Die Suche ergab 4 Treffer

von Eadee
29.04.2018 09:23
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 787
Zugriffe: 44700

Ilaris - Fragen & Antworten

Man könnte auch kategorisch jedem zugestehen, dass er genau einen Vorteil* erwerben darf für den die Vorraussetzungen nicht erfüllt sind. Erfüllt man die Bedingungen im Nachhinein doch wieder, wird dieser "freivorteil" wieder verfügbar, dh man kann erneut einen Vorteil erlernen für den man nicht die Vorraussetzungen erfüllt.


*oder auch zwei, je nachdem wie flexibel man es haben will, irgendwann wird es aber albern.
von Eadee
10.12.2017 11:26
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 787
Zugriffe: 44700

Ilaris - Fragen & Antworten

Macchiato hat geschrieben:
10.12.2017 11:05
Bei den Downloads gibt es leider keinen Link zu den Rahja-Geweihten. :(
Das wollte ich auch gerade beklagen :(
von Eadee
03.11.2017 15:41
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 787
Zugriffe: 44700

Ilaris - Fragen & Antworten

Ich kann etwas helfen was die AP von DSA3 zu DSA4 angeht. In DSA3 hat man jede Stufe gleich viel steigern können, die ersten Stufen aber viel schneller gewonnen als die letzten. Daher würde ich bei der Konvertierung dringen dazu raten die Stufe zu beachten, nicht die erspielten AP wenn die Helden auf Machterhalt konvertiert werden sollen. D.h. für jede DSA3-Stufe pauschal X AP geben. Spontan hätte ich jetzt 1200 DSA4-AP je Stufe angegeben, aber DSA3 ist für mich so lange her dass ich das nicht mehr sicher sagen kann.

Mit den errechneten DSA4-AP kannst du dann wie beschrieben auf Ilaris konvertieren.
von Eadee
12.07.2017 19:40
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris - Fragen & Antworten
Antworten: 787
Zugriffe: 44700

Ilaris - Fragen & Antworten

Caelagor hat geschrieben:
12.07.2017 02:07
Und da sag noch einer Praios hätte was gegen Zauberer :cheer: :borbi
Meisterinformationen zu PraiosAnzeigen
Also bei der Ingerimm-weihe geht üblicherweise die Magiebegabung verloren, bei der Praioskirche helfen sie üblicherweise mit Bannstaub nach weil die Weihe eben nicht ausreicht um die Magie auszubrennen.
Abgesehen davon wird Praios sowohl im Güldenland als auch vor langer Zeit von den Echsen nicht als magiefeindlicher Gott verehrt, das interpretiere ich daher eher so als eine neu-aventurische Kirchensache statt eine Agenda der Gottheit selbst.

Quelle: irgendeine Ecke in meinem Hinterkopf die meint dazu mal was gelesen zu haben.