Verlauf steht nirgendwo etwas davon, das Balsam auch Giftschaden oder Krankheitsschaden regenerieren kann. Zum Vergleich ...
von X76
30.08.2018 15:57
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Optionalregel, höhere Parade
Antworten: 19
Zugriffe: 906

Optionalregel, höhere Parade

Weil was bringt es einem für alle PA zu erhöhen? Letztendlich wird zwar häufiger pariert, aber wer vorher mehr pariert hat wird auch dann mehr parieren und das Endergebnis bleibt das gleiche. Nicht ganz das Gleiche. Es verschiebt das Ganze etwas zu Gunsten von multiplen AT und VT Kämpfern (Schips, ...
von X76
16.08.2018 13:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination
Antworten: 47
Zugriffe: 1925

Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination

Ich finde, dass ein (GP-werter) Nachteil auch immer ein Nachteil bleiben sollte. Umgekehrt sollte ein (GP-werter) Vorteil auch ein solcher sein. Dann wird der Zauberer nicht vom Nachtwind als Ziel ausgesucht (der Vorteil Zauberer ist da eindeutig nachteilig...) oder der Zahori bekommt unter seinesg...
von X76
13.08.2018 14:18
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magischer Dieb
Antworten: 12
Zugriffe: 688

Magischer Dieb

Finde ihn auch gelungen. Die AP im magischen Bereich lassen sich in meinen Augen nicht leicht durch effektivere profane AP Investitionen ersetzen und bieten viele Möglichkeiten für kreative Diebeszüge. Ob man die Fähigkeiten lieber etwas breiter aufstellen sollte (wie von Faras Damion angeführt) ist...
von X76
13.08.2018 13:49
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Powergaming Dieb
Antworten: 22
Zugriffe: 1359

Powergaming Dieb

Wie gesagt sind magische Charaktere in DSA5 halt einfach ziemlich teuer. Alleine 180AP nur um zaubern zu dürfen ist halt ziemlich happig und dauert einiges um das wieder nachzuholen. Nicht eingerechnet dabei sind AP für magische Vor-&Nachteile sowie für magische Sonderfertigkeiten und Zauber. Bedeu...
von X76
13.08.2018 12:56
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination
Antworten: 47
Zugriffe: 1925

Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination

Letztlich ein Grund, warum ich in letzter Zeit ein wenig Kriegsfuß auf PT/MK und manche schlechten Eigenschaften habe - wenn es einfach Charakterzüge und Ideen sind, die der Spieler zu seinem Charakter hat, kann man die genausogut ausspielen und sich entweder rechtfertigen oder sich Vorwürfe machen...
von X76
10.08.2018 02:25
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Powergaming Dieb
Antworten: 22
Zugriffe: 1359

Powergaming Dieb

Einzige Problematik ist, dass man halt nur 3 Zauber beherrschen kann. 2xB und 1xC, also bleibt einem dahingehend nicht grade viel Spielraum Das gilt doch nicht für Magierdiebe, Druidendiebe, Hexendiebe, Elfendiebe... Wir verschwenden hier schließlich keine AP für ein dritte Wahlteil wie den Diletta...
von X76
10.08.2018 01:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Powergaming Dieb
Antworten: 22
Zugriffe: 1359

Powergaming Dieb

(Doppelt)
von X76
10.08.2018 01:24
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Powergaming Dieb
Antworten: 22
Zugriffe: 1359

Powergaming Dieb

Da möchte ich aufgrund des DSA5-Tags in dieser Diskussion widersprechen. Meiner Erfahrung nach sind - jedenfalls bei begrenzten AP im zumeist bespielten Rahmen unter 2k- mundane Charaktere nicht mehr, wie in der Vorgängerversion automatisch schwächer als (Voll-)Zauberer. Kein Zauberer, sondern ein ...
von X76
09.08.2018 18:30
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Powergaming Dieb
Antworten: 22
Zugriffe: 1359

Powergaming Dieb

Ein Charakter der auch am Anfang schon sehr stark ist aber auch weiterhin immer stärker wird ^^ Quasi der absolute Powerbuild xD Die einfache Antwort: ein Zauberer. Welcher ist völlig egal, da alle sowieso den gleichen Preis für ihre Fähigkeiten zahlen. Einfach auf Dieb anpassen und fertig. Kann al...
von X76
08.08.2018 15:48
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination
Antworten: 47
Zugriffe: 1925

Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination

Bei einem direkten Bruch überkommt einen das Gefühl der Verfehlung im Zweifel schneller, Ich gehe da sogar einen Schritt oder gar mehrere weiter: Selbst wenn er weiß, dass er etwas falsch macht bekommt er (noch) keine Abzüge. Der Rondrageweihte, der einen Schurken einfach nieder reitet, um die Über...
von X76
08.08.2018 15:14
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magiedilletant/Jäger
Antworten: 10
Zugriffe: 585

Magiedilletant/Jäger

, ungeübt im Umgang mit Menschen und nicht sehr gebildet. In einem Gruppenrollenspiel muss man mit den einsamen Jägern immer vorsichtig sein. Wenn man einen Kerl hat, der lieber allein in seinem Märchenwald sitzt, statt Tag für Tag mit einer bunten Bande herum zu ziehen passt etwas nicht (man ist p...
von X76
06.08.2018 14:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination
Antworten: 47
Zugriffe: 1925

Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination

Aktive SE sind zwanghaft und liegen im Gegensatz zur PT und MK nur begrenzt der Kontrolle des Helden (in manchen Fällen kann er versuchen zu widerstehen, aber oft auch nicht). PT und MK kann man hingegen sogar absichtlich brechen. Die einzige Instanz ist hier streng genommen das Gewissen des Helden....
von X76
06.08.2018 13:11
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: (Alter)-Neuling mit einigen Fragen
Antworten: 4
Zugriffe: 383

(Alter)-Neuling mit einigen Fragen

Laut Grundregelwerk ist beim Erfahrungsgrad "unerfahren" Der Fall von "Erfahren" abweichenden Helden wird RW S. 45 "Erfahrungsgrad und Profession" behandelt. Grundsätzlich können die Professionen modifiziert werden (ebenfalls S. 45). Bei weniger erfahrenen Helden oder allgemein solchen die z.B. Vor...
von X76
01.08.2018 13:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Forschung für die Heilung bisher unheilbarer Krankheiten
Antworten: 11
Zugriffe: 676

Forschung für die Heilung bisher unheilbarer Krankheiten

Auf reines Probenwürfeln würde ich tendenziell eher verzichten. Angesichts der langen Probenintervalle gehe ich auch nicht davon aus. Vielmehr dachte ich daran, dass die Rollenspielbemühungen sich z.B. in Probenmodifikationen ausdrücken bzw. das Einbringen eines Talentes überhaupt erst ermöglichen....
von X76
01.08.2018 12:51
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Frage zum Konzept Hügelzwerg/Quacksalber
Antworten: 19
Zugriffe: 1215

Frage zum Konzept Hügelzwerg/Quacksalber

Hab mir jetzt eine Sache überlegt und zwar, den Nachteil unfähig in Alchimie mit der Profession Zahnreißer (Quacksalber) zu kombinieren. Dass würde erklären, warum viele Tränke etc. nicht hinbekommt. In DSA 5 ist das ok, da der Nachteil den Helden nicht wie in DSA 4 völlig verkrüppelt. Allerdings b...
von X76
31.07.2018 17:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Forschung für die Heilung bisher unheilbarer Krankheiten
Antworten: 11
Zugriffe: 676

Forschung für die Heilung bisher unheilbarer Krankheiten

Ohne übernatürliches Eingreifen (z.B. göttliche Inspiration oder Einmischung von Erzdämonen) sollte die Erfolgschance minimal und/oder eine Lebensaufgabe sein. Ist ja nicht so, dass man nicht schon ewig danach sucht. :wink: Allerdings kannst Du dem Helden natürlich einen kleinen Erfolg zugestehen, z...
von X76
31.07.2018 17:10
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Ideen für ein richtig cooles persönliches Schwert
Antworten: 43
Zugriffe: 1875

Ideen für ein richtig cooles persönliches Schwert

Es soll ein einhändiges (Lang)Schwert sein. Zu cool gehört für mich auf jeden Fall auch passend. Erbstücke sind nicht auf dem aktuellen Stand der Technik: veraltete Waffenformen, altes Material etc. in Abhängigkeit vom Alter und der Herkunft. Ich persönlich finde mitwachsende Artefakte für einen be...
von X76
31.07.2018 13:47
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Frage zum Konzept Hügelzwerg/Quacksalber
Antworten: 19
Zugriffe: 1215

Frage zum Konzept Hügelzwerg/Quacksalber

Kann man einen Charakter eigentlich auch komplett ohne vorgefertigte Pakete entwickeln? Scheint mir fast so. Man kann natürlich auch eigene Professionen erstellen und bekannte Modifizieren. Damit das jedoch nicht völlig aus dem Ruder läuft und besonders neue Spieler ein Gefühl dafür bekommen, was t...