Die Suche ergab 376 Treffer

von McBaine
13.05.2018 16:32
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11492
Zugriffe: 505846

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Desiderius Findeisen hat geschrieben:
13.05.2018 16:11
Gibt es ein offizielles Alchemicum, dass die Magieresistenz erhöht?
Ja, der Willenstrunk erhöht die MR ab Qualität C und höher.
von McBaine
13.05.2018 11:55
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11492
Zugriffe: 505846

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

color=orange Fragen zum TEMPUS STASIS: "Reichweite: maximal 7 Schritt Radius" So weit ich das verstehe, heißt das, eine Zone von bis 7 m (Kugel?)radius - also bis zu 14 m Durchmesser - entsteht um den Zaubernden herum. Die Zeit darin bleibt stehen und alles was in der Zeit "eingeforen" ist, kann ni...
von McBaine
04.05.2018 18:33
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)
Antworten: 5840
Zugriffe: 342904

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)

Hallo, ein Magier in meiner Gruppe will Yash'Hualay Glyphen (die Schrift des Proto-Zelemja) erlernen. Gibt es irgendwo eine Angabe wo und mit welcher Verbreitung man Lehrmeister (nicht unbedingt im Regeltechnischen Sinne der Lernerleichterung, nur jemand, der es beibringt damit man es überhaupt ste...
von McBaine
30.04.2018 18:08
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Chimäre Kairan Ananas
Antworten: 28
Zugriffe: 1058

Chimäre Kairan Ananas

Naja bei der Herstellung einer Chimäre kann man sich ja die Eigenschaften des Hybriden in gewissem Maße aussuchen. Also suche ich mir vom Kairan die Eigenschaft aus Asp inne zu haben, die man ich sich aufnehmen kann. Das ist ja der Sinn dieser Kreuzung. Das ist zwar richtig, aber die Eigenschaft, b...
von McBaine
29.04.2018 22:58
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Chimäre Kairan Ananas
Antworten: 28
Zugriffe: 1058

Chimäre Kairan Apfelbaum

Ist das jetzt so? In DGSL waren Chimären noch erstmal unfruchtbar, außer man baute Fruchtbarkeit gezielt bei den gewünschten Eigenschaften ein. (Was aber gar nicht nötig ist, wenn man pfropft, bzw sonstwie ungeschlechtlich vermehrt, durch Stecklinge oder Ableger.) Ja, Chimären sind auf keine Weise ...
von McBaine
29.04.2018 20:50
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Chimäre Kairan Ananas
Antworten: 28
Zugriffe: 1058

Chimäre Kairan Apfelbaum

Jetzt müßte man noch klären wieviel Asp im Fleisch der Kairaunäffchen steckt. Ich tippe auf 0. Unverarbeiteter Kairan hat keinen Nutzen, weder auf die AsP noch sonstwas. Dosis und Wirkung: keine, der Halm muss erst verarbeitet werden. Ein totes (oder noch lebendes) Wesen zu verspeisen bringt ebenso...
von McBaine
17.04.2018 02:19
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Bastrabuns Bann - Karte der Globulenfolge unter Borbra
Antworten: 7
Zugriffe: 279

Bastrabuns Bann - Karte der Globulenfolge unter Borbra

@Mescalor Großartig! Sag mal, hast du auch eine Version ohne Beschriftung die du bereit wärst zu teilen? Das wäre sehr hilfreich - die Raumaufteilung erschließt sich ja aus dem Abenteuer.
von McBaine
15.04.2018 00:16
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11492
Zugriffe: 505846

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

WdZ. sagt aber auch: "Im tulamidischen Raum ist es durchaus üblich, anstatt eines Schwertes die Form eines Säbels oder Khunchomers zu wählen". Kein Wort von andere Variante erlernen o.ä., sondern sie wählen üblicherweise die Form eines Khunchomers/Säbeln (der ihnen optisch meist eher gefällt), müss...
von McBaine
13.04.2018 22:32
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Gruppe & Gegner (MI)
Antworten: 19
Zugriffe: 739

Gruppe & Gegner (MI)

mit unter größtes Problem ist Schild gg. Dämonen (ARMATRUTZ Variante) Du meinst GARDIANUM, oder? Lass sie es etwas genießen einen Rückzugsort zu haben, und wenn sie angesichts Dämonen überheblich werden ist auch dagegen ein Kraut gewachsen: Der GARDIANUM verliert pro 7 TP eines Dämons einen Schildp...
von McBaine
06.04.2018 00:34
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Bastrabuns Bann - Abu Terfas und das Vierte Zeichen
Antworten: 4
Zugriffe: 260

Bastrabuns Bann - Abu Terfas und das Vierte Zeichen

Wie ich meine Heldengruppe kenne, wird sie das eigentliche Finale im Magiergrab unter Borbra auch ohne die Hilfe von Tarlisin/Borbarad bestehen. Kann schon sein, aber das heißt ja nicht dass man den Magier/die Szene dann komplett rauslassen sollte, oder habe ich das falsch verstanden? Tarlisin ist ...
von McBaine
31.03.2018 13:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3161
Zugriffe: 205067

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

Gilt es für Kor-Gläubige als Frevel oder als göttergefällig, wenn man einen Schwarzen Panther/ Mantikor im Kampf besiegt/tötet? Ich habe, glaube ich, mal gelesen, dass es als Rondragefällig gilt, einen Löwen im ehrenhaften Zweikampf zu besiegen. Wie sähen die "Regeln" für Kor aus? Von Gott zu Gott ...
von McBaine
24.03.2018 15:58
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11492
Zugriffe: 505846

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Eine Einschränkung auf 7 Dolchzauber wäre sonst etwas müßig. Bei der Kugel gibt es explizit die Möglichkeit mehrere zu binden, aber eben auch eine Limitierung der Zauber je Kugel: Die oben genannten Glaskugeln können bis zu vier Zauber tragen, Dschinnenkugeln ebenso wie die von Achaz-Kristallomante...
von McBaine
24.03.2018 12:04
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11492
Zugriffe: 505846

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

color=#FF00BF Kann ein Druide eigentlich mehrere Vulkanglasdolche haben? Ich finde keine Aussage, die dagegen spricht. Man kann es mit Gewalt versuchen RAW zu lesen, doch ich glaube es sollte klar sein, dass das nicht so gedacht war. Eine Einschränkung auf 7 Dolchzauber wäre sonst etwas müßig. Zude...
von McBaine
20.03.2018 21:50
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen
Antworten: 43
Zugriffe: 1842

Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen

Ugo Baersgarjew Herrschaftsrituale sind nicht so subtil als dass sie unbemerkt bleiben würden, vor allem nicht wenn man sie öfter anwendet. Das fällt schon auf (auch und wohl vor allem plötzlicher, wiederkehrender Gedächtnisverlust und Leute die einen wegen Dingen beschuldigen, die man nicht getan ...
von McBaine
18.03.2018 16:18
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen
Antworten: 43
Zugriffe: 1842

Dauerhaft unter seinen Willen Zwingen

Das hat mich dann tatsächlich dazu verleitet ein wenig mit der Bedürfnis-Pyramide, und denen die mitdiskutierten, zu spielen. Mit dem effekt das sich jeder angegriffen fühlt. Und jetzt stell dir vor, wie sich das Opfer eines Druiden fühlt, wenn zahlreiche Kurzzeitversklavungen durch Gedankenkontrol...
von McBaine
15.03.2018 10:42
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11492
Zugriffe: 505846

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Hallöchen, wie lange bleibt eine Knochenkeule bzw ein Magierstab nach dem Tod seines Besitzers noch magisch? Kann ein anderer Magier damit irgendwas anfangen z.B. irgendwie selbst Rituale daraufsprechen? Danke schonmal im Voraus color=#BF4000 Früher galt, dass ein Magierstab etc. 1 Jahr und einen T...
von McBaine
26.01.2018 09:09
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Ma'hay'tam oder Dämonenarche
Antworten: 14
Zugriffe: 1046

Ma'hay'tam oder Dämonenarche

Was ist für dich basteln? Meinst du als Figur/Modell?
von McBaine
16.01.2018 20:31
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7 mit DSA5
Antworten: 30
Zugriffe: 2994

G7 mit DSA5

Ich habe extrem großzügig den Rotstift angesetzt Öh, ja, wenn man natürlich vieles rausstreicht... aber ist es dann noch die G7 Kampagne? Darf man fragen was du alles gekürzt hast? Hast du fehlende Sachen eher gestrichen, oder eher umgearbeitet bzw. nach dem DSA5 Schema neu geschrieben (Borbaradian...
von McBaine
05.01.2018 10:56
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Mit Rundhelmen und Geweihten zum Nachtschattensturm
Antworten: 2
Zugriffe: 451

Mit Rundhelmen und Geweihten zum Nachtschattensturm

Meine Gruppe steht kurz vor dem Finale von UG und hat nach einigen schweren Kämpfen mit Vampiren nun beschlossen, auf den Wunsch des Herzogs, Geheimhaltung zu wahren, zu pfeifen. Da sie wissen, dass sich die Vampire in der Neumondnacht irgendwo versammeln flog der Hexer in Windeseile nach Trallop un...
von McBaine
03.01.2018 22:22
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11492
Zugriffe: 505846

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ja... das gibt es auch. Aber die Möglichkeit, dass verschiedene Zauber auslösen, ist ja auch möglich. Absolut, das Kernwort dabei ist aber verschiedene Zauber. Es ist durchaus möglich, dass ein Artefakt gleichzeitig z.B. einen AXXELERATUS und einen MOVIMENTO auslöst, denn das sind verschiedene Zaub...
von McBaine
03.01.2018 15:26
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11492
Zugriffe: 505846

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

In Artefakten kann man ja mehrere Zauber mit dem gleichen Auslöser versehen, sodass z.B. Brenne toter Stoff und Leib des Feuers gleichzeitig auslösen. Und man kann ja auch einen Zauber stapeln, sodass man am Ende einen Zauber in das Artefakt bekommt, dessen Wert höher ist, als der Magier es je könn...
von McBaine
20.12.2017 23:58
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Warum die G7 überspringen auf dem Weg zum JdF?
Antworten: 55
Zugriffe: 1953

Warum die G7 überspringen auf dem Weg zum JdF?

Ergebnisoffenheit ist etwas das Rollenspiel als Alleinstellungsmerkmal hat. Das kommt darauf an, wie man Ergebnisoffenheit definiert. Geht es nur um das letztendliche Ergebnis bzw. Ende? Das haben auch viele Computerspiele. Geht es darum zu jederzeit alles machen zu können? Letztendlich geht es doc...
von McBaine
20.12.2017 18:01
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Warum die G7 überspringen auf dem Weg zum JdF?
Antworten: 55
Zugriffe: 1953

Warum die G7 überspringen auf dem Weg zum JdF?

Was unterscheidet das Rollenspiel im Wesentlichen von diesen anderen Medien? Es ist die Ergebnisoffenheit, die freie Charakterentwicklung und die Möglichkeit sich selbst aktiv am Inhalt einbringen zu können. Seit wann ist Ergebnisoffenheit ein Faktor? Ich dachte Rollenspiel hieße Rollenspiel weil m...
von McBaine
19.12.2017 18:04
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: [MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen
Antworten: 21
Zugriffe: 1066

[MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen

So, hier mal eine Überarbeitete Version des Dritten Zeichens, mehr als duales Artefakt (teils astral, teils karmal). Mit Eschin vom Quell hätte auch ein hoher Angroschgeweihter den Ring geschaffen um die Elemente und die Zwergenheit zu verteidigen. Ich habe auch die Prophezeiung etwas abgeändert und...
von McBaine
17.12.2017 18:25
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: PdG - Tuzaker Fürstenpalast Kartenmaterial
Antworten: 9
Zugriffe: 932

PdG - Tuzaker Fürstenpalast Kartenmaterial

Prinzipiell freut mich das natürlich, aber ich glaube du hast den Anhang vergessen :wink:
Bin gespannt wie es aussieht.
von McBaine
16.12.2017 12:31
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: [MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen
Antworten: 21
Zugriffe: 1066

[MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen

@Erscheinung hier wäre evtl eine Kombination mit dem Affen interessant. Zb springt die Katze in den Affen rein, und der Affe wird dann durchsichtig. 2 Vertrautentiere zu spielen stelle ich mir sehr schwer vor, aber keine Ahnung wie ihr das handhabt. Das ist bei uns kein Problem, da ich mit dem Spie...
von McBaine
16.12.2017 00:24
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: [MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen
Antworten: 21
Zugriffe: 1066

[MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen

Würde der Zwerg denn einen Schlangenreif (auch in der Optik) annehmen bei seiner starken Ablehnung von allem Echsischen/Geschuppten? Würde er, ein Zwerg, ein magisches Artefakt nehmen? Regeltechnisch bekommt er von der Drachenkampfschule den Nachteil Vorurteile (Geschuppte) 6 . Achaz und Leviatanim...
von McBaine
15.12.2017 16:28
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: [MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen
Antworten: 21
Zugriffe: 1066

[MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen

Passt die ganze Aarensteinkampagne denn zeitlich? Shafirs Schwur spielt doch eigentlich erst, nachdem Borbarad seine Invasion gestartet hat. Da hast du nicht ganz unrecht, Shafirs Schwur liegt zeitlich eigentlich so, dass die Gezeichneten während PdG auf Maraskan sind, aber ich verlege sie zeitlich...
von McBaine
15.12.2017 14:14
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: [MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen
Antworten: 21
Zugriffe: 1066

[MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen

Ich finde Jähzorn oder gesteigerte Impulsivität (wie auch immer sich das regeltechnisch umsetzen lässt)ganz passend - das kann vorteilhaft sein, wenn man sich leidenschaftlich für seine Sache einsetzt, und manchmal Mehrarbeit erfodern, wenn man dabei zuviel Porzelan zerschlagen hat. Dann lasse ich ...
von McBaine
15.12.2017 11:13
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: [MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen
Antworten: 21
Zugriffe: 1066

[MI] Verändertes zweites und drittes Zeichen

Zunächst mal Danke für eure Antworten. Ist ja noch ziemlich nah am original. Ja, das stimmt, beim Zweiten Zeichen habe ich nur wenig geändert. Das dritte Zeichen weicht mehr ab (zumal ich als Ausgangspunkt vor der Anpassung den Schlangenreif aus GM als drittes Zeichen nehme). Zu Bündnis gehört so ei...