Die Suche ergab 87 Treffer

von lowfyr
08.10.2018 14:55
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kor-Geweihte: Für wen stehen sie (ein)?
Antworten: 69
Zugriffe: 1905

Kor-Geweihte: Für wen stehen sie (ein)?

Ich habe mich gerade nochmal mit Shinxir beschäftigt, weil ich mich mit Myranor gar nicht auskenne. Tatsächlich sehe ich Kor näher an Shinxir als an Rondra und viele Sachen die eindeutig Shinxir zugeschrieben werden, sehe ich auch als wichtige Aspekte für Kor an. Shinxir wird ja in Aventurien gar n...
von lowfyr
21.01.2016 08:11
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A203 Namenlose Nacht
Antworten: 138
Zugriffe: 24460

Re: A203 Namenlose Nacht

Also hat man jetzt quasi wieder eine 35 Jährige Ex-Kaiserin? Ja, sie hat sich für ihr wahres Alter sehr gut gehalten. Als Erklärung für ihr Umfeld wird wohl die gesunde aventurische Luft herhalten müssen. Ich glaube nicht das sie die Verjüngungszauber an die große Glocke hängt. Die Leute halten jem...
von lowfyr
20.01.2016 12:44
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A203 Namenlose Nacht
Antworten: 138
Zugriffe: 24460

Re: A203 Namenlose Nacht

Denderan Marajain hat geschrieben:Ist die Verjüngung Alaras eigentlich Kanon?
Ja, das sie bis jetzt zwei Immortalis empfangen hat und auf der Suche nach einer permanenteren Lösung ist(vor allem ohne die Forderungen Nahemas, ist Kanon und wird auch regelmäßig in ihrer Beschreibung erwähnt.
von lowfyr
30.07.2015 15:11
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: exotische Reittiere
Antworten: 73
Zugriffe: 5356

Re: exotische Reittiere

Was die Untoten angeht, kann man mit Limbuswanderer auch dafür sorgen, das der Untote quasi immer in der Nähe ist, falls man mal unaufällig sein will. Dann noch Gedankenverbindung und vom untoten Pferd bis zum Drachen ist alles im Fall der Fälle schnell da^^
von lowfyr
11.06.2015 08:29
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Untote ohne aktuelle Befehle
Antworten: 25
Zugriffe: 1760

Re: Untote ohne aktuelle Befehle

Da unser Nekromant auch mal schläft und nicht ständig Steuerbefehle geben will, gibt es halt einen "Ruhe"-Knopf am Untoten. Dieser kann nicht völlig "aus" sein, sonst wäre kein Limit an derartig kontrollierbaren Untoten darstellbar. Natürlich erwacht ein Minimal-Untoter nicht aus seinem Standby-Mod...
von lowfyr
10.04.2015 11:08
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A196 Friedlos
Antworten: 23
Zugriffe: 7811

Re: A196 Friedlos

Soweit ich mich erinnere ist die Szene doch überhaupt nicht zwingend... War das nicht eher sowas wie eine Option, dass Tula einen Held oder eine Heldin attraktiv findet und in Ihr Bett holen will ? Dass sie ein "Nein" nicht akzeptiert ist natürlich übel genug, aber da man problemlos die Ganze Szene...
von lowfyr
02.02.2015 16:14
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A196 Friedlos
Antworten: 23
Zugriffe: 7811

Re: A196 Friedlos

Der Zauber fällt glaube ich deswegen nicht unter ein generelles "Was hat man sich dabei gedacht" weil er eben hauptsächlich von Hexen verwendet wird. Wäre das ein Magierzauber wären die Reaktionen glaube ich ein wenig harscher. Was die Tätowierung angeht, das ist etwas was man als Spieler wirklich v...
von lowfyr
01.02.2015 23:36
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A196 Friedlos
Antworten: 23
Zugriffe: 7811

Re: A196 Friedlos

Es geht nicht darum was man den Spielern an Inhalten zumuten kann. Was mich glaube ich am meisten stört ist die beiläufige Erwähnung der Vergewaltigung und was dann kommt ist ein Achselzucken? Mir ist auch klar das das keine Chorknaben sind. Sind in unserer Gruppe auch nicht nur vertreten^^ Das ist ...
von lowfyr
29.01.2015 16:48
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A196 Friedlos
Antworten: 23
Zugriffe: 7811

Re: A196 Friedlos

Sehr gutes Abenteuer. Hat echt Spass gemacht es zu spielen. Nur eine Problem ist mir beim nachträglichen Durchlesen aufgefallen. Das potentielle Verhalten der unsterblichen Hexe einer Heldin gegenüber, dem sie wenn sie ihr nicht freiwillig zu Willen ist mit einem Levthans Feuer Nachdruck verleiht. E...
von lowfyr
04.11.2014 13:39
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: DSA-Götterdämmerung (Historia Aventurica) [MI: G7]
Antworten: 2160
Zugriffe: 106894

Re: DSA-Götterdämmerung (Historia Aventurica) [MI: G7]

Selten so nen Blödsinn in so guter Verpackung gelesen! Chapeau Brandolin! Er argumentiert auf jeden Fall besser und nachvollziehbarer als so manche Leute der Gegenseite. Deren Argumente wären ohne die fast schon übliche Polemik ernstzunehmender. Und er hat mit dem meisten meiner Meinung nach absolu...
von lowfyr
22.10.2014 08:41
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Chimärologen im Mittelreich
Antworten: 78
Zugriffe: 4017

Re: Chimärologen im Mittelreich

Was das unauffällige Mitführen von Chimären, Golems oder Untoten angeht, könnte man dem Wesen nicht Limbuswanderer(besser auch noch Astralsicht, damit es sich im Limbus zurechtfindet^^)und Gedankenverbindung geben. Es reist im Limbus an der Seite des Magiers und kann im Bedarfsfall gerufen werden. W...
von lowfyr
05.10.2014 18:38
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Drachen als Untote erheben?
Antworten: 22
Zugriffe: 1954

Re: Drachen als Untote erheben?

Wobei ein Verlorener ja auch von selbst entstehen kann (s. Beispiele in Von Toten und Untoten). Aber selbst einen Verlorenen Drachen zu erschaffen wäre wenn man von dem Magier als Beispiel ausgeht, eine Sache die mindestens einige Jahrzehnte braucht um einigermaßen sicher zu funktionieren.
von lowfyr
01.10.2014 09:52
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Drachen als Untote erheben?
Antworten: 22
Zugriffe: 1954

Re: Drachen als Untote erheben?

Also Rhazzazor steht ja außer Konkurrenz. Rhazzazor ist nicht wirklich untot. Er ist nie als Untoter erhoben worden. Er ist schlicht im 6. oder 7. Kreis der Verdammnis und sieht deshalb so aus. Er hat seinen Körper mit Nephazzim beseelen lassen, damit sein verrottendes Fleisch weiterhin zusammen hä...
von lowfyr
04.08.2014 15:46
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Khadan Varsinian Firdayons Vater bekannt?
Antworten: 38
Zugriffe: 2768

Re: Khadan Varsinian Firdayons Vater bekannt?

Bei Halbdrachen stelle ich mir immer jemanden vor, der z.b.vom Aussehen her sein drachisches Erbe nur schwer verleugnen kann.
Aber wenn du es genau willst, nach offizieler Lesart wäre er kein Halbdrache, wie das so oft dargestellt wird.
von lowfyr
04.08.2014 14:17
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Khadan Varsinian Firdayons Vater bekannt?
Antworten: 38
Zugriffe: 2768

Re: Khadan Varsinian Firdayons Vater bekannt?

Wo das Wort Halbdrache so oft hier genannt wurde. Ist nicht mal offiziel festgelegt worden, das er kein Halbdrache im üblichen Sinne ist, sondern durch die Herkunft seines Vaters einige Vorteile(im besonderen das aktivierte dritte Auge) erworben hat? Da unterscheidet er sich dann von dem oft genannt...
von lowfyr
21.02.2014 08:43
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: S06 Von Toten und Untoten
Antworten: 79
Zugriffe: 20806

Re: Von Toten und Untoten

Und es sind ja nicht nur die beschwörbaren Untoten. Das auch die Ghoule abwechslungsreicher sind, darf man auch nicht vergessen.
von lowfyr
28.01.2014 08:43
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: S06 Von Toten und Untoten
Antworten: 79
Zugriffe: 20806

Re: Von Toten und Untoten

@Amat von Lowangen: Erst mal danke das du mir nichts fieses unterstellen willst, sehr nett von dir. Meiner Meinung sind mehr Optionen immer gut. Aber allein die Regeln für die Rotte und die Möglichkeit Untote schnell für kurze Zeit zu erheben, sollten für den Spieler eines Nekromanten Gold wert sein.
von lowfyr
27.01.2014 14:05
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: S06 Von Toten und Untoten
Antworten: 79
Zugriffe: 20806

Re: Von Toten und Untoten

kann mich Waldlords Beschreibung nur anschliessen. @Amat von Lowangen: Was ich unter anderem an deiner Kritik nicht nachvollziehen kann, als Spieler eines hochstufigen Nekromanten ziehst du keinen Nutzen aus dem Band und die neuen Untoten sind zu kompliziert? Das war einer der großen Vorteile des Ba...
von lowfyr
17.01.2014 08:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Shafir's Vaterfreuden
Antworten: 20
Zugriffe: 903

Re: Shafir's Vaterfreuden

Wobei man noch anmerken sollte, das laut Horas-Regionalband der Sohn jetzt kein Halbdrache ist, sondern eher ein Mensch mit einigen Vorteilen ist. Der größte ist natürrlich das dritte Auge, das eben nur durch seinen Vater aktiviert wurde. Feuerspucken ist also eher nicht drin^^
von lowfyr
09.08.2013 09:24
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Beschworene Dämonen können sich nicht im Limbus aufhalten?
Antworten: 19
Zugriffe: 1285

Re: Beschworene Dämonen können sich nicht im Limbus aufhalte

Gibt es nicht die Fähigkeit Gedankliche Verbindung?
Da stand, wenn meine Erinnerung mich nicht trügt nichts davon, das sie nicht in den Limbus funktioniert.
Bin jetzt nur nicht sicher, ob man sie auch für Dämonen nehmen kann.
von lowfyr
07.06.2013 09:26
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Praios-Kirche -- war Bewertung Praios-Vademecum
Antworten: 100
Zugriffe: 5149

Re: Praios-Kirche -- war Bewertung Praios-Vademecum

Zauberkundige sind in der normalen Bevölkerung wohl weniger angesehen, als viel mehr gefürchtet. Eine Hexe wird wohl nicht mehr einfach so verbrannt. Aber wenn in der Gegend seltsame Sachen passieren und z.B. Leute verschwinden oder die Ernte schlecht ausfällt, ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich ho...
von lowfyr
21.05.2013 14:11
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Paktgeschenk "Unverletzlichkeit" zu stark?
Antworten: 53
Zugriffe: 2969

Re: Paktgeschenk "Unverletzlichkeit" zu stark?

Ja - kommt drauf an wie lange er schon die Paktgeschenke benutzt und den Versuchungen des Erzdämonen widersteht. Nach ein paar Kreisen der Verdammnis weiß man einfach, dass das ganze eine Einbahnstraße ist, auf der man nicht zu schnell fahren sollte... und der Paktierer bietet dem Erzdämon dann and...
von lowfyr
12.04.2013 09:05
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kampfverhalten eines Rondra-Geweihten
Antworten: 108
Zugriffe: 4850

Re: Kampfverhalten eines Rondra-Geweihten

Ein Rondrageweihter sollte in jedem Kampf ehrenhaft und ritterlich kämpfen, denn das ist ein Grundzug des Geweihten und kein Aussuchen nach dem Motto"Der Gegner ist von Stand, da muss ich ehrenhaft kämpfen und bei dem da kann ich die Sau rauslassen. Wenn man anfängt, Ausnahmen zu machen, enden wir i...
von lowfyr
12.04.2013 08:24
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Skelette und Anderthalbhänder
Antworten: 88
Zugriffe: 3370

Re: Skelette und Anderthalbhänder

Ich finde nur, man sollte einem Zombie die selben Resistenzen und Immunitäten geben, die auch ein Skelett hat, da er ja vom Prinzip her ein Skelett mit Fleisch dran ist.
von lowfyr
11.04.2013 15:30
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Skelette und Anderthalbhänder
Antworten: 88
Zugriffe: 3370

Re: Skelette und Anderthalbhänder

Beim Skelett stocherst Du zwischen den Rippen in Luft herum, die nicht zum Skelett gehört; beim Zombie triffst Du irgendewas, was zum untoten Gesamtkörper gehört. Deswegen macht das erste keinen Schaden, das zweite schon. Gegen den GS sind Zombies doch iirc immun, insofern ist Dein Gedanke schon um...
von lowfyr
11.04.2013 13:22
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Skelette und Anderthalbhänder
Antworten: 88
Zugriffe: 3370

Re: Skelette und Anderthalbhänder

Wieso müsste es das? Schaden wird gegen einen Körper ermittelt. Wenn man das täte was du ansprichst, dann müsste man bei jedem Treffer definieren, wo genau der Schaden verursacht wird. Steche ich dir mit einem Rapier in den Oberkörper, dann müsste ich festlegen ob der Schaden aus der Oberflächliche...
von lowfyr
11.04.2013 09:16
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Skelette und Anderthalbhänder
Antworten: 88
Zugriffe: 3370

Re: Skelette und Anderthalbhänder

Der Zombie hat aber noch Fleisch und Muskeln. Die kann man zerpieksen, beim Skelett rutscht man zwischen den Rippen herum. Zumindest war das immer meine Erklärung dafür. Nur dürfte es für den Zombie genauso wenig eine Rolle spielen, wenn man ihm eine Stichwaffe in den Körper jagt. Organe, die berei...
von lowfyr
11.04.2013 08:44
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Skelette und Anderthalbhänder
Antworten: 88
Zugriffe: 3370

Re: Skelette und Anderthalbhänder

Ich hätte da noch eine Frage, die zu diesem Thema gut passt.


Warum hat ein Zombie nicht auch dieselben Resistenzen u. Immunitäten wie ein Skelett? Dem Zombie dürfte es auch nicht mehr beeindrucken, wenn man ihn mit einem Dolch oder Degen bekämpft.
von lowfyr
03.04.2013 08:37
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pardona's Dunkelelfen - Was können sie?
Antworten: 98
Zugriffe: 4517

Re: Pardona's Dunkelelfen - Was können sie?

Wurden die Werte von Pardona nicht so erklärt, das sie nur noch einen Bruchteil ihrer ursprünglichen Macht besitzt, nachdem sie aus der Hölle entkam?

Aber selbst mit der Erklärung würde ich ihre Fähigkeiten höher ansetzen als die angegebenen Werte.
von lowfyr
31.03.2013 21:20
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Armbrust abgeschossen... und dann?
Antworten: 122
Zugriffe: 7361

Re: Armbrust abgeschossen... und dann?

Und der Armbrustschütze macht gezielete Attacken die er wenn er Waffenmeister ist locker hinbekommt.