Die Suche ergab 21900 Treffer

von Na'rat
17.08.2018 20:27
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 107
Zugriffe: 1295

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Eigentlich könnte man ja sagen, die Gilden halten zusammen, wenn es ums Geld und die Sicherheit ihrer Mitglieder geht. Das Problem, ein Drittel der Gilden, lies den Schwarzen, geht jede gemeinsame Organisation ab. In den Reihen der Schwarzen wimmelt es von Schwerverbrechern in Amt und Würden und auc...
von Na'rat
15.08.2018 21:38
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Illusionist- Magier oder Scharlatan?
Antworten: 12
Zugriffe: 324

Illusionist- Magier oder Scharlatan?

Na ja, was ist denn das Konzept? Geht es dir um Regeln? Um Fluff?
von Na'rat
07.08.2018 18:28
Forum: Jahr des Feuers
Thema: Goldene Feder Überarbeitung [MI]
Antworten: 20
Zugriffe: 521

Goldene Feder Überarbeitung [MI]

Wie wäre es denn, wenn Leomar und Alrik (vom Berg) beide schon beim Turnier dem Mittelreich den Rücken kehren und zwar nicht weil er jemanden umgebracht hat, sondern weil sie die Ankündigung vom Schw. Ritter mitbekommen und dann Lutisana aus den KGIA Kerkern befreien, sich absetzen und Answin verst...
von Na'rat
03.08.2018 16:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Rondrianisch und Magie
Antworten: 30
Zugriffe: 935

Rondrianisch und Magie

Meine Frage nun, wie könnte sich mein Char künftig ihr gegenüber weiter verhalten? Im offiziellen Aventurien ist es einfach. Hexen brauchen sich nicht verstecken, die welche es doch tun müssen also etwas auf dem Kerbholz haben. Die Frau soll man schön beweisen, dass sie als vertrauenswürdig ist obw...
von Na'rat
03.08.2018 16:41
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Moralisches Dilemma - verhindern dass die Gruppe sich aufteilt
Antworten: 16
Zugriffe: 513

Moralisches Dilemma - verhindern dass die Gruppe sich aufteilt

Ähm, warum nicht einfach die örtlichen Autoritäten dazu holen? Warum lässt man das überhaupt irgendwelche Gestalten machen und nicht Praios- Hesindekirche, Stadtwache, Pfeile des Lichts usw? Warum hat der vom Zant bedrohte Priester nicht den Vorsteher des örtlichen Rondra- oder Praiostempels angeruf...
von Na'rat
31.07.2018 19:26
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Die Attentäter 2018
Antworten: 27
Zugriffe: 804

Die Attentäter 2018

Mir ist ja bewusst, dass das Abenteuer und der dahinterliegende Plot kontrovers ist. Und völlig Panne ist. Man kann da nicht mit dem gebotenen Ernst rangehen, andernfalls passt die Sache Hinten, Vorne und in der Mitte nicht. Einfach weil die Charaktere, weit, weit im Vorfeld von der kaiserlichen Si...
von Na'rat
31.07.2018 19:12
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

IHdM:56f Von den fünf hier exemplarisch vorgestellten Richtern sind zwei geweiht, keiner magisch. Die Geweihten folgen Praios und verdeckt Phex. Der Praiosgeweihte nutzt statt Folter lieber "Wort der Wahrheit"; später wird noch erklärt unter welchen Umständen Folter rechtens ist, aber ohne weiter a...
von Na'rat
30.07.2018 19:17
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Die Attentäter 2018
Antworten: 27
Zugriffe: 804

Die Attentäter 2018

Unbedingt sein lassen. Bitte. "Kaiser Hal ist ein Tyrann, findet und tötet den Mann!" Reaktion eines auch nur minderbegeisterten mittelreichischen Patrioten: "Nee, der ist ein prima Kaiser." Ende des Abenteuers. Zumindest wenn man sich die lächerliche Argumentation des Abenteuer zu eigen macht. Um m...
von Na'rat
30.07.2018 19:05
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Es ist das Argument, dass der Delinquent um seiner Seelenheil Willen aus freien Stücken gestehen sollte und sein Wille nur im Notfall durch Folter oder Liturgie gebrochen und er so zu Aussagen gezwungen werden sollte. Deswegen missbrauchen [sic! WdZ]ja gerade Praiosgeweihte oft die Liturgie "Wort d...
von Na'rat
29.07.2018 21:08
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Wie wäre es, wenn man diesen gänzlich willkürlichen Erschwernissen, mal die tw. massiven Erleichterungen, aus dem WdG, gegenüberstellt? Dann funktioniert deine Argumentation noch weniger als ohnehin schon. Zumal ich die Stelle im WdS nicht finden kann, aus der du dich beziehst und bei DSA sonst imme...
von Na'rat
29.07.2018 09:22
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Das übliche Gericht findet unter der Linde am Richtplatz statt. Freie erscheinen wohl möglichst unter Waffen um die öffentliche Ordnung zu gewährleisten. Die Stimmung ist angespannt, Kläger und Angeklagter bringen möglichst alle ihre Zeugen und Parteigänger auf. Es ist unklar wer im Recht ist, und ...
von Na'rat
27.07.2018 20:14
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Nur sind aventurische Geweihte, bis auf wenige Ausnahmen bei Personalunion, die rückradlosen Steigbügelhalter der Herrschenden. Warum solche nicht für die eigenen Zwecke einsetzen? Die großen Kirchen nicken ja buchstäblich alles ab.
von Na'rat
27.07.2018 18:23
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Ähm, Thema sind Geweihte. Hier sollte man eher darüber reden, wie eine streng laizistische Kirche immensen politischen Einfluss hat und wie sich dass fluffige Ansehen von (Praios)Geweihten mit den anderswo gesetzten Jedermannsrechten für Geweihte verträgt. Mit dem strengen Laizismus könnte man prima...
von Na'rat
26.07.2018 19:38
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Wie bestraft ein Erzdämon seine unfähigen Diener?
Antworten: 18
Zugriffe: 801

Wie bestraft ein Erzdämon seine unfähigen Diener?

Dem Paktier im richtigen Moment die Gaben wegnehmen, andere Paktier auf ihn hetzen, andere Dämonen auf ihn hetzen, ihm ein Angebot machen, welches er nicht ablehnen kann oder will.
von Na'rat
25.07.2018 20:45
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Stabbogen
Antworten: 33
Zugriffe: 1170

Stabbogen

Würdet ihr das zulassen? Nein. Welche Nebenwirkungen könntet ihr euch vorstellen? Das der Stab nicht mehr als Magierstab funktioniert, weil es eben kein Stab mehr ist. Spricht da der CA explizit dagegen? Ja. Da ist von Magierstab die Rede und innerweltlich ist sicherlich haargenau definiert, was so...
von Na'rat
23.07.2018 23:46
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Bei dir wird auch die Mauer höher, je nachdem wie gut die Charaktere klettern können? Wie gehst du damit um, dass Magier und Geweihte Jahre und Jahrzehnte damit verbringen sich Fähigkeiten anzueignen welche letztendlich nutzlos sind? Wie machst du das mit fluffigen Liturgien (wie Tempelweihe) und so...
von Na'rat
23.07.2018 23:38
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Das Argument ist wohl, dass es Proben nur aus bestimmten Anlass braucht und auch deren Erschwernisse sich nach den Umständen richten. Daher man diese Proben für Zauber und Liturgien so erschweren oder gleich verbieten kann, dass diese jeden praktischen übernatürlichen Nutzen verlieren oder auch nich...
von Na'rat
22.07.2018 23:42
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Zumal man es ja nur geschickt anstellen muss, damit man nicht einfach so enttarnt wird, zumal in einer Standesgesellschaft. Der schlaue Intrigant lässt es also erst gar nicht auf einen Prozess ankommen oder legt genug falsche Spuren. Wie gesagt, dass wäre a nicht etwas, was es erst seit gestern in d...
von Na'rat
22.07.2018 09:36
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 346
Zugriffe: 8905

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Immerhin ist Sex auch noch etwas göttliches und sakrales. Jetzt begibst du dich in noch tieferes Wasser, indem du die Gretchen Fragen an Aventurien richtest. Die Antwort ist reichlich vorhersehbar. Zum Mal Sex ohne diesen ganzen theologischen Überbau, auch sein Geld wert sein kann. In Aventurien za...
von Na'rat
21.07.2018 09:54
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Um irgendwie auf Praios zurückzukommen: Ist eigentlich die Quanionsqueste abgeschlossen oder läuft die noch? (Vielleicht Antwort als Spoiler markieren, falls es den TE betrifft.) Jep, die Kirche steht am Ende noch schlechter dar, führt so Worthülsen wie Gerechtigkeit ein, bricht mit dem Dogma des M...
von Na'rat
20.07.2018 17:33
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

In Aventurien gibt es für alle Kultur- und Lebensbereiche eben zunächst eine profane Basis (profanes Heer, profane Befestigungen, profane Wirtschaft, profane Rechtsprechung, profane Wissenschaft, profane Medizin etc. pp.), die alle Gesellschaftsebenen und -funktionen absichert und grundsätzlich am ...
von Na'rat
20.07.2018 12:20
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Magie ist Jahrtausende ein alltägliches Phänomen, Hexen - die an sich ja brandtgefährlich sind - werden voll auf akzeptiert und niemand hat Angst vor Elfen weil die magisch sind, diverse Superhelden, Heilige und Kaiser waren total magisch, Magier haben meist höheres soziales Ansehen, die Praioskirch...
von Na'rat
20.07.2018 11:50
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Nebenbei bemerkt, dass sind ja nicht Sachen die man binnen kürzester Zeit einbinden muss, dass sind Sachen die seit Jahrhunderten und Jahrtausenden Teil der Welt sind. Aus der jeweiligen irdischen Epoche abzuschreiben greift zu kurz.
von Na'rat
20.07.2018 11:34
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Es geht ja nicht um das Schwein, sondern um wichtige Sachen. Auch sind Geweihte nicht die einzigen, Magier können derlei auch. Der Ruf solcher Leute spielt natürlich auch eine entscheidende Rolle. Jetzt haben wir aber Praiosgeweihte die, bis auf absurde Ausnahmen, nicht lügen können und wenn sie es ...
von Na'rat
20.07.2018 10:11
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Die Praioskirche ist zwar mächtig, aber ist trotzdem nur eine der zwölf Kirchen, bei weitem nicht überall vertreten, bei einer anderen adelsnahen, mächtigen Kirche - den Rondrianern eben - nicht uneingeschränkt beliebt, weil man gemeinsame Vergangenheit hat. Dies ist nur scheinbar ein Argument oder...
von Na'rat
19.07.2018 18:20
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Im Zweifel habe ich lieber einen nonkonformen, dafür aber funktionierenden Geweihten, als einen konformen Geweihten einer undurchdachten Kirche. Das Problem dabei ist, dass sich jede moralische Autorität des Praiosgeweihten oder auch nur aktuelle Dogmen mit einem Verweis auf die Absurditäten welche...
von Na'rat
19.07.2018 14:41
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Das ist ja auch nicht Praios' Aufgabe sein Bodenpersonal zu überwachen. Also ist es ihm egal. Aber es ist die Aufgabe des Boten des Lichts seine Unterlinge zu überwachen. Darin versagt er fortgesetzt. Auch wenn der total heilig, erwählt und überhaupt ein nettes Onkelchen ist. Sobald sich der Wind d...
von Na'rat
19.07.2018 13:22
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Was ja der Bug ist, kein Feature. Praiosgeweihte Verbrecher und Ketzer, die von der Kirche geschützt und gefördert werden oder Praios dem es völlig egal ist was sein Bodenpersonal so macht. Da kann man wunderbar darüber theoretisieren was man als SC-Geweihte so machen sollte oder machen muss. Die NS...
von Na'rat
19.07.2018 13:06
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4259

Moralkodex (Praios) Definition

Danke, Albuin ist mittlerweile aus der Wildermark heraus (bzw. sie ist befriedet) und ist jetzt Diplomat am kaiserlichen Hof mit Inquisitorenwürde. Die Praioskirche hat letztlich, im Rahmen der Quanionsqueste erkannt, dass reiner Dogmatismus sie nicht weiterbringt Verbrechen und Ketzerei aber schon...
von Na'rat
19.07.2018 11:06
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 346
Zugriffe: 8905

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Und genau das ist ja der Punkt. Wenn sich deine Söldnerkumpanin für zwei Schnaps und ein bisschen Wärme für die Nacht auch gerne mit dir ins Stroh wirft, wieso sollte dann eine Trosshure noch unterwegs sein? Die noch billiger ist, noch mehr mit sich machen lässt, absolut Null emotionale Bindung dab...