Die Suche ergab 15 Treffer

von Märzhäsin
24.12.2017 16:59
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ich möchte euch allen ein schönes Weihnachtsfest wünschen.

Bild
von Märzhäsin
16.12.2017 03:14
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Talasha hat geschrieben:
16.12.2017 03:06
Aber um die richtigen DNA-Stränge ein zu bauen brauchst du einen funktionierenden Zellstoffwechsel, also pflanzt der Facehugger da schon einen Organismus mit ein.
Ob man das in der realen Welt braucht war dem Erfinder dieser Wesen wohl egal:
Notably, the Facehugger does not in fact implant an embryonic Xenomorph in the true sense of the word; no fetus is introduced into the body. Instead, the Facehugger deposits a tumor in the host's chest cavity, consisting of specifically tailored cancers that bring about a restructuring of the host's cells. In essence, the Facehugger inserts a malignant growth that causes the host's body to assemble the Chestburster at a cellular level from its own biological material. Implantation of this tumor takes only a few hours, although the Facehugger may remain attached to the host for some time afterwards to ensure the Chestburster is secure; this can be from as little as twenty minutes up to sixteen hours. How the Facehugger knows when to detach is unclear, although it has been theorized that the developing embryo sends a recombinant plasmid pulse to inform the parasite when it is secure
Quellenangaben siehe hier:

http://avp.wikia.com/wiki/Facehugger
von Märzhäsin
16.12.2017 02:52
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

LordShadowGizar hat geschrieben:
16.12.2017 01:43
Ist dann die Raupe die Mama der Schlupfwespenlarven?
Die Schlupfwespenlarve ist ein bereits intaktes Lebewesen, sie muss keine DNA-Stränge von ihrem Wirt kopieren um zum Lebewesen zu werden das kann man nicht miteinander vergleichen.
LordShadowGizar hat geschrieben:
16.12.2017 01:43
Mamaalien die Mama und der Wirt ist nur eine Keimzelle wo die Larfe erneut schlüpft um sich später zu verpuppen
Nein, "Mamaalien" produziert keine Larven, in den Eiern die sie legt befinden sich Facehugger. Der Facehugger sucht nach einem Wirt, würgt ihn bewusstlos und führt seinen Befruchtungsschlauch in ihn ein um einen Samenhaufen in ihm zu integrieren. Der Facehugger selbst stirbt bei diesem Prozess, er dient nur dem Transport der Samen. Die speziellen Samen in denen unvollständige DNA-Stränge des Facehuggers enthalten sind verbinden sich mit den DNA-Strängen des Wirtes um sie zu kopieren und eine vollständiges DNA-Profil zu erstellen. Daraus entsteht dann die Larve die im Wirt heranwächst und sich wenn sie groß genug ist an die Oberfläche frisst.

Die Larve entsteht erst im Wirt und sie besteht aus der DNA des Facehuggers und des Wirtes. Die Königin kann nicht die Mutter sein, es ist der Samen des Facehuggers und die Zellen des Wirtes aus denen sie entsteht.

Der Wirt ist aus biologischer Sicht die Mutter und der Facehugger der Vater.
von Märzhäsin
16.12.2017 00:48
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Talasha hat geschrieben:
16.12.2017 00:33
Also eigentlich ist der Wirt nur das Essen.
Es tut mir Leid dass ich hier widersprechen muss aber das Xenomorph erbt sogar Teile der DNA-Stränge von seinem Wirt. Darum ist das Xenomorph unter anderem dazu in der Lage die gleiche Atmosphäre zu atmen.

In den offiziellen Comics der Alien-Franchise tauchen auch Xenomorph auf die aus Hunden, Pferden und Kühen entstanden sind und entsprechend anders aussehen als diejenigen die aus einem menschlichen Wirt entstehen.

Xenomorphs die aus einem Predator entstehen sehen ebenfalls ganz anders aus.

Der Wirt kann also nicht nur die Nahrung sein.

Streng genommen ist der Wirt die Mutter, der Facehugger der Vater und die Königin die Großmutter.

Für Quellenangaben siehe hier:
http://avp.wikia.com/wiki/Xenomorph_life_cycle
von Märzhäsin
16.12.2017 00:09
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ist bei Xenomorphs nicht eigentlich der Wirt der das Kind zur Welt bringt die Mutter?

Die Königin legt ein Ei, aus dem Ei schlüpft ein Facehugger der sich einen Wirt sucht. Er springt dem Wirt ins Gesicht, würgt ihn bewusstlos und befruchtet ihn. Der Wirt dessen Geschlecht für die Befruchtung irrelevant ist bringt dann ein Xenomorph-Kind zur Welt.

So funktioniert die Fortpflanzung bei dieser Spezies.
von Märzhäsin
13.12.2017 18:52
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
13.12.2017 18:11
Patiententechnisch haben wir gerade mal wieder eine ziemliche Geisterbahn auf Station liegen.
Niemand kann etwas für sein Aussehen. Ich finde es sehr respektlos und herabwürdigend wenn man als Arzt derart über seine Patienten redet.
von Märzhäsin
12.12.2017 23:32
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
12.12.2017 18:40
Zugegebenermaßen stand dort auch schon einmal für ein paar Wochen das Portrait von Kim Jong Un bis es jemandem aufgefallen ist und Schwesterchen ordentlich Ärger bekommen hat.
Das war ein genialer Streich! Ich wünschte ich hätte eine Schwester die solche Streiche spielt.
von Märzhäsin
10.12.2017 11:42
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ich möchte euch allen einen schönen zweiten Advent wünschen.

Bild
von Märzhäsin
05.12.2017 10:42
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Herzliches Beileid @Janko :(

Und auch von mir Gute Besserung an deine Oma @Desiderius Findeisen
von Märzhäsin
04.12.2017 13:25
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Das klingt ja nach eine richtigen Epidemie!

Ich wünschte ich könnte irgend etwas für euch armen kranken und flauschigen Kätzchen tun. :(

Ich hoffe dass ihr so schnell wie möglich wieder gesund werdet und wünsche euch aus ganzem Herzen gute Besserung.

Wenn ich bei euch wäre würde ich mich an eure Bettkante setzen und euch zur Aufmunterung selbst ausgedachte Geschichten erzählen.

Edit: Wem das zu kitschig ist dem könnte ich auch einen heilsamen Trunk zusammenbrauen. Ich habe ein schönes Buch über erlesene Heilschnäpse, -weine und -liköre.
von Märzhäsin
03.12.2017 13:26
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ich möchte euch allen einen schönen ersten Advent wünschen.
von Märzhäsin
05.11.2017 20:22
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Es gibt keine Worte dafür die ausrücken könnten wie Leid es mir tut was ich gerade gelesen habe. :cry:
von Märzhäsin
11.09.2017 21:41
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
11.09.2017 18:55
Etwas ganz besonders profanes:
Das gehört zu den niedlichsten Dingen die ich jemals gesehen habe! :cry:
von Märzhäsin
01.09.2017 18:31
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Shadow-chan hat geschrieben:
01.09.2017 16:37
Warum ist putzen gleich noch immer so anstrengend...?
Das ist eine Kopfsache. Es gibt im Zen-Buddhismus bestimmte Techniken mit denen putzen sehr entspannend und angenehm wird,

Ich bin zwar eigentlich Atheistin aber ich benutze sie trotzdem weil sie wirklich funktionieren.
von Märzhäsin
01.09.2017 00:44
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77662
Zugriffe: 2555106
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ich bin gerade nachdenklich weil ich mich frage ob die Signatur die ich heute gebastelt habe zu sehr von meinen Beiträgen ablenkt. Davon abgesehen gefällt sie mir aber irgendwie zu gut als dass ich sie wieder entfernen möchte weil sie meine Charakterkonzepte mit drei Bildern und einem Satz auf den Punkt bringen und bestimmte Benutzer des Forums die empfindlich auf so etwas reagieren vor den Inhalten meiner Beiträge warnen. So wie eine freiwillige Selbstkontrolle bei Horrorfilmen.

Schwierige Entscheidung. :(