Die Suche ergab 10 Treffer

von Macaldor
14.06.2018 10:42
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Advocatus Diaboli hat geschrieben:
14.06.2018 01:02
WdS 109 - Rüstungszonentabelle: Die Brigantina kommt auf 2,8/2,8, der Eisenmantel dank * auf weniger BE bei höherem RS, nämlich 3,6/2,6. Auch im Arsenal (AA 104) haben beide 3/2, wobei der Eisenmantel in den Zonen mehr RS hat und eben ein *. Wieso hat der Eisenmantel einen * und die Brigantina nicht, wenn sie laut Arsenal gleiche Machart sind, Eisenmantel nur mit "längerem und aufwendigerem Schnitt"? Übersehe ich eine sinnvolle Erklärung oder ist das einfach dumm geregelt?
Ich denke der Eisenmantel ist aus besserer Fertigung, evtl. eine Folge aus dem Schnitt. Dadurch behindert er weniger (der * im Vergleich zum Brigantina) und aus der Länge erfolgt zugleich der Schutz für die Bein-Zonen. Da er laut Arsenal auch gerade bei Händlern beliebt ist, spricht für mich für seine Unauffälligkeit.
von Macaldor
29.05.2018 15:35
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

ja genau dies war gemeint, wobei ich keine Uneindeutigkeit erkennen kann. 🤔
Aber das ist auch ohne eine Textstelle im WdS von dir dargestellt, sofern ich es nicht übersehen habe. Gegenhalten war mir als Sonderfall bewusst.
von Macaldor
29.05.2018 14:00
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

hallo Schwarmwissen,
Ich wollte einmal wissen, ob jmd von euch eine Textstelle hat, an welcher genau beschrieben wird, wann eine PA-Aktion anzusagen ist.
Also zb vor dem AT-Wurf oder erst danach. GMV mal ganz außen vor.
von Macaldor
19.02.2018 19:38
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Hallo Cormaeril,
mWn läuft es anders ab. Wie du schon sagst ist dein AT-Wert kein TaW, jedoch kannst du diesen mit dem MhW unterstützen/verbessern.
Du könntest also:
a) den TaW vor dem Angriff erhöhen (1:2) und damit die Punkte regular auf AT/PA verteilen (geht ebenfalls genauso bei der PA). Wobei die 5 Punkte Differenz als Limit zu beachten sind. Dein Säbel TaW im Beispiel beträgt 14, sodass maximal 14 Punkte mehr bekommen kannst. Damit kannst du bei der bestehenden Verteilung 7 Punkte gutmachen für den AT (11 für die PA, maximal).
b) im zweiten Fall kannst du nach ablegen der Probe diese im erhältnis 1:1 verbessern (was hier die bessere Wahl sein könnte). Heißt du greifst an, verfehlst um 2. Investierst 2 Asp und hast getroffen.

Edit: zu langsam :-(
Und ich bin nur vom normalen MhW ausgegangen und hätte dies für Kampftalentegeltend gemacht. Sonderregelungen dazu kenne ich nicht aus dem Stehgreif
von Macaldor
17.02.2018 09:52
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Vllt weis ja jmd, ob bezüglich der WdS/AA-Problematik mal etwas im Rebelstübchen oder dergeleichen gefragt und beantwortet wurde. Also wie es sich verhällt, wenn man mit beiden Regelwerkbänden spielt.
von Macaldor
11.02.2018 19:24
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

mWn gilt die selbe Einschränkung auch an den Bhk und daraus resultierende Zusatzaktionen. Beim Hammerschlag/Todesstoß werden alle weiteren Aktionen verbraucht. Der Sturmangriff verbraucht auch die defensiv-Aktion in der KR, jedoch wäre dann noch eine Attacke mit der Off-hand möglich, aber das wird diskutiert.
von Macaldor
11.02.2018 09:12
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Wenn ich mich richtig htig erinnere stammt das Schwert aus einem offiziellen AB aus der Einsteiger Kampagne im hohen Norden.
von Macaldor
09.02.2018 17:05
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Also ich würde sie mit verrechnen zur Bestimmung der Gesamterschwernis. Letztlich stellt diese ja den Probenmodifikator da.
von Macaldor
16.01.2018 21:16
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)

Hallo Schwarmwissen,
ich habe eine Frage zum INI-Bonus beim Waffenmeister. Sollte ich jetzt INI+1 aktivieren und zusätzlich im BHK 2 Waffen dieser Art führen, erhält der Charakter dann für jede +1 INI? Folglich also +2 insgesamt? Schon einmal ein Danke für eure Antworten.
von Macaldor
14.10.2017 14:44
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)
Antworten: 6779
Zugriffe: 350962
Geschlecht:

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA1-4)


Moin,
die ewigwährende Regeldiskussion um den GS (Gezielter Stich) mit Schwertern ist mir durchaus bekannt (ebenso die Aussage aus dem Regelstübchen von Disaster).
Es geht hierbei um die Waffen, welche zwar unter dem Eintrag auf WdS. S.50 das Manöver GS einsetzen, jedoch nicht den HS- (Halbschwert) Stil nutzen können/dürfen (insbesondere den Arbach). Übersehe ich diesbezüglich eine Regelung im Werk? Oder sehe ich es (auch ohne die Klarstellung von A. Spohr) richtig, dass mit dem Arbach tatsächlich nur die Kenntnis erfordert sein kann, da dieser nicht mit HS führbar ist, aber den GS (und auch Todesstoß) ausführen darf.
Grüße Macaldor