Die Suche ergab 3860 Treffer

von X76
17.11.2017 14:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Familienname und Wappen nach Adoption
Antworten: 27
Zugriffe: 705

Familienname und Wappen nach Adoption

Der vollständige relevante Passus wäre: "Unter Gemeinen können Bastarde erben, wenn es keine ehelichen Kinder gibt; im Adel ist das hingegen nur mit Einverständnis des Lehnsherrn möglich. Ähnlich verhält es sich bei Adoptivkindern. Genau darauf wollte ich auch hinaus. Ein Adoptivkind oder Bastard i...
von X76
17.11.2017 14:06
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Besonderheiten von Elfen bei Halbelfen?
Antworten: 7
Zugriffe: 331

Besonderheiten von Elfen bei Halbelfen?

Wie seht ihr das ganze bei Halbelfen? In DSA 4 gilt bekanntlich, halbe Sachen kosten mehr und das gilt auch für "Nicht ganz Elfen", da echte Elfen sehr viel mehr praktisch umsonst im Paket haben. Anders ausgedrückt, ein Halbelf muss für jede Extrawurst einen Vorteil bemühen (sei es Zweistimmiger Ge...
von X76
15.11.2017 22:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Familienname und Wappen nach Adoption
Antworten: 27
Zugriffe: 705

Familienname und Wappen nach Adoption

Adoptierte/anerkannte Bastarde sind tatsächlich im MR gleichwertig. Mit Zustimmungs von Lehnsherr_innenseite können sie ebenso vollberechtigt erben. Sogar nicht anerkannte Bastarde können Namen und Wappen mit Bastardbalken führen (HdR 25). Das steht da nicht so. Natürlich sind Adoptivkinder und Bas...
von X76
15.11.2017 22:50
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Strukturpunkte...
Antworten: 9
Zugriffe: 802

Strukturpunkte...

In älteren Editionen hat man das noch nicht so deutlich wie in DSA 5 gesagt "Dies kann bedeuten, dass das Objekt tatsächlich komplett in seine Einzelteile zerlegt wurde, aber auch, dass ein größeres Loch, beispielsweise in eine Wand, geschlagen wurde. Manchmal ist es nicht möglich, mit bestimmten Wa...
von X76
14.11.2017 12:05
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6518
Zugriffe: 284627

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Okay, also mit der bloßen Hand kann ich nicht zuhauen wenn ich einen Schild trage, wenn ich mir einen Handschuh drüber ziehe aber schon? Generell ist der waffenlose Kampf äußerst Lückenhaft geregelt. Neben der schon zitierten Regelstelle spricht auch WDS S. 70 "PA mit dem Schild" für diese Sichtwei...
von X76
13.11.2017 22:12
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Familienname und Wappen nach Adoption
Antworten: 27
Zugriffe: 705

Familienname und Wappen nach Adoption

Dem Helden geht es sozusagen darum einen Adelstitel zu tragen. Im Mittelreich muss man dazu in der Tat adoptiert werden (erreicht damit aber nicht den Status leiblicher Kinder), aber im Horasreich wo der Titularadel blüht, kann man wild drauf los erheben ohne größere Konsequenzen. Nicht zu Letzt we...
von X76
09.11.2017 22:21
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sterbegeld für Söldner
Antworten: 15
Zugriffe: 725

Sterbegeld für Söldner

Gehen wir mal davon aus, es gäbe diesen Vertrag und die Regelung, dass der Soldherr ein Sterbegeld zu entrichten hätte. Wieviel würdest Du für sinnvoll empfinden? Ich finde die Angaben und Ausführungen von Jadoran realistisch. Beim http://de.wiki-aventurica.de/wiki/Khunchomer_Kodex werden einige Se...
von X76
09.11.2017 20:42
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sterbegeld für Söldner
Antworten: 15
Zugriffe: 725

Sterbegeld für Söldner

Ich denke nicht, dass es da noch eine Abschlagszahlung gibt. Wenn es irgendwelche besonderen Prämien (z.B. auch für verlorene Gliedmaßen) gibt, stammen diese aus der Kasse des Söldnerverbandes und nicht aus der Schatulle des Auftraggebers. Besonders risikoreiche Einsätze (z.B. Sturmsold) werden ja b...
von X76
08.11.2017 13:57
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Hexe - Weiterbildung und Vertrautentier
Antworten: 10
Zugriffe: 504

Hexe - Weiterbildung und Vertrautentier

Danke für die schnellen Antworten, aber so recht helfen tut mir das noch nicht. Der Grundgedanke ist ganz einfach: Wenn ein Held AP bekommt (Spielwährung um Helden aus zu bauen und weiter zu entwickeln, gibt es als "Belohnung" für bestandene Abenteuer), macht es eigentlich nicht "Plopp" und plötzli...
von X76
06.11.2017 14:59
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Rund um das Leben in der Wildnis
Antworten: 11
Zugriffe: 448

Rund um das Leben in der Wildnis

Die Idee mit "Wildnisreise" ist mir z.B. komplett neu und würde gerne mehr davon erfahren: Wie ermittelt man den TaP*-Pool? Wie legt man angemessene TaP*-Kosten pro fest? Was genau sagen die TaP* des Meta-Talents eigentlich aus? Wie verbindet man dies mit Kosten für Wasservorrat und Essenvorrat (un...
von X76
06.11.2017 13:51
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Hexe - Weiterbildung und Vertrautentier
Antworten: 10
Zugriffe: 504

Hexe - Weiterbildung und Vertrautentier

Der Regelteil stammt aus DSA 4 und nicht aus DSA 5 (Eingangsfrage). Aktuell gibt es das Talent Lehren nicht einmal mehr. Für DSA 5 gelten die zitierten Regeln aus dem RW. Das man willige Lehrer vor allem auf Hexennächten leicht finden kann, hat sich natürlich nicht geändert. Ob sie lehren und was si...
von X76
06.11.2017 12:16
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Richtiger Umgang mit Liturgien - Diener Bishdariels
Antworten: 18
Zugriffe: 506

Richtiger Umgang mit Liturgien - Diener Bishdariels

Im Idealfall bezieht sich ein heiliger Befehl natürlich auf die Ideale der Religion bzw. Gottheit. Ich dachte einen Kampf und damit quasi Mord zu verhindern wäre ebenso stark in Borons Sinne wie den Gegener mit seiner Seelenwage zu konfrontieren. Natürlich ist die Verhinderung eines Mordes auch ein...
von X76
06.11.2017 11:40
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Hexe - Weiterbildung und Vertrautentier
Antworten: 10
Zugriffe: 504

Hexe - Weiterbildung und Vertrautentier

Wenigstens a) kann ich Dir beantworten. Alles Relevante findest Du im RW ab S. 350. Bei Zauberern und Geweihten sollte man natürlich stets den Kasten S. 352 beachten (man braucht jemanden der einem neue Zauber etc. lehren kann). Wobei diese Einschränkung nur interessant ist, wenn ihr in Eurer Runde ...
von X76
04.11.2017 14:07
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Rund um das Leben in der Wildnis
Antworten: 11
Zugriffe: 448

Rund um das Leben in der Wildnis

es geht mir vielmehr um Tätigkeiten in der Wildnis, die in unserem Aventurien desöfteren mal vorkommen Was für Tätigkeiten hast Du denn im Sinn? Die von Dir eingangs aufgeführten Dinge umfassen doch bereits die wichtigsten Sachen. Der entscheidende Punkt ist vielmehr, dass diese Dinge in einer gewö...
von X76
04.11.2017 02:31
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Rund um das Leben in der Wildnis
Antworten: 11
Zugriffe: 448

Rund um das Leben in der Wildnis

In Jahrzehnten DSA war "Natur" bei uns nie ein zentrales Thema. Entweder man ist im neutralen Bereich (dort reichen auch mäßige Werte aus und der Wildnismeister ist gnadenlos überqualifiziert) oder man ist in der Todeszone, wo man ohne passende Fähigkeiten praktisch nicht überleben kann. Da ein Erle...
von X76
04.11.2017 01:59
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA5)
Antworten: 44
Zugriffe: 3913

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA5)

Glückliche AT mit doppeltem Schaden ja nein? Da man eine AT würfelt und auch ganz normal den Wert der KT benutzt und auch an keiner Stelle erwähnt wird, dass normale Regeln nicht mehr gelten, würde ich sagen dass auch die Regeln zu kritischen Treffern und Patzern ganz normal gelten. Effektiv kann d...
von X76
03.11.2017 23:48
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Richtiger Umgang mit Liturgien - Diener Bishdariels
Antworten: 18
Zugriffe: 506

Richtiger Umgang mit Liturgien - Diener Bishdariels

Die Waffen nieder zu legen, ist nur eine von vielen Möglichkeiten. Viel effektiver könnte z.B. ein Befehl "Stifte Frieden!" sein, vor allem wenn man ihn auf den feindlichen Anführer spricht (ob dieser seine Leute wirklich überzeugen kann, ist eine ganz andere Frage und hängt natürlich nicht zu Letzt...
von X76
02.11.2017 23:47
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Richtiger Umgang mit Liturgien - Diener Bishdariels
Antworten: 18
Zugriffe: 506

Richtiger Umgang mit Lirturgien - Diener Bishdariels

Auch wenn bei folgender Aussage sicherlich manchem DSA Hardliner das Herz blutet: Die Götter haben den Geweihten nun mehr Macht gegeben, damit sie sie auch nutzen. Sparsames Knausern ist nicht mehr das Maß aller Dinge (was natürlich nicht bedeutet, dass man die göttlichen Gaben plötzlich Ziellos ver...
von X76
01.11.2017 23:21
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Barbaren in der Zivilisation
Antworten: 26
Zugriffe: 939

Barbaren in der Zivilisation

Ebenso wie es laut Regelwerk keinen einzigen Thorwaler in Aventurien gibt, der nicht Jähzornig ist :rolleyes: Natürlich gibt es auch Thorwaler ohne Jähzorn, doch sind diese eindeutig die Ausnahme. Dafür gibt es extra den Vorteil "niedrige Schlechte Eigenschaft", der genau für solche Fälle vorgesehe...
von X76
01.11.2017 23:04
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Beidhändig: Nahkampf/Fernkampf Kombi in DSA
Antworten: 11
Zugriffe: 505

Beidhändig: Nahkampf/Fernkampf Kombi in DSA

Eine Nahkampfwaffe und eine Fernwaffe zusammen im Nahkampf ein zu setzen funktioniert bei DSA 5 nicht, weil Fernwaffen nicht mehr eingesetzt werden können sobald man Kampfaktionen (Angriffe und Verteidigungen) in Nahkampfreichweite gegeneinander ausführt. Man kann also auf einen anstürmenden Gegner ...
von X76
31.10.2017 00:05
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Swafnir Geweihter mit KK 18 wegen Kriegshammer
Antworten: 12
Zugriffe: 649

Swafnir Geweihter mit KK 18 wegen Kriegshammer

BGB ist zwar auch eine gute Idee die ich aber wahrscheinlich nicht benutzen werden weil die Vorteile sehr darunter leiden müssen, man hat dann zwar immernoch viel mehr als bei HE 3 aber immernoch weniger als ohne BGB. Das stimmt natürlich, lässt aber auch wichtige Aspekte unter den Tisch fallen: Ei...
von X76
30.10.2017 23:13
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Prinzipientreue vs. Eitelkeit beim Geheimagenten
Antworten: 14
Zugriffe: 542

Prinzipientreue vs. Eitelkeit beim Geheimagenten

Das der Held als der Rotz, der er vorgibt zu sein keines Duelles würdig ist, sollte ihm eigentlich klar sein. Erfolgs versprechender ist da schon eine Provokation, so dass Dich der andere von sich aus fordert oder angreift. Schon hast Du ein Problem weniger und da Du sowieso Unterschichtabschaum zu ...
von X76
30.10.2017 18:38
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Enduriumrüstung verkaufen
Antworten: 31
Zugriffe: 1186

Enduriumrüstung verkaufen

Es ist eben der Zustand "Eiskalte Einflüsterung", der aus der Verarbeitung resultiert und gegen den nur Shakagra und Anhänger des Namenlosen immun sind. Alle anderen werden davon korrumpiert. Da hat der Namenlose doch mal ein tolles Produkt am Start für alle Helden, die eine Leseschwäche für korrum...
von X76
30.10.2017 18:26
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Swafnir Geweihter mit KK 18 wegen Kriegshammer
Antworten: 12
Zugriffe: 649

Swafnir Geweihter mit KK 18 wegen Kriegshammer

Es gibt mit den ersten paar tausend AP so viele andere, interessante und "wertvolle" Dinge zu steigern, dass sich Eigenschaften halt wenig attraktiv zeigen. Genau das wollte ich mit und gerade am Anfang sind Talente oft viel wichtiger und natürlich möchte man dann auch noch SF. auch ausdrücken. Unt...
von X76
30.10.2017 14:48
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Swafnir Geweihter mit KK 18 wegen Kriegshammer
Antworten: 12
Zugriffe: 649

Swafnir Geweihter mit KK 18 wegen Kriegshammer

Du kannst den Kriegshammer also mit einer anderen Waffe kombinieren, aber du kannst nicht zwei Kriegshämmer führen. Kleine Ergänzung dazu: Verschiedene Waffen (AT-1/PA-1) und ggf. sogar verschiedene Kampftalente (AT-2/PA-2) führen dauerhaft zu Abzügen. Da sollte man sich wirklich genau überlegen, o...
von X76
30.10.2017 14:02
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Barbaren in der Zivilisation
Antworten: 26
Zugriffe: 939

Barbaren in der Zivilisation

Barbaren sind nur anspruchsvoll, schwierig oder unspielbar, wenn sie die Spieler dazu machen. Das gilt genauso für stets belehrende Geweihte, ehrenhafte Krieger, finstere Schwarzmagier, entrückte Elfen, nervige Schelme, ständig klauende Diebe oder völlig unfähige Zuckerbäcker. Es kommt also vor alle...
von X76
24.10.2017 23:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charakterentwicklung vom Graf zum Geweihten?
Antworten: 33
Zugriffe: 988

Charakterentwicklung vom Graf zum Geweihten?

Kirchenleute auf dem Thron sind im Reich nicht gern gesehen. Kein Wunder wenn man bedenkt, dass diese sowohl ihrem Lehnsherren als auch der Kirche verpflichtet sind und deshalb Konflikte vorprogrammiert sind. Ähnlich wie bei adeligen Magiern lassen sich viele Geweihte deshalb von einem Vogt vertrete...
von X76
20.10.2017 02:00
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Balancing NK FK Zauber
Antworten: 19
Zugriffe: 779

Balancing NK FK Zauber

Fakt ist aber, dass in meiner Gruppe aktuell die Fernkämpfer/Zauberer genervt sind, dass sie ständig eine Runde oder mehr aussetzen müssen, während die Nahkämpfer immer aktiv den Gegnern an Leder gehen können. Ich vermute das sich dies vor allem durch die Abwicklung Euer Kämpfe ergibt (sie sind ver...
von X76
20.10.2017 01:15
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg reisefähig machen
Antworten: 9
Zugriffe: 529

Zwerg reisefähig machen

Zwerge sind vor allem im Punkt Höchstgeschwindigkeit eingeschränkt, kommen dafür aber mit Belastung besser zu Recht als Menschen. Deshalb ist ein Zwerg mit Marschgepäck und anderer schwerer Ausrüstung (z.B. Rüstungen) oft sogar schneller als ein Mensch der ebenso belastet ist (siehe Nachteil Zwergen...
von X76
18.10.2017 16:59
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Ideen für "Schmutzige Tricks" (Manöver)
Antworten: 12
Zugriffe: 508

Ideen für "Schmutzige Tricks" (Manöver)

Für DSA5 gibt es in Wege des Wirtshauses (eigentlich heißt das Werk Meisterschirm...) einige ausgearbeitete Manöver. Eine bunte Mischung mit vielsagenden Namen wie "Durch die Wand" oder "Hose herunter ziehen"... :lol: Die Manöver kann man sich auch kostenlos in der Wiki http://www.ulisses-regelwiki....