Die Suche ergab 21955 Treffer

von Na'rat
18.09.2018 21:15
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Drakensang
Antworten: 887
Zugriffe: 42356

[OOC] Drakensang

Also ich finde dass eine super Entschuldigung und Erklärung. :P

@@WeZwanzig

Wie schaut es denn mit Verstärkung aus?
von Na'rat
18.09.2018 21:11
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 80178
Zugriffe: 2774913

Wie geht's Euch grad 2?

Vermieter sind diesbezüglich irgendwie alle in die gleiche Schule gegangen ~ habe bis jetzt von kaum einem seriösen gehört, geschweige denn einen erlebt. Kunststück. Niemand redet über Dinge bei denen es keine Probleme gab. Grundsätzlich gilt §548 BGB ggf. in Verbindung mit einer noch zu erstellend...
von Na'rat
16.09.2018 11:25
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Drakensang
Antworten: 962
Zugriffe: 46655

Drakensang

Hesinde-Tempel "Danke, Hochwürde, dass wäre sehr freundlich von Euch. Eine letzte Frage hätte ich jedoch noch. Ist Euch bekannt, ob sich noch weitere Zauberkundige in der Stadt aufhalten? Bisher weiß ich nur von einer zünftige Alchemistin" Stellt Alena noch eine letzte sachdienliche Frage, betreibt ...
von Na'rat
15.09.2018 11:33
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)
Antworten: 67
Zugriffe: 1119

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Bleibt es bei Derwisch, Schaukämpfer und Sängerin? Wie passt denn ein Derwisch zu einer Schaustellertruppe?

Ich habe da ein paar wilde Ideen, die ich irgendwie noch abklopfen muss.
von Na'rat
15.09.2018 11:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gesellschaftsproben: Argumentieren vs. Würfeln
Antworten: 13
Zugriffe: 473

Gesellschaftsproben: Argumentieren vs. Würfeln

Hi, Nachdem es ein verwandtes Thema ist, wie handhabt ihr den CH Wert, bzw. die Kleidung der Helden? Charisma ist immer gut, wenn man entscheiden muss, auf welchen SC die NSCs am ehesten reagieren. Bei Kleidung sieht es ähnlich aus. Ich als SL verlange aber erst eine Probe, dann die ungefähre Argum...
von Na'rat
12.09.2018 20:23
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)
Antworten: 67
Zugriffe: 1119

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Normalerweise bin ich ja ein erklärter Fan von Themengruppen. Hier jedoch, stelle ich mir vor, dass ein erheblicher Teil des Reizes eben daher kommt, dass man in der Fremde unterwegs ist und ins normalerweise eher schlecht beleumundete Milieu der Schausteller eintaucht. Was beides mit tulamidischen ...
von Na'rat
12.09.2018 20:03
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Letzte Schlacht des Wolfes - Haffax (MI)
Antworten: 41
Zugriffe: 1096

Letzte Schlacht des Wolfes - Haffax (MI)

Irgendwie war er in LdS auch zwar als 'der beste' Stratege des MR beschrieben, der mit oder für Reto das stehende Heer des MR erst von Grund auf mit aufgebaut hatte... Na ja, genauso kann man sagen, dass die Generalispekteure der Bundeswehr brillante Taktiker und Strategen sind. Man sollte nur bede...
von Na'rat
11.09.2018 20:14
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Letzte Schlacht des Wolfes - Haffax (MI)
Antworten: 41
Zugriffe: 1096

Letzte Schlacht des Wolfes - Haffax (MI)

Schon klar, aber es fehlen einfach Sachen bei denen sich sagen ließe, darauf, darauf und darauf gründet Haffax Ruhm als Feldherr. Wie auch, dass Reich befand sich während des überwältigenden Teils seiner Karriere im Frieden. Strategisch und organisatorisch muss er schon was drauf gehabt haben. Söldn...
von Na'rat
10.09.2018 21:12
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Drakensang
Antworten: 887
Zugriffe: 42356

[OOC] Drakensang

Ja, zu allem.

Habe meinen letzten Beitrag mal editiert.
von Na'rat
10.09.2018 20:07
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Letzte Schlacht des Wolfes - Haffax (MI)
Antworten: 41
Zugriffe: 1096

Letzte Schlacht des Wolfes - Haffax (MI)

Um Haffax Verrat nun für die Helden schmerzhafter zu gestalten, braucht es zunächst "mehr Haffax" in der Zeit bis zum Fall Ysilias. Der Mann hat, grundlos, Götter, Reich, Freunde, Kameraden und Familie verraten. Wofür? Da sollte man ansetzen, dann bleibt von Haffax nur noch etwas ausgesprochen wide...
von Na'rat
09.09.2018 22:17
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)
Antworten: 67
Zugriffe: 1119

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ich möchte auch mein Interesse anmelden. Spontan fällt mir ein, Babur der Prächtige, seines Zeichen Meister der 3x7x7 Illusionen. Wobei ich Ausländer in so einem ,exotischen' Setting irgendwie mehr Reiz haben, aber als Ausländer, welche auch die Sprache beherrschen, fällt mir im Augenblick nur eine ...
von Na'rat
08.09.2018 19:36
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Drakensang
Antworten: 887
Zugriffe: 42356

[OOC] Drakensang

Ich finde, man sollte der Sache noch eine Chance geben wieder in Schwung zu kommen und dann so am Jahresende oder so ein Fazit ziehen.
von Na'rat
08.09.2018 10:33
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Drakensang
Antworten: 887
Zugriffe: 42356

[OOC] Drakensang

Geht mir ähnlich, wenn ich zum Beispiel Informationen welche man vor Monaten oder Jahren erhalten habe, für den Charakter aber erst Tage her sind, durcheinander bringe.
von Na'rat
05.09.2018 21:54
Forum: Jahr des Feuers
Thema: Turnier in Gareth
Antworten: 32
Zugriffe: 5552

Turnier in Gareth

Hm, Ludalf brauch ich für JdF eigentlich nicht. Falls ich Wildermarke dann schon eher. Da wäre es irgendwie von Vorteil, dass der nicht als Verräter und Dämonenfreund und oder Idiot (der sich erwischen lässt) dasteht. Eher noch als harter Hund, der auch seinen um Gnade winselnden Vater richtet. Mac...
von Na'rat
05.09.2018 20:06
Forum: Jahr des Feuers
Thema: Turnier in Gareth
Antworten: 32
Zugriffe: 5552

Turnier in Gareth

Gute Ausführungen von Denderajida_von_Tuzak, ergänzend kann man dem Schwarzen Ritter im Falle des Nachweises der Schuld anstatt eines Prozesses ein Rondragefälliges Gottesurteil im Zweikampf anbieten. Na eben nicht, der Typ wird ja angeklagt, bei einem rondragefälligen Turiner beschissen zu haben -...
von Na'rat
04.09.2018 21:57
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Drakensang
Antworten: 962
Zugriffe: 46655

Drakensang

Hesinde-Tempel "Na dass war ja sogar nicht hilfreich." Stellt Alena kopfschüttelnd fest, schluckt eine weitere Bemerkung hinunter. "Ich hatte mir ein wenig mehr von dieser Unterredung versprochen, Hochwürden." Entschuldigt sie sich bei dem Geweihten. "Zumal, bei den bisher vorliegenden Informatione...
von Na'rat
02.09.2018 12:10
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Drakensang
Antworten: 887
Zugriffe: 42356

[OOC] Drakensang

Sage bitte Bescheid, wenn ich was beitragen kann.
von Na'rat
01.09.2018 18:12
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Chimäre und Golemid mitgeführt - was passiert?
Antworten: 8
Zugriffe: 437

Chimäre und Golemid mitgeführt - was passiert?

Soweit ich weiß dürften Chimären (wie Dämonen und Golems) gelassen auf die Anwesenheit von Elementaren oder Golemiden reagieren, umgekehrt wird aber das elementare Wesen sofort auf das dämonische springen und es vernichten wollen, diese Verunreinigung der Welt und des elementaren Gleichgewichts aus...
von Na'rat
31.08.2018 19:37
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magierakademie in Weiden
Antworten: 17
Zugriffe: 407

Magierakademie in Weiden

Eigentlich kann es sich Weiden, mit den magisch hochpotenten Orks als angeblichen Erbfeind nicht leisten, Magie nicht zu institutionalisieren. Hexen, welche das machen was man ihnen irdisch vorgeworfen hat, sind die längste Zeit beliebte Mitglieder der Gesellschaft gewesen und zur Orkenabwehr eigene...
von Na'rat
30.08.2018 23:56
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 227
Zugriffe: 6015

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Wohl eher daran, dass ausserhalb Mittel- und Horasreich der Codex nicht so genau genommen wird. Nur wenn diese Akademien die bevölkerungsreichsten Gebiete Aventurien für ihre Abgänger als Arbeitsmarkt verschließen wollen. Und welchen Grund haben diejenigen, welche sich an den Codex halten, derlei s...
von Na'rat
30.08.2018 22:29
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 227
Zugriffe: 6015

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Nur ist es ein sehr, sehr starkes Indiz dafür, dass nur extrem unregelmäßig nach dem Gildensiegel gefragt wird. Wie die Schule, welche die Siegelvergabe kontrolliert, damit durchkommen konnte und warum sie es überhaupt macht, ist auch eher rästelhaft, in einer Umwelt in welcher das Siegel einen prak...
von Na'rat
30.08.2018 20:20
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 227
Zugriffe: 6015

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

:rolleyes: Nur scheint niemand danach zu fragen, sonst verböte es sich aus rein praktischen Gründen von selbst. Aber wie haben ja schon festgestellt, die Gilden machen nichts, organisieren nichts und kümmern sich nicht, zumindest nicht, wenn es auch nur entfernt von praktischer Relevanz ist. So rich...
von Na'rat
30.08.2018 20:08
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zweitstudium für einen Magier Schwert und Stab
Antworten: 17
Zugriffe: 545

Zweitstudium für einen Magier Schwert und Stab

Ist das überhaupt sinnvoll? Klar, je mehr der Mann kann, desto besser kann er den Zwölf und den Reich dienen. Das Militärdingens würde ich nicht so ernst nehmen, sind andere Charaktere mit dem Nachteil Verpflichtungen doch auch spielbar. Ich würde es einfach mal vom Charakter des Charakters abhängi...
von Na'rat
30.08.2018 20:03
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: halbelfische Magierin auf Suche nach den Wurzeln
Antworten: 25
Zugriffe: 768

halbelfische Magierin auf Suche nach den Wurzeln

Die Frage ist nur welche Akademie dafür gut geeignet ist. Jede, die elfische Magie darf, bis auf die Zauberlieder, als vollständig verstanden gelten. Schöner fände ich, wenn die Frau bei Null anfangen muss. Meine Halbelfe hat an der magischen Rüstung gelernt und hält nichts von ihren ungebildeten, ...
von Na'rat
30.08.2018 19:53
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 227
Zugriffe: 6015

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Wenn der Auftrag profan wie magisch gleich bezahlt ist und es schlicht "keinen kümmert", ob da Magie zum Einsatz kommt, weil es auch profan machbar ist. ist es keine magische Dienstleistung, sondern eine profane. Was Angelegenheit der Zünfte ist zu entscheiden. Wäre ja noch schöner, wenn man so mit...
von Na'rat
30.08.2018 14:17
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 227
Zugriffe: 6015

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Aber ist doch super, kanonisch drei Organisationen zu haben, die so gar nichts organisieren.
von Na'rat
29.08.2018 19:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Offener Phex-Geweihter
Antworten: 12
Zugriffe: 467

Offener Phex-Geweihter

Ok, Daseinsberechtigung ist definitiv vorhanden. Und auch als offizieller Priester gibt es genug womit er sich beschäftigen kann. Nicht wirklich, auch die Gentlemanverbrecher sind halt Verbrecher, die niemand mag. Dreimal darf man raten, wer als Mitwisser in den Kerker kommt, wenn bekannt wird, das...
von Na'rat
28.08.2018 21:15
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 227
Zugriffe: 6015

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Ich gebe es auf, die Gilden halte ich, so wie ihr es darstellt für schlicht unfähig auch nur einen Bruchteil ihrer Interessen durchzusetzen.
von Na'rat
28.08.2018 20:11
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 227
Zugriffe: 6015

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Vielleicht. Besonders da sie chronisch Pleite sind. Was genau das Grund ist, dass Monopol auf Geldverdienen mit Illusionsmagie bis aufs Messer zu verteidigen. Worin sie eigentlich von allen anderen Akademien, die exakt nichts zu gewinnen haben wenn sie irgendwelche Präzedensfälle schaffen, Unterstü...
von Na'rat
28.08.2018 20:06
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Offener Phex-Geweihter
Antworten: 12
Zugriffe: 467

Offener Phex-Geweihter

Öffentlicher Phexgeweihter ist super! Aber, wie kann man ernsthaft eine Religion öffentlich predigen, in der es um Falschheit, Verbrechen und Überwindung gesellschaftlicher Schranken geht? Hier sollte man sich mal mit den Mitspielern zusammensetzen und den Phexglauben, der im Kern ja einen asozialen...