Die Suche ergab 1 Treffer

von Darjin
07.12.2017 15:54
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfzwerg zu OP für Gruppe?
Antworten: 29
Zugriffe: 2711

Kampfzwerg zu OP für Gruppe?

Zwerge haben imho zwei Nachteile, die man durchaus mal in einen Kampf einbauen kann:

Körpergröße und Geschwindigkeit.

Sie können bis auf ein paar kleine Ausnahmen keinen DK-Spielereien einsetzen und sie sind immer einen Tacken langsamer als die "Langen".

Gerade letzteres kann man bspw. in einem cineastischen Kampf mal einsetzen, wenn nach der reinen Würfelorgie der (vermeidliche) Endgegner besiegt ist, sich aber das Schlachtfeld gerade aufzulösen beginnt und man sich schnellstens in Sicherheit bringen sollte. Egal ob zugeworfenes Seil oder ein Axxeleratus auf den Zwergen, er wird sich hinterher bei seinen Kameraden bedanken können.

Das wirft ein bisschen gutes Licht auf die Kameraden, nimmt dem Kämpfer aber nicht sein Steckenpferd.

Könnte man fast damit vergleichen, wenn Face einen Übersetzer braucht oder man zwischen dem Gruppenschwarzmagier und der weißen Magierakademie einen Burgfrieden in philosophischen Dingen vermitteln muss...