Die Suche ergab 37 Treffer

von Lanzelind
22.02.2018 18:46
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel ist bei dem Brüllen merklich zusammen gezuckt und gerade dabei, seinen Entschluss, in die Welt hinaus zu ziehen, noch einmal sehr gründlich zu überdenken. Nicht, dass auf Burg Falkenruh alles gut gewesen wäre, aber zumindest war er dort - abgesehen von Ferrandos Sticheleien - sicher gewesen. Ganz zu schweigen von der Hofreitschule in Punin.

Etwas unschlüssig schaut er von Sahanya zu den Pferden und wieder zurück. "Ich ... ich weiß nicht ... " Da ist sie auch schon weiter. Seufzend schaut er zu dem Zwergen, dann folgt er der Halbelfe vorsichtig nach draußen. Vorerst scheint den Pferden ja keine Gefahr zu drohen ... hoffentlich.
von Lanzelind
22.02.2018 15:44
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel beschließt, vorerst lieber in der Sicherheit des Stalls zu bleiben. "Was ist das bloß?" fragt er besorgt Olengar und Sahanya, (f)al(l)s diese bei ihm vorbei kommen.
von Lanzelind
19.02.2018 18:39
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Im Stall

Erschrocken hält auch Ryandriel inne Frevel? Was für ein Frevel? Ich hab doch nichts getan!" Seine allererste Sorge gilt allerdings weiterhin den Pferden, die panisch in ihren Boxen umher stampfen. Leise und besänftigend redet er auf sie ein, hat jedoch gewisse Probleme, die aufgebrachten Tiere zu beruhigen.
von Lanzelind
08.02.2018 18:49
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Im Stall

Ryandriel hatte Sahanya noch einmal dankbar zugelächelt, ihr kurz nachgesehen und es sich dann wieder in Dulcineas Box bequem gemacht. Und es kommt, wie es kommen muss: Die Reise, die ganze Aufregung haben ihn müde gemacht und das sanfte Schnauben und Stampfen der Pferde, ihr erdiger Geruch, tun ein Übriges, um den jungen Viertelelfen langsam sanft in Borons Arme entgleiten zu lassen ...
von Lanzelind
07.02.2018 19:34
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriels Lächeln wird etwas offener und er fährt sich durch die dunklen Haare, wobei ein Ohr freigelegt wird, dessen Ohrspitze ganz eventuell auch auf ein bisschen Elfenblut hindeuten könnte. "Oh ja!" kommt es aus tiefstem Herzen. "Das sind sie!" Er zögert ein wenig, bevor er weiter spricht, sieht auf seine Füße: "Wenn es euch nichts ausmacht. Ich brauche einfach noch ein paar Minuten für mich ..."
von Lanzelind
07.02.2018 13:45
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Im Stall

Dulcinea hatte schon den Kopf in Richtung der eintretenden Halbelfe gewendet, so dass Ryandriel schon "vorgewarnt" war. Er wendet sich ihr mit einem etwas verhaltenen Lächeln zu "Ach nichts ... " wiegelt er ab. Was da gerade passiert ist, kann man ja auch niemandem erzählen. Er klopft der Fuchsstute noch einmal auf den Hals, tritt dann aus der Box auf den Gang hinaus zu Sahanya. "Es war mir einfach gerade etwas laut da drinnen mit den ganzen Leuten."
von Lanzelind
06.02.2018 23:08
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Derweil im Stall

Ryandriel hat sich, nachdem er dem Ruf der Natur gefolgt ist, klammheimlich in den Stall verdrückt, er hat einfach das Bedürfnis, ein paar Augenblicke allein zu sein. Schon die Gesellschaft drinnen hat ihn überfordert und dann auch noch dieser Übergriff ... Vielleicht sollte ich mein Lager lieber hier im Stall aufschlagen, aber damit würde ich sie wohl ziemlich vor den Kopf stoßen ... und sie ist immer noch meine Herrin.

Der erdige Geruch nach Leder und Pferd hat sofort eine beruhigende und tröstliche Wirkung auf ihn. Er schaut kurz nach Celissas Stute, dann schlüpft er zu Dulcinea, die ihn mit einem sanften Schnauben begrüßt, legt seine Arme um ihren Hals und lehnt sein Gesicht an das dunkel kupferfarbene Fell. "Ach, Dulcinea ... meint er nur, atmet ihren Geruch ein und genießt eine Weile einfach nur ihre ruhige, Sicherheit gebende Präsenz. Auf Pferde konnte man sich in der Regel verlassen, die machten nicht so .... komische Dinge.
von Lanzelind
06.02.2018 22:25
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Im Hof

Bei den Zwölfen - ich wollte doch nur zum Abort... und kurz nach den Pferden schauen. Und dann sowas! Der junge Mann kann es immer noch nicht fassen, schenkt Naela ein halbherziges Lächeln, als sie ihm so zuzwinkert. "Ähm ... wenn mich die Damen vielleicht ganz kurz entschuldigen mögen ...." Und damit eilt er von hinnen in Richtung stilles Örtchen ...
von Lanzelind
06.02.2018 22:13
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Im Hof

Ryandriel ist gerade ziemlich mit sich selbst beschäftigt und versucht, sein klopfendes Herz zu beruhigen. Eigentlich weiß er oder ahnt zumindest, dass Celissa es sicher nicht böse gemeint hat, aber ihr Handeln hat einfach unschöne Erinnerungen geweckt. Trotzdem schaut er auf, als er Naelas Worte an seine Herrin registriert und hält ein wenig den Atem an, schaut angespannt zwischen den beiden jungen Frauen hin und her Don Ferrando hätte schon für viel weniger den Riemen gezückt ... und auch die Baronin hätte uns so etwas nie durchgehen lassen. Auch wenn ihre Strafen oft subtiler ausgefallen waren, Iriadora hatte Körperstrafen nur dann eingesetzt, wenn es unbedingt sein musste - ganz im Gegenteil zu ihrem Erstgeborenen ....

Celissas Worte reißen ihn aus seinen Gedanken. Er zögert, sieht sie, die da vor ihm kniet, etwas irritiert an, dann neigt er den Kopf leicht "Ich nehme eure Entschuldigung an, euer Wohlgeboren." Dennoch bleibt er etwas auf Abstand und hält sich eher bei Naela, raunt ihr ein leises "Danke" zu.
von Lanzelind
06.02.2018 21:55
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Erleichtert spürt Ryandriel wieder festen Boden unter den Füßen. Er wirkt ziemlich verstört und ein Teil von ihm würde die Ritterin am liebsten anschreien Was fällt euch eigentlich ein????? Stattdessen murmelt er nur ein "Schon gut ..." und streicht seine Kleidung glatt, sieht kurz zu Naela und scheint im Boden versinken zu wollen ...
von Lanzelind
06.02.2018 21:36
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel ist um einiges schwerer, als Celissa es bei seinem schlanken Wuchs vielleicht vermutet hat, die sicher nicht immer leichte Arbeit mit den Pferden hat seine Muskeln doch ganz gut gestählt. Allerdings ist die Ritterin ja auch eine sehr starke Frau und Ryandriel, der auch nicht im geringsten vermutet, was sie vorhat, wird komplett überrascht ..... dass sie ihn hochhebt kann er nicht verhindern, aber dann beginnt er, sich aus Leibeskräften und gar etwas panisch zu wehren. Zu oft ist er von dem sadistischen und neidvollen Sohn seiner Herrin in die Pferdetränke getaucht worden ...
von Lanzelind
06.02.2018 20:51
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Jetzt sieht der junge Almadaner hilflos zu der Ritterin. Aber ich weiß doch einfach nicht, was ich sagen soll ... Er merkt, wie er leicht rot wird und murmelt "Verzeiht bitte einen Moment, ich muss kurz mal weg ... " Und mit diesen Worten verlässt er den Tisch und eilt nach draußen ...
von Lanzelind
06.02.2018 20:08
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel lächelt unsicher und weiß wohl nicht so recht, was er darauf sagen soll...
von Lanzelind
06.02.2018 14:05
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel schenkt Celissa ein liebes und dankbares Lächeln, will gerade etwas darauf erwidern, als diese seltsame Stimme ertönt. Verwirrt blickt er sich in der Runde um, wer das gesagt haben könnte.
von Lanzelind
06.02.2018 12:51
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel wendet sich Celissa zu: "Hm, eigentlich hatte ich schon an Almada gedacht, aber ehrlich gesagt, habe ich mir darüber noch keine näheren Gedanken gemacht, wie gesagt, es ist ja doch eher unrealistisch. Und ich bin auch zufrieden damit, wenn ich einfach nur mit diesen wunderbaren Tieren arbeiten darf. Wir alle haben unseren Platz Er lächelt, beißt sich leicht auf die Unterlippe: "Aber wenn es möglich wäre und ich meine Träume einfach mal weiter spinne, dann wäre es neben Elenviner Vollblütern und Yaquirtalern natürlich mein absoluter Traum, Shadifs zu züchten."
von Lanzelind
06.02.2018 12:08
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Aufmerksam folgt Ryandriel Lenitas Worten, meint dann mit einem etwas verträumten Lächeln: "Mein Traum wäre es ja auch, selbst irgendwann einmal Pferde zu züchten." Er seufzt leise: "Aber das wird wohl eher ein Wunschtraum bleiben, das kostet ja schon sehr viel Geld ... und ich muss auch erst einmal das Geld für meine Ausbildung in Punin zurück zahlen." Er zuckt leicht mit den Schultern
von Lanzelind
05.02.2018 23:06
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel scheint seine Umgebung in der Tat fast schon vergessen zu haben, wirkt auf einmal viel lockerer und ungezwungener, als er sich nun leicht zu Lenita rüber beugt. "Baliho? Liegt das im Norden? Was für Pferde werden denn da gezüchtet? Auf Burg Finkenruh wurden in erster Linie Yaquirtaler und Elenviner Vollblüter gezüchtet, unter anderem auch für die Hofreitschule in Punin. Ich war unter anderem dafür zuständig, die Junghengste und Jungstuten einzureiten", erklärt er nicht ohne Stolz.
von Lanzelind
05.02.2018 22:11
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Sofort erblüht ein Lächeln auf Ryandriels Gesicht und verleiht ihm noch mehr Liebreiz. "Oh ja, da stimme ich euch vollkommen zu. Es sind einfach wundervolle Geschöpfe, voller Kraft und Anmut." Er sieht kurz zu Roana, um sie mit einzubeziehen und meint: "Nun ja, man sagt wohl nicht zu Unrecht, dass die meisten Almadaner reiten können, bevor sie laufen lernen. Und ich war schon von kleinauf absolut fasziniert von Pferden ... wenn meine Mutter mich gesucht hat, brauchte sie eigentlich immer nur im Stall beim alten Gonzalo nachzusehen. Das war unser Ackerpferd ... und als mich mein Vater dann einmal mit nach Burg Finkenruh und zu den Pferden dort mitgenommen war, war's um mich geschehen!", erzählt er mit leuchtenden Augen.
von Lanzelind
05.02.2018 21:18
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Bei Sahanyas Frage nach Perricum hatte Ryandriel etwas hilfesuchend zu Celissa geschaut, die zu dem Zeitpunkt aber gerade anderweitig beschäftigt war. Mit einem entschuldigenden Lächeln sieht er die thorwalsche Halbelfe an, zuckt leicht mit den Schultern und kommt sich in diesem Moment ziemlich dumm und ungebildet vor. Das alles war so neu und aufregend, dass er bisher gar nicht daran gedacht hatte, sich näher mit ihrem Ziel zu beschäftigen.

Und jetzt stellt ihm Celissa auch noch eine Frage, die ihn schon wieder aus dem Konzept bringt. So ganz ist er sich nicht sicher, wie er ihre Frage einschätzen soll. „Oh, vielen Dank für das Kompliment, euer Wohlgeboren. Ich reise sehr gerne mit euch“ meint er schließlich etwas unverbindlich, lächelt sie dabei leicht an. Gut, war das jetzt ein unbeholfener Versuch, mir Avancen zu machen? Oder einfach eine ganz unschuldige Frage? Ich glaub, ich muss wirklich noch viel lernen, bevor ich es wagen kann, Rahjas Weihen zu erbeten.

Als Celissa ihn dann auch noch quasi vor die Wahl stellt, ob er das Zimmer mit ihr teilen will, ist er erneut überfordert. Schließlich meint er, da er sie nicht vor den Kopf stoßen will: „Wenn Ihre Wohlgeboren das wünschen, teile ich mir gern das Zimmer mit euch.“

Schließlich erzählt Lenita ihre Geschichte und als sie so eloquent Weiden mit Almada vergleicht, ist er ein weiteres Mal eingeschüchtert und kommt sich etwas fehl am Platze zwischen so weitgereisten Leuten wie Lenita oder Roana vor. Auch er ist erst etwas bestürzt, als sie so freigiebig davon berichtet, ihre Herrin verlassen zu haben, allerdings leuchten seine Augen auf, als sie davon erzählt, dass sie einst Pferdezüchterin werden wollte. „Dann interessiert ihr euch auch für Pferde? Auf jeden Fall scheint ihr ein aufregendes Leben zu führen.“
von Lanzelind
05.02.2018 18:10
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

"Naja, in Almada ist das ja auch nicht so viel anders, meine Pflegeeltern sind zum Beispiel auch Bauern, wie ein Großteil der Bevölkerung ... bei uns gibt es vielleicht noch mehr Weinbau", wirft Ryandriel ein, lächelt leicht: "Und vielleicht haben wir etwas mehr Sonne."
von Lanzelind
05.02.2018 17:49
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel schüttelt bei Naelas Frage den Kopf: "Nein, die Baronin ist meine frühere Herrin, Ihre Hochgeboren di Sirana-Veladón. Die Baronin war sehr viel strenger als ihre Wohlgeboren" verrät er Naela leise. "Aber trotzdem gerecht ... ich hab ihr viel zu verdanken." Das klingt schon ehrlich gemeint, scheint aber vielleicht auch nicht die ganze Geschichte zu sein. Dann sieht er ebenfalls zu Lenita, um ihre Antwort zu hören.
von Lanzelind
05.02.2018 17:28
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel schaut bei Naelas Frage kurz zu Celissa, dann meint er zu Naela: "Nun, ich begleite eure Wohlgeboren nach Perricum." Er schaut etwas verlegen in seinen Bierkrug "Man hat mir geraten, ein wenig von der Welt zu sehen und ihre Wohlgeboren war so freundlich, mich in ihre Dienste zu nehmen."
Dann hört er sich aber erst einmal Olengars Geschichte an, meint allerdings nach dessen letzten Worten halblaut "Ich fürchte, da kann ich nicht viel zu beitragen. Ich bin noch nicht sehr weit herum gekommen, das hätte die Baronin nicht erlaubt. Es war ja schon sehr großzügig von ihr, mich nach Punin gehen zu lassen..."
von Lanzelind
05.02.2018 09:04
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriels dunkle Augen betrachten Celissa nachdenklich, vielleicht sogar etwas prüfend, als sie ihm diese Worte zuflüstert, wohl um sicherzugehen, dass sie es auch ehrlich meint. Dann lächelt er und raunt ebenso leise zurück: "Das ist gut zu wissen, euer Wohlgeboren, vielen Dank. Ich werde mich bemühen, euer Vertrauen nicht zu enttäuschen." Er zögert kurz, dann meint er leise "Vielleicht dürfte ich euch einen Rat erteilen? Eure Großzügigkeit ehrt euch wirklich, aber vielleicht solltet ihr sie in der Öffentlichkeit nicht ganz so freigiebig zur Schau stellen. Ich meine, man weiß nie, wer mithört ... "

Dann setzt er sich wieder gerade hin und meint zu Naela: "Oh, das ist aber ein Zufall! In die Richtung sind wir auch unterwegs."
von Lanzelind
05.02.2018 01:00
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

"Zu euren Diensten" murmelt der Junge, froh, eine potenziell gefährliche Stelle umschifft zu haben. Aber wenn er eines gelernt hat im Umgang mit Höhergestellten dann war es, diplomatisch zu sein und bloß nicht zu offen Kritik zu üben.
von Lanzelind
05.02.2018 00:48
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel schafft es, auch noch dann gut auszusehen, wenn er verdattert dreinschaut. So wie jetzt bei Celissas Frage. "Unangemessen?" flüstert er zurück, um einen Moment Zeit zu gewinnen und sich seine Antwort zu überlegen. Dass er einer Baronin Ratschläge in Etikette erteilen soll, hatte er nun nicht erwartet. "Ich denke nicht", meint er schließlich vorsichtig und man weiß nicht so recht, ob er das auch wirklich so meint oder einfach nur höflich ist.
von Lanzelind
04.02.2018 23:16
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

"Ja, sie ist dem Rahjatempel zu Punin angeschlossen ... " beginnt Ryandriel Naela zu erklären, als Celissa sich erhebt und ihre Rede hält. Wirklich komplett anders als die Baronin ... der wär sowas nie im Leben eingefallen. Dann fasst er sich ein Herz und erhebt ebenfalls seinen Becher "Auf einen schönen und geselligen Abend!" und lächelt in die Runde.
von Lanzelind
04.02.2018 22:02
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

"Oh, das ist wirklich sehr freundlich von euch, euer Wohlgeboren und es ist mir eine Ehre, euch begleiten zu dürfen," erwidert Ryandriel daraufhin artig Sie ist wirklich so ganz anders als die Baronin oder gar ihr grässlicher Sohn ...
von Lanzelind
04.02.2018 21:52
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

In der Tat scheint der Jüngling seine Scheu auf einmal vollkommen vergessen zu haben. "Naja, sie ist eher eine Leihgabe ... " relativiert er. "Und ja, ich arbeite bzw. lerne seit ein paar Jahren an der Kunstreitschule ... vorher war ich als Stallmeister auf Burg Finkenruh beschäftigt ... das liegt in Almada ... und ihr? Was macht ihr so?"
von Lanzelind
04.02.2018 21:33
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Ryandriel wendet den Kopf nun zu Nalea, als diese ihn anspricht und das Lächeln, das er ihr schenkt, wirkt ehrlich erfreut, als er die Pferde so lobt : "Ja, nicht wahr? Dulcinea, die Fuchsstute stammt aus der Kunstreitschule des Rebentempels zu Punin. Sie ist zwar schon etwas älter und nicht mehr im "aktiven Dienst", aber immer noch ein wunderbares Tier. Ich bin sehr froh, dass man sie mir mitgegeben hat, ich könnte mir kaum eine bessere Begleitung vorstellen ... oh, also, ich meine ... " Er wirft einen raschen Seitenblick zu Celissa ... "jetzt natürlich auf Pferde bezogen ... und das Pferd ihrer Wohlgeboren ist ebenfalls ein sehr schönes Tier ... "
von Lanzelind
04.02.2018 20:05
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)
Antworten: 179
Zugriffe: 2397
Geschlecht:

Zum springenden Hirschen (Wildgänse Vorspiel)

Der junge Mann scheint einfach in Gedanken versunken und, wie andere am Tisch auch, vielleicht ein wenig überfordert mit so viel fremder Gesellschaft, weswegen er sich einfach ein wenig zurück hält und erst einmal beobachtet. Hoffentlich halten sie mich jetzt nicht wieder für arrogant ... manchmal frage ich mich ja, ob ich wirklich für die Aufgabe als Geweihter geeignet bin ... wie sieht denn das aus, ein schüchterner Rahjageweihter ... außerdem glaubt mir das eh keiner, es denken doch alle, bei dem Aussehen liegen ihm alle zu Füßen .... naja, bis auf die, die einen verprügeln, weil sie neidisch sind oder was weiß ich ... Er seufzt leise, als er Roanas Blick bemerkt und von seinem Becher aufschaut, ihr etwas scheu zulächelt ...