Die Suche ergab 3 Treffer

von Macaldor
12.06.2018 07:38
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Schülerin einer Magierakademie mit 18 oder 19 ?
Antworten: 45
Zugriffe: 2474
Geschlecht:

Schülerin einer Magierakademie mit 18 oder 19 ?

Amaryllion hat geschrieben:
11.06.2018 22:09
einzigen Hauszauber.
Wir haben deswegen für Aventurien die SF Späte Ausbildung insofern abgewandelt, als dass sie insgesamt 5 (Späte Ausbildung I) bzw. 7 (Späte Ausbildung II) Hauszauber gewährt
Hast du / habt ihr denn schon einen Charakter der Gruppe derart fortgebildet? Mir schien die Option vom HZ zum VZ damals doch sehr teuer.
von Macaldor
21.05.2018 19:19
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Schülerin einer Magierakademie mit 18 oder 19 ?
Antworten: 45
Zugriffe: 2474
Geschlecht:

Schülerin einer Magierakademie mit 18 oder 19 ?

Man könnte sie ja auch nur zur Halbzauberin ausbilden, nach dem Vorbild des Bodmagiers.
Dann wäre dies, auf vllt 2 Jahre gestreckt, nebenher durchführbar. Oder was meint das Schwarmwissen dazu?
von Macaldor
21.05.2018 14:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Schülerin einer Magierakademie mit 18 oder 19 ?
Antworten: 45
Zugriffe: 2474
Geschlecht:

Schülerin einer Magierakademie mit 18 oder 19 ?

Alchimist sollte durchaus gehen, evtl hat der CHar ja sogar ein passenden ÜB's mitbekommen? (Balsam oder sowas).

Ansonsten ist die Sonderregel "Späte Ausbildung I/II" aus Myranor eig sehr schön. Gerade in einem Fall, wo die Gabe erst durch Questbelohnung etc. pp. ausbricht/auftritt. Wir hatten in einer Gruppe selbst mal diesen Verlauf erlebt.